Wie man Marmelade macht, alle Tipps, um Marmelade zu machen

Wir sind der Marmelade gefolgt, die unsere Frühstückstische in Regenbogen verwandelt und Ihnen zusätzliches Brot mit der Ausrede gibt, die letzte Scheibe, duftende, manchmal würzige, endlose Marmeladensorten, aufzubewahren, die Ihnen im Sommer und Winter Freude bereiten.

Denken Sie nicht, dass Sie zu spät sind, um eine Geschmacksmarmelade zuzubereiten, zu der selbst eine Person, die kein Obst isst, nicht nein sagen kann, wenn sie auf Zucker trifft. Insbesondere ist keine Entschuldigung erforderlich. Die Zubereitung von Kirsch-, Erdbeer- und Aprikosenmarmelade ist vorerst vorbei. Aber an welchem ​​Tag stehen noch Zwetschgen, Orangen, Mandarinen, Quitten, Kürbisse und sogar Tomaten in den Regalen? Bereiten Sie vorerst köstliche Marmeladen mit diesen Zutaten zu und üben Sie. Wir bereiten auch Aprikosenmarmelade in der reichlichsten Sommerzeit zu, schwöre.

Nehmen Sie Ihre großen Mitgifttöpfe heraus, die Sie für diese Tage aufbewahren. Lassen Sie die Holzlöffel ihren Platz in den Regalen einnehmen. Lass das Puderzuckerglas in der Ecke stehen, komm schon, wir bereiten Marmelade zu!

So erhalten Sie die besten Marmeladen: Auswahl der Zutaten für die Marmelade

Denken Sie an die erste Marinade, die Sie zubereitet haben. Sie haben sich viel Mühe gegeben, aber das Ergebnis hat sich gelohnt, nicht wahr? Im Allgemeinen erfordert die Zubereitung aller Lebensmittel auf der Grundlage einer langfristigen Lagerung und eines langfristigen Verzehrs Anstrengung und Geduld. Das richtige Produkt, die richtige Hygieneausrüstung und Umwelt, ein gutes Rezept bringt Erfolg.

Hier sind all diese Regeln für Marmelade. Sie sollten Ihre Marmeladen mit frischem Obst und Gemüse der Saison ohne Zusatzstoffe zubereiten. Sie sollten Ihre Gläser nach Ihren Konsumgewohnheiten auswählen, aber immer noch so klein wie möglich. Natürlich sollte man nicht über die Reinigung befragt werden. Schauen Sie, was sonst noch für eine köstliche Marmelade benötigt wird ...

Dieses Thema ist wichtiger als Sie denken: Wie sollte ein Marmeladenglas aussehen?

Verpackung ist nicht alles, auch im sozialen Leben, aber zugeben, dass es wichtig ist. Das Glas, in dem Sie die Früchte aufbewahren, die Sie gekocht haben, indem Sie Ihre Liebe hinzufügen (machen Sie keine Marmelade, wenn Sie zögern), ist genauso wichtig. Wenn Sie keine Marmelade aus Früchten zubereiten, die ziemlich grob und ganz sind, wird ihr Volumen nach dem Kochen kleiner. Verwenden Sie vor diesem Hintergrund Gläser mit einem Stahldeckel anstelle von Kunststoff, klein, klein und wenn möglich für eine bessere Gesundheit.

Waschen Sie die Gläser vor dem Gebrauch mit ihren Deckeln in der Spülmaschine, spülen Sie sie mit kochendem Wasser ab und lassen Sie sie vollständig trocknen. Sie wissen, Hygiene ist das wichtigste Thema, wenn es um Lebensmittel geht.

Wenn Sie einen alternativen Weg benötigen, kochen und trocknen Sie die Gläser oder sterilisieren Sie sie in einem vorgeheizten 100-Grad-Ofen. Jar wichtige Herren, meine Damen.

Was nennen sie Marmelade: Auswahl von Obst und Gemüse zu Marmelade

Ein weiteres wichtiges Problem ist, dass das Obst und Gemüse, das Sie verwenden, frisch und saisonal ist. Wenn Sie sagen: "Ich habe zwei Äpfel und eine Quitte zu Hause, und die Muscheln sind kurz vor dem Falten, lassen Sie mich daraus Marmelade machen." Sie sind auf dem falschen Weg. Sie haben Zucker, nationalen Reichtum und Zeit ausgegeben. Es ist geschafft, es ist weg.

