Welchen Fisch sollten wir in welchen Monaten konsumieren?

Es ist sehr wichtig, jedes Obst, Gemüse und jeden Fisch der Saison zu konsumieren. Weil jeder in seiner Jahreszeit natürlich ist. Diese Lebensmittel, die in der Saison gegessen werden, sind sowohl köstlicher als auch nahrhafter.

Wir befinden uns in einer Zeit, in der Lebensmittel mit Zusatzstoffen und GVO-Gehalt zunehmen. In diesem Fall finden wir immer jedes Obst, Gemüse und Fleisch auf Märkten oder Märkten. In der Vergangenheit konnten Menschen im Winter keine Lebensmittel wie Tomaten, Gurken, Paprika und Erdbeeren finden. Diese Produkte wurden in der Saison angebaut und den Verbrauchern angeboten. Jetzt können wir das gewünschte Produkt unabhängig von der Jahreszeit finden und konsumieren. Natürlich importiert und voller Zusatzstoffe ...

Wir müssen uns bewusst sein, was wir essen und trinken. Denn wie Hippokrates sagte: "Wir sind was wir essen."

Welchen Fisch sollten wir also in welchen Monaten verzehren?

  • Januar: Makrele, Seebrasse, Bonito und Stöcker bewahren diesen Monat ihren Geschmack. Meeräsche und Sardellen sind sehr ölig und sehr lecker. Seebrassen sind reichlich vorhanden.
  • Februar: Es ist der Beginn der Kalkan-Saison, diese Saison dauert bis Mai. Seebrassen, Stöcker, Lachs, Seezungenfische werden gefangen und Makrelen, Bluefish, Bonito verlieren Fett
  • März: Meeräsche, Wolfsbarsch und Steinbutt sind die köstlichsten Zeiten.
  • April: Auch in diesem Monat ist der Steinbutt auf dem Höhepunkt. Korallen, Barsche und Schwertfische sind reichlich vorhanden. Seebrasse und Meeräsche sind auch sehr lecker.
  • Mai: Wolfsbarsch, Seezunge, Meeräsche, Schwertfisch, Schwalbe, Drachenkopffisch sind sehr verbreitet und lecker.
  • Juni: Diesen Monat nicht viel Fisch. Die Grundfische haben ihre Eier abgeworfen. Koralle, Wolfsbarsch kann gefunden werden. Der Juni ist in Bezug auf Fisch ineffizient.
  • Juli: In dieser Jahreszeit sehen wir Sardinen. Die Saison der Sardinen beginnt und dauert bis Ende Oktober. Auch hier können Meeräsche und Rotbarbe gefunden werden.
  • August: Der Beginn der Saison des Gypsy Bonito. Sardinen, Schwertfisch und Korallen sind auch sehr lecker.
  • September: Wieder sind Sardinen und Schwertfische auf dem Höhepunkt. Bonito hat angefangen zu wachsen. Bluefish und Schwalbe sind reichlich vorhanden.
  • Oktober: Temporäre Fische werden in dieser Saison im Schwarzen Meer gefüttert und in die Marmara gegossen. Es ist die Zeit des Überflusses für Fische wie Bonito, Bluefish, Stöcker, Schwertfisch, Sardellen und Sardinen.
  • November: Die Toric wird diesen Monat veröffentlicht. Es ist in einem sehr leckeren und gesunden Lack hergestellt. Andere Fische behalten ihren Geschmack wie im September und Oktober.
  • Reichweite: Tabby ist reichlich vorhanden. Eine große Auswahl an Gerichten kann aus Sardellen und Seebrassen hergestellt werden. Makrele, Bluefish, Bonito und Bonito sind sehr fett und lecker.
  • kürzliche Posts