19 Salatrezepte für Teezeit und goldene Tage

Es gibt Rezepte, die ihre fünf Tees oder goldenen Tage zu etwas Besonderem machen. Viele dieser Rezepte bestehen aus Salaten, die den Genuss verdoppeln, wenn sie mit einem angenehmen Gespräch und Tee serviert werden.

Diese Salate, die mit Gebäck, Kuchen und Torten serviert werden, machen die Teller nicht nur köstlicher, sondern machen Ihre Gäste auch immer glücklich.

Können Sie sich zum Beispiel einen bösartigen goldenen Tag vorstellen? Wir können auch nicht denken.

Es lohnt sich, diese Rezepte in einer Ecke zu notieren.

Beginnen wir mit einem besonderen Bonus für diejenigen, die sagen: "Ich möchte die Zubereitung der Rezepte im Detail verfolgen: 6 verschiedene goldene Tagessalate, die Sie niemandem geben möchten.

Von knusprigem Tagessalat aus Teig, Hühnchen und Kichererbsen bis hin zu gerolltem Kartoffelsalat, von Quark in knusprigem Blätterteig bis zu Bulgursalat mit Auberginen, von Karottensalat in Kartoffelschale bis zu dreifarbigem Brokkolisalat sind diese verschiedenen und farbenfrohen Salatrezepte entstanden Teezeiten und goldene Tage angenehmer.

Sie können unseren YouTube-Kanal besuchen, um auf die schriftlichen Versionen unserer Rezepte zuzugreifen.

Ohne wird es nicht überleben: das bösartige Rezept

Materialien:

  • 2 Tassen feiner Bulgur
  • 1,5 Tassen heißes Wasser
  • 2 Esslöffel Tomatenmark
  • 1 Teeglas Olivenöl
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel Chili
  • 2 Zitronensaft
  • 1/2 Teeglas Granatapfelsirup
  • 6 Zweige Frühlingszwiebeln
  • 1/2 Bund Petersilie
  • 1/2 Bund frische Minze
  • Wie viele Rezepte kennen Sie, die in 10 Minuten zubereitet werden können und alle glücklich machen? Unfruchtbar, Königin der goldenen Tage, Teezeit, ohne sie fehlt alles ein wenig.

    Wie wird es gemacht?

    Den Bulgur mit 1,5 Tassen heißem Wasser einweichen und warten, bis er anschwillt. Dann mischen Sie es gut und machen Sie es Getreide. Fügen Sie Tomatenmark und Olivenöl hinzu und mischen Sie es, um es homogen zu verteilen. Salz, Chili, Zitronensaft und Granatapfelsirup hinzufügen und mischen. Zum Schluss die Frühlingszwiebeln, die Minze und die Petersilie fein hacken, hinzufügen und mischen. Das ist es!

    Für ein detailliertes Rezept hier: Bösartiges Rezept

    Sehr sparsam: Nudelsalatrezept

    Nudelsalat Rezept

    Materialien:

    • 1 Paket

      Schneckennudeln mit Gemüse

    • 1 Tasse

      gekochte Garnitur in Dosen

    • 6 Stück

      Gurkengurken

    • 1/4 Bündel

      Dill

    • 1 Tasse

      Joghurt

    • 1 Esslöffel

      Mayonnaise

    • 2 Esslöffel

      Olivenöl

    • 1 Teelöffel

      Minze

    • 1 Teelöffel

      Salz-

      Der Nudelsalat, den Sie in kurzer Zeit zu Hause aus den übrig gebliebenen Nudeln zubereiten, ist nicht nur lecker, sondern auch sehr preisgünstig.

      Wie wird es gemacht?

      Lassen Sie die Nudeln nach dem Kochen und Sieben in einer Ecke abkühlen. Bereiten Sie das Salatdressing vor, indem Sie Joghurt, Mayonnaise, Olivenöl, Minze und Salz mischen. Die abgekühlten Nudeln mit gehacktem Dill, eingelegter Gurke und Dosengarnitur in eine Schüssel geben. Fügen Sie die Sauce hinzu und servieren Sie sie Ihren Gästen.

