Wie erstelle ich eine Reismaske, die das Gesicht 10 Jahre lang verjüngt?

Wer möchte nicht eine glatte und strahlende Haut haben?

Aber leider faltet sich unsere Haut mit zunehmendem Alter, verblasst, wird rau, härtet aus und trocknet sehr schnell, da die Fettschicht unter der Haut dünner wird.

Tatsächlich gibt es eine sehr einfache Möglichkeit, die Auswirkungen des Alters auf die Haut zu verzögern und ihn jung aussehen zu lassen, unabhängig von Ihrem Alter.

Darüber hinaus erfolgt dieser Weg durch eine Mischung aus sehr einfachen Zutaten, die Sie leicht zu Hause zubereiten können, durch eine natürliche Maske.

Lernen wir unsere Hauptzutat kennen: Messing

Jetzt bewegen wir uns etwas weiter und erreichen den Fernen Osten. Gehen wir nach Japan, wo Reis weltweit am meisten geschätzt wird. Japaner verwenden nicht nur Reis, der in Esskulturen einen ganz besonderen Platz einnimmt, in Rezepten. Sie verwenden Reis auch auf verschiedene Weise für die Schönheit.

Lassen Sie uns noch eine kleine Geschichte erzählen: Vor Jahren wuschen asiatische Frauen, die auf den Reisfeldern arbeiteten, ihre Gesichter mit Wasser, das sie nach getaner Arbeit in Reis aufbewahrten. Die Wissenschaftler stellten fest, dass sich ihre Gesichter trotz langjähriger Arbeit unter der Sonne nicht bräunen und abnutzen. Deshalb begannen sie, die Vorteile von Reis für die Haut zu untersuchen, und die Verwendung von Reis für die Schönheit der Haut ist bis heute üblich.

Lassen Sie sich also von den folgenden Vorteilen des auf der Haut ausgebreiteten Reises bei der Anwendung von asiatischen Frauen inspirieren, die immer jünger als ihr Alter aussehen und mit ihrer Gesichtsschönheit immer Aufmerksamkeit erregen.

  • Reiswasser reinigt die Poren und macht die Haut weich.
  • Reis, der bei Kontakt mit Wasser Phytinsäure produziert, wirkt auf diese Weise als Peeling und ermöglicht die Entfernung abgestorbener Haut.
  • Dank dieser Funktion hellt Reiswasser auch die braunen Flecken auf der Haut auf und macht die Haut weiß.
  • Es verleiht der Haut Glanz und reduziert Falten.
  • Es strafft die Haut und sorgt für ein gesundes Aussehen.
  • Wenn Sie es auf Ihre Haut auftragen, bevor Sie in die Sonne gehen, schützt es Sie vor den schädlichen Auswirkungen der Sonne.
  • Es verhindert die Bildung von Akne und Mitessern.
  • Reismaskenrezept, das das Gesicht 10 Jahre lang verjüngt, wie wird es hergestellt?

    Kommen wir dazu, wie wir diese außergewöhnlichen Vorteile von Reis nutzen können. Wenn Sie im Laufe der Jahre nichts von Ihrer Gesichtsschönheit verlieren möchten und Ihre Haut immer jünger aussehen soll, können Sie zu Hause eine natürliche Maske mit drei einfachen Inhaltsstoffen vorbereiten und auftragen.

    Materialien:

  • 3 Teelöffel Reis
  • 1 Esslöffel Honig
  • 1 Esslöffel Milch
  • Wie wird es gemacht?

  • Den Reis in kaltes Wasser legen und bei mittlerer Hitze weich kochen.
  • Nach dem Kochen den Reis abseihen, aber das Wasser nicht einschenken.
  • Nachdem Sie den abgesiebten Reis in kaltem Wasser gewaschen haben, fügen Sie die erwärmte Milch hinzu und lassen Sie sie erwärmen.
  • Nachdem Sie die beiden Zutaten gut gemischt haben, fügen Sie den Honig zu der Mischung hinzu.
  • Ihre Maske ist jetzt fertig. Tragen Sie diese Mischung auf Ihre trockene und saubere Haut auf. Nachdem Sie die Maske 15 Minuten lang auf Ihrem Gesicht gehalten haben, spülen Sie Ihr Gesicht mit dem Reiswasser aus, das Sie beiseite gelegt haben.
  • Sie können diese natürliche Maske einmal pro Woche auf Ihre Haut auftragen. In ungefähr 2 Monaten werden Sie feststellen, dass Ihre Haut 10 Jahre jünger, klarer, Falten reduziert und strahlender und glatter aussieht.

    Hinweis: Falls Ihre Haut allergisch auf die in der Maske verwendeten Materialien reagiert, empfehlen wir, diese Mischung nicht ohne Rücksprache mit Ihrem Arzt aufzutragen.

    kürzliche Posts