17 verschiedene Rezepte, die Kinder dazu bringen, Gemüse zu lieben

Er ist ein Kind, er will nicht alles essen, er weiß immer Abstand zu Gemüse zu halten, nur er mag Spaghetti, Fleischbällchen, manchmal kann er seinen Kopf nicht von Junk Food heben, wenn nötig, er zögert nicht Minuten lang weinen, um kein Gemüse zu essen.

Dies ist jedoch nicht der Fall.

Es ist notwendig zu wissen, wie man Kindern widersteht und sicherstellt, dass sie die Vitamine und Mineralien erhalten, die sie aus Gemüse benötigen. Es ist auch notwendig zu lernen, sich von einer einzigen Art von Diät, ungesundem Junk Food und Aromen fernzuhalten, die dem Körper nur Kohlenhydrate liefern.

Lassen Sie uns an dieser Stelle diese Rezepte ins Spiel bringen und sogar ein Kind machen, das noch nie Liebesgemüse gegessen hat!

Mit ein wenig Entschlossenheit und ein wenig Geduld denken wir, dass dies der Job sein wird. Glauben Sie mir, Sie können diese Rezepte gesünder machen, wenn Sie sie mögen, und Sie können Kinder glücklich machen, indem Sie einfach Gemüse kochen und es mit Joghurtsauce mischen.

Für die Kraft des Gemüses: Pastenfreie Gemüsequiche

Wir haben Gemüse zusammengestellt, das mindestens eine Woche dauert, wenn Sie versuchen, es einzeln zu füttern, und wir haben eine entzückende Person geschaffen, die mit ihrem Aussehen den Appetit der Kinder anregt und mit ihren Farben Neugier weckt.

So genießen Sie das Essen: Teiggemüse-Quiche-Rezept

Decken Sie es ab, lassen Sie es unbemerkt: Brokkoli

Wieder gibt es ein Rezept, in dem wir kleine Tricks anwenden. Sie haben vielleicht versucht, Brokkoli als "Look winzige kleine Bäume" zu füttern, aber Sie waren möglicherweise nicht erfolgreich. Dann versuchen Sie es mit einer köstlichen Bechamelsauce zu bedecken. Nachdem es ihm gelungen ist, den ersten Bissen ohne Vorankündigung zu füttern, wird er weiterhin gerne essen, auch wenn er den Brokkoli im Rest bemerkt.

So lecker: Brokkoli-Rezept

Wir schützen Budgets und machen Spinatliebe für alle: Spinatpastetchen

Es gibt viele Leute, die Spinat nicht mögen, aber es gibt fast keine Fleischbällchen. Dann verwandeln wir den Spinat in Fleischbällchen und kreieren einen köstlichen Geschmack, den auch Kinder genießen und lieben werden.

Taschenfreie Fleischbällchen: Spinat-Fleischbällchen-Rezept

Sie werden überrascht sein, wie viele Scheiben Sie essen müssen: Gebackene Mangoldpastete

Mangold ist wie Spinat ein Gemüse, das leider immer übersehen wird und nicht so beliebt ist wie eine Kartoffel oder eine Tomate. Dann sollte er es mit ein paar Zutaten unterscheiden und es in einen Geschmack verwandeln, der auf der einen Seite einem Muffin und auf der anderen einem Kuchen ähnelt.

So einfach ist das: Rezept für gebackene Mangoldpastetchen

Zunächst überzeugen wir Ihr Auge: ein leichter Regenbogen im Ofen

Wenn er immer noch nicht in jeder Hinsicht Gemüse isst, ist es Zeit, etwas Hühnerunterstützung zu bekommen. Wir bringen das Huhn mit buntem Gemüse zusammen und schicken es in den Ofen. Wir kreieren eine Mahlzeit, die sowohl leicht als auch nahrhaft ist.

Wenn wir Gemüse auf dem Tisch sehen, überzeugen wir die lebenden Augen. Mit diesem Bild lassen wir zuerst Herzen aus diesen Augen kommen. Der nächste kommt schon von alleine.

Sie werden es jeden Abend essen wollen: Das leichte Regenbogenrezept im Ofen

Für diejenigen, die kein Huhn in ihr Haus lassen: Fleischbällchen mit Gemüse im Ofen

Vielleicht machen Sie sich Sorgen um Hühnchen, also bringen Sie kein Hühnchen zu sich nach Hause, halten Sie Ihre Kinder von Hühnchen fern, aber Sie können nicht den gewünschten Erfolg beim Füttern von Gemüse erzielen. Kochen Sie es im Ofen und mischen Sie es mit Gemüse.

Hier ist genau: Das Rezept für Fleischbällchen mit Gemüse im Ofen

Um in Zukunft nicht traurig zu sein: Gebackener Käseblumenkohl

Als Kind ungenießbar, aber einmal gewachsen und geschmeckt: "Warum habe ich bis jetzt nichts gegessen?" Blumenkohl Deshalb wollen wir ihn bei Kindern beliebt machen, bevor es zu spät ist. Andernfalls werden sie es in Zukunft sehr bereuen.

