Wie wird Pfeffer geröstet? Wie man Paprika kocht?

Diese köstlichen Paprikaschoten mit dem Geschmack von Glut ... Sie wurden mit Vergnügen als Vorspeise auf unserem Tisch verzehrt. Es wurde mit Käse umwickelt und in einen wunderbaren Geschmack verwandelt. Es wurde in Salaten und zum Kochen verwendet. Sie waren in Saucen enthalten, und die Glutpaprika wurden mit Vergnügen zum Frühstück gegessen. Eine der schönsten Formen von Pfeffer. Wenn Sie darüber nachdenken, wie Sie Ihre Paprika auf einfachste Weise rösten können, wenn Sie nicht grillen können, haben wir großartige Vorschläge für Sie.

Wenn Ihre Paprikaschoten fertig sind, können wir nicht genug von ihrem Geschmack bekommen. Es ist tatsächlich äußerst praktisch, es nach dem Braten zu schälen. Lassen Sie uns unsere Paprika auf einfachste Weise schälen, ohne eine Schale zu hinterlassen. Lassen Sie es uns auf die praktischste Weise grillen. Mitkommen.

Auf drei einfache Arten: Wie Paprika rösten?

Es ist eigentlich sehr einfach, Paprika mit Glut zuzubereiten. Der beste Weg, um die besten gerösteten Auberginen zuzubereiten, ist natürlich das Braten von Paprika auf einem Grill. Sie können Ihre Paprika in einem Grill rösten, den Sie auf Ihren Grill legen. Nachdem Sie ein dickes Blatt auf den Grill gelegt und erhitzt haben, können Sie Ihre Paprika darauf werfen und sie gut rösten. Sie können es auch kochen, indem Sie Ihre Paprika in gelöschter Glut vergraben. Auf diese Weise werden Ihre Paprikaschoten von einem köstlichen Glutgeschmack aufgenommen.

Angenommen, Sie möchten Pfeffer sehr schnell und praktisch rösten. Öffnen Sie ein Auge Ihres Ofens bei höchster Hitze. Legen Sie Ihre Paprika mit einer hitzebeständigen Zange auf die Kochplatte. Drehen Sie es mit Hilfe einer Zange um und braten Sie es gut.

Eine andere Methode zum Rösten von Paprika ist das Rösten von Paprika im Ofen. Machen Sie nach dem Waschen und Trocknen Ihrer Paprika mit Hilfe eines Messers Löcher. Auf einem Backblech anrichten und 15 Minuten bei 200 Grad backen.

Um Ihre Paprikaschoten leicht zu schälen, müssen Sie sie in einem Deckelbehälter aufreihen und den Deckel schließen. Wenn kein Behälter mit Deckel vorhanden ist, decken Sie den Behälter fest mit einem Tuch oder einer Plastikfolie ab. Auf diese Weise schwitzen die Paprikaschoten mit ihrem eigenen Dampf und die Schalen kommen viel leichter heraus.

Sie können es ganz lassen, wenn Sie möchten. Sie können es auch servieren, indem Sie die Stielteile abschneiden, die Mitte öffnen und das Saatgut mit Hilfe eines Messers entfernen.

Ihre gerösteten Paprikaschoten sind bereit, mit Vergnügen gegessen zu werden! Sie können es servieren, indem Sie sich mit Olivenöl, Knoblauch und Essig ankleiden. Wenn Sie möchten, können Sie es in Gefrierbeutel umfüllen und zur späteren Verwendung im Gefrierschrank einfrieren. Sie können auch ein einfaches Gurkenrezept aus Ihren gerösteten Paprikaschoten machen. Gesundheit für Ihre Hände schon!

k├╝rzliche Posts