Schaf- und Kalbskarten: Welches Fleisch aus welcher Region?

Fleisch ist unsere Hauptproteinquelle und einer der Bausteine ​​unserer Nahrungsressourcen. Es ist möglich, eine Vielzahl von saftigen Mahlzeiten zuzubereiten und den Geschmack der Mahlzeit mit den weniger kostspieligen Teilen sowie den Fleischabschnitten zu verbessern, die allein durch Kochmethoden wie Grillen, Braten und Backen verzehrt werden können.

Lassen Sie das Fleisch an einen Butterpilaf denken, der auf den Dämpfen zubereitet wird, die die Brühe schmeckt. Bisher ist alles in Ordnung, wir können alle träumen. Aber woher bekommen wir den leckersten Braten vom Tier?

Die Methode zum Kochen von Fleisch im Allgemeinen gewählt, die Menge an Bindegewebe des Fleisches, das Sie verwenden werden hängt davon ab. Fleisch ist schließlich ein Muskelgewebe. Fleisch mit hohem Bindegewebe wird normalerweise durch langes Kochen mit viel Wasser oder durch Herstellung von Hackfleisch gekocht. Fleisch mit wenig Bindegewebe, grenzenloser und weicher Struktur hingegen wird in kurzer Zeit ohne Zugabe von zu viel Wasser gekocht, eher mit eigenem Saft oder mit dem Saft des hinzugefügten Gemüses.

Lassen Sie uns lernen, aus welchem ​​Teil des Tieres das Fleisch gewonnen wird und auf welche Weise es seinen Geschmack auf den Höhepunkt bringt.

Jeder weiß, wie man auf coole Weise aus der Nachbarschaftsstadt nach Entrecote, Counterfile und Counter fragt. Wenn Sie in die Stadt gehen, haben Sie zwei Worte zu sagen.Food.com Wir haben Schafe und Rindfleisch als Puzzle genommen und die Geschmackskarte für Sie vorbereitet.

Sie können diese Infografik auf Ihrer Website teilen

Fleischkarte: Welches Fleisch wird aus welcher Region geschnitten?

Was essen wir vom Hals des Dänen?

Wamme: Es ist der Hals des Kalbes. Aus dieser Region werden Hackfleisch mit niedrigem, mittlerem und fettem Gehalt, Kalbsbraten und Steinkebab zubereitet.

Gekochte Würfel: Der Hals, dh der untere Teil des Halses, eignet sich zur Verwendung als gekochtes Fleisch, nachdem er in große Stücke geschnitten wurde.

Was essen wir vom Schulterpaddel des Dänen?

Sotelik-Würfel: Da der Teil zwischen Hals- und Oberschenkelbereich einer der beweglichsten Teile des Tieres ist, ist er der am besten geeignete Bereich für die Herstellung von Würfeln.

Steak: Es ist möglich, Steaks von dem Teil des Abschnitts, der sich auf dem Paddel befindet, in Richtung Oberschenkel zu bekommen.

Was essen wir aus der vorderen Brust des Dänen?

Gehackter Burger: Hackfleisch, das für die Zubereitung von Hamburgerpastetchen ölig ist und nicht einmal Gewürze zum Würzen benötigt, wird aus diesem Abschnitt entfernt.

Sotelik-Würfel: Das mittelfette, weiche Fleisch, das aus der Brust des Kalbes entnommen wird, wird in kleine Stücke geschnitten und kann dann gut in einer Haarpfanne gebraten werden.

Was essen wir vom Rücken des Dänen?

Braten: Wie im Nuar-Abschnitt ist das Fleisch in diesem Abschnitt bevorzugter, da es mager ist. Es ist geeignet, bei niedriger Temperatur im Ofen gebacken zu werden, nachdem es in einer Hochtemperaturpfanne versiegelt und nach dem Schneiden serviert wurde.

Filet: Es ist ein Teil auf dem Rücken und Rücken der Wade. Es ist das Muskelgewebe auf beiden Seiten des Tieres, eines rechts und eines links. Sein Gesamtgewicht variiert zwischen 1,5 und 2,5 Kilogramm. Es enthält kein Fett, da es ein sehr funktionierendes Muskelgewebe im Rücken des Tieres ist.

Steak: Das Steak wird auch von der Unterseite des Bratens auf der Rückseite hergestellt. Da es sich um mageres und ungehemmtes Fleisch handelt, eignet es sich zum Braten, für Saucen und für den Ofen.