      Für ein detailliertes Rezept hier: Pasta Salad Recipe

      Wenn es unfruchtbar ist, gibt es es: Kartoffelsalat Rezept

      Kartoffelsalat Rezept

      Materialien:

      • 4 Stück

        Kartoffel

      • 1 Stück

        große rote Zwiebel

      • 4 Zweige

        frische Zwiebel

      • 6 Stück

        getrocknete Tomaten

      • 1 Gewürznelke

        Knoblauch

      • 1/4 Bündel

        Petersilie

      • 1/4 Bündel

        Dill

      • 1/4 Bündel

        Minze

      • 1 Teelöffel

        Kapern

      • 3 Esslöffel

        Olivenöl

      • 2 Stücke

        Zitronensaft

      • 1 Teelöffel

        Balsamico Essig

      • 1 Teelöffel

        Salz-

      • 1/2 Teelöffel

        Roter Pfefferpulver

        Wir lieben alles, was Kartoffeln enthält, aber wenn es darum geht, Gäste zur Teezeit zu bedienen, kommt uns der Kartoffelsalat sofort zu Hilfe. Darüber hinaus ist es einfach vorzubereiten.

        Wie wird es gemacht?

        Kochen Sie die Kartoffeln mit ihren Schalen eine halbe Stunde lang. Dann die Schale schälen, in große Scheiben schneiden und abkühlen lassen. Bereiten Sie die Sauce vor, indem Sie Olivenöl, Zitronensaft, Balsamico-Essig, geriebenen Knoblauch, Salz und Paprika-Pulver mischen. Mischen Sie das gehackte Gemüse mit den Kartoffeln und fügen Sie die Sauce hinzu. Rühren Sie die Kartoffeln vorsichtig um, ohne sie zu zerdrücken, und genießen Sie.

        Für ein detailliertes Rezept hier: Kartoffelsalat Rezept

        Es funktioniert so: Kartoffelsalat Rezept mit Senfsauce

        Kartoffelsalat mit Senfsauce Rezept

        Materialien:

      • 400 Gramm Kartoffeln
      • 1/2 Bund Dill
      • 2 Esslöffel Senf
      • 1 Teelöffel Traubenessig
      • 8 Esslöffel Mayonnaise
      • 1/2 Zitronensaft
      • 4 Baby-Radieschen (in Scheiben geschnitten)
      • 1 Knoblauchzehe (zerkleinert)
      • 1/2 Tasse Erbsen (gekocht oder in Dosen)
      • 1 Teelöffel Salz (kann erhöht oder verringert werden)
      • Wenn Sie eine andere Alternative als den klassischen Kartoffelsalat sehen möchten, empfehlen wir Ihnen, diesen Salat zu probieren, der seinen Unterschied zur Senfsauce im Inneren zeigt.

        Wie wird es gemacht?

        Die Kartoffeln kochen, eine Weile abkühlen lassen, dann in Würfel schneiden und in eine Schüssel geben. Fügen Sie Erbsen und Dill hinzu und mischen Sie. Gießen Sie Mayonnaise, Senf, Essig, Zitronensaft, Knoblauch und Salz in eine separate Saucenschüssel, mischen Sie alles gut und mischen Sie alle Zutaten zusammen und mischen Sie alles gut. Den Kartoffelsalat, den Sie auf dem Servierteller nehmen, mit dünn geschnittenen Radieschen garnieren. Das ist es!