Die Früchte, die für die Marmelade verwendet werden sollen, müssen reif sein, und wenn sie geschält sind, müssen sie frisch sein. Der Verlierer, besonders der blaue Fleck, sollte niemals sein. Wenn Marmelade aus Früchten wie Brombeeren, Erdbeeren, Himbeeren und Maulbeeren hergestellt wird, sollte sie nach Möglichkeit am Tag der Sammlung hergestellt werden. Wenn es Obst und Gemüse wie Quitte, Apfel, Birne, Kürbis gibt, sollten die Flecken darauf weit und tief geschnitten werden. Andernfalls müssen Sie möglicherweise einen riesigen Topf Marmelade abschicken, der Flecken, Blutergüsse und Blutergüsse hinterlässt. Lassen Sie ihn nicht zurück.

Marmelade mit Wasser machen, das man nicht trinken kann: Die Bedeutung des Trinkwassers in Marmelade

Es gibt viele Rezepte für Marmeladen, die nach dem Aufbewahren mit Puderzucker mit Zuckerwasser gekocht werden, sowie Rezepte, die Wasser hinzufügen, um Sirup zuzubereiten. Wie in fast allen Rezepten zeigt sich die Wasserqualität auch in Marmelade. Kalkfreies, chlorfreies und ruhendes Wasser nimmt den Geschmack der Marmelade auf, nimmt sie weg und bringt sie in den Himmel. Zusammenfassend: Machen Sie keine Marmelade aus Wasser, das Sie nicht trinken können. Schließlich sind es Sie und Ihre Lieben, die es essen werden.

Lassen Sie die süßen Marmeladen nicht kandieren: Zitronensalz und Zitronensaft in Marmelade

Erinnern Sie sich an die Gurkenherstellung. Wenn Sie Zeuge des Kampfes um Essig und Zitronensaft werden. Jam so? Zitronensalz und Zitronensaft sind freundlich und haben gemeinsam den Weg zu einigen Rezepten gefunden.

Tatsächlich reicht der eigene Zucker nicht aus, um die in Wasser gekochten Früchte lange Zeit zu konservieren und zu würzen. Dazu wird Zucker nach dem Geschmack der Frucht hinzugefügt. Gegen Ende der Kochphase wird Zitronensalz oder normalerweise Zitronensaft hinzugefügt, damit die Marmelade lange Zeit ohne Zucker und Verderben aufbewahrt wird.

Wenn Sie diese Methode bei der Herstellung von Marmelade noch nie ausprobiert haben, probieren Sie sie auf jeden Fall aus und finden Sie selbst heraus, wie sie funktioniert.

Dies sind die besten für Marmelade: Aromen, die Marmelade besser machen

In diesem Stadium kommen Ihr Geschmack und Ihre Gewohnheiten ins Spiel. Wenn Sie mich fragen, können Sie je nach Situation sogar frische Veilchen- und Jasminblätter in das Marmeladenglas geben, aber es wäre angebracht, den ersten Schritt mit Zimtstangen zu machen. Lassen Sie sich von der Gewürznelke nicht beleidigen, ihr Platz ist abgelegen. Mandeln, die wir mit Tomatenmarmelade sehr dicht sehen, sind Sternanis, obwohl ihr Aroma etwas schwer ist. Wir lieben sie alle und passen gut zu Marmelade.

Sie können all dies werfen, während Sie die Marmelade kochen, oder Sie können sie aus dem Spiel entfernen, nachdem Sie sie in kurzer Zeit gehalten haben. Fügen Sie in Marmeladen wie Apfel, Birne und Quitte 2-3 Stück Samen hinzu, damit die Farbe der Marmelade hell leuchtet.

Wir haben die süßen Zähne nicht vergessen. Wenn Sie denken, dass es zu Ihnen passt, fügen Sie ein Stück Vanilleextrakt hinzu, ohne die Marmelade vom Herd zu nehmen, und sehen Sie sich das Fest an.

Gibt es so etwas wie hausgemachte Marmelade: Wie macht man Marmelade?

Der Basar war der Markt. Kam nach Hause. Sorgfältig ausgewählte Früchte wurden einzeln sortiert und gewaschen. Ihr Wasser lief ab. Es ist Zeit für die Produktionsphase: Wenn unser Produkt etwas hart ist, können wir Limettencreme wie in Kürbismarmelade auftragen. Oder wie Mandarinenmarmelade möchten wir die Früchte mit Kristallzucker warten lassen, um ihren Saft freizusetzen. Wir sagten, das Rezept sei wichtig.

