Wie man Zitronenöl herstellt, wie man es verwendet, was sind seine Vorteile?

Zitrone ist mit ihrem Geschmack, Geruch, ihrer heilenden Wirkung und sogar ihrer Reinigungskraft eine der wichtigsten Zutaten unseres Hauses. Geben wir das einfach zu, geben wir der Zitrone den Wert, den sie verdient.

Wenn Sie es in Salat und Suppe pressen, gibt es einen Geschmack und Heilung, wenn Sie von seinem duftenden Geruch profitieren, wenn Sie beispielsweise die Schale reiben und in einen Kuchen werfen, gibt es ein exquisites Aroma, es hilft, Gewicht zu verlieren wenn Sie es nur in Wasser drücken ... Wie Sie wissen, ein Material, das bewertet wird.

Sie können die schlechten Gerüche an Hand, Gabel und Löffel schnell beseitigen, wobei die Haut nach der Verwendung der Zitrone übrig bleibt, und dank dieser Funktion können Sie sogar Wasserflecken auf den Zapfhähnen entfernen.

Wir würden noch mehr zählen, aber diesmal ist unser Thema anders. Heute werden wir über Zitronenöl sprechen. Sie werden überrascht sein zu erfahren, wie viel das Öl allein enthält, und Sie werden es heute verwenden wollen. Natürlich möchten wir Ihnen zunächst erklären, wie Sie es zu Hause aus den natürlichsten Zutaten zubereiten können.

Dann lassen Sie uns das Wort nicht länger verlängern und Sie zu unserem Inhalt führen, den wir nacheinander erklärt haben, wie man Zitronenöl herstellt, was die Vorteile von Zitronenöl sind.

  • Wie macht man zu Hause Zitronenöl?
  • Sie können Zitronenöl von Kräuterkundlern, Natur- und Kräuterwarengeschäften oder Online-Shopping-Sites beziehen oder es mit Ihren Händen von den natürlichsten zu Hause zubereiten. Wie man Zitronenöl macht Wenn du dir sofort sagst hausgemachtes Zitronenöl Rezept Beginnen wir mit dem Geben.

    Notwendige Zutaten für hausgemachtes Zitronenölrezept:

  • 4-5 Zitronen
  • Olivenöl (Natürlich ist es besser, das natürlichste oder biologischste Öl zu wählen, das Sie finden können.)
  • Reibe
  • Mittleres klares Glas
  • Mitteldunkles (vorzugsweise braunes) Glas oder Ölkanne
  • Wie wird Zitronenöl Rezept gemacht?

    Waschen und trocknen Sie Ihre Zitronen gut. Wenn die Schalen vollständig trocken sind, reiben Sie die Zitronenschalen mit der dünnsten Seite der Reibe. Achten Sie beim Reiben der Zitronenschalen darauf, nur die gelben Zitronenschalen zu reiben. Der weiße Teil direkt unter dieser gelben Schale sollte der Mischung nicht zugesetzt werden. Nachdem Sie die Schalen aller Ihrer Zitronen fein gerieben haben, geben Sie sie in ein transparentes Glas. Stellen Sie sicher, dass das Glas nicht zu groß ist. Wenn Sie große Gläser haben, sollten Sie die Anzahl der Zitronen erhöhen.

    Fügen Sie dann Olivenöl über die geriebenen Zitronenschalen, bis es den Rand des Glases erreicht. Schließen Sie den Glasdeckel fest und bewahren Sie ihn mindestens an einem sonnigen Ort auf. 15-20 Tage warten. Vergessen Sie während dieser Zeit nicht, das Glas mindestens einmal täglich gut mit der Hand zu schütteln. Denken Sie daran, wenn Sie diese Wartezeit auf 40 Tage verlängern, erhalten Sie ein aromatischeres Zitronenöl.

    Wenn die Wartezeit abgelaufen ist, öffnen Sie das Glas, geben Sie das Öl ab und trennen Sie die Zitronenschale darin. Übertragen Sie das erhaltene Zitronenöl in einen dunklen Öltopf oder ein Glas. Halten Sie es von direktem Sonnenlicht fern und verwenden Sie es nach Ihren Wünschen. Das ist es!

