12 Züge fast jeder macht beim Frühjahrsputz etwas falsch

Die dunklen und düsteren Wintertage werden uns noch lange verlassen. Die Sonne zeigte allmählich ihr Gesicht und das Innere der Person wurde bereits wärmer.

Als jedoch die Sonne ihr Gesicht zeigte, erregten Schmutz, Staub und Rost, die sich im Winter in der Ecke Ihres Hauses ansammelten, mehr Aufmerksamkeit, oder? Hier benötigen Sie einen äußerst detaillierten Frühjahrsputz, um die Dunkelheit des Winters aus dem Haus zu entfernen und eine neue Saison sauber und frisch zu beginnen.

Es ist jedoch notwendig, den Frühjahrsputz nicht als Frühjahrsputz zu betrachten und die folgenden Fehler zu machen.

Vielleicht möchten Sie sie durchgehen, bevor Sie das Staubtuch aufheben.

Sie versuchen, hartnäckige Speisereste auf den Rosten herauszukratzen.

Foodbeast

Diese Flecken können nicht durch Abkratzen oder Reiben verbrannter Speisereste entfernt werden. Du bleibst stundenlang bei dem, womit du kämpfst, du wirst müde und traurig über das Ergebnis.

Es gibt jedoch eine sehr einfache Möglichkeit, die Flecken auf dem Ofen zu entfernen. Alles, was Sie tun müssen, ist, die Gitter einzeln in Druckverschlussbeutel zu legen und Ammoniak hinzuzufügen. Wenn Sie es eine Nacht so lassen und es am nächsten Tag mit einer Bürste schrubben, werden Sie feststellen, dass es brandneu ist.

Eine ausführliche Erklärung finden Sie hier: So reinigen Sie den Herd?

Sie lüften Ihre Kartoffel- und Zwiebelkörbe nicht.

awaytogarden

Auch die Körbe, die seit Monaten mit Kartoffeln und Zwiebeln leben, verdienen eine Reinigung. Was Sie dafür tun müssen, ist sehr einfach. Leeren Sie den Korb vollständig und lassen Sie ihn bis zum Abend auf dem Balkon oder im Garten öffnen.

Sie vermeiden es, beim Reinigen der Fenster Essig zu verwenden

Wenn Sie möchten, dass Ihre für den Frühling vorbereiteten Gläser perfekt aussehen, sollten Sie Essig eine Chance geben. Was ist außerdem, wenn wir sagen, dass es nicht so riecht, als ob Sie es fürchten?

Sie werden den Unterschied sehen, wenn Sie 3 Gläser warmes Wasser, 2 Gläser Essig und 1 Esslöffel Spülmittel in die Sprühflasche geben und die Gläser damit abwischen. Sie können auch vom Wunder des Essigs profitieren, während Sie Ihre Spiegel abwischen.

Sie waschen scharfe Messer mit Holzgriffen in der Spülmaschine

Ernsthafte

Weil die in der Spülmaschine gewaschenen Messer stumpf werden und mit der Zeit viel schneller an Schärfe verlieren. Außerdem sollten Messer mit Holzgriff wie Holzlöffel und Schneidebretter nicht in die Spülmaschine gestellt werden, da Holzmaterialien in der Maschine reißen und sich Bakterien in diesen Rissen verstecken.

Achten Sie beim Reinigen von Edelstahlprodukten darauf, dass diese lange Zeit mit Wasser in Kontakt kommen.

acleanbee

Wenn Sie Töpfe und andere Küchenutensilien aus rostigem Stahl wie normales Geschirr waschen, machen Sie es tatsächlich falsch. Denn auf der Oberfläche von Edelstahlgegenständen, die längere Zeit mit Wasser in Kontakt kommen, können Gruben auftreten. Der beste Weg, sie zu reinigen, besteht darin, sie mit weißem Essig oder Zitronensaft einzureiben und sie gründlich mit einem weichen Tuch abzuwischen, um Flecken zu entfernen.

Wenn Sie das Geschirr von Hand spülen, beginnen Sie mit dem Fett

Ernsthafte

Wenn Sie Geschirr von Hand spülen, sollten Sie in der folgenden Reihenfolge vorgehen: Kristalle, Gläser, Besteck, Glasplatten, anderes Geschirr, Serviergeschirr und -utensilien sowie schließlich fettige Töpfe und Pfannen. Sie sollten also mit der am einfachsten zu reinigenden beginnen und am Ende die härtesten belassen.

