Was ist eine Babyparty? Wie kann man eine Babyparty-Party veranstalten?

Vor ungefähr 10 Jahren gab die Babyparty die Signale, dass sie langsam in unser Leben eintreten würde. Zuerst sahen wir Fotos von unserem Mann und Freund "Baby kommt!" geschriebene Banner und gutes Essen. Natürlich Geschenke.

Wenn Sie fragen, was eine Babyparty ist, ist es eine Tradition, dass Babys in Amerika feiern. Obwohl es in der wörtlichen Übersetzung als "Babyparty" erscheint, trat es aufgrund zu vieler eingehender Geschenke tatsächlich als Duscheffekt auf. Im Wesentlichen wird die Babyparty von der besten Freundin der Mutter organisiert, nicht von der Mutter. Tatsächlich findet die Feier auch im Haus des Freundes statt. Das Ziel hier ist nicht, die Mutter mit Dingen wie Aufräumen nach der Feier zu ermüden.

Die Veranstaltung, die Babyparty, findet statt, bevor das Baby geboren wird. Währenddessen teilen Mutter und Vater die Bedarfsliste des Babys im Internet. Bevor Sie gehen, erfüllen Sie die Bedürfnisse der Familie, indem Sie Geschenke von dieser Liste kaufen. Wenn Sie gehen, begegnen Sie einer Vielzahl von Lebensmitteln.

Wie sieht die türkische Tradition einer Babyparty aus?

Sie haben Recht mit dem Bild, das nach dem, was wir gesagt haben, in Ihrem Kopf zum Leben erweckt wird. In unserem Land können Sie erstens, wenn die Babynachrichten eingehen, anrufen oder sie sich ansehen. Dann, nachdem das Baby geboren wurde postpartales SorbetEs wird eine Veranstaltung organisiert, in der auch verteilt wird. Das Baby, das hier besucht wird, bekommt Gold und ein Geschenk.

Es dauert nicht lange, bei der Mutter zu bleiben, die geboren hat, und sie geht, um dem Baby eine gute Gesundheit zu wünschen. In verschiedenen Regionen erhält das Neugeborene einen Stein, der steinhart ist, und ein Ei, das als Ahornpackung dient.

Ebenso, wenn das Baby geht Schrittbrot es ist fertig, manchmal ist Kuchen wirklich Brot. Und auch Zahnweizen Die Veranstaltung ist organisiert. Sie sind fast ähnliche Konzepte.

Wie kam die Babyparty in die Türkei?

Nach der Veranstaltung, die im Ausland weit verbreitet wurde, begannen Prominente zunächst, Babypartys in der Türkei vorzubereiten. zuerst Demet Akalin'von Hira Wir haben die Babyparty gesehen, die sie für das Baby organisiert hat, und dann haben viele Mütter diese Veranstaltung organisiert.

Ob Mütter es wollen, ist natürlich die Entscheidung der Mütter, die Kleinen zur Welt zu bringen. Das Problem ist, wenn die Mutter eine Babyparty möchte, aber wenn sie Zeit mit Freunden verbringen möchte, tut dies die Mutter.

kürzliche Posts