  • Was sind die Vorteile von Zitronenöl?
  • Da Zitronenöl ein Öl mit starken antioxidativen Eigenschaften ist, stärkt es bei regelmäßiger Einnahme durch den Mund das Immunsystem und schützt den Körper vor Krankheiten.
  • Wenn Sie ein Dampfbad mit ein paar Tropfen Zitronengrasöl nehmen, klärt sich die verstopfte Nase sofort auf.
  • Gleichzeitig ist die Lösung für den endlosen Husten Zitronenöl. In der Tat wird der Juckreiz und die Schmerzen im Hals durch Zitronenöl, das Sie in Ihren Tee oder warmes Wasser fallen lassen können, weitgehend gelindert.
  • Dank seiner antioxidativen Eigenschaften hilft es, das Blut zu reinigen.
  • Zitronenöl, das die Bildung von Plaques in den Venen verhindert, schützt auch vor Herz-Kreislauf-Erkrankungen, die mit diesem Effekt langfristig plötzlich auftreten können.
  • Dank seiner erfrischenden Wirkung entspannt Zitronenöl, das das gesunde Funktionieren des Verdauungssystems unterstützt, den Magen und beugt vielen Verdauungsproblemen vor.
  • Da es die Durchblutung reguliert, unterstützt es die gesunde Abgabe des notwendigen Sauerstoffs an das Gehirn, wodurch die gute Leistung vieler neuronaler Funktionen, insbesondere des Gedächtnisses und der Konzentration, sichergestellt wird. Mit anderen Worten, Zitronenöl ist einer der Namen, die einen großen Einfluss auf die Stärkung des Gedächtnisses und die Steigerung der Konzentration haben.
  • Was die Vorteile von Zitronenöl für die Haut angeht, hilft Zitronenmilch dank ihrer antibakteriellen Eigenschaften, die Haut zu reinigen.
  • Es hilft, Akne und Hautflecken in kurzer Zeit zu passieren.
  • Es ist einer der am häufigsten verwendeten Namen bei der Behandlung von Cellulite.
  • Es bewirkt das Verschwinden von Ödemen und Schwellungen im Körper sowie eine harntreibende Wirkung.
  • Gleichzeitig ist Zitronenöl als natürliches Enthaarungsmittel bekannt.
  • Dank seiner antibakteriellen Eigenschaften hilft Zitronenöl auch bei der Reinigung vieler Ecken des Hauses, insbesondere bei der Reinigung des Innenraums von Küchenmaschinen und beim Waschen von Obst und Gemüse.
  • Wie benutzt man Zitronenöl?
  • Da wir gelernt haben, wie man zu Hause Zitronenöl herstellt und die Vorteile nacheinander kennt, ist es Zeit zu lernen, wie man Zitronenöl verwendet.

    Wenn Sie Zitronenöl oral einnehmen möchten, dh direkt konsumieren möchten, können Sie damit viele Gerichte zubereiten, von Salaten bis zu Gebäck. Wenn Sie möchten, nehmen Sie ein paar Tropfen des hausgemachten Zitronenöls, das Sie zubereitet haben, mischen Sie es mit frisch gepresstem Zitronensaft und verwenden Sie diese Mischung in allen Rezepten, die Sie Zitronengeschmack verleihen möchten, wie Kuchenmischungen, Salate, Kekse. Ebenso können Sie Ihrem Tee oder Wasser ein paar Tropfen natürliches Zitronenöl hinzufügen, das Sie zu Hause herstellen.

    Um das Zitronenöl, das sehr gut für Hühnerfleisch geeignet ist, mit Hühnerfleisch zu verwenden, reicht es aus, ein paar Tropfen in die Hühnchen-Mariniersauce zu geben.

    Sie können dieses Öl, das antibakterielle Eigenschaften hat, anstelle von Essig beim Waschen Ihres Gemüses und Obstes verwenden, oder Sie können es beim Reinigen der Küche verwenden.

    Zusätzlich zu all diesen können Sie Zitronenöl in verschiedene Mischungen geben und direkt auf Ihre Haut auftragen, um die Vorteile von Zitronengrasöl zu nutzen. Wenn Sie beispielsweise 8-10 Tropfen Zitronenöl in 1 Esslöffel Joghurt auftragen und auf Ihre Haut auftragen, wird Ihre Haut mit Feuchtigkeit versorgt und strahlt. Ebenso können Sie beruhigt Honig und Zitronenöl mischen.

    Wenn Sie die natürliche Enthaarungsfunktion von Zitronenöl nutzen möchten, können Sie dieses Öl auf Ihre haarlose Haut auftragen, indem Sie es nach der Reinigung Ihrer Haut mit Joghurt oder Olivenöl mischen (Optionen wie Wachs, Epilierer werden empfohlen, um es einzunehmen mit seinen Wurzeln) ist es wichtig für Ihr Haar, indem es regelmäßig gemacht wird. Sie können den Grad reduzieren.

    Ein sehr wichtiger Hinweis: Wir sagten, Zitronenöl ist sehr vorteilhaft, aber wenn Sie Haut mit allergischen Reaktionen haben, eine Krankheit, die eine spezielle Diät erfordert, oder eine chronische Krankheit, sollten Sie mit Ihrem Arzt sprechen, bevor Sie überhaupt mit der Verwendung von Zitronenöl beginnen, und Sie sollten keine Produkte verwenden dass er nicht zustimmt.

    Da Zitronenöl ein Öl mit sehr starken Wirkungen ist, sollten Sie es unbedingt mit Joghurt, Honig, Olivenöl oder einem anderen Pflanzenöl verdünnen, bevor Sie es auf Ihre Haut auftragen. Wenn Sie beim Auftragen auf Ihre Haut ein starkes Brennen, Jucken oder Rötungen verspüren, sollten Sie es niemals versäumen, Ihre Haut gründlich zu spülen, und wenn das Problem weiterhin besteht, sollten Sie es niemals versäumen, dem Weg eines Spezialisten auf diesem Gebiet zu folgen.

    kürzliche Posts