23 Gesunde und praktische hausgemachte Eisrezepte

Obwohl wir jetzt in vier Jahreszeiten Eis finden können, sind wir froh, dass die Eiszeit gekommen ist, da diejenigen, die immer auf heißes Wetter warten, um von Kindheit an Eis zu essen.

Als wir Kinder waren, unter der sengenden Hitze der Sonne, als wir nicht einmal von der Hitze essen wollten, gingen wir rennen und kauften "wie viele Bälle?" Dieses Mal machen wir Eiscreme, die wir immer mit Begeisterung beantworten, gehen kostenlos zum Lebensmittelgeschäft und kaufen ein neues, diesmal zu Hause!

Wir jubeln unseren Gaumen mit verschiedenen Eisrezepten von Schokolade bis Zuckerfrei, von Wassermelone bis Avocado.

Jetzt können Sie beruhigt so viele Bälle essen, wie Sie möchten. Es wird immer kostenlos aus dem Stick herauskommen, wenn Sie es viel tun.

  • 5 verschiedene hausgemachte Eisrezepte

Bevor wir mit unseren detaillierten und verschiedenen Rezepten für die Zubereitung von Eis zu Hause beginnen, lernen wir alle Tricks von hausgemachtem Eis von unserem Ferhat-Chef und lassen uns Eis mit den Aromen zubereiten, die wir zu Hause leicht haben möchten.

Nehmen wir diejenigen, die die schriftlichen Versionen der Rezepte erreichen möchten, wie folgt: 5 verschiedene hausgemachte Eisrezepte

  • Eisrezept

Materialien:

  • 5 Gläser Milch
  • 1 Esslöffel Sahlepulver
  • 1,5 Tassen Kristallzucker
  • 1/2 Vanillestick
  • 400 Gramm flüssige Sahne
  • 3 Eigelb
  • 2 Stück Mastix (2 kleine Stücke)
  • Das frischeste und schönste Milchdessert ist Eis. Gibt es jemanden in der Hitze, der mehr versteht als er, der die Seele erleichtert?

    Wie wird es gemacht?

    Schneiden Sie den Vanillestift in der Mitte in zwei Hälften. Dann in einen Topf geben und die Hälfte der Milch, des Milchpulvers und des Kristallzuckers hinzufügen. Die Mischung mit einem Holzlöffel mischen, um die Konsistenz zu gewährleisten. Wenn sie dick wird, den Vanillestift vom Herd nehmen und auf einer Seite abkühlen lassen. Nehmen Sie dann eine Rührschüssel heraus und gießen Sie die Sahne hinein. Die Sahne verquirlen, indem der Mixer mit hoher Geschwindigkeit betrieben wird.

    Nehmen Sie nach dem Schlagen eine weitere Rührschüssel heraus, gießen Sie das restliche Eigelb und den Kristallzucker hinein und verquirlen Sie, bis Zucker und Eigelb gut vermischt sind. Wenn diese Eimischung eine glatte Konsistenz hat, geben Sie sie in eine Glasschüssel und lassen Sie das Eigelb in einem Wasserbad kochen. Wenn Sie den Wasserbad verwenden, rühren Sie die Mischung kontinuierlich und schnell mit einem Schneebesen um, um zu verhindern, dass das Eigelb in den heißen Wasserdampf geschnitten wird. Setzen Sie diesen Vorgang 5 Minuten lang fort und lassen Sie den Kristallzucker vollständig im Eigelb auflösen. Nehmen Sie dann die Glasschüssel mit der Mischung in eine Schüssel mit kaltem Wasser und lassen Sie sie diesmal abkühlen.

    Fügen Sie langsam die Eimischung in die Milchmischung hinzu, die im Topf wartet. Nachdem alle Zutaten miteinander vermischt sind, beginnen Sie, diese Mischung in die Sahne aufzunehmen, die Sie schlagen. Decken Sie das Innere einer Kuchenform oder einer Glasschüssel mit Frischhaltefolie ab und geben Sie diese Eismischung hinein. Nachdem Sie es mit einem Spatel abgeflacht und mit Frischhaltefolie bedeckt haben, lassen Sie es mindestens 8 bis 10 Stunden im Tiefkühlschrank. Dann können Sie es genießen.