        Für ein detailliertes Rezept hier: Kartoffelsalat mit Senfsauce Rezept

        Differenzieren: Etimek-Salatrezept

        Etimek Salat Rezept

        Materialien:

        • 2 Packungen

          engagieren

        • 1 Esslöffel

          Mayonnaise

        • 2 Esslöffel

          Rüben (gerieben)

        • 7 Esslöffel

          Joghurt

        • 1 Gewürznelke

          Knoblauch

        • 1 Stück

          gekochte Garnitur in Dosen

        • 2 Stücke

          Ei

        • 1 Teelöffel

          Butter

        • 1 Prise

          Salz-

        • 1 Stück

          Kartoffeln (gekocht, gerieben)

        • 2 Stücke

          Karotte

          Etimek-Scheiben verwandeln sich diesmal in einen köstlichen Salat. Seine Farbe, Präsentation und Geschmack werden alle Ihre Gäste glücklich machen.

          Wie wird es gemacht?

          Joghurt und Mayonnaise mischen, den zerkleinerten Knoblauch hinzufügen und die Beilagen zu der Mischung hinzufügen, indem der Saft abgesiebt wird. Verteile diese Sauce auf dem Boden meiner Trümmer. Dann eine Schicht Fleisch und eine Schicht Joghurtsauce hinzufügen. Braten Sie die Salzkartoffeln in einer Pfanne und fügen Sie die Eier hinzu und braten Sie weiter. Ordnen Sie die geriebenen Karotten, Kartoffeleier und Rüben auf dem Salat und servieren Sie sie Ihren Gästen.

          Für ein detailliertes Rezept hier: Etimek-Salatrezept

          Die Gäste sind verwirrt: Mungbohnensalat Rezept

          Mungbohnen-Salat-Rezept

          Materialien:

        • 1 Tasse Mungobohnen (über Nacht eingeweicht)
        • 2 Esslöffel Granatapfel
        • 1 Esslöffel Olivenöl
        • 1 Teelöffel Granatapfelsirup
        • 1 Teelöffel Salz
        • Saft von 1/2 Zitrone
        • 1/2 Bund Dill
        • Wenn Sie nach einer anderen Alternative suchen, können Sie Ihre Gäste mit dem Geschmack von Mungbohnen überraschen.

          Wie wird es gemacht?

          Kochen Sie die Mungobohnen, die Sie 1 Nacht lang eingeweicht haben, 15 Minuten lang und lassen Sie sie abkühlen. Mischen Sie die abgekühlten Bohnen mit den Granatapfelkernen. Fügen Sie dann die Granatapfelsirup-, Olivenöl-, Salz- und Zitronensaftmischung hinzu, die Sie in der Saucenschüssel gemischt haben. Zum Schluss den fein gehackten Dill darüber streuen. Guten Appetit.

          Für ein detailliertes Rezept hier: Mungbohnensalatrezept

          Wenn Sie sagen, dass auch Hühnchen involviert ist: Hühnersalatrezept mit Mayonnaise

          Hühnersalat mit Mayonnaise-Rezept

          Materialien:

        • 3 Gläser Wasser
        • 450 Gramm Hühnerbrust
        • 1 kleiner Mais in Dosen
        • 1 Knoblauchzehe
        • 5 Esslöffel Joghurt
        • 1 Esslöffel Mayonnaise
        • 10-12 Walnüsse
        • 1 Teelöffel Salz
        • 1/2 Teelöffel schwarzer Pfeffer
        • Wir sagten okay, nicht Hauptmahlzeit, Teezeit, goldener Tag, aber wir würden diejenigen nicht vergessen, die das Huhn nicht aufgeben konnten. In Kombination mit einem korrekten Rezept kann das, was Sie Huhn nennen, jeden Moment des Tages wert sein. Zum Beispiel genau so ...

          Wie wird es gemacht?

          Kochen und kühlen Sie die Hühner für 15-20 Minuten und schneiden Sie sie dann in Würfel. Den Knoblauch zerdrücken, den Saft der Körner abseihen und über den Knoblauch geben. Fügen Sie die Hühner zu dieser Mischung hinzu und mischen Sie. Dann Mayonnaise, Joghurt und Gewürze hinzufügen. Fügen Sie die Walnüsse in den Roboter, damit sie nicht zu dünn sind, mischen Sie sie zum letzten Mal und geben Sie sie auf den Servierteller. Das ist es!

