Das dickste Kind der Welt: Arya Permana

Arya Permana ...

Er ist das schwerste Kind der Welt. Mit anderen Worten, Arya, die jetzt 11 Jahre alt ist, ist mit einem Gewicht von 190 Kilogramm das dickste Kind der Welt und der weltweit schwerwiegendste Fall von Fettleibigkeit in jungen Jahren.

Nachfolgend finden Sie die Details der traurigen Geschichte von Arya, die bei ihrer letzten Magenoperation 31 Kilo abgenommen hat.

Obwohl Arya mit normalem Gewicht geboren wird, nimmt sie nach dem 2. Lebensjahr zu.

Es wird gesagt, dass die Ermutigung ihrer Familie, sich ungesund zu ernähren, ebenfalls dazu beigetragen hat.

Denn nach den Worten ihrer Mutter hat Arya meistens geschlafen, seit sie ein Baby war, und wenn sie wach ist, isst sie nur.

Arya, die Schwierigkeiten beim Gehen hatte und aufgrund ihres Gewichts außer Atem war, musste ebenfalls die Schule verlassen.

Kleiner Junge aus Indonesien, der fünf Mahlzeiten am Tag isst ...

Isst normalerweise Reis-, Fisch-, Fleisch- und Gemüsesuppen

Als die Ärzte Arya sagten, die nicht länger als fünf Minuten stehen konnte, würde sie sterben, wenn sie nicht operiert würde ...

Der kleine Junge hatte kürzlich eine sehr schwere Magenoperation

Aryas Magen, dem bei der Operation der größte Teil ihres Magens entnommen wurde, hat jetzt die Form einer Banane.

Ärzte sagen, dass er auf diese Weise weniger Appetit hat und sich länger satt fühlt.

Arya, der auch den Titel der jüngsten Person der Welt erhielt, die sich dieser schweren Operation unterzogen hat ...

Obwohl er auf diese Weise 31 Pfund abgenommen hat, ist das nicht genug.

Ärzte sagen, er sollte in der kommenden Zeit weitere 100 Kilo abnehmen.

Nur so kann Arya ein Leben wie ihre Kollegen führen.

kürzliche Posts