    Für ein detailliertes Rezept hier: Eisrezept

    • Kakao-Eis-Rezept

    Materialien:

  • 4 Gläser kalte Milch
  • 1 Packung Sahne (kalt)
  • 1 gehäufter Esslöffel Sahlep
  • 4 Esslöffel Kakao
  • 1,5 Tassen Zucker
  • Wenn wir nun eine Umfrage durchführen und hundert Menschen fragen, welches Eis sie am meisten lieben, wäre dies wahrscheinlich die Antwort, die wir am meisten bekommen würden. Dann sollte er lernen, die Materialien vorzubereiten und sie so schnell wie möglich zu Hause herzustellen.

    Wie wird es gemacht?

    Nehmen Sie eine Rührschüssel heraus und gießen Sie die Milch hinein. Alle anderen Zutaten in die Milch geben und gut mischen. Übertragen Sie die Mischung in einen Behälter, den Sie im Gefrierschrank aufbewahren können, und vergessen Sie nicht, sie herauszunehmen und gelegentlich zu mischen. Nachdem es gut gefroren ist und zu Eis wird, können Sie es nach Belieben servieren.

    Für ein detailliertes Rezept hier: Kakao-Eisrezept

    • Einfaches Eisrezept

    Materialien:

  • 4 Gläser Milch
  • 3/4 Tasse Kristallzucker
  • 3 Eigelb
  • 150 Gramm Milchcreme
  • 1 Teelöffel Vanilleextrakt
  • 1 geriebene Zitronenschale
  • Für den Service:

  • 1 Tasse Schlagsahne (nach Geschmack)
  • Dieses einfache Eis ist eine Möglichkeit, alle im Haus glücklich zu machen und unterstützt auch Ihre Bemühungen, sich zu entspannen. Was ist mehr?

    Wie wird es gemacht?

    Nehmen Sie einen tiefen Topf, gießen Sie die Milch hinein und stellen Sie sie auf den Herd. Erhitzen Sie die Milch bei schwacher Hitze für 10-12 Minuten. Dann schneiden Sie die Creme an einem separaten Ort und lassen Sie sie in der Tiefkühltruhe abkühlen. Nachdem die Milch im Topf gut erwärmt ist, fügen Sie die Hälfte des Kristallzuckers hinzu und kochen Sie unter Rühren, bis sie schmilzt. Fügen Sie den Vanilleextrakt zu der Mischung im Topf hinzu. Wenn die Mischung den Siedepunkt erreicht hat, den Topf vom Herd nehmen. Nehmen Sie dann eine Schüssel heraus, fügen Sie das restliche Eigelb und den Kristallzucker hinzu und verquirlen Sie die Mischung mit Hilfe eines Mixers, bis sich der Zucker vollständig aufgelöst hat. Wenn der Puderzucker schmilzt, geben Sie die gekochte Milchmischung nach und nach in den Topf und mischen Sie schnell und stellen Sie sicher, dass das Eigelb nicht geschnitten wird. Wenn die Eimischung warm ist, rühren Sie die Milch-Eimischung vollständig um.

    Dann die ganze Mischung wieder auf den Herd stellen und bei mittlerer Hitze kochen lassen. Nachdem die Mischung gekocht hat, nehmen Sie sie vom Herd und stellen Sie den Behälter mit der Mischung in eine Schüssel mit kaltem Wasser, um sie schnell abzukühlen und durch gelegentliches Rühren abzukühlen. Nachdem die Mischung abgekühlt ist, fügen Sie die Milchcreme hinzu, die Sie in der Tiefkühltruhe abgekühlt haben, und mischen Sie. Wenn die Eismischung eine homogene Konsistenz hat, fügen Sie die geriebenen Zitronenschalen hinzu und mischen Sie erneut. Dann die Mischung in eine Glasschüssel geben und im Gefrierschrank abkühlen lassen. Nehmen Sie die Eismischung von Zeit zu Zeit heraus, mischen Sie sie mit einem Schneebesen, stellen Sie sie wieder in den Gefrierschrank und lassen Sie sie mindestens 5-6 Stunden lang ruhen. Ihr Eis ist fertig! Schlagsahne beim Servieren wäre schön, sagst du uns.

