Wie macht man Labneh-Käse zu Hause? Tipps

Wichtiger Hinweis: Achten Sie bei der Zubereitung von Milchprodukten wie Joghurt, Käse und Butter, die Sie zu Hause herstellen möchten, darauf, dass Sie Rohmilch von Orten beziehen, an denen Sie sicher sind, dass sie sicher, gesund, frisch und sauber sind. Wenn Sie keinen Zugang zu dieser Milch haben oder sich nicht sicher sind, ob diese Milch frisch und sicher ist, können Sie bei der Zubereitung dieser Produkte täglich frische Milch oder pasteurisierte Milch verwenden.

Wir haben unseren Puderzucker zu Hause gemacht. Wir haben auch unsere Vanillins gemacht. Wir haben unsere Butter zubereitet und unsere Gurken aufgestellt. Wenn es nicht genug war, machten wir unseren Essig, wir machten unseren Joghurt und Käse meistens zu Hause. Weil alles, was zu Hause von Handarbeit berührt wird, viel schöner, gesünder und wirtschaftlicher ist. Fügen wir neben diesen Lebensmitteln, die wir bequem konsumieren, ein neues hinzu. Besonders am Morgen die Labnes, die unser Herz stehlen, indem sie sich auf warmes Brot verteilen, das der Hauptbestandteil von Käsekuchen ist, die wir kürzlich in vielen anderen Rezepten in unserer Küche gesehen haben ...

Es ist nicht so schwierig, Labneure zu Hause zu machen, wie Sie denken. Es ist so einfach zuzubereiten, dass wir sagen können, wenn Sie das Rezept sehen, möchten Sie es nicht wieder fertig kaufen. Darüber hinaus können Sie es beruhigt zu Hause konsumieren. Wir sind hier mit der unglaublich einfachen Labne-Methode!

Wie macht man Labneh-Käse zu Hause?

Die beiden Zutaten, die Sie benötigen, sind Rohmilch (wenn möglich Milch) und ein frischer salzarmer Hüttenkäse. Es ist gültig für ungefähr 2 Liter Milch in den Dimensionen, die wir gleich geben werden. Wenn diese beiden Zutaten zu Hause zur Hand sind, wissen Sie, dass Ihr Labneh-Käse fertig ist. Beginnen Sie zunächst mit dem Kochen der Milch. Achten Sie beim Kochen Ihrer Milch darauf, diese mit Hilfe einer Schaufel zu lüften. Wir empfehlen zu diesem Zeitpunkt die Verwendung von Milch. Möglicherweise erhalten Sie nicht die gleichen Ergebnisse wie Instantmilch oder Rohmilch.

Dann erwärmen Sie Ihre gekochten 2 Liter Milch bei Raumtemperatur, bedeckt mit einem Tuch. Wenn es um die Fermentationstemperatur von Joghurt geht, dh wenn Sie Ihren kleinen Finger in Milch tauchen, erreicht er eine Hitze, die nicht brennt. Dies bedeutet, dass wir jetzt mit der Herstellung von Käse beginnen können. 1 Messlöffel Milch zu 2 Esslöffeln Hüttenkäse geben. Mahlen Sie den Käse in Milch, bis er eine glatte Konsistenz hat. Übertragen Sie den zerkleinerten Käse in die Milch im Topf.

Decken Sie dann den Topf ab, wickeln Sie ihn fest mit einem Laken oder Tuch ein und lassen Sie ihn gären. Gärung für mindestens 10 bis 12 Stunden. Wenn möglich, gären Sie es an einem warmen Ort. Wenn Sie es in einer kalten Jahreszeit tun, gären Sie es in einem vorgeheizten und geschlossenen Ofen oder an einem warmen Ort.

Legen Sie ein sauberes Käsetuch auf das Sieb. Stellen Sie eine Schüssel darunter. Nehmen Sie die fermentierte Milch in dieses Sieb. Fassen Sie das Käsetuch von den Rändern und ziehen Sie es gut fest.

Wenn Sie das Käsetuch auf diese Weise festgezogen haben, legen Sie ein Gewicht darauf und lassen Sie es mindestens 6 Stunden lang abtropfen. Öffnen Sie das Käsetuch nach dem Sieben.

Sie werden sehen, dass das Verdickungslabor fertig ist. Legen Sie das Labneh in eine große Schüssel auf die Gaze. Gut mischen und pürieren, um Konsistenz zu erhalten. Wenn die Konsistenz zu fest ist, können Sie sie durch Zugabe von etwas Wasser öffnen. Dann in dicht verschlossenen Behältern teilen.

Sie können Ihr Labneh für Frühstück, Gebäck und Dessertrezepte verwenden. Aus diesen Messungen ergeben sich zwei kleine Labne-Gläser. Wenn Sie möchten, können Sie die Milchmenge erhöhen und unser Rezept ausprobieren. Guten Appetit!

kürzliche Posts