Kontrfile: Contrafile, ein fettfreies Stück Steak, hat eine etwas festere Struktur und ist härter als Filet. Es kann in dicke, mitteldicke oder dünne Scheiben geschnitten werden. Wenn es in dicke Scheiben geschnitten wird, sollte es in der Mariniermischung erweicht und dann gegrillt werden. Wenn es auf mittlere Dicke gehackt wird, eignet es sich für die Zubereitung von Saucensteakgerichten.

T-Bone: Der Teil, der als T-Bone-Steak bezeichnet wird, ist der Name, bei dem das Fleisch zwischen dem Filet und den Kontrafoli zusammen mit dem Knochen im hinteren Teil genommen wird. Um ein T-Bone zu sein, wenn es Filet mit Filet und Gegenfüllung genannt wird; Die Abdeckung auf der Rückseite ist 2-3 cm. es sollte so ölig sein. Es eignet sich zum Kochen bei hohen Temperaturen in einem Grill oder einer Gusseisenpfanne, nachdem es nach dem Schneiden länger als 3 Wochen im Trockenschrank gelegen hat.

Hacken: Kalbskoteletts werden wie ein T-Bone vom Rücken des Tieres entfernt. Es wird bevorzugt, weil es ölig ist und das Öl in Form von Venen in das Fleisch eindringt. Die Rippen verwandeln sich in Schnitzel, wenn die Rippen nicht abgezogen und die Knochen sauber geschnitten werden. Es wird empfohlen, nach dem Schneiden in dicke Scheiben zu kochen.

Antrikot: Es wird aus dem Rückenbereich der Wade entfernt. Es ist der erste Qualitätszustand des Steaks. Es eignet sich zum Grillen, da es ein öliges und weiches Fleisch ist. Es eignet sich zum Grillen mit verschiedenen Saucen.

Was essen wir vom Bein des Dänen?

Warteschlange: Der gebräuchliche Name des Teils namens Pöçük ist Schwanz und wird normalerweise gekocht.

Nuar: Es ist der Teil, der den Teil des Oberschenkels des Tieres vom Bein bis zum Bauch umfasst. Es enthält kein Öl und keine Nerven. Das zum Braten verwendete Fleisch stammt aus diesem Abschnitt. Es wird bevorzugt, weil es ölfrei ist. Es wird auch mit Gemüse gekocht.

Counteraire: Es wird vom Wadenschenkel am unteren Rand des Nuars gewonnen. Das Steak, das mit Sauce gekocht wird, um es in kürzerer Zeit zu kochen, wird aus diesem Abschnitt erhalten. Es ist der erste Abschnitt, in dem Steak mit Tomatensauce hergestellt werden kann.

Sieden: Enges strukturiertes Fleisch, das unter der Theke verbleibt, eignet sich zum Verzehr als gekocht und in Aufläufen verwendet und hat eine feste Textur.

Schwellung: Wir haben erfahren, dass gegrilltes Steak von der Seite erhalten wurde, die zum Steißbein geht und im Oberschenkel verbleibt. Dieser Abschnitt befindet sich am Oberschenkel der Wade und wird auch für die Herstellung von Spießen bevorzugt. Es kann auch durch Schneiden von Würfeln verwendet werden.

Steak: Es ist der Teil, der sich im oberen Teil des Kniegelenks des Viehs befindet, wo sich die Perle unten befindet. Es wird aus dem Oberschenkel extrahiert und ist einer der wertvollsten Teile des Fleisches, der kein Fett und keine Nerven enthält. Es wird auch von dem Teil über dem hinteren Kniegelenk entfernt.

Ei: Das Fleisch, das sich vom Oberschenkel bis zum Oberschenkel erstreckt und die Form eines Eies annimmt. Es kann sowohl zum Braten als auch zum Braten gekocht werden. Es ist sehr wertvoll, da es in fast allen Fleischgerichten verwendet werden kann.

Bone Boiled Bowl: Das Fleisch, das auf dem quellenden Teil und auf dem Schaftteil im Oberschenkelteil verbleibt, ist zum Langzeitkochen und Kochen geeignet.

Schaft: Kalbshaxe ist eine gekochte Fleischsorte, deren Verzehr vor allem im Herbst und Winter zunimmt. Sie wird mit Gemüse gekocht und zur Heilung mit dem Knochenmarkgehalt verzehrt. Das Mark macht die Sauce des Gerichts köstlicher und dicker. Der Fleischhülle-Teil, der sich am oberen Teil der Perle fortsetzt, ist zum Backen geeignet.

