Stoppen Sie Falten mit 5 einfachen Gesten: Face Yoga

Facial Yoga hat sich heute zu einer der Formeln der schmerzlosen und schmerzlosen Verjüngung entwickelt, bei der natürliche Schönheitsmethoden immer beliebter werden. Gesichts-Yoga-Übungen, die der Schwerkraft widerstehen, sind eine wirksame Methode, um Falten im Gesichtsbereich zu reduzieren und die Gesichtsmuskeln zu straffen. Laut dem berühmten amerikanischen Dermatologen Murad Alam, Gesichts-Yoga; Eine wundersame Massage, die leicht zu Hause angewendet werden kann und keine chirurgischen Eingriffe erfordert. Experten zufolge ist es möglich, mit regelmäßigen Gesichts-Yoga-Übungen eine jüngere Haut zu haben.

Was ist Gesichtsyoga?

Facial Yoga kann als eine Reihe von Übungen erklärt werden, die das, was Yoga für den Körper tut, auf das Gesicht anwenden. Facial Yoga wird als eine der Formeln für ein gesundes Altern gezeigt, das die entspannten Muskeln verbessert und Falten reduziert. Mit Gesichts-Yoga-Techniken, die als Gesichtsübungen definiert werden, soll die Haut kräftiger aussehen, indem die Muskeln in Bereichen wie Lippen, Nacken, Stirn und Wangen trainiert werden.

Wie wird Gesichts-Yoga gemacht?

Es gibt Bewegungen, die verschiedene Muskelgruppen im Gesichtsyoga trainieren. Wenn Sie die Bewegungen regelmäßig wiederholen, können Sie eine straffere Haut als zuvor haben. Sie können diese Anti-Aging-Übungen korrekt und in Zeiträumen von 20 Minuten an 6 Tagen in der Woche anwenden. Dank der Übungsarten, die zu Hause problemlos durchgeführt werden können, können Sie nach 2 bis 4 Monaten gesündere Gesichtsmuskeln haben.

Bewegung für Oberlippenfalten

Mit der Bubble-Fish-Bewegung können Sie die Falten um die Lippen reduzieren. Machen Sie eine Ballonfüllbewegung, indem Sie Ihren Mund schließen und 20 Sekunden in dieser Position bleiben. Sie können die Aktion in mindestens 2 Sätzen wiederholen. Sie können diese Aktion, die sehr einfach anzuwenden ist, problemlos im Auto oder im Büro ausführen. Mit dieser Übung ist es möglich, die Linien um die Lippen zu reduzieren.

Bewegung für Hals und untere Wange

Neige deinen Kopf zurück und schaue zur Decke. Nachdem Sie die angespannten Muskeln in Ihrem Nackenbereich gespürt haben, beugen Sie Ihre Lippen und nehmen Sie eine Kussposition ein. Versuchen Sie, Ihre Position 20 Sekunden lang zu halten. Sie können 3 Sätze der Übung machen. Mit dieser Bewegung können Sie Ihre Nackenmuskeln straffen und Ihre unteren Wangenmuskeln stärken.

Bewegung zum Anheben der Augenbrauen

Drücken Sie Ihre Finger, indem Sie Ihre Zeigefinger auf Ihre Augenbrauen und Daumen um Ihren Mund legen, und strecken Sie Ihr Gesicht, indem Sie in beide Richtungen ziehen. Sie können diese Übung, die Sie 10 Sekunden lang anwenden können, für 3 Sätze wiederholen. Mit dieser Bewegung können Sie Ihre Augenkontur und Ihren Wangenbereich straffen.

Bewegung für Lippen und Wangen

Ziehen Sie es fest, indem Sie den Mund zu den Ohren öffnen. Öffne deine Augen und lächle. Fühle, wie sich dein Gesicht zusammenzieht. Sie können diese Bewegung anwenden, die die Wangen anhebt und die Lippenkontur in 3 Sätzen für 10 Sekunden strafft.

Bewegung für Stirnfalten

Dehnen Sie Ihre Stirn, indem Sie Ihre Hände auf beide Seiten Ihrer Stirn legen. Heben Sie nach dem Dehnen der Haut die Augenbrauen an und senken Sie sie ab. Nachdem Sie Ihre Augenbrauen 20 Mal angehoben und abgesenkt haben, können Sie die Übung 2 Mal wiederholen. Diese Bewegung erhöht die Durchblutung im Stirnbereich, sodass Sie die Stirnfalten entfernen und eine straffere Haut haben können.

kürzliche Posts