Aktuelle Kontroverse: Ist Popcorn wirklich gesund?

Dieses Mal stehen wir vor einem Thema, das diejenigen überrascht, die denken: "Alles, was schädlich ist, ist köstlich, alles, was nützlich ist, ist geschmacksneutralzfrei" und hat kürzlich verschiedene Diskussionen ausgelöst: Ist Popcorn wirklich gesund?

Denken Sie, dass Popcorn, das einige Leute sorgfältig zu vermeiden versuchen, besondere Anstrengungen unternimmt, um seinem duftenden Geruch zu widerstehen, und andere es gesund finden und nicht fallen lassen, nützlich oder schädlich ist?

Von seinem Nährwert bis zur Art und Weise, wie es gekocht wird, kann Sie das, was Sie über Popcorn lernen, überraschen. Sagen wir es ganz vorne.

Zuallererst sollten wir wissen, was es unserem Körper bietet: Die Nährwerte von Popcorn

Wir lassen alle positiven und negativen Kommentare zu Popcorn beiseite und konzentrieren uns zuerst auf seine Nährwerte. Die Nährwerte einer Handvoll Popcorn, die etwa 20 Gramm wiegt und ohne Fett und Salz zubereitet wird, sind wie folgt:

  • Kalorien: 35
  • Protein: 1 g
  • Fett: 0,4 g
  • Kohlenhydrate: 6 g
  • Faser: 1 g
  • Natrium: 1 mg
  • Zucker: 0,07 g
  • Wie Sie sehen können, ist Popcorn nicht so kalorienreich oder schädlich, wie wir denken. Aber reichen diese Indikatoren aus, um diese Entscheidung zu treffen? Natürlich nicht. Die Art und Weise, wie wir Popcorn konsumieren, ist auch in dieser Hinsicht sehr effektiv.

    Wie und wie Sie es essen, ist wichtig: Wie viel und wie ist es gesund, Popcorn zu essen?

    In Anbetracht der oben genannten Werte ist es viel wichtiger als Sie denken, wie wir Popcorn essen, das uns nur 100 Kalorien gibt, wenn wir ungefähr 3 Handvoll essen, und daher können wir als unschuldig gelten. Da die oben genannten Werte, wie oben erwähnt, nur für Popcorn gelten, das ohne Öl und Salz hergestellt wurde, ist es sehr unwahrscheinlich, dass das Popcorn, das wir zu Hause durch Hinzufügen verschiedener Zutaten oder durch den Kauf von fertigem Popcorn herstellen, so ist .

    Deshalb sagt Abby Langer, eine der weltberühmten Ernährungswissenschaftlerinnen: "Das Hauptproblem bei Popcorn ist, zu viel zu essen. Besonders wenn Sie zu viel mit verschiedenen Zutaten wie Öl und Salz essen, bekommen Sie viel mehr Kalorien als Sie erwarten. Es ist am besten, solches Popcorn zu vermeiden. Wenn Sie sicher sein wollen Geben Sie Mais selbst in eine braune Papiertüte und stellen Sie ihn in die Mikrowelle. Sie können ihn zum Platzen bringen oder von Maschinen beziehen, mit denen Sie Mais ohne Öl oder Salz platzen lassen können. "

    Fazit: Popcorn zu essen ist eigentlich sehr gesund

    Während die Debatte noch andauert, ist Popcorn nach Ansicht vieler Ernährungswissenschaftler grundsätzlich gesund. Was wirklich ungesund ist, sind die verschiedenen Saucen, Gewürze und Öle, die hinzugefügt werden, von Karamell bis Honig, von Senf bis Salz. Während Langer alle beruhigt, versäumt er nicht zu warnen:

    "Popcorn ist nur ein geknalltes Getreidekorn. Einige Leute sehen es als schädliches Junk-Food an, aber tatsächlich ist es das nicht. Es enthält viel Ballaststoffe, ist ziemlich kalorienarm, obwohl es beim Knallen ein wenig fett wird Es ist auch ein sperriges Essen. Es erhöht das Sättigungsgefühl der Menschen.

    Wenn dem Mais Zutaten wie Öl, Käse und Karamell zugesetzt werden, ändern sich diese Zahlen natürlich. Wenn Sie beispielsweise drei Handvoll Fettmais essen, steigt die Nettokalorie auf 192 und das Fett steigt beispielsweise auf 15 Gramm. Also fast fünfmal so viel wie ein einfaches Popcorn ...

    Wenn Sie sich nicht darauf beschränken können, wie viel Sie essen, stellen Sie sicher, dass Sie Ihr eigenes Popcorn zu Hause zubereiten. Etwas Kokosöl oder Olivenöl und Mais. So viel. Die ersten drei Körner in den Topf geben. Wenn sie explodieren, fügen Sie hinzu, was noch übrig ist, decken Sie es ab und rühren Sie es ständig um. Schütteln Sie die Pfanne. Nach dem Platzen können Sie Parmesan, Salz, Essig, scharfe Soße oder Ihre Lieblingsgewürze und -gemüse hinzufügen. Fett wird einige Kalorien hinzufügen, aber es wird immer noch viel gesünder sein als das, was Sie fertig machen. "

    Zusammenfassung: Popcorn ist ein sehr gesunder Snack. Versuchen Sie es so einfach wie möglich zu halten oder fügen Sie sehr wenig Geschmack hinzu und essen Sie beruhigt.

    kürzliche Posts