    Für ein detailliertes Rezept hier: Einfaches Eisrezept

    • Eisrezept ohne Sahlep

    Materialien:

  • 400 Milliliter Milch
  • 1 Packung cremige Schlagsahne
  • 3/4 Tasse Zucker
  • 2 Esslöffel Joghurt
  • 1 Päckchen Vanille
  • Salep wird in vielen hausgemachten Eisrezepten verwendet, weil es damit viel köstlicher und dicker wird. Wie Sie wissen, ist Sahlep leider ein sehr teures Material. Aus diesem Grund sollte er wissen, wie man sehr leckeres Eis ohne es macht. So wie das ...

    Wie wird es gemacht?

    Nehmen Sie eine Rührschüssel heraus und geben Sie die cremige Schlagsahne hinein. Fügen Sie die Hälfte der Milch, dh 200 Milliliter, hinzu, verquirlen Sie sie und stellen Sie sie in den Kühlschrank. Nehmen Sie einen sauberen Topf heraus und gießen Sie den Rest der Milch, des Zuckers und der Vanille hinein. Beginnen Sie bei schwacher Hitze unter ständigem Rühren zu kochen. 5 Minuten nach dem Gleiten der Mischung beiseite stellen und bei Raumtemperatur abkühlen lassen. Nachdem es etwas warm geworden ist, fügen Sie den Joghurt hinzu, mischen Sie ihn und warten Sie eine Weile, bis er wieder abgekühlt ist. Die cremige Schlagsahne, die Sie im Kühlschrank aufbewahren, zu der abgekühlten Mischung geben und verquirlen. Wenn die Mischung eine homogene Konsistenz hat, geben Sie sie in einen geeigneten Behälter und frieren Sie sie ein. Nehmen Sie es alle 1-2 Stunden heraus, mischen Sie es gut und frieren Sie es dann erneut ein. Machen Sie diese Mischung 2-3 mal und stellen Sie sicher, dass Ihr Eis Konsistenz hat, dann halten Sie es für eine Weile im Gefrierschrank und servieren Sie. Guten Appetit.

    Für ein detailliertes Rezept hier: Eisrezept ohne Sahlep

    • Bananeneisrezept

    Materialien:

  • 4 große Bananen
  • Wenn Sie ein gesundes Eis zubereiten möchten, das Sie auch für Ihre Kinder sicher essen können, reicht Ihnen nur eine Zutat! Lassen Sie uns diejenigen, die sagen, was das gerade bedeutet, für die Zubereitung unseres Eisrezepts gewinnen.

    Wie wird es gemacht?

    Die Bananen schälen, in Scheiben schneiden und im Kühlschrank so anordnen, dass sie sich nicht überlappen. Kühlen Sie den Kühlbeutel, den Sie luftdicht gebunden haben, 1 Nacht lang im Gefrierschrank. Entfernen Sie die gefrorenen Bananen am nächsten Tag, lassen Sie sie eine Weile ruhen und passieren Sie einen Mixer oder ein Rondo. Wenn es eine leicht cremige Konsistenz erreicht hat, können Sie es sofort servieren oder in einen Behälter geben und einfrieren, um es zu konsumieren, wenn Sie möchten. Guten Appetit.

    Für ein detailliertes Rezept hier: Bananeneisrezept

    • Kirscheis Rezept

    Materialien:

  • 3 Tassen Kirsche
  • 1 Glas Kristallzucker
  • 1 Packung Milchcreme
  • Kaufen wir Eis für diejenigen, die solche leicht sauren und frischen Aromen bevorzugen. Entspannen wir uns den ganzen Sommer über mit dem Geschmack des Mundes mit diesem Rezept, das mit nur 3 Zutaten zubereitet wird.

    Wie wird es gemacht?

    Übertragen Sie die Kirschen, die Sie die Stiele entfernt und gut in einem Topf gereinigt haben. Zucker hinzufügen und bei schwacher Hitze kochen. Nachdem Sie eine halbe Stunde lang gekocht haben, nehmen Sie es vom Herd und extrahieren Sie die Samen der Kirschen, die Sie erwärmen möchten. Dann die extrahierten Kirschen in den Mixer geben, das restliche Zuckerwasser in den Topf geben und die Kirschen mit einem Mixer pürieren. Dieses Püree ein letztes Mal abseihen, in eine Schüssel geben und zum Abkühlen im Kühlschrank aufbewahren.

