Die besten Pubs der anatolischen Seite, auf der ruhigen Seite von Istanbul

Wir schlendern durch die Tasse von Anatoliens Reisendem Saki.

Wenn die Liste der besten Tavernen in Istanbul erstellt wird, zeigt sich, dass die europäische Seite die Führung übernimmt. Aber es gibt solche Aromen auf anatolischer Seite, dass es bis zum Ende mit den beliebtesten Veranstaltungsorten konkurriert. Orte auf anatolischer Seite leben mit Stammgästen, nicht mit Ausländern. Stammgäste suchen gute Vorspeisen, frischen Fisch, guten Service und kompetente Kellner. Wenn er es findet, wird er nicht aufhören.

Wir sind auf anatolischer Seite ...

Hatay Restaurant, Kadiköy

Sobald Sie eintreten, atmen Sie diese andere Luft. Dies ist einer der sehr seltenen Orte in Istanbul. Es wurde 1967 in Kadıköy eröffnet und 1986 nach Bostancı verlegt. Es ist auf der linken Seite am Eingang von Bağdat Caddesi. Kompetente Kellner, die sich den Jahren widersetzen, Wände voller Stecklinge voller Geschichte ...

Dies ist ein Ort, an dem Cemal Süreya die meiste Zeit verbrachte und seine Gedichttage organisierte. Zeitungsausschnitte an den Wänden des zweistöckigen Raums, Verse, die das Leben beschreiben. Tolles Essen auf den Tischen. Alles ist gut, aber unser Favorit ist Hummus mit Speck, Leber, Parçanga-Gebäck, Garnelen in Lakerda und Butter. Am Ende der Nacht Halva im Ofen.

Adresse: Bagdat Caddesi Nr.: 526 Kadiköy / Istanbul

Ismet Baba, Kuzguncuk

Eines der Restaurants mit der besten Aussicht in Istanbul. Special wie Kuzguncuk, anders. Er hat nicht die Absicht, sich selbst zu verwöhnen. Es hat viele Stammgäste, vor allem die Bewohner der Nachbarschaft. Nach dem Gerücht trank Nazım Hikmet sein letztes Raki, bevor er an diesem Ort nach Russland ging, den Can Yücel sehr liebte.

Ursprünglich als Todoris Meyhane bekannt, diente der Veranstaltungsort bis 1960 als Kaffeehaus und Taverne. Nach dem Tod des Großvaters İsmet im Jahr 1981 nahm er den Namen İsmet Baba an. Sie sind jetzt in der dritten Generation. Das einzigartige Gebäck, der Grassamen, der Lack und die Gehirnpfanne sind sehr berühmt.

Adresse: Carsi Caddesi Nr.: 1 / A 34674 Kuzguncuk / Istanbul

Benusen Restaurant, Kadiköy

Es bedeutet mich und dich. Es ist perfekt für diejenigen, die sowohl Bewegung als auch Geschmack suchen. Es ist eines der ältesten des Kadıköy-Basars. Kellner haben, wie jedes Qualitätsunternehmen, diesen Namen seit Jahren nicht mehr verlassen. Zum Beispiel arbeitet Mehmet Ali Bey seit 15 Jahren hier. Er hat alte Stammgäste aus der Kunst-, Medien- und Sportgemeinschaft.

Für einen Ort, an dem jeden Tag Hunderte von Menschen vorbeikommen, haben sie sehr ausgefeilte Vorspeisen. Seebarschmarin mit Senfsauce, Seebohnen, würzigen Kartoffeln, die warm aus dem Ofen gekocht wurden, und die Calamari, die sie sorgfältig zubereitet haben, sind wirklich köstlich. Zweifellos einer der besten auf anatolischer Seite. Die untere Etage ist perfekt für ein Gespräch, und die obere Etage ist ein schönes Kapitel.

Adresse: Caferaga Mh., 34710 Kadiköy / Istanbul

İnciraltı Meyhanesi, Beylerbeyi

Wir befinden uns an einem der wichtigsten Orte der Küste von Üsküdar-Beykoz. Dieser Ort bewahrt noch immer die Tavernenkultur von Istanbul. Die Bilder an der Wand, seine Ruhe, sein Geruch geben Ihnen dieses Gefühl. İnciraltı fasziniert die Menschen mit seiner Lage in Beylerbeyi und ist auch perfekt für diejenigen, die einen Garten ohne Lärm suchen.