Was essen wir aus der Brust des Dänen?

Paste Steak: In der Bauchhöhle des Tieres, aus der das eingewickelte Bratenfleisch entfernt wird, wird ein dünn geschnittenes Rindfleisch von der Seite des Pançeta-Teils nahe dem Oberschenkel zubereitet.

Bedecken der Brust: Es ist das Brustfleisch, das aus dem unteren Teil des Kalbes entfernt wird. Allgemein; Es ist der Abschnitt, in dem Fettflockenfleisch und Hackfleisch zum Kochen verwendet werden.

Hackfleisch: Das Hackfleisch, das von der Seite des Brustfleisches in der Nähe des Rückens hergestellt wird, ist teilweise weniger fettig und für die Verwendung in allen gewünschten Gerichten geeignet. Hackfleisch, das nahe an der Brust liegt und aus dem unteren Teil der Brust stammt, eignet sich besser für die Herstellung von Fleischbällchen mit mittlerer Fettstruktur.

Was essen wir vom Hammelhals?

Wamme: Es ist der Hals der Schafe. Es ist zum Kochen mit Knochen geeignet und kann nach dem Sortieren des Fleisches verwendet werden. Es kann mit Gemüse gekocht werden, sowie Fleisch, das für Hackfleisch und Schüsselspiesse verwendet wird, wird aus diesem Abschnitt gewonnen.

Was essen wir aus dem Arm des Hammels?

Schaufel: Es wird in allen Gerichten bevorzugt, in denen Fleisch mit Knochen verwendet werden kann, z. B. beim Verschließen und Kochen am Kopf des Armteils, der bis zum vorderen Handgelenk reicht.

Arm: Es wäre angebracht, einen Steinkebab aus dem Fleisch zuzubereiten, das aus dem Armteil geschnitten wurde, der einer der entbeinten und fleischigen Teile des Lammes ist.

Arm ohne Knochen: Es ist der Teil des Armteils in Richtung der vorderen Brust und enthält keinen Knochen. Es eignet sich für sautiertes Fleisch und alle Arten von Topfgerichten.

Braten: Es ist angebracht, das aus dem Armabschnitt entfernte Bratenfleisch bei hoher Hitze mit Knoblauch, schwarzem Pfeffer, Lorbeerblatt und Rosmarin zu kochen, um den starken Geschmack und das Aroma des Lamms zu erhalten, und es dann im Ofen zu kochen bei schwacher Hitze für eine lange Zeit.

Sautierte Würfel: Das Fleisch, das von der Vorderseite des Armteils des Schafs entfernt werden kann, wird in kleine Würfel geschnitten und kann in seinem eigenen Fett sautiert verzehrt werden, wobei jedes gewünschte Gemüse hinzugefügt wird.

Kotelett: Fleisch ohne Knochen, das an der Spitze des Bruststücks in der Nähe des Arms gewonnen wird, eignet sich zum Grillen, nachdem es in dünne Scheiben geschnitten und abgeflacht wurde.

Hackfleisch: Es ist nicht nur ein wenig fettig und schwer, sondern erhöht auch den Geschmack von Fleischbällchen oder Gerichten, wenn es mit Rinderhackfleisch aus Kalbfleisch gemischt wird.

Schaft: Die Knie- und Ellbogengelenke der Schafe sind sechs. Es ist zum Kochen und Backen geeignet.

Was essen wir von der Rückseite des Hammels?

Vanillesoße: Küşleme, das auch als Filet bezeichnet werden kann und sehr wertvoll für Hammelfleisch ist, ist nicht nur ein sehr weiches Fleisch, sondern nur 15 cm groß. Es ist ein unbegrenztes Stück Fleisch in der Länge. Jedes Tier hat ein Stück.

Zurück: Es ist der Knochenteil des Fleisches, der auch die Rippen enthält, die nach der Herstellung des Schnitzels übrig bleiben. Die Hauptanwendungsbereiche sind Kochen und Füllen. Auf Wunsch wird es gebacken und gegrillt.

Filet: Es ist der Fleischabschnitt ohne Knochen, der von dem Teil des Tieres in Bodennähe entfernt wird und im unteren Teil des Nierenbettes verbleibt. Es kann in allen Arten von Gerichten verwendet werden, die mit Hammel mit der richtigen Kochtechnik zubereitet werden können.