Wenn wir einen dicken Sirup aus Wasser und Puderzucker zubereitet haben, fügen wir unsere Fruchtkörner hinzu, nachdem sie den Siedepunkt erreicht haben. Sie sollten die Marmelade von Zeit zu Zeit mischen, damit sich der Zucker während der Garzeit nicht verfängt. Aber mit einem Holzlöffel in sauberem kochendem Wasser gewaschen. Bitte verwenden Sie zuckerhaltige Marmelade, Marmelade und Melasse, die Sie auf natürliche Weise ohne Zusatzstoffe und von Hand zubereiten. Berühren Sie nicht den Metalllöffel.

Nehmen Sie die Schäume, die während des Kochens an die Oberfläche der Marmelade steigen, beiseite, wenn das Kochen beendet ist. Dies ist ein wichtiger Schritt in Richtung einer klaren Konsistenz. Wenn Sie nicht möchten, dass die Marmelade zu stark schäumt, erleichtert das Hinzufügen eines kleinen Stücks Butter auch Ihre Arbeit und verleiht der Marmelade Glanz. Du riechst danach, oder?

Von Quittenmarmelade bis Feigenmarmelade, unverzichtbar für alle: Kontrolle des Zuckerverhältnisses und der Konsistenz in Marmelade

Es sollte auch gut miteinander auskommen, wenn Marmelade mit Kristallzucker aus drei Weißweinen hergestellt wird. In seinen Händen verschlechtert sich die Marmelade mit ihrer saftigen oder sehr dicken Konsistenz schnell. Wenn es wenig Zucker gibt, wird es gewässert, wenn es zu viel ist, wird es plötzlich zuckerhaltig und erstarrt.

Allgemein; Denken Sie daran, dass Sie eine Menge Kristallzucker hinzufügen können, die dem Verhältnis der verwendeten Früchte zu sehr süßen Früchten entspricht. Sie können diese Rate für weniger süße Früchte auf das 1,5-fache und für saure Früchte auf das Doppelte erhöhen.

Sie haben die Marmelade gekocht, ohne den Boden des Ofens auszuschalten, etwas Marmelade auf eine Glasplatte gelegt und sehen, ob es sich um Marmelade handelt. Wenn sich die Marmelade nicht verteilt und fest bleibt, ist dies der Fall. Wenn es durcheinander kommt, verlängern Sie die Garzeit um 3-5 Minuten.

Lassen Sie uns an dieser Stelle sofort feststellen, wie viel die Marmelade kochen soll Wie Sie verstehen, gibt es keine endgültige Antwort auf die Frage. Weil die Struktur des verwendeten Obsts oder Gemüses diesen Zeitraum am meisten beeinflusst. Dies unterscheidet sich auch von Rezept zu Tarif. Handeln Sie daher gemäß den Angaben in dem von Ihnen ausgewählten Rezept. Wenn die Angaben in dem Rezept nicht ausreichen, behalten Sie die oben genannten Tipps im Hinterkopf.

Lassen Sie uns lange bei uns sein: Wie wird Marmelade gelagert?

Mit natürlichen Methoden zubereitete Marmeladen können wie ein Jahr lang an einem trockenen und kühlen Ort gelagert werden. Die Genauigkeit der Lagerbedingungen und die Lebensdauer des Staus sind direkt proportional. Marmeladengläser, die nach dem Abkühlen auf heiße oder heiße Raumtemperatur in die Marmeladengläser gefüllt werden, sollten fest verschlossen und ein Baumwolltuch mit einem Baumwolltuch bedeckt und mit einem Seil zusammengebunden werden, um Luft zu vermeiden.

Natürlich gibt es noch einen wichtigen Schritt, den Sie tun müssen, wenn Sie die Marmelade zum ersten Mal in das Glas geben. Lassen Sie das Glas auf dem Kopf stehen, bis die Marmelade im Glas fest abgekühlt ist. Dann legen Sie es an einen kühlen und trockenen Ort.

Jetzt, da wir wissen, dass wir mit all seinen Hobbys und Phobien jammen, können wir ernsthaft mit ihm nachdenken. Unsere MarmeladenrezepteWählen Sie, was Sie wollen, und krempeln Sie die Ärmel hoch. Wir beginnen das süßeste Abenteuer, das Sie jemals in der Küche haben werden!

  • Pfirsich-Marmelade

Bevor die letzten Pfirsiche die Stände verlassen, ist es eine gute Idee, schnell zu sein. Denn wenn der Winter kommt, sollten Sie eine Strickjacke tragen, sich auf dem Sitz gegenüber dem Fernseher aufstellen, die Beine an den Bauch ziehen und beim Fernsehen etwas löffeln. Hier muss man es nur für den Moment lernen.

