Praktische Möglichkeiten, um Bratgerüche loszuwerden

Es wäre keine Lüge zu sagen, dass unsere Liebe zum Braten endlos ist als eine Nation, die das Potenzial hat, alle Arten von Lebensmitteln zu braten, von einer Vielzahl von Gemüse bis zu Fisch.

Es ist auch wahr, dass wir nicht genug von den Pommes bekommen können, die sich mit dem Öl in der Pfanne treffen und brutzelnd kochen. Leider stimmt es auch, dass jeder Segen eine Last ist. Leider kehren solche Pommes als Gerüche zu uns zurück, die uns überall durchdringen.

Selbst wenn wir essen und fertig sind, kommt dieser Geruch manchmal nicht Tag für Tag aus dem Haus. Es ist ein Aspirator, es macht keinen Gewinn, die Küche zu lüften. Wir müssen nicht drei Tage in einem fischigen Haus leben, nur weil wir eines Abends Fisch gegessen haben. Deshalb sagen wir, wir sollten dieses praktische Wissen lernen und anwenden und in unserem Zuhause und in uns selbst aufatmen. Sag was?

Hinweis: Wenn Sie köstliche Lösungen haben, um den Geruch des Bratens loszuwerden, schreiben Sie uns als Kommentar, damit wir es herausfinden. Wir werden ihn sofort zu unserer Liste hinzufügen.

Beseitigen Sie den Geruch, der nach dem Braten nicht verschwindet, indem Sie Vanillepulver in der Pfanne rösten.

Haben Sie das Braten gemacht und es genossen, aber der Geruch hat Ihre Küche immer noch nicht verlassen? Nehmen Sie ein Päckchen Vanillepulver und rösten Sie es in einer leeren Pfanne ohne Öl. Es gibt solche Düfte ab, dass es nicht nach Vanille oder Braten riecht.

Kochen Sie Essig und Zitronenwasser, um den allgegenwärtigen Geruch von Pommes Frites zu beseitigen.

Hobbygarten

Unabhängig davon, ob es sich bei dem Braten um Fisch oder Auberginen handelt, können Sie 1 Glas Wasser, ein halbes Teeglas Essig und einen halben Zitronensaft in einen großen Topf geben, um den Geruch des Bratens zu Hause zu vermeiden.

Sie können dies entweder gleichzeitig mit dem Braten oder nach dem Braten tun und es gerne essen.

Um den Geruch beim Braten zu vermeiden, geben Sie Petersilie in die Pfanne, die Sie braten.

Was auch immer Sie braten, Sie können verhindern, dass sich die Gerüche auf das ganze Haus ausbreiten, indem Sie ein Stück Petersilie in das Öl in der Pfanne geben. Damit die Petersilie nicht mit Pommes Frites zu tun hat, können Sie sie als große Zweige mit ihren Stielen in das Öl fallen lassen.

Der Geschmack von Petersilie geht nicht auf Ihr Braten über, sondern minimiert nur den Bratgeruch und verhindert, dass er sich im ganzen Haus ausbreitet.

Wenn zu Hause keine Petersilie vorhanden ist, vermeiden Sie Gerüche, indem Sie grüne Apfelscheiben in die Pfanne geben.

Dishmaps

Obwohl es nicht so bekannt ist wie Petersilie, verhindern grüne Apfelscheiben, dass sich der Geruch des Bratens überall ausbreitet, wenn sie in das Frittieröl gegeben werden.

Vergessen Sie nicht, darauf zu achten, dass Sie Ihr Essen verwenden, indem Sie die grüne Apfelscheibe in der Pfanne wechseln, bis der Bratvorgang beendet ist. Denn wenn die Apfelscheibe brennt, kommt es wieder zu schlechten Gerüchen.

Beseitigen Sie Bratgerüche mit gekochtem Wasser, Zitrone und Zimt

Neclasolol

Nachdem Sie etwa 2 Gläser Wasser in einem Topf gekocht und den Boden bedeckt haben, geben Sie 1 Zitrone und 1-2 Zimtstangen hinein und lassen Sie diese Mischung mit offenem Mund des Topfes. Sie werden sehen, dass Bratgerüche verschwinden.

