Natürliche Wege, um die schädlichen Auswirkungen der Sonne zu vermeiden

Wir alle haben die schönen Tage vergessen, als die Sonne anfing, unser Gesicht zu zeigen und uns zu wärmen, und jetzt beschweren wir uns alle darüber. Es war schön, zum ersten Mal in den Urlaub zu fahren, sich hell zu bräunen oder unter der Mittagssonne zu stehen und unsere Knochen zu wärmen, aber als sich die sengenden Wirkungen der Sonne zu manifestieren begannen, war es etwas ärgerlich.

Hunderte von Faktoren, insbesondere solche mit empfindlicher Haut, mussten sich auf schützende Sonnenschutzmittel verlassen. Sie hatten es satt, Cremes aufzutragen und der Welt Geld für Cremes zu geben.

In diesen Zeiten, in denen wir wissen, dass die Sonne schädliche Auswirkungen hat und wir uns glücklicherweise angewöhnt haben, Vorsichtsmaßnahmen zu treffen, ist es an der Zeit, gesündere und erschwinglichere natürliche Methoden zu erlernen. In der Tat, lasst uns nicht lügen, wir sind sogar ein bisschen spät dran.

Lassen Sie uns diese natürlichen Methoden jetzt lernen und anwenden!

Ein wichtiger Hinweis: Wenn Sie eine ernsthafte Empfindlichkeit auf Ihrer Haut haben, sollten Sie keine pflanzlichen oder chemischen Eingriffe vornehmen, ohne Ihren Arzt zu konsultieren.

Sie können Hautunreinheiten vorbeugen, indem Sie Karotten- oder Karottensamenöl auf Ihre Haut auftragen.

Behandlung von Sifalib-Pflanzen

Da Karotten reichlich Beta-Carotine enthalten, die eine Quelle für Vitamin A sind, verhindert es die Bildung von Hautunreinheiten mit Empfindlichkeit gegenüber der Sonne. Da Karottenöl und Karottensamenöl große Mengen dieser Substanzen enthalten, werden sie der Haut zugeführt, um schnellere Vorteile zu erzielen.

Karottenöl oder Karottensamenöl können nicht nur Ihre Bräunung verhindern, sondern unterstützen sogar Ihre Bräune. Auf diese Weise wird verhindert, dass UV-Strahlen in Ihre Haut eindringen, indem deren Schäden blockiert werden. Wenn Sie unter der Sonne reisen möchten, aber so weiß wie möglich und nicht bräunlich bleiben möchten, ist es besser, Tomaten anstelle von Karotten zu verwenden.

Sie können viel Tomaten essen und eine Tomatenmaske auf Ihre Haut auftragen.

Egal wie sehr wir die Tomate loben. Sie fragen sich, ob ein Lebensmittel sowohl lecker als auch nützlich sein kann, und wenn es um Tomaten geht, sagen Sie, dass es passiert.

Dank des darin enthaltenen Lycopins stärken Tomaten unsere Haut gegen schädliche Sonnenstrahlen und sogenannte UV-Strahlen, wodurch die Bildung von Flecken auf der Haut und vorzeitige Hautalterung verhindert werden. In Anbetracht der durchschnittlich großen Tomaten ist es wichtig, mindestens zweimal täglich eine ganze Tomate zu genießen, um von diesem Effekt zu profitieren.

Nach einem Tag Sonneneinstrahlung können Sie 1 Teelöffel Reismehl und 1 Tomate von durchschnittlicher Größe reiben und mischen und an den Stellen auftragen, an denen Sie 15 Minuten lang nicht gefärbt werden möchten. Sie können schnellere Ergebnisse erzielen. Mögen Ihre Tomaten reichlich sein! :) :)

Sie können die schädlichen Auswirkungen der Sonne auf Ihren Körper minimieren, indem Sie grünen Tee, eine vollwertige Kosmetikerin, trinken und auf Ihre Haut auftragen.

Akneeinstein

Ja, wir konsumieren während unserer Gewichtsverlustbemühungen reichlich grünen Tee. Aber wie viele wissen wir, dass wir es zum Schutz vor der Sonne verwenden können?

