Kichererbsen-Diät: Wie man Kichererbsen-Diät macht, Gewicht 4 Gewicht in 1 Woche zu verlieren?

Wenn Sie anfangen zu glauben, dass Sie Ihre Form verlieren, weil Sie in diesen Tagen, in denen wir unsere Zeit zu Hause verbringen, inaktiv sind, wenn Sie einer von denen sind, die denken: "Ich esse, während ich zu Hause bleibe, nehme ich zu, während ich esse." Nehmen wir Sie so und erklären Sie Schritt für Schritt, was die Kichererbsen-Diät ist.

Wenn Sie einer von denen sind, die neugierig auf die geröstete Kichererbsen-Diät sind, eine Mischung aus nur 3 Zutaten, die wir in letzter Zeit immer häufiger hören.

Jetzt ist es an der Zeit, sich mit allen Aspekten der Kichererbsen-Diät vertraut zu machen, die angeblich in kurzer Zeit schnell abnehmen soll.

Wie wird die Kichererbsen-Diät gemacht, was sind die Vorteile?

Die Kichererbsen-Diät ist eine der Diäten, die mit der Unterstützung vieler Kichererbsen hergestellt werden und für eine kurze Zeit empfohlen werden. Tatsächlich gibt es verschiedene Kichererbsen-Diäten, die weit verbreitet sind, aber heute werden wir über die Kichererbsen-Diät sprechen, bei der sich Joghurt und geröstete Kichererbsen zusammenschließen.

Diese Diät, die darauf abzielt, Sie tagsüber länger satt zu halten, unterdrückt Ihren Wunsch, ständig etwas zu essen, und reinigt gleichzeitig Ihren Körper von schädlichen Substanzen mit der Unterstützung, die er von Sumach oder Chilischoten erhält unterstützt die Reinigung des Körpers durch eine antioxidative Wirkung. Wenn all diese Funktionen zusammenkommen, beschleunigt dies den Fettverbrennungsprozess, wodurch Sie in kurzer Zeit schnell abnehmen können.

Bei der gerösteten Kichererbsen-Diät, die maximal 1 Woche lang angewendet werden soll und dann der Körper ausgeruht werden muss, wird empfohlen, 3 Mahlzeiten pro Tag eine Mischung aus geröstetem Kichererbsen-Joghurt zu sich zu nehmen. Nachdem Sie dies in den ersten drei Tagen der Diät strikt angewendet haben, wird empfohlen, Ihrer täglichen Ernährung verschiedene Lebensmittelgruppen hinzuzufügen.

Um es anhand eines Beispiels zu erklären: In den ersten drei Tagen essen Sie drei Mahlzeiten einer gerösteten Kichererbsen-Joghurt-Mischung und konsumieren viel Wasser und Kräutertee. Wenn Sie dann zum vierten Tag kommen, können Sie zusätzlich zu dieser Mischung beim Frühstück Lebensmittel wie Tomaten, Gurken, viel Grün und Käse konsumieren. Was Sie hier beachten müssen, ist, sich 1 Woche lang von Lebensmitteln mit viel Kohlenhydraten wie Brot und Nudeln fernzuhalten.

Kommen wir zum wichtigen Teil, wie man die Mischung macht, die Sie für diese Diät benötigen ...

Kichererbsen-Joghurt-Mix-Rezept

Beginnen wir mit der Zubereitung der Mischung, die Sie viel konsumieren werden, um die Kichererbsen-Diät anzuwenden, die angeblich in einer Woche bis zu 4 Kilo abnehmen soll!

Materialien:

  • 3-4 Esslöffel Joghurt (1 Schüssel Joghurt)
  • 2 Handvoll Kichererbsen
  • 1 Teelöffel Sumach oder Chili
  • Wie wird es gemacht?

    Um die Mischung zuzubereiten, geben Sie zuerst 2 Handvoll Kichererbsen in eine Küchenmaschine und durchlaufen Sie den Roboter, bis er sich in Pulver verwandelt. (Auch wenn Sie fertiges Kichererbsenpulver finden, wird nicht empfohlen, fertiges Kichererbsenpulver zu verwenden. Denken Sie daran.)

    Nehmen Sie dann vier gehäufte Löffel Joghurt in eine Schüssel und fügen Sie das Kichererbsenpulver hinzu, das Sie vorbereitet haben.

    Zum Schluss Sumach oder Chilischoten hinzufügen, gut mischen und genießen. Das ist es!

    Ein wichtiger Hinweis: Wie bei jeder Diät sollten Sie vor Beginn dieser Diät einen Ernährungsberater oder Ernährungsberater konsultieren und entsprechend handeln. Wenn Sie an einer schweren chronischen Krankheit leiden, beginnen Sie die Anwendung niemals ohne Rücksprache mit Ihrem Arzt. Gefährden Sie nicht Ihre Gesundheit, um Gewicht zu verlieren, sagen wir einfach.

    k├╝rzliche Posts