          Für ein detailliertes Rezept hier: Hühnersalat mit Mayonnaise-Rezept

          Es gibt einen Gast aus der Diyarbakır-Küche: Narzissenrezept

          Narzissenrezept

          Materialien:

        • 2 Eier
        • 1/2 Bund Petersilie
        • 4 Zweige Frühlingszwiebeln
        • 1 Zwiebel
        • 2 Zweige frische Minze
        • 1 Teelöffel (Wisch) Salz
        • 1 Teelöffel (abwischen) Paprika
        • 1/2 Teelöffel (Wischen) schwarzer Pfeffer
        • Während aus unserem ganzen Land unterschiedliche Geschmäcker kommen, gibt es diesmal einen Diyarbakır-Geschmack, der zu Ihrem goldenen Tee passt. Diejenigen, die es versucht haben, haben uns bereits zugestimmt.

          Wie wird es gemacht?

          Die Eier kochen und abkühlen lassen, dann schälen und in Würfel schneiden. Frühlingszwiebeln, Zwiebeln, Petersilie und Minze fein hacken, in eine Schüssel geben und mit den Gewürzen mischen. Zum Schluss die Eier dazugeben und servieren. Das ist es!

          Für ein detailliertes Rezept hier: Narzissenrezept

          Probieren Sie es so aus: Steriles Rezept im Hatay-Stil

          Materialien:

        • 6 Teegläser brauner Bulgur
        • 2 Esslöffel Pfefferpaste
        • 1 Esslöffel Tomatenmark
        • 1 Teelöffel Kreuzkümmel
        • 2 Esslöffel Isot
        • 2 Knoblauchzehen (zerkleinert)
        • 150 ml. Olivenöl
        • 1/2 Tasse Granatapfelsirup
        • 1 Bund Petersilie (gehackt)
        • 8 Zweige Frühlingszwiebeln (gehackt)
        • 1 Bund frische Minze (gehackt)
        • Im Gegensatz zu den klassischen kargen Rezepten ist es ein Geschmack, der bei seiner Zubereitung Aufmerksamkeit erregt. Er ist einer von denen, die wissen, wie man den Unterschied, der mit seinem Geschmack begann, mit seinem Geschmack offenbart. Komm schon, triff ihn so schnell wie möglich.

          Wie wird es gemacht?

          Bulgur, Pfefferpaste, Tomatenmark, Kreuzkümmel und Isot auf ein großes Tablett geben. Kneten und mischen Sie alle Zutaten gut, indem Sie von Zeit zu Zeit Ihre Hände benetzen. Fügen Sie das Olivenöl und den Granatapfelsirup hinzu und kneten Sie weiter. Wenn der Bulgur weich genug ist, um gegessen zu werden, fügen Sie Petersilie, Frühlingszwiebel und frische Minze hinzu und mischen Sie. Über Salatblättern servieren.

          Für ein detailliertes Rezept hier: Steriles Rezept im Hatay-Stil

          Hausgemacht ist immer das Beste: Amerikanisches Salatrezept

          Amerikanisches Salatrezept

          Materialien:

          • 2 Stücke

            große Karotten

          • 2 Stücke

            große Kartoffeln

          • 1,5 Tassen

            grobe Erbsen

          • 10 Einheiten

            Gurke eingelegte Gurke

          • 3 Esslöffel

            Mayonnaise

          • 3 Esslöffel

            Joghurt (dick)

          • 1 Teelöffel

            Salz-

            Obwohl einige es russischen Salat nennen, andere amerikanischen Salat, ist unser Thema anders. Da dieses Rezept bei Bedarf entweder als Vorspeise an Esstischen dienen kann, verleiht es ihm zur Teezeit eine andere Atmosphäre. In jedem Fall lädt Sie der amerikanische Salat in die Küche ein.