Sie waschen die Gusseisenpfanne in der Spülmaschine

thekitchn

Wir alle wissen, was passiert, wenn Eisen und Wasser zusammenkommen: Es rostet. Tun Sie dies nicht der gusseisernen Pfanne, die uns beim Kochen von Fleisch mit dickem Boden und gleichmäßiger Wärmeverteilung das Leben rettet, und stellen Sie es nicht wie ein gewöhnliches Gericht in die Spülmaschine.

Leider werden wir sagen, dass die Antwort für diejenigen, die fragen, ob ich sie von Hand waschen soll, nicht so einfach ist. Die Reinigung der Gusseisendecke ist etwas mühsamer. Weil Sie es durch einen Prozess durchlaufen müssen, der als Gewürz bezeichnet wird. Lassen Sie uns gleich erklären:

Erhitzen Sie die Pfanne im Ofen auf 180 Grad. Fetten Sie die Pfanne nach dem Entfernen und Abkühlen gut ein. Das Öl gut in die Pfanne und aus der Pfanne streichen. Entfernen Sie dann das überschüssige Öl mit einem Papiertuch und lassen Sie nur eine dünne Ölschicht übrig. Stellen Sie nach diesem Schritt die Pfanne verkehrt herum in den Ofen, den Sie zuvor auf 250 Grad erhitzt haben. Lassen Sie die Pfanne nach ca. 1 Stunde im Ofen abkühlen. Wischen Sie die Pfanne nach dem Entfernen der Pfanne gründlich mit einem Papiertuch ab und sehen Sie den Unterschied.

Sie vergessen, die Spülmaschinentür zu reinigen

wikihow

Was ist, wenn wir sagen, dass hier der Geschirrspüler den meisten Schmutz sammelt? Der Grund ist, dass kein Wasser unter die Decke fließt und sich hier Speisereste und Bakterien ansammeln. Zum Reinigen reicht es aus, die Essig-Wasser-Mischung auf dieser Stelle zusammenzudrücken und abzuwischen.

Sie bevorzugen es, Holzoberflächen ständig zu polieren

Herr Richtig

Wenn Sie die Oberfläche Ihres Holzes / Ihrer Holzgegenstände regelmäßig polieren, beschädigen Sie sie tatsächlich. Denn wenn die chemische Struktur der Politur und des Holzes zusammenkommt, beginnt es, mehr Staub aufzunehmen. Regelmäßiges Abstauben statt regelmäßiges Polieren oder Sprühen eines Holzpolitursprays ist viel lösungsorientierter.

Sie gießen das Bleichmittel ein, ohne die Oberflächen zu reinigen

thecleanerhome

Ob es sich um Fußböden oder Arbeitsplatten handelt, nur das Eingießen von Bleichmittel wirkt keine Wunder. Wenn Sie den Schmutz und die Krümel auf der Oberfläche nicht zuerst reinigen, können Keime auf der Oberfläche verbleiben, selbst wenn Sie Bleichmittel verwenden. Das Richtige ist, zuerst die Rauheit dieser Oberfläche zu reinigen und dann gründlich mit Bleichmittel zu reinigen.

Mit dem Staubsauger entfernen Sie Staub von elektronischen Gegenständen.

vorteilhafte Staubsauger

Wenn Sie zu Hause den Boden staubsaugen und damit elektronische Gegenstände abstauben, ist dies normalerweise ein großer Fehler. Der Grund dafür ist, dass Staubsauger, die für die Haushaltsreinigung hergestellt werden, in Teilen anderer elektronischer Geräte mehr statische Elektrizität erzeugen und diese daher beschädigen.

Sie mischen und verwenden chemische Reinigungsprodukte.

großartig

Dies ist ein Fehler, der sogar tödlich sein kann. Sie wissen vielleicht, wie alle anderen auch, dass Bleichmittel und Ammoniak niemals gemischt werden sollten, aber tatsächlich sollten Sie nicht zulassen, dass handelsübliche chemische Reinigungsprodukte miteinander interagieren. Sie können Ihr Leben in Gefahr bringen, indem Sie diese Produkte, die viele verschiedene und verschiedene chemische Komponenten enthalten, miteinander mischen.

kürzliche Posts