Wie erstelle ich eine 5-tägige Diät zur Gewichtsreduktion?

Suppe, die für unsere Tische mit ihren reichhaltigen und nahrhaften Zutaten und ihrer Vielfalt unverzichtbar ist, ist ein Lebensmittel, mit dem Sie schnell Gewicht verlieren können, indem Sie satt bleiben und Ihren Stoffwechsel beschleunigen. Daher ist es ideal, eine Suppendiät zu machen, um Ihr Übergewicht loszuwerden, besonders wenn sich die Sommermonate nähern.

Was ist die Suppendiät?

Diese Diät, die Sie leicht zu Hause anwenden können, besteht hauptsächlich aus Suppe und Ergänzungsnahrungsmitteln. Diese Suppendiät nach amerikanischer Art wurde von vielen Menschen ausprobiert und hat eine hohe Zufriedenheit erzielt. Die Tatsache, dass Suppe ein köstliches und sättigendes Lebensmittel ist, hilft Ihnen, schnell Gewicht zu verlieren und Ihre Gesundheit zu schützen.

Wie mache ich eine Suppendiät?

Suppendiät ist eine Diät, die 5 Tage lang aus verschiedenen Suppen hergestellt wird. Diese Suppen, die hauptsächlich aus Gemüse bestehen, sollten zu jeder Mahlzeit getrunken werden und sich an die Liste halten, indem Sie 5 Tage lang verschiedene Suppen trinken. Sie sollten niemals Tomatenmark, Salz und Öl in Ihren Suppen verwenden. Stattdessen können Sie so viel Gewürz hinzufügen, wie Sie für den Geschmack möchten. Wenn Sie sehr hungrig sind, wird eine Scheibe Schwarzbrot empfohlen, die Sie mit Ihrer Suppe essen können.

5-Tage-Suppendiät-Liste

1 Tag

  • Frühstück: 1 Teller Selleriesuppe
  • Snack: 1 mittelgroßer Apfel, ein halbes Teeglas Diät-Kefir oder fettfreier Joghurt
  • Mittagessen: 1 Teller Selleriesuppe
  • Snack: 1 Schüssel fettfreier Joghurt, 1 mittelgroßer Apfel, 2 Esslöffel Hafer
  • Abendessen: 1 Teller Selleriesuppe
  • Snack: 1 mittlerer Apfel, 1 Teeglas Diät-Kefir oder fettfreier Joghurt
  • 2 Tage

  • Frühstück: 1 Teller Gemüsesuppe
  • Snack: 4 Erdbeeren, ein halbes Teeglas Diät-Kefir oder fettfreier Joghurt
  • Mittagessen: 1 Teller Gemüsesuppe
  • Snack: 1 Schüssel fettfreier Joghurt, 2 Esslöffel Hafer
  • Abendessen: 1 Teller Gemüsesuppe
  • Snack: 4 Erdbeeren, 1 Teeglas Diät-Kefir oder fettfreier Joghurt
  • 3 Tage

  • Frühstück: 1 Teller mit Linsensuppe
  • Snack: 1 Birne, ein halbes Teeglas Diät-Kefir oder fettfreier Joghurt
  • Mittagessen: 1 Teller mit Linsensuppe
  • Snack: 1 Schüssel fettfreier Joghurt, mittel gehackte Birne, 1 Esslöffel Hafer
  • Abendessen: 1 Teller mit Linsensuppe
  • Snack: 1 Birne
  • 4 Tage

  • Frühstück: 1 Teller Brokkolisuppe
  • Snack: 2 Kiwis, ein halbes Teeglas Diät-Kefir oder fettfreier Joghurt
  • Mittagessen: 1 Teller Brokkolisuppe
  • Snack: 1 Schüssel fettfreier Joghurt, 2 gehackte Kiwis, 2 Esslöffel Hafer
  • Abendessen: 1 Teller Brokkolisuppe
  • Snack: 1 Teeglas Diät-Kefir oder fettfreier Joghurt
  • 5 Tage

  • Frühstück: 1 Teller Kohlsuppe
  • Snack: 1 orangefarbenes, halbes Teeglas Diät-Kefir oder fettfreier Joghurt
  • Mittagessen: 1 Teller Kohlsuppe
  • Snack: 1 Schüssel fettfreier Joghurt, 1 mittel gehackte Orange, 2 Esslöffel Hafer
  • Abendessen: 1 Teller Kohlsuppe
  • Snack 1 Orange, 1 Teeglas Diät-Kefir oder fettfreier Joghurt
  • Wichtiger Hinweis: Während der Diät wird empfohlen, eine halbe Stunde zu Fuß zu gehen und jeden Tag 2 Liter Wasser zu trinken, um Ihren Gewichtsverlust zu beschleunigen. Es ist möglich, 3 Kilo in 5 Tagen mit der Suppendiät zu verlieren. Diese Situation variiert jedoch je nach Stoffwechselrate der Menschen. Menschen mit Blutdruck und Diabetes sollten ihren Arzt konsultieren, bevor sie mit der Suppendiät beginnen.

    kürzliche Posts