Wie man Brokkoli kocht, wie man ihn kocht, ohne seine Farbe zu verlieren?

Brokkoli allein deckt 12% des täglichen Vitamin-A-Bedarfs eines Menschen und 149% seines Vitamin-C-Bedarfs, für den viele Menschen voreingenommen sind und ihm nicht den Wert geben, den er verdient. Es schützt die Zellstruktur, da es krebserregende Substanzen und viele Vitamine enthält. Daher verdient Brokkoli, der viele Vorteile wie die Vorbeugung von Krankheiten hat, die Veränderungen der Zellstruktur verursachen, wie z. B. Krebs, definitiv mehr in unsere Küchen und Tabellen aufgenommen werden.

Nehmen wir an, Sie haben Brokkoli vom Markt gekauft, vom Markt; Wie kann man Brokkoli richtig kochen und kochen, ohne seine Farbe und seinen Nährwert zu verlieren?

Lassen Sie es uns Schritt für Schritt erklären.

Wie Brokkoli kochen? Wie wird Brokkoli gekocht?

Sie können kleine grüne Bäume Brokkoli auf verschiedene Arten kochen. Brokkoli, der aufgrund seines geringen Kaloriengehalts bei denjenigen beliebt ist, die eine Diät halten und ihre Form im Auge behalten, kann auf folgende Arten gekocht werden:

  • Dämpfender Brokkoli
  • Gekochter Brokkoli
  • Brokkoli-Braten
  • Brokkoli-Braten
  • Die gesündeste davon ist die Dampf- und Kochmethode.

    Da Brokkoli jedoch ein Gemüse ist, das nicht gerne zu viel kocht, kann es unter Berücksichtigung einiger Punkte beim Kochen seine Farbe und damit seine gesundheitsfördernden Nährwerte verlieren. Befolgen Sie diese Schritte, während Sie Brokkoli kochen.

    Füllen Sie den Brokkoli in einen Topf mit Wasser, das die Größe des Brokkolis nicht überschreitet, fügen Sie einen Löffel Salz hinzu und kochen Sie das Wasser auf dem Herd.

    Fügen Sie ein paar Tropfen Zitronensaft hinzu, um schlechte Gerüche zu vermeiden.

    Nachdem das Wasser den Siedepunkt erreicht hat, ohne den Topf bis zum Rand zu füllen, fügen Sie die blumigen Teile des Brokkolis oben hinzu.

    Kochen Sie den Brokkoli maximal 2-3 Minuten in Wasser, damit der Nährwert nicht verloren geht

    Verwenden Sie dann die Gefriermethode, um die Farbe des Brokkolis maximal 1-2 Minuten in Eiswasser zu halten.

    Dann aus dem Wasser abseihen. Ihr gekochter Brokkoli ist fertig!

    Was ist zu tun, damit Brokkoli beim Kochen nicht seine Farbe und seinen Nährwert verliert?

    "Wie wird Brokkoli gekocht?" Wir haben uns ein wenig unterhalten, während wir die Schritte erklärt haben, aber es ist nützlich, diese Tipps zu beachten.

  • Sie sollten die Brokkoliblüten in das kochende Wasser legen, das die Oberseite des Brokkolis nicht überschreitet.
  • Der Topfdeckel muss beim Kochen von Brokkoli geöffnet sein.
  • Brokkoli sollte so wenig wie möglich gekocht werden, um seinen Nährwert nicht zu verlieren. 2-3 Minuten reichen dafür aus.
  • Während Sie Brokkoli kochen, sollte der Boden des Ofens niedrig sein.
  • Damit der Brokkoli nach dem Kochen grün bleibt, sollten Sie die Schockmethode anwenden und ihn in dem zuvor zubereiteten Eiswasser einweichen.
  • Guten Appetit!

    kürzliche Posts