Warum sollten Sie niemals Joghurt und Melasse zusammen essen?

Das Hinzufügen von Melasse zu Joghurt und das Essen ist eine Tradition, der wir in verschiedenen Regionen Anatoliens häufig begegnen. Auf der anderen Seite ist es eine Methode, mit der unsere Mütter an Gewicht zunehmen und es nahrhafter machen.

Joghurt und Melasse, die für sich genommen viele gesundheitliche Vorteile haben, verlieren jedoch alle diese Eigenschaften, wenn sie zusammenkommen, und verursachen sogar eher Schaden als Nutzen.

Kurz gesagt, wenn Sie Joghurt und Melasse mischen, machen Sie tatsächlich einen großen Fehler. Sie fragen warum? Komm näher, sagen wir.

Überraschende Warnung: Melasse nicht mit Joghurt essen!

Ein Low-Budget-Dessert, von dem wir glauben, dass es sehr gut zueinander passt, erhöht die Widerstandsfähigkeit, regt im Winter Energie an und Melassejoghurt, den unsere Mütter zu füttern versuchen, indem sie sagen, dass es nahrhaft ist, ist eigentlich nicht so unschuldig, wie wir denken.

Denn wenn Melasse und Joghurt, die viele Vorteile haben, zusammenkommen, neutralisieren sie sich gegenseitig, indem sie diese Vorteile opfern. Zum Beispiel ist Melasse, die reich an Eisen ist, gut für Anämie, indem sie die Bildung von Blutzellen (roten Blutkörperchen) im Körper bewirkt. Experten sagen jedoch, dass wenn Kalzium und eisenhaltige Nährstoffe zusammen konsumiert werden, sie ohne Zusatzstoffe aus dem Körper ausgeschieden werden. In diesem Fall bringt es keine Vorteile für den Körper, wenn eisenhaltige Melasse und kalziumreicher Joghurt zusammenkommen. Es kann nicht über eine Gewichtszunahme hinausgehen.

Der Ernährungsberater Sevgi Eryılmaz fährt fort und sagt, dass Milch und Milchprodukte die Aufnahme von Eisen verringern: "Um einen nahrhafteren Snack für unsere Kinder zu kreieren, verursachen wir diesmal einen Eisenmangel, wenn wir eine Kombination aus Melasse, getrockneten Früchten und Nüssen sowie in Joghurt verzehrter Milch herstellen."

Wenn Eisenmangel im Körper zu Anämie wird, ist es nützlich, vorsichtig zu sein.

Das Auswendiglernen bricht weiter: Trinken Sie keine Buttermilch neben dem Döner!

Darüber hinaus machen wir diesen Fehler nicht, indem wir nur Joghurt und Melasse zusammen essen. Laut Sevgi Eryılmaz sind viele Ernährungsfehler, die die Eisenaufnahme verringern, bereits Teil unserer Gewohnheiten geworden.

Wenn Sie beispielsweise Buttermilch mit Döner-Kebab trinken, ist dies tatsächlich ein Beispiel für eine falsche Ernährung. Weil Eryilmaz die häufigsten Fehler wie folgt auflistet: Ayran mit Döner trinken, Joghurt mit rotem Fleisch essen, Joghurt-Vorspeisen mit Fisch verzehrt, Joghurt neben Huhn, Ayran, Käse und Milch neben dem Ei.

Oft aufgrund von Unterernährung verschlimmern wir den Eisenmangel mit diesen falschen Kombinationen, und wir tun uns selbst böse, indem wir Lebensmittel einladen, die ihre Aufnahme aufheben, während wir ein mit Eisen beladenes Lebensmittel essen.

Experten warnen, sagen Sie es uns!

kürzliche Posts