Der Charakter von Ertuğrul Çalak, dem Besitzer des Ortes, spiegelt sich in der Küche wider. Ein dürrer ehemaliger Journalist. Der Ort hat fast 40 verschiedene Vorspeisen. Eine ägäische Vorspeise, Sevketi aus dem Garten, Sellerie mit Orange, Makrelentarator und Lakerda sind sehr lecker. Sie sollten auch Auerhahnsalat, Topik und Tintenfisch bestellen. Es ist einer der Orte, die auch Innereienliebhaber bewundern werden.

Adresse: Arabacılar Sok. Nr. 4 Beylerbeyi / Istanbul

Adana Öz Asmaaltı, Bostanci

Es ist ein Ort, von dem Sie wahrscheinlich noch nie gehört haben. Bostancı befindet sich rechts vom Eingang zur Bağdat-Straße, diagonal gegenüber dem Hatay Restaurant. Einer der einzigartigen Orte.

Wenn möglich, setzen Sie sich ins Erdgeschoss. Stellen Sie sich vor der offenen Küche auf, unterhalten Sie sich mit Ihren Freunden und beobachten Sie, wie die Mahlzeiten zubereitet werden, die an Ihren Tisch kommen. Sehen Sie sich den unvorbereiteten Salat direkt vor sich an und warten Sie, bis Adana mit den vor Ihnen aufgereihten Flaschen so schnell wie möglich kommt. Alles wird hier vor Ihnen und in diesem Moment erledigt. Nichts kommt aus dem Schrank erwartet. Es gibt nur wenige Arten von Vorspeisen, aber alle sind handgemacht. Es ist perfekt für diejenigen, die einen schäbigen, natürlichen, freundlichen, köstlichen und erschwinglichen Ort suchen. In der Zwischenzeit können Rebhühner später in der Nacht unter Ihrem Tisch herumlaufen. Hab keine Angst, sie sind süß.

Für mich ist dies einer der phänomenalen Orte Istanbuls. Meine Favoriten sind Auberginenpaste und Gavurdağ-Salat. Bessere Rippen, Spieße, Adana und Hühnerflügel sind nirgendwo anders zu finden.

Adresse: Bagdat Cad. Nr.: 535 / A Alt Bostanci / Istanbul

Sunas Platz, Kandilli

"Die geborene und aufgewachsene Kandillili Suna Türksezer brachte ihre Mutter Zeynep Kamil zur Welt. Sie wuchs in einem Holzhaus in Bahçeli auf. Sie besuchte die Sekundarschule der Kandilli Girls 'High School und wurde dann zum Üsküdar Girls' Art Institute geschickt Sie konnte das Nähen lernen. Der Pyjama, den sie an ihren Vater nähte, war das erste Beispiel. Sie gingen an den Sommerabenden ins Freiluftkino in Küçüksu und im Winter in die Kinos in Üsküdar.

Es war vor Jahren; Ülkü Bey, der Manager des Kaffees am Fährhafen von Kandilli, schloss den Herd und eröffnete ein Restaurant, in dem stattdessen hausgemachte Mahlzeiten serviert wurden. Während sich das Restaurant in den 1970er Jahren in ein Fischrestaurant verwandelte, lud er seine Verwandte Suna Türksezer zu sich ein. So würde unsere Tochter Suna in eine neue Welt eintreten, die sie nicht kannte. Er liebte seinen Job, er nahm ihn an. So sehr, dass er tatsächlich das Restaurant leitete.

Einige Jahre später zogen sie in das neue Restaurant, das sie eröffnet hatten, diesmal am gegenüberliegenden Ufer. Die Gäste waren so erfreut, frischen und billigen Fisch an der Stelle mit Blick auf den Bosporus zu essen, dass das Restaurant jetzt Suna's Place hieß. Mit der Zeit mussten sie an den alten Ort ziehen, als dieser Ort abgerissen wurde, um ein Park zu sein, aber ihre Stammgäste würden Frau Suna folgen. "

So wird die kurze Geschichte des Ortes auf der Website von Suna'nın Yeri erklärt. Suna'nın Yeri ist ein Ort mit einer herrlichen Aussicht. Mein Stammgast ist genauso viel. Es überflutet das Gefüge der Nachbarschaft. In Suna'nın Yeri, das von Fischliebhabern auf die Liste der Besten gesetzt wird, passen Auberginenbraten, Imambayıldı mit vielen Zwiebeln und Knoblauch sowie frische Bohnen gut. Der Unterschied zu Luxusrestaurants an der Küste ist immer bekannt.