    Die Milchcreme in einer separaten Schüssel mit einem Mixer 10 Minuten lang verquirlen und in den Kühlschrank stellen. Dann mischen Sie das abgekühlte Kirschpüree und die geschlagene Milchcreme durch vorsichtiges Mischen von unten nach oben. Geben Sie die Mischung in eine flache Schüssel und lassen Sie sie in der Tiefkühltruhe. Nehmen Sie Ihr Eis alle 1-2 Stunden aus dem Gefrierschrank, mischen Sie es gut mit einer Gabel und stellen Sie es wieder in den Gefrierschrank. Servieren Sie Ihr Eis, das nach 2-3 Vorgängen die Konsistenz von Eis erreicht hat.

    Für ein detailliertes Rezept hier: Kirscheisrezept

    • Diät-Eisrezept

    Materialien:

  • 1 Glas Joghurt
  • 2 Bananen
  • 3 Esslöffel Honig
  • 1 Teelöffel Vanillin
  • Für diejenigen, die denken "Ich bin auf Diät, ich möchte Eis essen, aber ich sollte es nicht essen", haben wir die Lösung!

    Wie wird es gemacht?

    Die Bananen in Scheiben schneiden, in den Kühlschrank legen und im Gefrierschrank gut einfrieren. Joghurt, Honig und Vanille in eine saubere Schüssel geben, verquirlen, die gefrorenen Bananen hinzufügen und die Mischung mischen. Sie können die Mischung in einer großen Schüssel verteilen und 1 Nacht im Gefrierschrank servieren. Guten Appetit, Honig und Zucker.

    Für ein detailliertes Rezept hier: Diät-Eisrezept

    • Erdbeereis Rezept

    Materialien:

  • Halbes kg. Erdbeere
  • 1 Packung Sahne (kalt)
  • 8 Esslöffel Puderzucker
  • 1 Glas kalte Milch
  • 1 Esslöffel Salep
  • Während Erdbeeren wie Mis immer noch überall zu finden sind, kaufen wir sie im Überfluss und machen nicht nur Marmelade, sondern auch viel Eis. Komm schon ...

    Wie wird es gemacht?

    Reinigen Sie die Erdbeeren und frieren Sie sie im Gefrierschrank ein. Dann die kalte Sahne, den Zucker und die kalte Milch durch das Rondo geben und verquirlen. Die Mischung in eine große Schüssel in den Gefrierschrank geben. Nehmen Sie es heraus und mischen Sie es jede Stunde, um die Konsistenz zu erhalten. Nach dem Eindicken servieren.

    Für ein detailliertes Rezept hier: Erdbeereisrezept

    • Pfirsicheis Rezept

    Materialien:

  • 4 Pfirsiche
  • 1 Glas Wasser Milch
  • 1 Glas Zucker
  • Wir sprechen von Eiscreme aus echten Früchten, nicht von Eiscreme mit Fruchtgeschmack, die Sie von außen kaufen. Sie werden nirgendwo anders dasselbe finden, sagen Sie es uns. Es ist so einfach zu machen ...

    Wie wird es gemacht?

    Werfen Sie die geschälten Pfirsiche in die Küchenmaschine, fügen Sie Milch und Zucker hinzu und ziehen Sie sie heraus. Heben Sie die Mischung in den Gefrierschrank, nehmen Sie sie heraus und mischen Sie sie von Zeit zu Zeit und frieren Sie sie dann erneut ein. Nach dem Eindicken servieren. Guten Appetit.

    Für ein detailliertes Rezept hier: Pfirsicheisrezept

    • Meloneneisrezept

    Materialien:

  • 1 mittlere Melone
  • 1 Packung Sahne
  • 1 Glas Kristallzucker
  • 1 Glas Wasser Milch
  • Diesen Sommer haben wir Ihren Lieblingsgeschmack gefunden, den Sie nicht fallen lassen möchten! Es ist leicht zuzubereiten und erfrischt vom süßesten mit seinem duftenden Geruch und Geschmack am Gaumen.

    Wie wird es gemacht?

