9 wenig bekannte wundersame Vorteile und Rezepte von Thymian-Tee

Die Thymianpflanze, die wir meistens als Gewürz kennen, verleiht Gerichten mit ihrem duftenden Geruch Geschmack. Es passt besonders gut zu Suppen, Fleisch- und Hühnchenrezepten. Andererseits wird Thymian, eine Pflanze, die in kargen Gebieten wächst und sonnige Regionen liebt und etwa 350 verschiedene Arten hat, auch mit endlosen Vorteilen von Thymian-Tee und Thymianöl gewonnen.

Unser heutiges Thema ist Thymian-Tee, den Sie leicht zu Hause zubereiten können, und seine gesundheitlichen Vorteile. Denn dieser duftende und köstliche Tee wirkt bei regelmäßigem Verzehr Wunder.

Kommen Sie zu "Wie macht man zu Hause Thymian-Tee?", "Was sind die Vorteile von Thymian-Tee?" Lassen Sie uns gemeinsam nach Antworten auf Ihre Fragen suchen.

Thymian-Tee-Rezept, wie man Thymian-Tee zu Hause macht?

Sie können ganz einfach zu Hause ein Thymian-Tee-Rezept zubereiten, das Sie sowohl aus getrocknetem als auch aus frischem Thymian zubereiten können.

Zutaten für Thymian-Tee:

  • 2 Teelöffel getrockneter und fein gehackter Thymian
  • 2 Gläser Trinkwasser
  • Wie wird Thymian-Tee zubereitet?

  • Kochen Sie zuerst das Wasser.
  • Nachdem das Wasser kocht, vom Feuer nehmen und den Thymian hinzufügen.
  • Achten Sie darauf, den Thymian beim Kochen hinzuzufügen. Andernfalls verliert Thymian-Tee sein ganzes Aroma und seine wohltuenden Wirkungen.
  • Lassen Sie den Tee 10-15 Minuten ziehen und verzehren Sie ihn dann durch ein Sieb.
  • Sie können Thymian-Tee nicht mehr als 2 Tassen pro Tag trinken. Das einzige, worauf Sie achten müssen, ist, dass das ätherische ätherische Öl, das der Wirkstoff ist, nicht erneut gekocht werden sollte, damit es nicht verloren geht.

    Vorteile von Thymian Tee

    Der Verzehr von als Tee gebrautem Thymian, der für sich genommen viele Vorteile hat, hat auch viele, viele Vorteile für unsere Gesundheit. Es ist möglich, den wichtigsten dieser Vorteile wie folgt zu zählen:

    Es heilt Krankheiten, die Ihre Atemwege betreffen, wie Husten, Bronchitis.

    Thymian-Tee hat eine heilende Wirkung auf viele Krankheiten von Asthma bis Bronchitis, indem er die Bronchien öffnet. Es ist sehr, sehr effektiv, insbesondere bei Winterkrankheiten wie Husten und Erkältung.

    Verhindert Verdauungsstörungen nach den Mahlzeiten

    Thymian-Tee, der die Entfernung des Schleims im Darmtrakt unterstützt, ist perfekt, um die störende Schwellung zu verhindern, die Sie erleben, insbesondere nach den Mahlzeiten, die Sie sehr vermissen. Eine Tasse Thymian-Tee, die Sie nach dem Essen trinken, verhindert Verdauungsstörungen.

    Es ist gut gegen Rheuma Schmerzen

    Wenn Sie an Rheuma leiden, insbesondere an den Beinen, verhindert Thymian-Tee Muskelkontraktionen und lindert Ihre Schmerzen. Darüber hinaus ist Thymian Tee gut für Verstauchungen.

    Besonders ein Krieger für Darmkrebs

    Thymian-Tee, der gegen Darmgase und Würmer im Darm wirksam ist, ist eine Lösung gegen Schmerzen und Krämpfe im Darm. Es soll eine heilende Wirkung auf Krebs haben, insbesondere auf Darmkrebs.

    Beim Gurgeln verhindert es Mundgeruch, ist gut für Zahnfleischerkrankungen

    Sie können Vorsichtsmaßnahmen gegen Zahn- und Zahnfleischerkrankungen treffen, indem Sie Thymian-Tee als Mundwasser verwenden, anstatt ihn zu trinken. Thymian Tee Mundwasser ist besonders erfolgreich bei der Vorbeugung von Mundgeruch.

    Es stärkt das Immunsystem

    Thymian-Tee enthält viele Vitamine A und C und stärkt das Immunsystem erheblich, wenn er regelmäßig getrunken wird. Besonders wenn Sie häufig krank sind, kann Thymian-Tee die Lösung sein, nach der Sie suchen.

    Verhindert Depressionen und lindert Angstzustände

    Thymian-Tee, einer der Kräutertees, der wie Melisa-Tee eine beruhigende Wirkung hat, erhöht nicht nur den Dopamin- und Serotoninspiegel, sondern verbessert auch die Stimmung der Person und entlastet die Person dank des darin enthaltenen Carvacrols von Stress und schlechten Gedanken .

    Gut bei Hautproblemen

    Oregano, das in der Zusammensetzung vieler kosmetischer Produkte enthalten ist, ist auch für die Gesundheit der Haut sehr wertvoll. Wenn es direkt auf die Haut aufgetragen wird, verbessert es Hautprobleme wie Akne. Wenn Sie ein in erwärmten Thymian-Tee getauchtes Wattestäbchen auf die Augenpartien auftragen, können Sie außerdem Schwellungen und müde Erscheinungen in den Augen beseitigen.

    Lindert Menstruationsbeschwerden und reguliert die Menstruationsperiode

    Thymian-Tee, der Frauen hilft, deren Menstruationsperioden sehr schmerzhaft sind, reduziert Krämpfe und lässt Sie die Menstruationsperiode bequemer und einfacher überstehen. Es ist auch bekannt, den Menstruationszyklus zu regulieren.

    kürzliche Posts