Sie können Ihrem Körper eine natürliche Zutat namens EGCG (Epigallocatechingallat) geben, indem Sie nicht mehr als 3 Gläser grünen Tee pro Tag trinken. Dank der antioxidativen Eigenschaften dieses Inhaltsstoffs können Sie Sonnenflecken und frühe Zeichen des Alterns entfernen.

Um schnellere Ergebnisse auf Ihrer Haut zu erzielen, können Sie die reduzierten grünen Teeblätter in heißem Wasser brauen, dann die Blätter in einen separaten Behälter geben und einen Teelöffel Honig geben (wenn Sie sehr fettige Haut haben, stattdessen 2 Teelöffel frisch gepressten Zitronensaft Honig) und tragen Sie es als Maske auf Ihre Haut auf. Vergessen Sie nicht, den gebrühten Tee aus den Blättern zu trinken, während Sie die Maske 20 Minuten lang aufbewahren. :) :)

Sie können Ihre Haut vor der Sonne schützen, indem Sie Ihre Haut mit Himbeeröl befeuchten.

körperlich unbelastet

Obwohl nicht bekannt, kann Himbeer- und damit Himbeeröl uns tatsächlich im Kampf gegen die Sonne helfen.

Es gibt Vitamin E, einmal in Himbeere. Kurz gesagt, die antioxidative Eigenschaft von Vitamin E ist bis zum Ende wirksam. Dies macht es sehr effektiv bei der Reparatur der Haut. Es soll so effektiv sein wie Sonnenschutzmittel, denken Sie so.

Echtes Himbeeröl, unverdünnt, hat eine sehr dicke Konsistenz. Deshalb müssen Sie es vorsichtig verwenden, sagen Sie es uns.

Mit Weizenkeimöl oder Weizenkeimöl können Sie Ihre Haut vor schädlichen äußeren Einflüssen schützen.

darkandlovely.co.ke

Weizenextrakt oder Weizenkeimöle, die Sie leicht bei Kräuterkennern finden können, sind ebenfalls sehr gute Alternativen, um Ihre Haut vor äußeren Schäden zu schützen.

Dieses Heilöl, das es uns ermöglicht, die Vitamine B und K sowie das darin reichlich vorhandene Vitamin E einzunehmen, zeigt antioxidative Eigenschaften und eröffnet einen sehr wirksamen Krieg gegen UV-Strahlen, den wir noch nie zuvor gefühlt haben.

Wir möchten Sie daran erinnern, dass Sie darauf achten sollten, dieses Öl, das Sie sicher in Ihrem täglichen Leben verwenden können, von einem Kräuterkundler zu kaufen, dem Sie vertrauen.

Sie können Ihre Haut besser vor UV-Strahlen schützen, indem Sie dunkle Schokolade essen.

die Lastgabeln

Überraschenderweise kann es dank der Substanz Flavonoid in dunkler Schokolade UV-Strahlen standhalten und hilft Ihrem Körper, Schäden zu vermeiden, die durch diese Strahlen entstehen können.

Natürlich wird es nicht ausreichen, sich durch den Verzehr von Schokolade vor der Sonne zu schützen, aber wir möchten, dass Sie sich in einem Winkel befinden, in dem Sie Unterstützung benötigen. Es schmeckt Ihrem Mund gut und ein Beitrag zu Ihrer Haut kommt davon, wäre es schlecht? :) :)

Wenn Sie lange in der Sonne waren oder Verbrennungen oder Rötungen haben, können Sie Kokosöl verwenden

Kokosöl ist eine der besten Methoden, um die Haut zu beruhigen. Sie können Ihre Verbrennungen lindern, Ihre Haut mit Feuchtigkeit versorgen und eine weiche Haut haben, indem Sie das Kokosöl einreiben, das wir lieben, seinen duftenden Duft.

Mit Brokkoli können Sie sowohl Vitamin D speichern als auch Ihre Haut gegen UV-Strahlen stärken.

einfach kratzen

Auch wenn Sie den Geschmack von Brokkoli noch nie gemocht haben, möchten Sie ihm nach dem heutigen Tag wieder eine Chance geben. Weil es wie ein Schutzschild zwischen Sonne und Haut ist.