    Schneiden Sie Ihre Melone gut in Scheiben und geben Sie sie durch das Rondo. Mischen Sie in einem separaten Topf den Zucker und die Milch, bis sich der Zucker vollständig aufgelöst hat, und lassen Sie ihn im Kühlschrank abkühlen. In einer großen Rührschüssel die Sahne verquirlen, dann die Milchmischung, die wir im Kühlschrank aufbewahren, und das Melonenpüree, das Sie durch das Rondo geben, hinzufügen und verquirlen. Wenn die Mischung eine völlig homogene Konsistenz hat, geben Sie sie in eine flache Schüssel und stellen Sie sie in den Gefrierschrank. Nehmen Sie sie einmal pro Stunde heraus, mischen Sie sie gut und stellen Sie sie wieder in den Gefrierschrank. Wiederholen Sie diesen Vorgang 5 Mal. Servieren Sie Ihr viskoses Eis, indem Sie es ein letztes Mal abkühlen. Guten Appetit.

    Für ein detailliertes Rezept hier: Meloneneisrezept

    • Schokoladeneisrezept

    Materialien:

  • 300 Gramm Joghurt
  • 200 Gramm Puderzucker
  • 1 Esslöffel Kakao
  • 200 ml. kalte flüssige Sahne
  • 1 Teelöffel Sahlepulver
  • 90 Gramm dunkle Schokolade
  • Für den Service:

  • 1/2 Tasse fein gemahlene Erdnüsse (Haselnuss- oder Walnusskerne)
  • Dieses Eis, bei dem gesiebter Joghurt die Hauptrolle spielt, hat seine Farbe sowohl von Kakao als auch von dunkler Schokolade, und wenn es um Desserts geht, ist Schokolade die Sommerliebe für diejenigen, die zuerst daran denken.

    Wie wird es gemacht?

    Nehmen Sie in einer tiefen Rührschüssel den Joghurt und den Puderzucker. Den Puderzucker im Joghurt schlagen, bis er sich gut auflöst. Nehmen Sie die Sahne in eine separate Schüssel und verquirlen Sie sie gut, indem Sie den Mixer mit hoher Geschwindigkeit betreiben. Fügen Sie die Schlagsahne zu der Joghurtmischung hinzu, fügen Sie Kakao und Salebi-Pulver hinzu und verquirlen Sie die gesamte Mischung, indem Sie den Mixer bei mäßiger Temperatur betreiben. Schneiden Sie die dunkle Schokolade in kleine Stücke oder reiben Sie. Fügen Sie es dieser Eismischung hinzu und mischen Sie es. Decken Sie eine Glasschale oder Kuchenform mit Frischhaltefolie ab und geben Sie die zubereitete Mischung hinein. Nachdem Sie es mit einem Spatel abgeflacht und mit Frischhaltefolie abgedeckt haben, kühlen Sie es mindestens 8-10 Stunden lang in der Tiefkühltruhe. Guten Appetit.

    Für ein detailliertes Rezept hier: Schokoladeneisrezept

    • Eisrezept mit drei Zutaten

    Materialien:

  • 4 reife Bananen
  • 1 Esslöffel Honig
  • 7-8 Walnüsse
  • Es wird in 10 Minuten mit nur drei einfachen Zutaten zubereitet und mit der Zeit, die es im Gefrierschrank verbringt, wird ein legendärer Geschmack erreicht.

    Wie wird es gemacht?

    Die Bananen schälen und in Scheiben schneiden. Legen Sie die geschnittenen Bananen in den Kühlschrankbeutel und lassen Sie sie 1 Tag oder mindestens 4 Stunden in der Tiefkühltruhe, wenn Ihre Zeit knapp ist. Lassen Sie die gefrorenen Bananen 1-2 Minuten bei Raumtemperatur im Gefrierschrank und geben Sie sie dann in die Küchenmaschine. Die Bananen nach und nach zerdrücken. Wenn die Bananen eine cremige Konsistenz haben, den Honig hinzufügen und mischen. Wenn Sie möchten, können Sie es in Schalen mit einer leicht cremigen Textur nehmen und mit Walnüssen servieren. Wenn Sie möchten, dass es kühler wird, können Sie die Mischung in eine Schüssel geben, mit Walnüssen dekorieren und dann 15 Minuten lang in der Tiefkühltruhe aufbewahren. Guten Appetit.

    Für ein detailliertes Rezept hier: Drei-Zutaten-Eisrezept

    • Avocado-Eisstangenrezept

    Materialien:

  • 3 mittelreife Avocados
  • 2 Esslöffel Honig
  • 200 ml. Milch
  • 1/2 Tasse flüssige Sahne
  • 1/4 frischer Limettensaft (grüne Zitrone)
  • Es enthält Avocados, den Geschmack winziger grüner Zitronen und sogar Honig anstelle von Zucker. Ein vollständiger Gesundheitswürfel, den Sie verstehen werden!

