Russisches Essen: 10 köstliche und verschiedene Rezepte aus der russischen Küche

Für diejenigen, die es lieben, die Weltküche zu entdecken, ist die russische Küche jetzt neben Ihnen. Russisches Essen es gibt!

Besonders die Mantı-Liebhaber, die man unbedingt probieren muss, von russischen Ravioli bis zu einer Vielzahl von Frühstücksorten, von verschiedenen Hauptgerichten bis zu köstlichen Desserts, die Ihrer Teezeit und Ihrem Kaffeevergnügen Geschmack verleihen ...

Sobald Sie es probiert haben, werden Sie viele köstliche russische Gerichte zubereiten wollen, die Sie in Ihre Rezepthefte und auf Ihre Kühlschränke schreiben möchten!

Mal sehen, welche sind deine Favoriten?

  • Sirniki

Dank eines speziellen Käses, der in seinem Teig verwendet wird, hat er eine weiche Textur, Puff Puff und kommt mit seinem ganzen Geschmack an den Frühstückstisch. Sie können ihn zu Hause mit Quark köstlich zubereiten.

Genau so: Sırniki-Rezept

  • Blini

Dieser Geschmack, dessen Name Blini ist, ist dem Crêpe oder der Verschüttung, die wir sehr bald kennen, tatsächlich sehr ähnlich. Wir haben dieses köstliche Aroma, in dem einige Karbonat und etwas Hefe in ihrem Teig verwenden, für Sie in seiner einfachsten Form und mit dem Teigrezept vorbereitet, das in Cafés und Restaurants in Russland am häufigsten verwendet wird. Auf Wunsch können salzige oder süße Aromen gespeichert werden.

Sie können es bei jeder Mahlzeit anders bewerten: Blini-Rezept

  • War

Wäre es nicht ein russischer Pfannkuchen, aber kein russischer Pfannkuchen? Dieser köstliche Geschmack erinnert aufgrund seines Aussehens am meisten an Pfannkuchen. Aber mal sehen, dass diesmal Kefir und Backpulver in seinem Teig enthalten sind. Sobald Sie den Geschmack dieser perfekten Textur erhalten haben, insbesondere mit der Wirkung von Kefir, werden Sie es jeden Morgen tun wollen.

Es passt sehr gut zu Teezeiten, wie es uns sagt: Oladi Rezept

  • Piroshki

Dieser besondere Geschmack, der sowohl Gebäck als auch Gebäck ähnelt, ist in Russland und der Ukraine sehr verbreitet. Obwohl es wie ein Gebäck schmeckt, sein weicher Teig mit Butter, ist die Textur ein perfektes Gebäck. Für die Harmonie von Hackfleisch, Karotten und Zwiebeln, die Sie zum Füllen verwenden können, reichen die Worte nicht aus.

So lecker: Piroshki-Rezept

  • Medovik-Kuchen

Wenn Ihnen die Idee des Honigs gefällt, der in der russischen Küche häufig in Desserts verwendet wird, nehmen wir Sie auf diese Weise. Dieses Rezept mit acht Etagen, viel Sahne und Honig wird Ihre Sicht auf Kuchen verändern.

Es wird seinen Platz unter Ihren neuen Favoriten einnehmen: Medovik Kuchenrezept

  • Honig russischer Kuchen

Apropos russische Desserts, es ist nicht möglich, ein einziges Rezept durchzugehen. Es gibt auch einen solchen Zustand dieses schönen Honigkuchens, also frag nicht danach.

Ein komplettes Meisterwerk: Russisches Honigkuchenrezept

  • Huhn Kievsky

Lassen Sie uns ein wenig über die Hauptgerichte sprechen, oder? Lassen Sie diese Vollversion von Hühnchen, die wir sowohl in der russischen als auch in der ukrainischen und polnischen Küche antreffen, ihren Platz auf Ihren Tischen einnehmen.

Lassen Sie die Frage "Was auch immer ich heute anders koche" verschwinden: Chicken Kievsky Rezept

  • Pelmeni

Vielleicht ist dies der erste Geschmack, den Sie unter russischen Gerichten probieren sollten. Weil es eine Art Mantı ist. Dieses Mal passen wir nicht 40 in einen Löffel, wir sind fast voll, wenn wir nur 1-2 essen.

Sie sollten es auch so versuchen: Pelmeni-Rezept

  • Kulebyaka

Dieses ganz besondere Fischgericht ist ein weiteres köstliches Aroma, das aus der russischen Küche stammt und auf unseren Tischen zu Gast sein wird. Dank dieser Fische mit reichlich Zutaten, die im Blätterteig versteckt sind, können diejenigen, die keinen Fisch mögen, ihn gerne essen.

Geruchlos und sehr stilvoll: Kulebyaka-Rezept

  • Traditioneller Geschmacksbonus: Piruhi

Wir wollten unsere Liste mit einem köstlichen Videobonus wie diesem beenden. Dieses Rezept, das seinen Namen von Russland und seinen Geschmack von der osmanischen Küche hat, wird seit vielen Jahren in verschiedenen Regionen Anatoliens hergestellt, obwohl mit geringfügigen Unterschieden jede Version köstlich ist. Dieses köstliche Gericht, das auch unter Namen wie Hingel und Hinkal bekannt ist, gehört zur osmanischen Küche und zu unserem traditionellen Geschmack, obwohl es nur nach einem Wort russischer Herkunft benannt ist.

Dann gibt es niemanden, der es nicht versucht: Piruhi-Rezept

kürzliche Posts