Frei, mit dem Käse zu hypnotisieren: Gebackener Käse Blumenkohl Rezept

Das brauchen Fleischbällchen: Gemüsebällchen mit Quinoa

Fleischbällchen mit Hackfleisch sind schön, aber nicht ohne Gemüse. Dieser mit Quinoa und Gemüse zubereitete Fleischbällchen wird seinen Platz unter den neuen Favoriten Ihrer Kinder einnehmen.

Sie haben viele Gründe zu lieben: Quinoa Gemüse Pastetchen Rezept

Auch Sie haben es noch nie so gesehen: Karottenrolle

Wenn Ihr Kind keine Karotten isst und den Tisch verlässt, auch wenn Sie es dem Salat hinzufügen, lassen Sie sich von dieser Seite holen. Wir machen die Karotte so anders und lecker, dass Sie sie noch nie so gesehen haben.

Eine Schönheit zum Hypnotisieren: Karottenbrötchenrezept

Ein kleines Geschenk für Kinder, die Spaghetti lieben: Kürbis-Spaghetti

Der Grund, warum ein Kind Spaghetti mehr mag als andere Arten von Nudeln, ist, dass es lang ist und es nicht schadet, einen winzigen Unterschied zu machen.

Sie werden viel Spaß beim Essen haben: Zucchini Spaghetti Rezept

Sie werden es jeden Tag wollen: Gebackene Kürbisstangen

Tatsächlich können Sie Ihren Kindern zu Hause köstliche Snacks zubereiten, anstatt Junk Food, von dem Sie nicht einmal wissen, was es enthält. Darüber hinaus auch Karotten-Dip-Sauce.

Verband: Gebackene Kürbisstäbchen Rezept

Sie wollen also wirklich Pommes essen: Gebackene Rote-Bete-Pommes.

Er ist ein Kind, er will oft Pommes essen. So ist es ... Dann komm näher. Brechen Sie weder ihre Herzen noch füttern Sie Ihre Kinder mit Junk Food, das Sie mit Unruhe erfüllt. Machen Sie solche Chips, damit sie erstaunt sind, was sie tun, wenn sie ihre Farbe sehen.

Einfacher als Sie sich vorstellen können: Rote-Bete-Chips-Rezept im Ofen

"Ist es Lauch? Woher kommt es?": Plaska (Pilaska)

Es gibt ein Rezept, das in der Balkanküche sehr verbreitet ist und ein Grund ist, Lauch zu lieben ... Es ist sehr schwer zu unterscheiden, aber es wäre "Oder gibt es Lauch dafür?" Wenn jemand sagt: "Ist Lauch? Woher kommt das?", Bis der Teller vorbei ist ...

Jeder liebt Essen, wir sind sicher: Plaska (Pilaska) Rezept

Jetzt ist es Zeit für Sellerie: Selleriestangen

Viele Erwachsene essen immer noch keinen Sellerie, geschweige denn Kinder. Nein, das sollte nicht sein, Sir. Sellerie sollte in jeder Küche enthalten sein, und jeder von 7 bis 70 sollte von seinem Geschmack und seinen Vorteilen profitieren.

Der Weg, ihn zu lieben, führt über dieses Rezept: Selleriewurzelrezept

Dieses Rezept wird alle überzeugen: den Kohl schließen

Wir behaupten, dass wir nicht nur Kinder, sondern jeden, der Kohl nicht mag, mit diesem Rezept überzeugen werden, indem wir Weißkohl, den Sie wegen Kapuska nicht mögen oder nicht mögen, auf eine Weise drehen, die Sie noch nie zuvor versucht haben, mit den geringfügigen Unterschieden von Chef Ferhat Bora.

Unser Anspruch ist vom Geschmack: Kohlschlussrezept

Niemand mag es: Pizza auf Auberginenbasis

Welches Kind mag keine Pizza? Sie sagen ihm "Abends gibt es Pizza zum Abendessen" und überlassen den Rest dem Rezept. Vielleicht täuscht es ein wenig, aber diese Version der Pizza passt sowohl zu ihrem als auch zu Ihrem Geschmack.

Auberginen beliebt: Pizza-Rezept auf Auberginenbasis

Keine weinenden Tricks mehr: Topinambur-Pommes

Wenn er vorgibt zu weinen, wenn er das Gemüse sieht, warum nicht kleine Tricks machen? Sie können köstliche Pommes mit Süßkartoffeln machen, die auf den Pommes Frites basieren, die fast jedes Kind mag. Wir sind sicher, dass sie die Süßkartoffel lieben werden, die wir als gesünder bezeichnen können, da sie nicht so viel Stärke enthält wie Kartoffeln, aber genau wie Kartoffeln ein voller Kaliumspeicher ist.

Lassen Sie diese Kartoffel wissen: Jerusalem Artischocken-Pommes-Rezept

Sie können auch Unterstützung aus dem Ofen erhalten, wenn Sie sagen "Ich füttere mein Kind nie beim Braten": Gebackenes Topinamburrezept

kürzliche Posts