Adresse: Kandilli İskele Cad. Nr.: 17 Kandilli Mahallesi Üsküdar / Istanbul

Cunda Balik, Bostanci

Es ist ein Ort mit moderneren Linien im Vergleich zu den drei Orten, die ich zuvor gezählt habe. Es ist ein Ort, der von überfüllten Gruppen und Familien bevorzugt wird. Dies ist auch in Bostancı, in der Nähe von Seebussen. Wie der Name schon sagt, riechen die Vorspeisen eher nach Ägäis. Kräuterpräferenz dominiert bei Vorspeisen. Sie verarbeiteten die Kräuter sehr gut und produzierten wunderbare Vorspeisen. Es gibt mehr als 70 Arten von Vorspeisen. Sie trugen Cunda, Ägäis, buchstäblich nach Istanbul. Viele Zutaten kommen von dort und werden hier zubereitet. Hier können Sie den Geschmack entdecken, den Sie noch nie probiert haben. Zum Beispiel sind Rock Grove, Radika, Rettichgras, Istifno, Senfgras, Zoho, Labada, Sirkengras, Lammohr, Gänseangriff und Gerdeme nur einige davon.

Mein Rat an Sie ist, einen Merzane zu bestellen, wenn Sie sich an den Tisch setzen. Sie werden mich in Ihrem Gespräch während des Essens teilen. Denk dran, Merzane.

Adresse: Köy Yolu Sokak Nr.: 6/1 Bostancı / Istanbul

Mytos Haydarpaşa Gar Restaurant, Kadıköy

Wenn wir sagen, dass es seit 1908 dient, denke ich, dass es für die Beförderung ausreicht. Aber lass uns trotzdem weitermachen. Dies ist die Blume von Haydarpaşa, deren Zukunft zweifelhaft ist. Die wunderschöne Landschaft wird vom Klang der Wellen begleitet. Sogar zu denken, dass Sie sich beim Essen in einem solchen Gebäude befinden, steht vor allem anderen. Es gibt auch Live-Musik in Haydarpaşa. Im Allgemeinen wird ein festes Menü für Gruppen angewendet. Octopus mit Weinsauce, Wolfsbarsch Lokma und Auberginen nach griechischer Art mit Käse sind recht erfolgreich. Die Calamari, die auf dem Austern-Teller serviert wird, ist auch schön.

Adresse: Historisches Haydarpaşa Station Building Dock / Kadıköy

Radika, Koşuyolu

Es gibt viele schöne Orte in Kadıköy Koşuyolu. Einer von ihnen ist Radika. Es kann Sie für ein paar Stunden mitten in Istanbul nach Alaçatı, Datça, Bozcaada bringen. Radika, Otto und Public Houses gehören ebenfalls KadyaGrup. Aber es sieht aus wie ein Familienunternehmen. Garnelenauflauf und Tintenfischgrill machen sich gut. Im Gegensatz zu den anderen Orten, die wir erwähnt haben, gibt es auch morgens Frühstücksservice.

Adresse: Kalfaçeşme Sok. Nr. 30 Kosuyolu / Istanbul

Koço Meyhane, Kadiköy

An einigen Orten zahlen Sie für die Landschaft, nicht für das, was Sie essen. Dies ist einer der Symbolorte von Moda. Es hat eine tolle Aussicht. Mit anderen Worten, Moda Park Restaurant. Es wurde 1928 von Konstantinos Koço Korontos als Landkaffee eröffnet. Daher der Name Koço. Es gibt sogar eine Kirche im Ort. Wie gesagt, die Landschaft und die Atmosphäre sind exquisit, aber die Vorspeisen sind nicht aufmerksam. Jahre vergehen, aber es gibt keine Veränderung. Es gehört zu den Top 10 für Moda, eine Art mysteriöses Viertel von Istanbul.

Adresse: Moda Caddesi Nr.: 171 Kadıköy / Istanbul

kürzliche Posts