Wie wählt man eine Wassermelone, wie sagt man eine gute Wassermelone?

Die Wassermelone, deren Weg im Sommer deswegen beobachtet wird, soll im Sommer nicht kommen, ohne dass die "Muschel ins Meer fällt", und obwohl die Samen unter den Füßen kleben, Wassermelone, die nicht a verliert Tropfen der endlosen Liebe dazu erscheint jetzt auf allen Schaltern.

Wir wollen zu Recht die saftigsten, blutigsten und köstlichsten Wassermelonen an unseren Tisch einladen, und wir wollen niemals unsere Wege mit Schmetterlingswassermelonen kreuzen. Das "Verstehen des Besten" von Wassermelonen, die als "Vorsprechen, Vorsprechen" verkauft werden und bei denen jeder Bewerber versucht zu verstehen, wie es ihnen geht, indem er sie schlägt, ist jedoch nicht das "Beste" der Wassermelonen.

Deshalb sind wir hier mit den geheimsten Tricks, die selbst diejenigen, die sagen "Ich kann das Beste aus Wassermelone auf einen Blick verstehen", in der Umgebung anwenden. Ziel ist es, dass jeder leicht die beste Wassermelone auswählt und die köstlichsten Wassermelonen in jedes Haus kommt.

Notieren Sie sich diese, da sie diesen Sommer sehr notwendig sein werden.

Überprüfen Sie, ob es spinnennetzartige Risse aufweist

Wenn die Wassermelone spinnennetzartige Risse und braune Flecken aufweist, deutet dies darauf hin, dass die Wassermelone während des Wachstums häufig von Bienen besucht wurde. Je mehr diese Besuche, desto köstlicher und süßer reift die Wassermelone. Kurz gesagt, diese Risse weisen darauf hin, dass die Wassermelone mundwürdig ist.

Überprüfen Sie, wie gelb der Boden der Wassermelone ist

Der Bereich, in dem die Wassermelone den Boden berührt, während sie wächst, je gelber der untere Teil, desto köstlicher. Sie können diese gelbe Farbe in vollreifen Wassermelonen sehen und Sie erhalten möglicherweise nicht genug von ihrem Geschmack. Sie können nicht den gleichen Geschmack in Wassermelonen erzielen, die näher an Weiß liegen.

Achten Sie auf die Größe

Es besteht die Überzeugung, dass "je größer die Wassermelone ist, desto reifer ist sie im Allgemeinen". Es gibt jedoch keine Regel, dass große Wassermelonen immer gut herauskommen. Im Gegenteil, Sie müssen darauf achten, dass die von Ihnen gekaufte Wassermelone weder zu groß noch zu klein ist. Große oder kleine Wassermelonen müssen jedoch für ihre Größe schwer sein. Dies sollte nicht vergessen werden.

Wassermelonen haben auch ein Geschlecht

Die meisten Menschen wissen es nicht, aber die Landwirte unterscheiden "Geschlechter" von Wassermelonen. Lange und ovale Wassermelonen werden als männlich bezeichnet, während runde Wassermelonen als weiblich bezeichnet werden. Männliche Wassermelonen sind saftig, weibliche Wassermelonen sind süß.

Vergessen Sie nicht, auf den Griff zu schauen

Ja, sogar der Stiel der Wassermelone ist ein Detail, das zeigt, ob es gut ist oder nicht. Wenn der Stiel der Wassermelone trocken ist, ist die Wassermelone reif. Wenn der Stiel nicht trocken und grün ist, wurde die Wassermelone gepflückt, bevor sie reif ist. Merken Sie sich.

In diesem Inhalt haben wir die am wenigsten bekannten und genauesten Methoden zusammengestellt. Weitere Informationen finden Sie in unseren detaillierten Inhalten.

kürzliche Posts