Während Sie diese Methode anwenden, können Sie auch grüne Apfelscheiben und Nelken hinzufügen, um den Geruch des Bratens loszuwerden und sich einen köstlichen Tee zuzubereiten. Zwei Fliegen mit einer Klappe! :) :)

Behandeln Sie Bratgerüche, indem Sie Kerzen anzünden

Das Leben ist einfach

Wenn Sie nach einer einfachen Methode suchen, zünden Sie beim Braten ein paar Kerzen direkt neben Ihrem Herd an. Kerzen helfen, Gerüche zu beseitigen. Lassen Sie die Kerzen weiter brennen, nachdem der Bratvorgang beendet ist und Sie beginnen, Ihr Essen zu essen. Nach ca. 15-20 Minuten verschwindet der Bratgeruch weitgehend.

Machen Sie es weniger riechend, indem Sie Lorbeerblätter in die Pfanne geben, die Sie braten.

Samachiparu

Wenn Sie Lorbeerblätter in das Öl geben, das Sie braten, riecht das Braten nicht nur weniger, sondern Ihre Pommes schmecken auch besser, indem Sie dem Lorbeerblatt ein wenig Aroma entziehen. Daher ist es besser, dies zum Braten von Fleisch anzuwenden.

Brennen Sie Zitronenschale auf dem Herd, um den Geruch des Bratens in der Küche zu unterdrücken

MixedGreensblog

Lassen Sie den angenehmen Duft der Zitronenschale auf dem Herd brennen und sich in der Küche ausbreiten, um die Bratgerüche zu unterdrücken. Sie können das gleiche mit Orangenschalen tun.

Befreien Sie sich vom Braten von Gerüchen, indem Sie vertrauten schwarzen trockenen Tee in einer Pfanne rösten

Ich kann nicht schwächen

Nehmen Sie die trockene Form von schwarzem Tee, die wir sicher in fast jedem Haus haben werden, und legen Sie ihn, wenn möglich, in eine Teflonpfanne und rösten Sie ihn eine Weile. Es wird einen dichten Rauch geben, keine Angst. Dank dieses Rauches verschwindet der Geruch des Bratens.

Seien Sie einfach sofort gewarnt, rösten Sie den Tee nicht lange. Wenn der Rauch austritt, schalten Sie die Heizung nach ca. 10 Sekunden aus und nehmen Sie sie vom Herd.

Sie wissen, aber lassen Sie uns nicht ohne Bonus gehen: Waschen Sie die Pfanne, die Sie braten, sofort.

anatoliamed

Natürlich müssen Sie die Pfanne, die Sie braten, waschen, um den Geruch des Bratens zu vermeiden. Denn je länger die Pfanne wartet, desto mehr Geruch stößt sie aus. Ebenso ist es nützlich, die Teller, auf die Sie die Pommes gelegt haben, zu waschen, sobald das Essen beendet ist.

Beseitigen Sie den Geruch, der nach dem Braten nicht verschwindet, indem Sie Vanillepulver in der Pfanne rösten.

Haben Sie das Braten gemacht und es genossen, aber der Geruch hat Ihre Küche immer noch nicht verlassen? Nehmen Sie ein Päckchen Vanillepulver und rösten Sie es in einer leeren Pfanne ohne Öl. Es gibt solche Düfte ab, dass es nicht nach Vanille oder Braten riecht.

Kochen Sie Essig und Zitronenwasser, um den allgegenwärtigen Geruch von Pommes Frites zu beseitigen.

Hobbygarten

Unabhängig davon, ob es sich bei dem Braten um Fisch oder Auberginen handelt, können Sie 1 Glas Wasser, ein halbes Teeglas Essig und einen halben Zitronensaft in einen großen Topf geben, um den Geruch des Bratens zu Hause zu vermeiden.

Sie können dies entweder gleichzeitig mit dem Braten oder nach dem Braten tun und es gerne essen.

Um den Geruch beim Braten zu vermeiden, geben Sie Petersilie in die Pfanne, die Sie braten.

Was auch immer Sie braten, Sie können verhindern, dass sich die Gerüche auf das ganze Haus ausbreiten, indem Sie ein Stück Petersilie in das Öl in der Pfanne geben. Damit die Petersilie nicht mit Pommes Frites zu tun hat, können Sie sie als große Zweige mit ihren Stielen in das Öl fallen lassen.