            Wie wird es gemacht?

            Kartoffeln, Karotten und Erbsen getrennt kochen und abkühlen lassen. Die Essiggurken auch hacken und alle Zutaten mischen. Fügen Sie die Mayonnaise und den dicken Joghurt zu diesen Zutaten hinzu, mischen Sie sie gut miteinander und servieren Sie sie dann ohne Wartezeit.

            Für ein detailliertes Rezept hier: American Salad Recipe

            Fest: Hühnersalat mit Nudelrezept

            Hühnersalat mit Nudeln

            Materialien:

            • 2 Tassen

              Nudeln

            • 1/2 Stück

              Hühnerbrust

            • 5 Zweige

              frische Zwiebel

            • 2 Stücke

              gerösteter roter Pfeffer

            • 10 kleine Größe

              eingelegte Pilze

            • 1/3 Bündel

              Petersilie

            • 1/2 Tasse

              Mais (in Dosen oder gekocht)

            • 4 Stück

              Gurkengurken

            • 2 Esslöffel

              Olivenöl

              Dies ist ein zufriedenstellendes Salatrezept, das am Nachmittag gut passt. Jeder sagt: "Kann ich noch einen Löffel haben?" werde sagen.

              Wie wird es gemacht?

              Die Fadennudeln in Olivenöl rösten. Wenn es Farbe annimmt, fügen Sie ein Glas Wasser hinzu und kochen Sie wie Reis. Das in Salzwasser gekochte Huhn fein schneiden. Nudel, Hühnchen und alle anderen Zutaten in eine Schüssel geben. Mischen Sie die Zutaten der Sauce und gießen Sie sie über den Salat, den Sie zubereitet haben.

              Für ein detailliertes Rezept hier: Hühnersalat mit Nudelrezept

              Jeder wird nach seinem Rezept fragen: Auberginensalat Rezept mit Erdnuss

              Auberginensalat mit Erdnussrezept

              Materialien:

            • 5 Auberginen
            • 1/2 Zitronensaft
            • 1 Tomate
            • 2 Knoblauchzehen
            • 2 Esslöffel Traubenessig
            • 4 Esslöffel Olivenöl
            • 1 Esslöffel Semmelbrösel
            • 1 Tasse Erdnüsse
            • 1/2 Teelöffel Salz
            • Für den Service:

            • 1/4 Bund Dill
            • Er wird Sie die Auberginensalate vergessen lassen, die Sie immer machen, und jeder, der seine Harmonie mit Erdnüssen entdeckt, wird es wieder aufgeben und Sie sofort nach seinem Rezept fragen. Was für ein köstlicher Geschmack das ist!

              Wie wird es gemacht?

              Die Auberginen rösten, schälen, in eine Schüssel geben, Zitronensaft hinzufügen und 15 Minuten ruhen lassen. Dann die Säfte mit einem Messer auspressen und fein hacken. Den Knoblauch reiben und die Tomaten hacken.In einer separaten Saucenschüssel Essig, Olivenöl, geriebenen Knoblauch, Semmelbrösel und Salz mischen. Die Hälfte der Erdnüsse hinzufügen, eine Weile mischen und mit den Auberginen kombinieren. Nachdem Sie es das letzte Mal gut gemischt haben, legen Sie es in die Servierschüssel. Mit den restlichen Erdnüssen und gehacktem Dill garnieren und servieren.