Es ist einfach zu machen, Sie können es jetzt tun: Pfirsichmarmeladenrezept

  • Kirschmarmelade

So wie es kein Yeşilçam ohne Kemal Sunal gibt, lippenstiftfreies Make-up, Herbst ohne Regen, Dessertkrise ohne Schokolade, kann es kein Frühstück ohne Kirschmarmelade sein, sollte es auch nicht sein. Wir gingen vorbei und sagten guten Morgen zu dem Morgen, der ohne ihn kam ...

Wir wachen nicht einmal auf: Kirschmarmelade Rezept

  • Erdbeerkonfitüre

Selbst wenn wir als Kind von jeder Mahlzeit oder sogar jeder Marmelade entfernt waren, selbst wenn wir fern blieben, änderten sich die Dinge, wenn es um Erdbeeren ging. Sogar die Erdbeermarmelade zuzubereiten war angenehm. Versteh mich nicht falsch, wir haben nicht darauf geachtet, wie man Erdbeermarmelade macht, als wir klein waren. Alle sagten, lass es geschehen und kratzen dann den Boden ab.

Weil sie immer noch das schönste Dessert ist: Erdbeermarmeladenrezept

  • Quittenmarmelade

Die Beschreibung, die sie gemacht haben, ist nur zum Spaß. Wir werden es diesmal tun. Wir werden ein Marmeladenrezept anwenden, das hervorragend zu Sahne passt und aus der Ecke vieler Dessertrezepte heraus schön aussieht ...

Es wird lecker sein: Quittenmarmeladenrezept

  • Feigenmarmelade

Wir wissen, sobald Sie Feigenmarmelade sagen, haben Sie es satt, Halil Sezai-Witz zu hören. Deshalb werden wir über einen großartigen Geschmack sprechen, nicht über den Film. Wir erzählen einem nach dem anderen, wie man eine üppig grüne Feigenmarmelade macht, die einfach zuzubereiten ist und deren Geschmack in Ordnung ist ...

Es ist genau so: Feigenmarmeladenrezept

  • Aprikosenmarmelade

Wenn Sie sich für Marmelade entscheiden, können Sie hier beginnen. Wenn Sie fragen, wie man Aprikosenmarmelade macht, kann ich es machen, wir möchten, dass Sie sich wohl fühlen. Aufgrund der Natur der Aprikose werden Sie in diesem Prozess nicht viel gestört.

Es wird so einfach zu machen sein, dass Sie es nicht glauben werden. Aprikosenmarmeladenrezept

  • Marmelade

Die schönen Orangen im Winter sollten hergestellt werden, sobald sie herauskommen und diesen Geschmack über das ganze Jahr verbreiten. Da es auch im Sommer geräumig ist, wirkt es wie Süße, und es ist ein besonderes Vergnügen, in den Rezepten zu sein.

Dieses Vergnügen ist genug für uns alle: Orangenmarmeladenrezept

  • Rosenmarmelade

Rosenmarmelade ist eine der süßesten Marmeladen, die alle unsere Sinne anspricht. Sobald es hergestellt ist, werden Rosen wirklich verwendet, es hätte nicht erwartet werden können, dass es anders ist. Wenn Sie den Häusern eine köstliche Farbe, einen legendären Duft und einen festlichen Geschmack verleihen, können Sie nicht genug von dieser Schönheit bekommen.

Du bist immer zu Hause, okay: Rosenmarmeladenrezept

  • Apfelmarmelade

Vielleicht gibt es verschiedene Apfelsorten, aber keine davon war jemals so süß. Die Marmelade hat uns am besten gefallen, weil es so war. Wenn Sie sich gefragt haben, wie Sie dieses schöne Produkt herstellen können, das Sie beim Frühstück nicht missen möchten ...

Nehmen wir Sie so: Rezept für Apfelmarmelade

  • Mandarinenmarmelade

Kaufen Sie eine duftende Bodrum-Mandarine und werden Sie Audrey Hepburn vom Frühstück mit ihren dünnen Schalen. Es ist viel angenehmer, am Wintertag nach Bodrum zu fahren. Ein Löffel wird denen serviert, die nach Bodrum wollen ...