Durch die Verwendung der antioxidativen Funktion können Sie die schädlichen Auswirkungen von UV-Strahlen auf Ihren Körper leicht beseitigen und Hilfe bei der Speicherung von Vitamin D erhalten. Sie können dies entweder erreichen, indem Sie viel Brokkoli konsumieren oder indem Sie Masken verwenden, die Sie daraus zubereiten und etwas Joghurt hinzufügen.

Denn dank der Vitamine A und K im Brokkoli wird sichergestellt, dass Vitamin D leicht im Körper gespeichert werden kann. Auch wenn Sie nicht lange in der Sonne bleiben, können Sie Ihr Vitamin einnehmen. Was würde er sonst noch tun?

Sie können auch versuchen, Ihre Haut gegen die Sonne zu schützen, indem Sie viel Melone und Wassermelone konsumieren.

Staatsangehörigkeit

Zwei unserer Lieblingssommerfrüchte, Melone und Wassermelone, sind ebenfalls entschlossen, Sie vor der Sonne zu schützen. Weil beide nicht ausreichen, um einen Beitrag zu leisten, indem sie verhindern, dass der Körper austrocknet.

Es schützt Ihre Haut vor UV-Strahlen mit den darin enthaltenen Beta-Carotinen. Das in der Wassermelone enthaltene Lycopin spielt auch eine wichtige Rolle beim Umgang mit Sonnenbrand und minimiert die Bildung von Hautausschlägen.

Ist es besser, verpassen Sie nicht die Wassermelone und Melone von zu Hause, nicht wahr? :) :)

Mit einer Gurkenmaske können Sie Ihre Haut erfrischen und vor Sonnenschäden schützen.

Youtube

Gurken sind eine der besten Alternativen, um Ihre Haut dank des reichlich vorhandenen Wassers zu erfrischen, und zeigen dank der Vitamine A und C auch antioxidative Eigenschaften. Dank dieser Eigenschaften kann es alle Arten von Schäden verhindern, die UV-Strahlen im Körper verursachen können.

Besonders wenn man bedenkt, dass unsere Gesichtshaut empfindlicher ist, können Masken aus Gurken zu sehr erfolgreichen Sonnenschutzmitteln werden.

Wie machen wir die Gurkenmaske? Lassen Sie es uns gleich erklären, denn es ist einfach für sie. Sie schälen und reiben 1 große Gurke. Sie fügen einen Esslöffel Joghurt hinzu und mischen ihn gut zusammen. Dann tragen Sie es auf Ihr Gesicht oder andere Stellen auf, von denen Sie glauben, dass sie durch die Sonne beschädigt werden könnten, warten Sie 20 Minuten und reinigen Sie es schließlich mit warmem Wasser. Weder ein sonnenbedingter Fleck noch ein Hautausschlag treten auf. Mis.

Sie können Hautunreinheiten vorbeugen, indem Sie Karotten- oder Karottensamenöl auf Ihre Haut auftragen.

Behandlung von Sifalib-Pflanzen

Da Karotten reichlich Beta-Carotine enthalten, die eine Quelle für Vitamin A sind, verhindert es die Bildung von Hautunreinheiten mit Empfindlichkeit gegenüber der Sonne. Da Karottenöl und Karottensamenöl große Mengen dieser Substanzen enthalten, werden sie der Haut zugeführt, um schnellere Vorteile zu erzielen.

Karottenöl oder Karottensamenöl können nicht nur Ihre Bräunung verhindern, sondern unterstützen sogar Ihre Bräune. Auf diese Weise wird verhindert, dass UV-Strahlen in Ihre Haut eindringen, indem deren Schäden blockiert werden. Wenn Sie unter der Sonne reisen möchten, aber so weiß wie möglich und nicht bräunlich bleiben möchten, ist es besser, Tomaten anstelle von Karotten zu verwenden.

Sie können viel Tomaten essen und eine Tomatenmaske auf Ihre Haut auftragen.

Egal wie sehr wir die Tomate loben. Sie fragen sich, ob ein Lebensmittel sowohl lecker als auch nützlich sein kann, und wenn es um Tomaten geht, sagen Sie, dass es passiert.