Der Geschmack von Petersilie geht nicht auf das Braten über, sondern minimiert nur den Bratgeruch und verhindert, dass er sich im ganzen Haus ausbreitet.

Wenn zu Hause keine Petersilie vorhanden ist, vermeiden Sie Gerüche, indem Sie grüne Apfelscheiben in die Pfanne geben.

Dishmaps

Obwohl es nicht so bekannt ist wie Petersilie, verhindern grüne Apfelscheiben, dass sich der Geruch des Bratens überall ausbreitet, wenn sie in das Frittieröl gegeben werden.

Vergessen Sie nicht, darauf zu achten, dass Sie Ihr Essen verwenden, indem Sie die grüne Apfelscheibe in der Pfanne wechseln, bis der Bratvorgang beendet ist. Denn wenn die Apfelscheibe brennt, kommt es wieder zu schlechten Gerüchen.

Beseitigen Sie Bratgerüche mit gekochtem Wasser, Zitrone und Zimt

Neclasolol

Nachdem Sie etwa 2 Gläser Wasser in einem Topf gekocht und den Boden abgedeckt haben, geben Sie 1 Zitrone und 1-2 Zimtstangen hinein und lassen Sie diese Mischung mit offenem Mund des Topfes. Sie werden sehen, dass Bratgerüche verschwinden.

Während Sie diese Methode anwenden, können Sie auch grüne Apfelscheiben und Nelken hinzufügen, um den Geruch des Bratens loszuwerden und sich einen köstlichen Tee zuzubereiten. Zwei Fliegen mit einer Klappe! :) :)

Behandeln Sie Bratgerüche, indem Sie Kerzen anzünden

Das Leben ist einfach

Wenn Sie nach einer einfachen Methode suchen, zünden Sie beim Braten ein paar Kerzen direkt neben Ihrem Herd an. Kerzen helfen, Gerüche zu beseitigen. Lassen Sie die Kerzen weiter brennen, nachdem der Bratvorgang beendet ist und Sie beginnen, Ihr Essen zu essen. Nach ca. 15-20 Minuten verschwindet der Bratgeruch weitgehend.

Machen Sie es weniger riechend, indem Sie Lorbeerblätter in die Pfanne geben, die Sie braten.

Samachiparu

Wenn Sie Lorbeerblätter in das Öl geben, das Sie braten, riecht das Braten nicht nur weniger, sondern Ihre Pommes schmecken auch besser, indem Sie dem Lorbeerblatt ein wenig Aroma entziehen. Daher ist es besser, dies zum Braten von Fleisch anzuwenden.

Brennen Sie Zitronenschale auf dem Herd, um den Geruch des Bratens in der Küche zu unterdrücken

MixedGreensblog

Lassen Sie den angenehmen Duft der Zitronenschale auf dem Herd brennen und sich in der Küche ausbreiten, um die Bratgerüche zu unterdrücken. Sie können das gleiche mit Orangenschalen tun.

Befreien Sie sich vom Braten von Gerüchen, indem Sie vertrauten schwarzen trockenen Tee in einer Pfanne rösten

Ich kann nicht schwächen

Nehmen Sie die trockene Form von schwarzem Tee, die wir sicher in fast jedem Haus haben werden, und legen Sie ihn, wenn möglich, in eine Teflonpfanne und rösten Sie ihn eine Weile. Es wird einen dichten Rauch geben, keine Angst. Dank dieses Rauches verschwindet der Geruch des Bratens.

Seien Sie einfach sofort gewarnt, rösten Sie den Tee nicht lange. Wenn der Rauch austritt, schalten Sie die Heizung nach ca. 10 Sekunden aus und nehmen Sie sie vom Herd.

Sie wissen, aber lassen Sie uns nicht ohne Bonus gehen: Waschen Sie die Pfanne, die Sie braten, sofort.

anatoliamed

Natürlich müssen Sie die Pfanne, die Sie braten, waschen, um den Geruch des Bratens zu vermeiden. Denn je länger die Pfanne wartet, desto mehr Geruch stößt sie aus. Ebenso ist es nützlich, die Teller, auf die Sie die Pommes gelegt haben, zu waschen, sobald das Essen beendet ist.

k├╝rzliche Posts

$config[zx-auto] not found$config[zx-overlay] not found