              Für ein detailliertes Rezept hier: Auberginensalat Rezept mit Erdnuss

              Seelenfrieden: Quinoa-Salat mit Erbsenrezept

              Erbsen-Quinoa-Salat-Rezept

              Materialien:

            • 1 Tasse Quinoa
            • 1 Tasse Erbsen
            • 1 Teelöffel Salz
            • 1 Esslöffel Olivenöl
            • 1/2 Bund Basilikum
            • 1 Teelöffel Granatapfelsirup
            • 1-2 Blätter frische Minze
            • Es ist ein befriedigendes, nahrhaftes Rezept der neuen Generation. Probieren Sie die Quinoa so, mit ihrer Stärke, die sogar die Schuhe von Bulgur brechen kann.

              Wie wird es gemacht?

              Salz und 2 Gläser Wasser auf die Quinoa geben und kochen. Kochen Sie die Erbsen in einem separaten Topf, lassen Sie das Wasser von beiden ab und lassen Sie sie abkühlen.

              Kombinieren Sie die abgekühlten Erbsen und Quinoa in derselben Schüssel und fügen Sie fein gehacktes Basilikum darüber. Granatapfelsirup und Olivenöl mischen, übergießen und mischen und servieren. So einfach ist das.

              Für ein detailliertes Rezept hier: Quinoa-Salat mit Erbsenrezept

              Nicht wie Sie wissen: Kartoffelsalatrezept mit Joghurtsauce

              Kartoffelsalat mit Joghurtsauce Rezept

              Materialien:

              • 4 Stück

                Kartoffel

              • 1/2 Stück

                kleiner lila Kohl

              • 4 Zweige

                frische Zwiebel

              • 1/4 Bündel

                Dill

              • 2 Esslöffel

                Olivenöl

              • 6 Esslöffel

                Joghurt

              • 1 Esslöffel

                Mayonnaise

              • 1 Teelöffel

                Senf

              • 1 Teelöffel

                Honig

              • 1 Teelöffel

                Apfelessig

              • 1 Teelöffel

                getrocknetes Gemüsearoma

              • 1 Teelöffel

                Salz-

                Dieser Kartoffelsalat ist ganz anders. Dieses Rezept, das sich in Geschmack und Präsentation unterscheidet, wird Ihre Gäste überraschen.

                Wie wird es gemacht?

                Nachdem Sie die Kartoffeln eine halbe Stunde lang gekocht haben, schälen Sie sie und schneiden Sie sie in große Stücke. Lass es abkühlen. Hacken Sie den Purpurkohl und reiben Sie ihn mit Salz ein, um ihn zu erweichen und seine Bitterkeit zu beseitigen. Bereiten Sie die Zwiebel und den Dill vor, indem Sie sie ebenfalls hacken. Bereiten Sie die Sauce vor, indem Sie Olivenöl, Joghurt, Mayonnaise, Senf, Honig, Apfelessig und getrocknetes Gemüsearoma mischen. Alle Zutaten mit den Kartoffeln mischen und für die Präsentation vorbereiten.

                Für ein detailliertes Rezept hier: Kartoffelsalatrezept mit Joghurtsauce

                Frische Onda: Sommersalat Rezept mit Bulgur

                Sommersalat mit Bulgur-Rezept

                Materialien:

                • 1 Tasse

                  Bulgur für Pilaw

                • 4 Stück

                  mittlere Gurke

                • 2 Stücke

                  mittlere Tomate

                • 1 Stück

                  Mittel geröstete rote Pfeffergurken

                • 4 Zweige

                  frische Zwiebel

                • 1/4 Bündel

                  Dill

                • 1/4 Bündel

                  Minze

                • 1/4 Bündel

                  Petersilie

                  Für die Soße:

                  • 5 Esslöffel

                    Olivenöl

                  • 2 Esslöffel

                    frisch gepresster Zitronensaft

                  • 1 Esslöffel

                    Granatapfelsirup

                  • 1 Gewürznelke

                    Knoblauch

                  • 1/2 Teelöffel

                    Salz-

                  • 1/2 Teelöffel

                    frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

                    Wenn Sie nach einem leichten und praktischen Rezept suchen, sind Sie hier richtig. Dieses Salatrezept, das zu den Frühlings- und Sommermonaten passt, ist entschlossen, alle glücklich zu machen.