Bleistiftkoteletts: Es kann als Lammkäfig verkauft oder in einer gegrillten Gusseisenpfanne in Scheiben geschnitten, gegrillt oder mit den gewünschten Gewürzen gekocht werden. Es ist eines der weichsten Teile. Es eignet sich auch für den Ofen, in Scheiben geschnitten oder ganz, mit verschiedenen Saucen und Gemüse.

Beyti: Es ist der Teil des fettigen Teils des Fleisches, der mit dem Brötchen geliefert wird. Sie können den Kebab probieren, indem Sie ihn in seinem eigenen Öl auf dem Grill oder in einer Pfanne kochen.

Was essen wir aus der Brust von Schafen?

Hackfleisch: Das aus dem Bruststück gewonnene Hackfleisch kann allein zur Herstellung von Fleischbällchen und zum Kochen verwendet werden, oder es kann durch Mischen mit Hackfleisch verzehrt werden.

Was essen wir aus der Hammelkeule?

Alle außer: Es kann im Ofen als Ganzes mit verschiedenen Mariniermischungen gekocht werden, oder es kann im Ofen in Form einer Füllung zusammen mit dem gefüllten Reis gekocht werden, nachdem es geöffnet und von den Knochen abgeschöpft wurde. Es kann auf die gewünschte Größe für die Verwendung in saftigen Gerichten gehackt werden.

Bein ohne Knochen: Nachdem dieser Teil des Oberschenkelfleisches entbeint ist, eignet es sich gut zum Vorbereiten des Bratens und Kochens mit seinem eigenen Fett.

Kotelett: Fleisch ohne Knochen, das von der Spitze des Ganzen in der Nähe des Bruststücks wie im Armteil gewonnen wird, eignet sich zum Kochen in kurzer Zeit nach dem dünnen Schneiden. Es ist eine Art Steak.

Knochen Marshmallows: Die durch Schneiden des Oberschenkelfleisches erhaltenen Knochenstücke können mit dem gewünschten Gemüse gekocht werden. Sein Saft ist sehr lecker und sein Anwendungsbereich ist breit.

Schwellung: Sie können gewürzte Lammspieße zubereiten, indem Sie das Fleisch, das Sie aus dem Oberschenkelfleisch erhalten, das von den Knochen befreit ist, in Würfel schneiden. Für Grillliebhaber angekündigt.

Hackfleisch: Knochenlose Portionen Oberschenkelfleisch können auch verwendet werden, um Hackfleisch für die Aufnahme in ein beliebiges Rezept zu erhalten.

Braten: Sie können das Bratenfleisch, das sowohl vom Oberschenkel als auch vom Ärmel entfernt wird, kochen, würzen, um den schweren Geschmack des Lamms zu erhalten und es zu aromatisieren, und es dann im Ofen backen.

Fleischkarte: Welches Fleisch wird aus welcher Region geschnitten?

Sie können diese Infografik auf Ihrer Website teilen

Fleischkarte: Welches Fleisch wird aus welcher Region geschnitten?

Hammelkarte: Welches Fleisch wird aus welcher Region geschnitten?

Sie können diese Infografik auf Ihrer Website teilen

Fleischkarte: Welches Fleisch wird aus welcher Region geschnitten?

Kalbskarte: Welches Fleisch wird aus welcher Region geschnitten?

Sie können diese Infografik auf Ihrer Website teilen

Fleischkarte: Welches Fleisch wird aus welcher Region geschnitten?

Da wir zum Eid al-Adha gekommen sind, können wir etwas mehr über Eid al-Adha sprechen.

Für diejenigen, die während des Eid al-Adha viele Gäste haben werden, die eine Vielzahl von Fleischgerichten kochen, und diejenigen, die beim Braten sehr gute Erinnerungen hinterlassen, sollten wir nicht ohne den folgenden Inhalt auskommen:

Dieses Problem ist wichtig: Wie schneide ich Opferfleisch?

Dies ist auch wichtig: Wie soll das Opferfleisch geteilt werden?

Fast alle von uns spenden: Organisationen, die Ihre Eid al-Adha-Spenden annehmen

In der Zwischenzeit wird es diejenigen geben, die trotz ihres Opfers kein Fleisch essen: Ernährungsempfehlungen für diejenigen, die beim Opfer kein Fleisch essen

Und schließlich ist der größte Stern des Opfers das Braten: Bayram-Braten, gerösteter Reis, gerösteter Toast, geröstetes Ei, Hirtenbraten

Guten Appetit, Honig und Zucker!

kürzliche Posts