    Wie wird es gemacht?

    Schneiden Sie die reifen Avocados in zwei Hälften und entfernen Sie die Samen von ihnen. Trennen Sie die Weichteile mit einem Löffel von den Schalenteilen und geben Sie sie in die Küchenmaschine. Fügen Sie Milch, Honig, frisch gepressten Limettensaft und flüssige Sahne hinzu und lassen Sie alle Zutaten mischen und pürieren. Teilen Sie dieses Püree, das Sie in Eisformen zubereitet haben. Decken Sie die Oberseite mit Aluminiumfolie ab und fädeln Sie die Eisstangen in der Mitte ein. Nachdem Sie es mindestens 4 Stunden lang in der Tiefkühltruhe aufbewahrt haben, können Sie es konsumieren.

    Für ein detailliertes Rezept hier: Avocado-Eisstangenrezept

    • Wassermeloneneisrezept

    Materialien:

  • 5 Scheiben Wassermelone
  • 1/2 Packung Sahne
  • 1 Teeglas Milch
  • 1/2 Teeglas Zucker
  • Wir haben uns unser Wassermeloneneisrezept gegeben, aber wir haben ein anderes köstliches Rezept zubereitet, nur weil es Leute unter Ihnen gibt, die eher Wassermeloneneis als Eis sehen wollen. Komm schon ...

    Wie wird es gemacht?

    Teilen Sie die entkernten Wassermelonenscheiben in winzige Würfel. Die Sahne in eine Rührschüssel geben und mit einem Stabmixer verquirlen, bis sie eine Konsistenz hat. Nehmen Sie die Wassermelone in einen Mixer und mischen Sie, bis sie gut zerkleinert ist. Dann die Schlagsahne, Milch und Zucker hinzufügen und mischen, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Die Mischung in einen Vorratsbehälter geben, in den Gefrierschrank stellen und ca. 3 Stunden stehen lassen. Vergessen Sie nicht, das Eis herauszunehmen und alle 30 Minuten zu mischen. Nach 3 Stunden können Sie Ihr Eis genießen. Mis.

    Für ein detailliertes Rezept hier: Wassermeloneneisrezept

    • Mandeleis Rezept

    Materialien:

  • 500 Gramm Sahne
  • 250 Gramm Ziegenmilch
  • 100 Gramm Milchschokolade
  • 100 Gramm geröstete Mandeln
  • 50 Gramm Mandelbutter
  • Für das Marzipan:

  • 200 Gramm Mandelpulver
  • 25 Gramm Butter
  • 100 Gramm Zucker
  • 80 Gramm Wasser
  • Ja, wir sprechen davon, zu Hause sogar Marzipan zuzubereiten und das Glück zu genießen, zu Hause ein köstliches Eis zuzubereiten. Es ist ein Beweis dafür, dass wir es sehr ernst meinen.

    Wie wird es gemacht?

    Machen Sie sich an die Arbeit, indem Sie das Marzipan vorbereiten. Zucker und Wasser in einen Topf geben und auf dem Herd zum Kochen bringen. Lassen Sie die kochende Mischung bei Raumtemperatur stehen, um abzukühlen. In der Zwischenzeit eine Pfanne nehmen und mit Mandelpulver darin braten. Fügen Sie dann bis zu zwei Messlöffel des Sorbets hinzu, das Sie auf der Seite gelassen haben, und warten Sie, bis die Mandelpulver das Sorbet absorbiert hat. Nachdem das Sorbet gezogen wurde, fügen Sie die Butter hinzu und schmelzen Sie sie und kühlen Sie Ihre fertige Paste zuerst auf Raumtemperatur und dann im Kühlschrank ab.