                    Wie wird es gemacht?

                    Kochen Sie den Bulgur in kochendem Wasser, bis er anschwillt und weich wird, und lassen Sie ihn dann abkühlen. Bereiten Sie die Sauce des Salats vor, indem Sie Olivenöl, frisch gepressten Zitronensaft, Granatapfelsirup, zerquetschten Knoblauch, Salz und frisch gemahlenen schwarzen Pfeffer mischen. Alle anderen Zutaten waschen, hacken und in die Schüssel geben. Fügen Sie den Bulgur hinzu, gießen Sie die Sauce ein und mischen Sie sie zum Servieren.

                    Für ein detailliertes Rezept hier: Sommersalat mit Bulgurrezept

                    Lassen Sie die Show beginnen: Salatrezept

                    Salatrezept

                    Materialien:

                  • 1 Glas feiner Bulgur
                  • 1 Zwiebel
                  • 2 Esslöffel Olivenöl
                  • 1 Esslöffel Tomatenmark
                  • 1 Teelöffel schwarzer Pfeffer
                  • 1 Teelöffel Kreuzkümmel
                  • 1 Teelöffel gemahlener roter Pfeffer
                  • 1 Teelöffel Salz
                  • 5 Kartoffeln
                  • 1 Karotte
                  • 1 Tasse gekochte Erbsen
                  • 5 Essiggurken Essiggurken
                  • 1 Glas Joghurt
                  • 0,5 Tasse Mayonnaise
                  • Hier kommt ein Rezept, das Ihre Gäste mit seiner Präsentation überraschen und seinen Geschmack bewundern wird. Vergessen Sie nicht, es in die Rezeptbücher zu schreiben, sagen Sie es uns.

                    Wie wird es gemacht?

                    4 Kartoffeln kochen und schälen, aus dem Roboter ziehen und zerdrücken. Geben Sie den Bulgur in eine Schüssel, geben Sie 1 Tasse kochendes Wasser hinzu und warten Sie 10 Minuten, bis er weich und gequollen ist. In der Zwischenzeit die Zwiebeln fein hacken und in einer Pfanne mit Olivenöl braten, Tomatenmark und Gewürze hinzufügen und eine Weile braten. Dann kombinieren Sie die Tomatenmarkensauce, die Kartoffelpüree und den erweichten Bulgur in derselben Schüssel und kneten. Lassen Sie den Teig, den Sie zubereitet haben, eine Weile im Kühlschrank ruhen.

                    Während er sich ausruht, schneiden und kochen Sie die restlichen 1 Kartoffel und Karotte in Würfel. Am Ende des Kochvorgangs das Wasser abseihen und die gekochten Erbsen und die Gurken, die Sie in Würfel geschnitten haben, hinzufügen. Dann Joghurt, Mayonnaise und fein gehackten Dill in diese Mischung geben.

                    Nehmen Sie den Teig heraus, den Sie im Kühlschrank ruhen lassen, verwandeln Sie ihn von Hand in portionierte Schalen und teilen Sie die Joghurtmischung, die Sie darin zubereitet haben. Sie können es servieren, indem Sie es mit Dill dekorieren.

                    Für ein detailliertes Rezept hier: Salatrezept

                    Sättigung fragt ihn: Drei Bohnensalat Rezept

                    Drei Bohnen Salat Rezept

                    Materialien:

                  • 1 Tasse mexikanische Bohnen
                  • 1 Tasse getrocknete Bohnen
                  • 1 Tasse Kidneybohnen
                  • 1 Esslöffel Granatapfelsirup
                  • 1 rote Zwiebel
                  • 1 Esslöffel Olivenöl
                  • 1 Teelöffel Salz
                  • 2 Esslöffel Mais (gekocht)
                  • 1 Esslöffel Kichererbsen
                  • 1/2 Bund Petersilie
                  • 1 Zitronensaft
                  • Wenn Sie nach einem köstlichen und nahrhaften Rezept suchen, das Sie mit nur einer Portion füllt, ist es Zeit, diesen proteinreichen Salat kennenzulernen.