Hier sind Sie ja: Mandarinenmarmeladenrezept

  • Kürbismarmelade

Als nächstes gibt es Marmelade, die noch besser ist als das Kürbisdessert, das wir in unserer Kindheit nie gemocht haben und das wir als das schönste Dessert des Universums angesehen haben, als wir aufgewachsen sind ...

Das Rezept für den Ungläubigen: Kürbismarmelade Rezept

  • Traubenmarmelade

Ja, vielleicht haben wir das Recht, Marmelade aus Erdbeeren und Kirschen herzustellen, aber es gibt einige Geschmacksrichtungen, bei denen ein wenig Zweifel aufkommen. Traubenmarmelade ist von Zeit zu Zeit eine davon. Man muss sich fragen, wie die Traubenmarmelade hergestellt wird und wie sie schmeckt. Wir sagen, denken Sie nicht, tun Sie es jetzt.

Weil Sie es lieben werden, sind wir sicher: Traubenmarmeladenrezept

  • Brombeermarmelade

Wenn eine Brombeere eine empfindliche Frucht ist, kann der Gedanke, daraus Marmelade zu machen, eine kleine Herausforderung sein, aber nicht. Es ist sowieso für kurze Zeit frisch bei uns, zumindest kommen wir das ganze Jahr mit seiner Marmelade an.

Wie wird diese Marmelade so hergestellt, dass: Brombeermarmeladenrezept

  • Granatapfelmarmelade

Wenn Sie daran denken, Marmelade etwas spät zuzubereiten, und die Kirsche zu diesem Zeitpunkt bereits von den Ständen ist, seien Sie nicht traurig. Es gibt einen Granatapfel, der darauf wartet, an die Tische mit seiner Schönheit serviert zu werden, die sich die Kirschmarmelade nicht leisten kann.

Nie zu spät für irgendetwas: Granatapfel Marmelade Rezept

  • Schwarze Maulbeermarmelade

Wenn Sie den einzigartigen sauren und süßen Geschmack von schwarzer Maulbeere mögen und ihn das ganze Jahr über von zu Hause fernhalten möchten, sollten Sie vorbereitet sein und geduldig auf die kurze Zeit warten, in der er entsteht. Gerade als es in seinem Zweig reift, sollten Sie sofort Kilo nehmen und eine Marmelade kochen.

Weil er sehr empfindlich ist, kommt nicht zu halten: Rezept für schwarze Maulbeermarmelade

  • Walnussmarmelade

Da Walnuss ein hartes Essen ist, wäre es nicht falsch zu sagen, dass die Herstellung von Marmelade eine Aufgabe der Geduld ist. Auch die Vorbereitungszeit beträgt 15 Tage, leicht zu sprechen. Aber es gibt einen Grund, warum wir diese harte Arbeit machen.

Es erfüllt alle Anstrengungen, die Sie unternommen haben: Walnussmarmeladenrezept

  • Pflaumenmarmelade

Lassen Sie die Zwetschgenmarmelade nicht wie eine extreme Idee klingen. Es ist nicht wie die Idee von jemandem, der seine Marmelade machen will, wenn er Zement aus der Konstruktion findet. Im Gegenteil, so wie es sein sollte ...

So lecker wie möglich: Plum Jam Rezept

  • Milchmarmelade

Wir sind zusammen mit einer der schönsten Marmeladen argentinischen Ursprungs, bekannt als Dulce de Leche in Spanien. Es scheint, als würde es die Ordnung zerstören, die Erdnussbutter seit Jahren etabliert hat. Es sollte zusammenbrechen. Seine Farbe, sein Geschmack, sein Fluss, alles ist fast eine Kunst ...

Kunst für die Gesellschaft sowie: Rezept für Milchmarmelade

  • Würzige Tomatenmarmelade

Es liegt in unseren Genen, es mit Brot zu konsumieren, niemand tut mir leid. Deshalb gibt es diejenigen, die zum Toaster gehen, sobald sie die Marmelade sehen. Wir verstehen sie und verstehen sie nicht nur, wir senden auch ein kleines Geschenk ...

Guten Appetit: Würziges Rezept für Tomatenmarmelade

  • Cranberry-Marmelade

Wir haben viel geredet, es gibt definitiv irgendwo eine Ausnahme, aber zumindest haben wir Recht mit Preiselbeeren. Wie auch immer, Sie können nicht jedes Mal Cranberry-Sirup herstellen ...

Lass es auf den Frühstückstisch passen: Cranberry Marmelade Rezept

Was können wir jetzt noch mehr sagen, genießen Sie die Marmelade auf Toast.

kürzliche Posts