    Während das Marzipan ruht, nehmen Sie einen Topf und fügen Sie die Milch und die Sahne hinzu. Kochen, bis es von den Seiten zu kochen beginnt. Wenn sich an den Rändern der Mischung Bewegungen bilden, nehmen Sie diese vom Herd. Fügen Sie die Milchschokolade zu dieser Mischung hinzu, die Sie vom Herd erhalten, und schmelzen Sie sie. Fügen Sie das Marzipan und die zerkleinerten Mandeln hinzu und mischen Sie weiter. Die Eismischung in eine Schüssel geben und im Gefrierschrank abkühlen lassen. Nehmen Sie das Eis im Abstand von 1 Stunde aus dem Gefrierschrank, mischen Sie es und stellen Sie es wieder in den Gefrierschrank. Sie müssen das Eis, das Sie herausgenommen und 8 Stunden lang mit Unterbrechungen gerührt haben, nicht herausnehmen, um es nach 8 Stunden zu mischen. Es reicht aus, es 10-12 Stunden lang aufzubewahren, ohne es aus dem Gefrierschrank zu nehmen. Ihr hausgemachtes Eis ist fertig wie Misler.

    Für ein detailliertes Rezept hier: Mandeleisrezept

    • Rezept für Schlagsahneis

    Materialien:

  • 1 Glas kalte Milch
  • 1 Packung Schlagsahne
  • 2 Packungen Vanille
  • 2 Eiweiß
  • 1 Teeglas Zucker
  • Dieses Eisrezept, das in kurzer Zeit mit weniger Zutaten zubereitet wird, wird seinen Platz unter Ihren Lieblingsaromen einnehmen. Es liegt an Ihnen, es zu differenzieren, indem Sie es zusammen mit den gewünschten Früchten servieren. Mis.

    Wie wird es gemacht?

    Schlagsahne und Milch in eine Rührschüssel geben und verquirlen. Eiweiß, Vanillin und Zucker in einer separaten Schüssel verquirlen. Die eiförmige Mischung in die Schlagsahne geben und erneut verquirlen. Geben Sie die Mischung in einen flachen Behälter in den Gefrierschrank. Nach dem Einfrieren nach Belieben servieren.

    Für ein detailliertes Rezept hier: Cream Slub Ice Cream Rezept

    • Rezept für eifreies Eis

    Materialien:

  • 1 Liter Ziegenmilch
  • 1 Glas Kristallzucker
  • 1 Teelöffel Sahlep
  • 300 Gramm geschmolzene dunkle Schokolade
  • 1 Esslöffel Stärke
  • Da es sehr wichtig ist, die Konsistenz bei der Herstellung von Eiscreme beizubehalten, werden häufig Eier verwendet. Wer jedoch allergisch gegen Eier ist oder keine Eier verwendet, sollte wissen, wie man köstliche Eiscreme zubereitet.

    Wie wird es gemacht?

    Milch, Zucker, Stärke und Sahlep in einen Topf geben und unter ständigem Rühren mit einem Schneebesen kochen. Teilen Sie die dicke Mischung in Behälter und kühlen Sie sie zuerst ein wenig bei Raumtemperatur ab. Bewahren Sie sie dann 5 Stunden lang im Gefrierschrank auf. Fügen Sie die geschmolzene Schokolade zu der Mischung hinzu, die Sie herausgenommen und in die Eismaschine überführt haben, und lassen Sie die Maschine etwa eine halbe Stunde lang laufen. Guten Appetit.

    Für ein detailliertes Rezept hier: Eierfreies Eisrezept

    • Einfaches Eisrezept

    Materialien:

  • 1,5 Liter Milch
  • 1 Packung Sahne (200 gr)
  • 1 Glas Kristallzucker
  • 1 Teelöffel reiner Sahlep
  • Zu Beginn haben wir Ihnen ein einfaches Eisrezept gegeben, aber wenn Sie nicht genug Zutaten haben, um es zu Hause zuzubereiten, oder wenn Sie einen ähnlichen Geschmack auf praktischere Weise haben möchten, wenn Sie ein Ei darin haben möchten , dieses Rezept ist viel besser für Sie geeignet.

    Wie wird es gemacht?

    Übertragen Sie alle notwendigen Zutaten für Eis in einen Topf und schalten Sie den Herd ein. Unter ständigem Rühren kochen. Nachdem die Mischung beim Kochen dunkler geworden ist, nehmen Sie sie vom Herd, legen Sie sie in einen gefrierfesten Behälter und kühlen Sie sie zuerst bei Raumtemperatur und dann im Gefrierschrank (Tiefkühlschrank) ab. Nehmen Sie dann die Mischung in die Eismaschine und lassen Sie sie 30-40 Minuten lang durch die Eismaschine laufen. Sie können es dann dekorieren und nach Belieben servieren.

    Für ein detailliertes Rezept hier: Einfaches Eisrezept

    kürzliche Posts