                    Wie wird es gemacht?

                    Beginnen Sie mit dem Kochen von mexikanischen Bohnen, Kidneybohnen, Kichererbsen und getrockneten Bohnen. Die gekochten Bohnen abtropfen lassen und bei Raumtemperatur abkühlen lassen. In der Zwischenzeit die rote Zwiebel hacken und mit Salz und, wenn Sie möchten, 1 Teelöffel Sumach mischen. Bereiten Sie eine Sauce vor, indem Sie Granatapfelsirup, Zitronensaft und Olivenöl in einer separaten Schüssel mischen. Mischen Sie diese Sauce mit Bohnen. Zum Schluss die Zwiebeln und die grob gehackte Petersilie dazugeben, mischen und servieren.

                    Für ein detailliertes Rezept hier: Drei-Bohnen-Salat-Rezept

                    Muss probieren: Hühnerselleriesalat mit Tartarsauce

                    Selleriesalat mit Hühnchen-Tartar-Sauce Rezept

                    Materialien:

                    • 1/2 Stück

                      Hühnerbrust

                    • 1/2 Stück

                      grüner Apfel

                    • 1 große Größe

                      Sellerie

                    • 2 Esslöffel

                      Tartarsauce

                    • 3 Esslöffel

                      Joghurt

                    • 1 Handvoll

                      getrocknete Blaubeeren, gehackt

                    • 2 Zweige

                      Stangensellerie

                    • 1 Dessertlöffel

                      Salz-

                      Dieses köstliche Rezept, das Sie als Vorspeise an Ihren Tisch einladen können, ist für Ihre Lieben gedacht, die den Geschmack seines Mundes kennen. Sie werden es sehr lieben.

                      Wie wird es gemacht?

                      Nach dem Kochen der Hühnerbrust fein zerkleinern. Den geriebenen Sellerie, den Selleriestiel, das Huhn und die Blaubeeren in einer Schüssel mischen. Tartarsauce und Joghurt mischen und über den Salat gießen.

                      Für ein detailliertes Rezept hier: Hühnchen-Sellerie-Salat-Rezept mit Tartarsauce

                      Überraschen Sie sie: Rübe bösartig

                      Materialien:

                      • 2 Tassen

                        dünner Weizen

                      • 2 Tassen

                        bitterer Rübensaft

                      • 1 Box

                        Mais in Dosen

                      • 1 Stück

                        Capia Pfeffer

                      • 8-10 Stück

                        eingelegte Gurken

                      • 4 Zweige

                        frische Zwiebel

                      • 10 Filialen

                        Petersilie

                      • 1/2 Bündel

                        Dill

                      • 1 Stück

                        Zitronensaft

                      • 3 Esslöffel

                        Granatapfelsirup (nach Geschmack)

                      • 4 Esslöffel

                        Olivenöl

                      • 2 Teelöffel

                        Salz-

                      • 1 Teelöffel

                        schwarzer Pfeffer

                        Der unverzichtbare Teil der goldenen Tage, diesmal verwandeln wir die Kargheit in Pink und Pink. Weil Rübe sehr, sehr gut auf dem Land passt.

                        Wie wird es gemacht?

                        Kochen Sie den Rübensaft und gießen Sie ihn nach und nach über den Bulgur. Während Sie darauf warten, dass der Bulgur anschwillt, waschen und hacken Sie das Grün. Füttere dann alle Zutaten dem geschwollenen Bulgur. Mit Zitrone, Granatapfelsirup, Olivenöl, Salz und Pfeffer servieren.

                        Für ein detailliertes Rezept hier: Rüben-Teufelsrezept

    kürzliche Posts