Dank des darin enthaltenen Lycopins stärken Tomaten unsere Haut gegen schädliche Sonnenstrahlen und sogenannte UV-Strahlen, wodurch die Bildung von Flecken auf der Haut und vorzeitige Hautalterung verhindert werden. In Anbetracht der durchschnittlich großen Tomaten ist es wichtig, mindestens zweimal täglich eine ganze Tomate zu genießen, um von diesem Effekt zu profitieren.

Nach einem Tag Sonneneinstrahlung können Sie 1 Teelöffel Reismehl und 1 Tomate von durchschnittlicher Größe reiben und mischen und an den Stellen auftragen, an denen Sie 15 Minuten lang nicht gefärbt werden möchten. Sie können schnellere Ergebnisse erzielen. Mögen Ihre Tomaten reichlich sein! :) :)

Sie können die schädlichen Auswirkungen der Sonne auf Ihren Körper minimieren, indem Sie grünen Tee, eine vollwertige Kosmetikerin, trinken und auf Ihre Haut auftragen.

Akneeinstein

Ja, wir konsumieren während unserer Gewichtsverlustbemühungen reichlich grünen Tee. Aber wie viele wissen wir, dass wir es zum Schutz vor der Sonne verwenden können?

Sie können Ihrem Körper eine natürliche Zutat namens EGCG (Epigallocatechingallat) geben, indem Sie nicht mehr als 3 Gläser grünen Tee pro Tag trinken. Dank der antioxidativen Eigenschaften dieses Inhaltsstoffs können Sie Sonnenflecken und frühe Zeichen des Alterns entfernen.

Um schnellere Ergebnisse auf Ihrer Haut zu erzielen, können Sie die reduzierten grünen Teeblätter in heißem Wasser brauen, dann die Blätter in einen separaten Behälter geben und einen Teelöffel Honig (bei sehr fettiger Haut 2 Teelöffel frisch gepressten Zitronensaft) einfüllen Honig) und tragen Sie es als Maske auf Ihre Haut auf. Vergessen Sie nicht, den gebrühten Tee aus den Blättern zu trinken, während Sie die Maske 20 Minuten lang aufbewahren. :) :)

Sie können Ihre Haut vor der Sonne schützen, indem Sie Ihre Haut mit Himbeeröl befeuchten.

körperlich unbelastet

Obwohl nicht bekannt, kann Himbeer- und damit Himbeeröl uns tatsächlich im Kampf gegen die Sonne helfen.

Es gibt Vitamin E, einmal in Himbeere. Kurz gesagt, die antioxidative Eigenschaft von Vitamin E ist bis zum Ende wirksam. Dies macht es sehr effektiv bei der Reparatur der Haut. Es soll so effektiv sein wie Sonnencreme, denken Sie so.

Echtes Himbeeröl, unverdünnt, hat eine sehr dicke Konsistenz. Deshalb müssen Sie es vorsichtig verwenden, sagen Sie es uns.

Mit Weizenkeimöl oder Weizenkeimöl können Sie Ihre Haut vor schädlichen äußeren Einflüssen schützen.

darkandlovely.co.ke

Weizenextrakt oder Weizenkeimöle, die Sie leicht bei Kräuterkennern finden können, sind ebenfalls sehr gute Alternativen, um Ihre Haut vor äußeren Schäden zu schützen.

Dieses Heilöl, das es uns ermöglicht, die Vitamine B und K sowie das darin reichlich vorhandene Vitamin E einzunehmen, zeigt antioxidative Eigenschaften und eröffnet einen sehr wirksamen Krieg gegen UV-Strahlen, den wir noch nie zuvor gefühlt haben.

Wir möchten Sie daran erinnern, dass Sie darauf achten sollten, dieses Öl, das Sie sicher in Ihrem täglichen Leben verwenden können, von einem Kräuterkundler zu kaufen, dem Sie vertrauen.

Sie können Ihre Haut besser vor UV-Strahlen schützen, indem Sie dunkle Schokolade essen.

die Lastgabeln

Überraschenderweise kann es dank der Substanz Flavonoid in dunkler Schokolade UV-Strahlen standhalten und hilft Ihrem Körper, Schäden zu vermeiden, die durch diese Strahlen entstehen können.

