Lebensmittel, die den Schlaf locker halten: 7 effektive Lebensmittel, die den Schlaf stehlen

Schlaf ist so eine eigenartige Sache, dass Sie zur Prüfungszeit, Präsentationszeit oder sogar in Filmen, die Sie mit Ihrer Geliebten gesehen haben, davonlaufen möchten. In einer Situation, in der Sie am nächsten Tag früh aufstehen müssen, möchten Sie, dass er sofort kommt, da wir diese Situation bereits angesprochen und Getränke geschrieben haben, die Sie tief und fest schlafen lassen.

Jetzt ist es Zeit für die Lebensmittel, die uns beim Verzehr schläfrig machen. Wenn Sie möchten, konsumieren Sie sie bewusst, um Sie schläfrig zu machen, oder qualifizieren Sie sie als Lebensmittel, von denen Sie sich fernhalten sollten, wenn Sie schlafen müssen. Es liegt an uns, Informationen zu geben. (:

Es brennt ein wenig aber: Gewürze und scharfes Essen

Wenn Sie die Würze und insbesondere die Bitterkeit der Lebensmittel, die Sie tagsüber essen, und insbesondere wenn Sie ins Bett gehen, erhöhen, können Sie Ihren Schlaf zum Erliegen bringen. Menschen mit einem empfindlichen Magen müssen jedoch sehr vorsichtig sein. Wie Sie wissen, zu viel Würze; Es kann Magenbeschwerden wie Magenschmerzen, Sodbrennen verursachen.

Gib ihm ein wenig Energie: Aprikose

Dank der darin enthaltenen Kohlenhydrate versorgt Aprikose den Körper mit viel Energie. Darüber hinaus betreibt es aufgrund seiner faserigen Struktur auch das Kreislaufsystem. Die 5-6 Aprikosen, die Sie vor dem Schlafengehen konsumieren, stimulieren den Körper und halten Sie kräftiger.

Die Wirkung hält 12 Stunden an: Schokolade

Schokolade stimuliert genau wie Kaffee (obwohl nicht so viel wie Kaffee) den Körper und seine Wirkung kann bis zu 12 Stunden anhalten. Wenn Sie bewusst aufwachen möchten, können Sie aus diesem Grund Hilfe von dunkler Schokolade erhalten. Eine süße Note: Nutella zählt nicht, es tut uns leid.

Gas produzierende Lebensmittel: Bohnen zum Beispiel

Lebensmittel, die als "gasproduzierendes" Gemüse wie Bohnen, Kichererbsen, Brokkoli, Blumenkohl und Rosenkohl verzehrt werden und die Sie kurz vor dem Schlafengehen am Abend verzehren, können Sie auch durch Verdauungsstörungen schläfrig machen.

Lassen Sie Ihre Energie in die Höhe schnellen: Orange, Grapefruit

Wie Experten möchten wir warnen: Bitte verwenden Sie keine Methoden wie das Trinken von granuliertem Kaffee in Energy-Drinks oder kohlensäurehaltigen Getränken, um Sie wach zu halten. Während es Natur gibt. Hierfür können Sie Hilfe von Zitrusfrüchten wie Orange und Grapefruit erhalten, zwei Orangen schälen und essen. Es regt sowohl den Geist als auch den Körper an. (:

Ist es gebeugt: Apple

Wie Sie alle wissen, ist Apfel ein sehr nützliches Lebensmittel in Bezug auf Zucker, insbesondere die roten und gelben. Diese natürlichen Zucker in Äpfeln sorgen auch für Kraft, indem sie Ihren Blutzucker ausgleichen.

Neben dem Hauptgericht wie: Zwiebel

Zwiebel; Es ist ein ausgezeichnetes Lebensmittel in Bezug auf Kohlenhydrate, Vitamin C, Vitamin B6, Kalium, Folsäure und Mangan. Dies reicht aus, um den Körper zu stimulieren.

kürzliche Posts