9 gesunde Säfte, die Sie zu Hause zubereiten können

Mit der Manifestation von heißem Wetter steigt unser Wasserbedarf schnell an. Daher steigt der Wasserverbrauch besonders im Frühling und Sommer, und wir trinken kohlensäurehaltige Getränke und nehmen die Fruchtsäfte auf, die wir nehmen.

Was wir Ihnen jetzt sagen werden, ist die Art, die diese Regel brechen wird. Denn kein Getränk, das Sie kaufen, kann so lecker und gesund sein wie Ihr hausgemachter Fruchtsaft.

Beginnen wir mit gesünderer Haut, entladenem Ödem, entspanntem Magen und genährten Zellen.

Zitronen-, Ingwer- und Gurkensaft

Es ist vielleicht einer der einfachsten und leckersten Säfte, die Sie zu Hause zubereiten können. Es ist auch ein Kandidat für ein Entgiftungsgetränk mit seiner reinigenden Wirkung.

Materialien: 1 Gurke, 1 Zitrone, 1 Esslöffel frischer Ingwer, 200 ml. Das

Vorbereitung von: 1 Gurke mischen. Drücken Sie eine Zitrone vollständig darauf. Dann einen Löffel Ingwer hinzufügen, in kleine Stücke schneiden und abmessen. Mischen Sie sie alle im Mixer und fügen Sie das Wasser hinzu. Gut mischen und in einem 330 ml Glas servieren.

Himbeer-, Maulbeer- und Blaubeersaft

Wir sind hier mit einem schönen Fruchtsaft mit einer entspannenden und blutbildenden Wirkung. Sie werden sterben, um mit Ihren Lieben zu teilen.

Materialien: 1 Glas Maulbeere, 1 Glas Himbeere, 1 Glas Blaubeeren, 1 Esslöffel Honig, 100 ml. Das

Vorbereitung von: Maulbeere, Himbeere, Blaubeere und Honig im Mixer zerbröckeln, bis ein Smoothie entsteht. Dann 100 ml drauf. Fügen Sie das Wasser hinzu und geben Sie es erneut durch den Mixer. Zum Schluss kalt in einem 330 ml Glas servieren.

Wenn Sie keine frischen Blaubeeren finden, können Sie getrocknete Blaubeeren hinzufügen.

Pfirsich, Mango und Orangensaft

Wir können sagen, dass es ein Fruchtsaft ist, den Sie im ersten Moment zubereiten müssen, wenn Sie Pfirsich auf dem Markt oder auf dem Markt sehen. Es liegt an Ihnen, es gerne zu trinken. Es ist voller Vitamine, voller Mineralien.

Materialien: 1 Pfirsich, 1 Mango, 1 Orange, 100 ml. Wasser, 1 Esslöffel Honig.

Vorbereitung von: Die geschälte und entkernte Mango und den Pfirsich in den Mixer geben. Drücken Sie den Saft von 1 Orange darauf. Zum Schluss noch einmal mit Wasser und Honig mischen. Wenn Sie möchten, können Sie eine Scheibe Pfirsich verwenden, um sie zu dekorieren.

Apfel-, Birnen- und Kirschsaft

Genau wie Pfirsiche sagen wir, dass die schönsten Früchte des Frühlings und Sommers, Kirschen und Birnen gekauft und auf der Theke in Fruchtsaft verwandelt werden sollten.

Materialien: 1 Apfel, 1 Birne, 10 Kirschen, 100 ml. Das

Vorbereitung von: Apfel und Birne in Scheiben teilen und in einen Mixer geben. Dann mischen Sie die entkernten Kirschen mit Wasser. In 330 ml Gläsern kalt servieren.

Grapefruit-, Orangen- und Kiwisaft

Wenn Sie die letzten Orangen der Wintersaison bewerten möchten, sind Sie hier richtig. Es ist ein köstlicher Fruchtsaft mit viel Vitamin C.

Materialien: 1 Orange, 1 Grapefruit, 1 Kiwi, 200 ml Wasser

Vorbereitung von: Drücken Sie den Saft von Orange und Grapefruit. Fügen Sie es über der Kiwi hinzu, die Sie durch den Mixer gegangen sind. Zum Schluss das Wasser in den Mixer geben und mischen. Gießen Sie den Saft, den Sie erhalten, in ein geeignetes Glas. Trinken Sie es gerne.

Sie können Honig verwenden, um es zu süßen.

Zitronen-, Apfel- und Traubensaft

Wenn es Trauben gibt, können wir viele Leute finden, die diesen Fruchtsaft genießen können. Es ist ein Rezept, das jeder machen sollte, der Trauben liebt und umarmt.

Materialien: 1 Apfel, 1 Teelöffel Ingwer, 1 Handvoll Trauben, ein Viertel Zitrone, 1 Flasche Soda.

Vorbereitung von: Den vorbereiteten Apfel schälen und in den Mixer geben. Dann die Trauben hinzufügen und mit Ingwer mischen. Drücken Sie die Zitrone aus und fügen Sie das Soda hinzu. Rühren Sie es vorsichtig um und trinken Sie es gerne.

Apfel-Ingwer-Saft

Mit nur zwei Zutaten können Sie einen hochregenerativen, fettverbrennenden Saft zubereiten.

Materialien: 3 Äpfel, 1 Esslöffel frischer Ingwer

Vorbereitung von: Reinigen Sie die Äpfel und geben Sie sie durch die Saftpresse. Geben Sie den Ingwer, den Sie in kleine Stücke geschnitten haben, hinein. Mischen und servieren.

Apfel-, Erdbeer- und Orangensaft

Natürlich ist unser Erdbeerrezept bereit für diejenigen, die sich keinen Fruchtsaft ohne Erdbeeren vorstellen können. Es ist ganz einfach wie die anderen, genauso schön, wie Sie es sofort tun können.

Materialien: 1 Apfel, 1 Orange, 10 Erdbeeren, 100 ml. Das.

Vorbereitung von: Werfen Sie den gereinigten Apfel und die Erdbeeren in den Mixer. Drücken Sie den Saft einer Orange darauf. Zum Schluss das Wasser hinzufügen und mischen. In einem 300 ml Glas servieren.

Karotten-, Zitronen- und Birnensaft

Wir nehmen die Karotte auf unsere Liste, ohne sie zu vergessen. Da es sich um eine Speicherpflanze handelt, bringen wir die Karotte, die ein vollständiger Heilungsspeicher ist, mit Früchten zusammen, die mindestens so nützlich sind wie sie selbst.

Materialien: 2 Karotten, 1 Birne, 1 Zitrone

Vorbereitung von: Reinigen Sie die Karotten und geben Sie sie in den Mixer. Geben Sie die gereinigte Birne erneut in den Mixer. Drücken Sie eine ganze Zitrone darüber. Schalten Sie Ihren Mixer ein und gießen Sie das entstehende Wasser in das Glas.

kürzliche Posts