Der Punkt, der angeblich der "Neustart" -Schlüssel am Körper ist: Zu San Li

Schmerzen, Krankheiten, Müdigkeit und vieles mehr ...

Jeden Tag versuchen wir alle, mit mindestens einer dieser Situationen fertig zu werden. Wir versuchen, Unterstützung durch Drogen, Kräuter und Sport zu erhalten, um unsere Gesundheit zu schützen.

Aber manchmal funktionieren diese Methoden leider nicht. Wieder sind wir mit unseren Schmerzen und Krankheiten allein.

Genau das wollten wir Ihnen über eine weitere Methode erzählen. Darüber hinaus kam diese Methode aus Fernost. Wir sind sicher, dass Sie diese Methode, die als "Neustart" -Schaltfläche im Körper bekannt ist, sofort ausprobieren möchten, sobald Sie sie kennengelernt haben.

Deshalb würde es ohne weiteres nicht schaden, es zu versuchen, und wir erklären, was Zu San Li ist.

Komm schon ...

Von wem bist du: Was ist Zu San Li?

Zu San Li ist eigentlich der Name, der einem Punkt in unserem Körper gegeben wird. Die Methode, die durch Massieren dieses Punktes entstand, wurde jedoch im Laufe der Zeit unter diesem Namen bekannt.

Tatsächlich ist es eine der Methoden, die in der traditionellen chinesischen Medizin sowie in der Akupunktur bekannt und angewendet werden. Es wird behauptet, dass die Massage, die auf Zu San Li, einen Punkt am Bein, angewendet wird, den Körper wieder gesund macht, so dass dieser Punkt auch unter Namen wie dem Neustartknopf, dem Punkt der Langlebigkeit und dem Punkt der Gesichtskrankheit bekannt ist.

Wenn Sie fragen, wie es ausgegangen ist, lassen Sie uns gleich darüber sprechen. Es wird gemunkelt, dass der Vater eines Chinesen namens Zu San Li diesen Punkt zuerst gefunden hat. Nachdem sein Vater seinem Kind diese Methode gezeigt hat, beginnt Zu San Li jeden Tag, diesen Ort regelmäßig zu massieren und hat ein so langes und gesundes Leben, dass er sein Leben lang Zeuge der Geburt und des Todes von Dutzenden von Kaisern gewesen sein soll. Daher wird dieser Punkt Zu San Li genannt.

Was es tut: Vorteile der Massage von Zu San Li Punkt

  • Es hält den Blutdruck auf einem gesunden Niveau.
  • Da es den Blutdruck reguliert, hilft es auch denen, die Blutdruckprobleme haben.
  • Es soll positive Auswirkungen auf den Blutzuckerspiegel haben.
  • Es schützt den Körper vor verschiedenen Krankheiten, indem es das Immunsystem stärkt.
  • Es unterstützt das gesunde Funktionieren des Verdauungssystems.
  • Es hilft den Nebennieren, richtig zu funktionieren.
  • Es wird gesagt, dass es allen Systemen ermöglicht, gesund zu arbeiten, indem sichergestellt wird, dass der Körper sein inneres Gleichgewicht findet.
  • Da der Zu San Li-Punkt das Gleichgewicht im Körper herstellt, wird er als Punkt von hundert Krankheiten und als Neustartschlüssel betrachtet.
  • Wo man diesen Punkt findet: Methoden, um den Zu San Li Punkt zu finden

    Wir wissen, dass es niemanden gibt, der die Zu San Li Massage nicht ausprobieren möchte, nachdem er gelernt hat, was es ist und was es tut. Deshalb erklären wir Ihnen, wie Sie diesen Punkt finden.

    Der Zu San Li Punkt befindet sich etwas unterhalb der Kniescheibe. Um die genaue Position zu bestimmen, legen Sie Ihre Hand mit Ihrer Handfläche auf Ihr Knie, um Ihre Kniescheibe und die nach unten zeigenden Finger zu bedecken. Wenn Sie Ihre Hand vollständig platzieren, ist der Teil zwischen Ihrem kleinen Finger und dem Ringfinger der Zu San Li-Punkt! Sie müssen es nur sagen, Sie sollten Ihre linke Hand verwenden, um herauszufinden, was sich auf Ihrem linken Knie befindet, und Ihre rechte Hand für Ihr rechtes Knie.

    Wenn Sie der Meinung sind, dass Sie den Zu San Li-Punkt auf diese Weise nicht finden können, können Sie eine andere Methode ausprobieren. Setzen Sie sich auf eine feste Oberfläche, vorzugsweise auf den Boden. Ziehen Sie Ihre Beine zu sich hin und stellen Sie sich mit den Fußsohlen flach auf den Boden. In dieser Position sehen Sie eine leicht hervorstehende Stelle direkt unter Ihrem Knie. Bestimmen Sie diesen Punkt mit Ihrer Hand. Hier ist der leichte Versetzungspunkt, den Sie gefunden haben, Zu San Li.

    Es ist nicht ohne zu wissen, wie man sich anwendet: Wie und wann man den Zu San Li Punkt massiert?

    Jetzt wissen Sie, wie Sie Ihren Zu San Li-Punkt erkennen. Es ist Zeit zu lernen, wie man massiert ...

    Zunächst können Sie die Zu San Li-Massage jeden Tag beruhigt anwenden. Laut traditioneller chinesischer Medizin ist die beste Zeit, um den Zu San Li-Punkt zu massieren, der Morgen.

    Nachdem Sie Ihren Zu San li-Punkt bestimmt haben, massieren Sie diesen Punkt, indem Sie ihn leicht mit Ihren Fingern drücken. Es reicht aus, beim Massieren kreisförmige Bewegungen im Uhrzeigersinn auszuführen. Wenn Sie auf diese Weise 10 Minuten am Tag massieren und es regelmäßig machen, können Sie anhand Ihrer eigenen Erfahrung testen, ob der Zu San Li-Punkt von Vorteil ist oder nicht.

    Haben wir gesagt, es würde nicht schaden, es zu versuchen?

    Wir wünschen Ihnen ein glückliches und gesundes Leben ...

    k├╝rzliche Posts