Wie man die verblassende Geranie wiederbelebt: Geranie Aufregendes Naturrezept

Wie Sie wissen, sind wir im Sommer, in den Ferien. Die meisten von uns warten auf diese Zeit und nutzen diese Zeiten, um das ganze Jahr über Urlaub zu machen. Aber wenn es darum geht, Pflanzen zu Hause zu züchten, wird diese Situation etwas schwierig. Wir müssen unsere Pflanzen, die sich in ihrer blühendsten und farbenfrohsten Zeit befinden, zu Hause lassen.

Daher ist die Ansicht, die uns begrüßt, wenn dieser Urlaub zurückkehrt, möglicherweise nicht sehr herzerwärmend, auch wenn viele Vorsichtsmaßnahmen getroffen werden, bevor wir in den Urlaub fahren, kann sie unzureichend sein. Ist es in Ordnung, in einer solchen Situation aufzugeben, natürlich nicht!

Heute beleben wir unsere Geranien wieder, die schönste Verzierung von Balkonen und Fenstern! Wenn Ihre Geranien ihre Blumen abwerfen und ihren Hals wegen Vernachlässigung verbiegen, können wir Sie direkt zu unserem Rezept unten bringen.

Natürliche Zutaten und in wenigen einfachen Schritten wie man die welkende Geranie wiederbelebt Wir erzählen eins nach dem anderen, versammeln sich!

Verwenden Sie den Saft eines gekochten Eies, um verblassende Geranien wiederzubeleben

Nehmen wir an, Sie kommen nach Hause und sehen, dass Ihre Geranien nicht so bunt und blumig sind, wie Sie sie überhaupt verlassen haben. In diesem Stadium müssen Sie zunächst die Eier aus dem Kühlschrank nehmen, in einen Topf mit Wasser geben und warten, bis sie gut gekocht sind.

2-3 Eier reichen für 1 Topf Geranie. Sie können die Materialmenge entsprechend der Anzahl der Töpfe erhöhen.

Legen Sie dann die gekochten Eier beiseite und warten Sie, bis sie abgekühlt sind. Gießen Sie den gekochten Eiersaft nicht ein. Warten Sie, bis dieses Wasser bei Raumtemperatur abgekühlt ist. Wenn das Wasser Raumtemperatur erreicht hat, ist es gebrauchsfertig.

Nehmen Sie zu diesem Zeitpunkt den gekochten Eiersaft und gießen Sie ihn in den Boden Ihrer Geranien. Wenn möglich, tun Sie dies jedes Mal, wenn Sie gießen müssen, bis Ihre Geranien lebendig werden. Natürlich ist das, was Sie tun werden, nicht darauf beschränkt.

Das Rezept der Mischung, das Sie anwenden müssen, um verblassende Geranien wiederzubeleben und ihre Blüten zu erregen

Während manchmal nur gekochter Eiersaft wirksam ist, um verblassende Geranien wiederzubeleben, ist manchmal mehr erforderlich. In einem solchen Fall denken Sie sofort an die mit diesen natürlichen Zutaten zubereitete Mischung und wenden sie so schnell wie möglich an. Darüber hinaus können Sie diese Mischung beruhigt für viele Pflanzen, insbesondere Geranien, verwenden und auf diese Weise alle Ihre verblassenden Blumen zum Leben erwecken.

Materialien:

  • 1 Bananenschale
  • 3 Eierschalen (Sie können gekochte Eierschalen verwenden.)
  • 1 Teeglas Wasser oder gekochter Eiersaft
  • 1 Teeglas Kaffee oder Kaffeesatz
  • Wie wird es gemacht und angewendet?

    Übertragen Sie alle Zutaten in den Mixer und starten Sie den Mixer. Wenn die Konsistenz eines flüssigen Pürees erreicht ist und sich alle Zutaten gut miteinander vermischen, ist das Rezept gebrauchsfertig. Indem Sie diese Mischung in den Boden Ihrer Geranien geben, können Sie ihnen helfen, sich zu ernähren und zu regenerieren. Sie können sehr gesunde und reichlich blühende Geranien erhalten, indem Sie diese Mischung mehrmals pro Woche wiederholen.

    Wenn Sie detailliertere Informationen zur Geranienpflege erhalten möchten, können wir Sie sofort kontaktieren: Vom Pflanzen zur Fortpflanzung, Schritt für Schritt Geranienpflege

    k├╝rzliche Posts