Natürlich wird es nicht ausreichen, sich durch den Verzehr von Schokolade vor der Sonne zu schützen, aber wir möchten, dass Sie sich in einem Winkel befinden, in dem Sie Unterstützung benötigen. Es schmeckt Ihrem Mund gut und ein Beitrag zu Ihrer Haut kommt davon, wäre es schlecht? :) :)

Wenn Sie lange in der Sonne waren oder Verbrennungen oder Rötungen haben, können Sie Kokosöl verwenden

Kokosöl ist eine der besten Methoden, um die Haut zu beruhigen. Sie können Ihre Verbrennungen lindern, Ihre Haut mit Feuchtigkeit versorgen und eine weiche Haut haben, indem Sie das Kokosöl einreiben, das wir lieben, seinen duftenden Duft.

Mit Brokkoli können Sie sowohl Vitamin D speichern als auch Ihre Haut gegen UV-Strahlen stärken.

einfach kratzen

Auch wenn Sie den Geschmack von Brokkoli noch nie gemocht haben, möchten Sie ihm nach dem heutigen Tag wieder eine Chance geben. Weil es wie ein Schutzschild zwischen Sonne und Haut ist.

Durch die Verwendung der antioxidativen Funktion können Sie die schädlichen Auswirkungen von UV-Strahlen auf Ihren Körper leicht beseitigen und Hilfe bei der Speicherung von Vitamin D erhalten. Sie können dies entweder erreichen, indem Sie viel Brokkoli konsumieren oder indem Sie Masken verwenden, die Sie daraus zubereiten und etwas Joghurt hinzufügen.

Denn dank der Vitamine A und K im Brokkoli wird sichergestellt, dass Vitamin D leicht im Körper gespeichert werden kann. Auch wenn Sie nicht lange in der Sonne bleiben, können Sie Ihr Vitamin einnehmen. Was würde er sonst noch tun?

Sie können auch versuchen, Ihre Haut gegen die Sonne zu schützen, indem Sie viel Melone und Wassermelone konsumieren.

Staatsangehörigkeit

Zwei unserer Lieblingssommerfrüchte, Melone und Wassermelone, sind ebenfalls entschlossen, Sie vor der Sonne zu schützen. Weil beide nicht ausreichen, um einen Beitrag zu leisten, indem sie verhindern, dass der Körper austrocknet.

Es schützt Ihre Haut vor UV-Strahlen mit den darin enthaltenen Beta-Carotinen. Das in der Wassermelone enthaltene Lycopin spielt auch eine wichtige Rolle beim Umgang mit Sonnenbrand und minimiert die Bildung von Hautausschlägen.

Ist es besser, verpassen Sie nicht die Wassermelone und Melone von zu Hause, nicht wahr? :) :)

Mit einer Gurkenmaske können Sie Ihre Haut erfrischen und vor Sonnenschäden schützen.

Youtube

Gurken sind eine der besten Alternativen, um Ihre Haut dank des reichlich vorhandenen Wassers zu erfrischen, und zeigen dank der Vitamine A und C auch antioxidative Eigenschaften. Dank dieser Eigenschaften kann es alle Arten von Schäden verhindern, die UV-Strahlen im Körper verursachen können.

Besonders wenn man bedenkt, dass unsere Gesichtshaut empfindlicher ist, können Masken aus Gurken zu sehr erfolgreichen Sonnenschutzmitteln werden.

Wie machen wir die Gurkenmaske? Lassen Sie es uns gleich erklären, denn es ist einfach für sie. Sie schälen und reiben 1 große Gurke. Sie fügen einen Esslöffel Joghurt hinzu und mischen ihn gut zusammen. Dann tragen Sie es auf Ihr Gesicht oder andere Stellen auf, von denen Sie glauben, dass sie durch die Sonne beschädigt werden könnten, warten Sie 20 Minuten und reinigen Sie es schließlich mit warmem Wasser. Weder ein sonnenbedingter Fleck noch ein Hautausschlag treten auf. Mis.

k├╝rzliche Posts