Teff Seed Tea: Was sind die Schäden und Auswirkungen auf den Körper?

Teff-Samen, dessen Namen wir in den letzten Jahren oft gehört haben, werden immer beliebter, insbesondere weil er beim Abnehmen hilft, insbesondere weil sich der Ruhm von Teff-Samen-Tees auf der ganzen Welt verbreitet.

Was ist dieser Teff-Samen, was sind die Vor- und Nachteile von Teff-Samen-Tee? Wenn Sie einer von denen sind, die den Namen und das Wunder hören, lassen Sie uns Sie niederlegen und den Teff-Samen in all seinen Aspekten erklären.

Wir beginnen zu untersuchen, was an Teff-Saat-Tee wahr ist, ob er schwächer ist, ob er für den Körper nützlich oder schädlich ist.

Was ist Teff-Samen?

Es ist ein Samen-Teff-Samen, von dem viele weltberühmte Namen sagen, dass er zum Abnehmen verwendet wird, weshalb sich sein Ruhm auf der ganzen Welt verbreitet. In Nordäthiopien gehören diese Samen, die aus der hart gewachsenen Teff-Pflanze gewonnen werden, zu den nahrhaftesten alternativen Samen und enthalten einen viel höheren Anteil an Ballaststoffen, Kalzium und Eiweiß als Weizen, der in vielerlei Hinsicht in unseren Küchen vorkommt.

Gleichzeitig werden Teff-Samen als wichtige Nahrungsquelle für Menschen angesehen, die eine glutenfreie Ernährung bevorzugen oder eine glutenfreie Ernährung benötigen, da sie kein Gluten enthält. Teff-Samen, von denen gesagt wird, dass sie eine sehr hohe antioxidative Wirkung haben, die den Körper von Toxinen reinigt, gibt es in verschiedenen Formen wie Teff-Mehl oder Tee mit Teff-Samen.

Leider ändert sich die Situation beim Tee mit Teffsamen.

Was sind die Schäden und Nebenwirkungen von Teff-Samen-Tee?

Obwohl gesagt wird, dass Teff-Samen vorteilhaft sind, bleiben diese Vorteile beim Tee mit Teff-Samen leider nicht erhalten. Denn dieser Tee ist nicht nur aus Teffsamen bekannt, sondern als Mischung aus ca. 20 verschiedenen Zutaten. Darüber hinaus war es in unserem Land sehr beliebt, insbesondere im Jahr 2018, und sein Verkauf wurde verboten.

Aus diesem Grund wird der Nachweis einer Substanz namens "Sibutramin" im Tee mit Teff-Samen als fertig angesehen. Dieser Schadstoff hat schwerwiegende Schäden, die von bleibender Verstopfung bis hin zu plötzlichem Herzstillstand und damit zum Tod reichen. Kurz gesagt, riskieren Sie niemals Ihre Gesundheit, um schnell Gewicht zu verlieren. Seien Sie vorsichtig.

Was sind die Vorteile von Teff-Saatgut?

Da wir erfahren haben, wie schädlich Teff-Samen-Tee ist, weil er viele andere Substanzen als Teff-Samen enthält, wollen wir die Vorteile des natürlichen Teff-Samens aus der Teff-Pflanze für Neugierige auflisten:

  • Teff-Samen unterstützen das gesunde Funktionieren des Verdauungssystems und erleichtern die Verdauung.
  • Da es viel Protein enthält, wird es als wichtige Alternative angesehen, insbesondere für diejenigen, die kein tierisches Protein einnehmen.
  • Mit diesem Effekt unterstützt es das Gefühl, viel länger energisch und voll zu sein.
  • Da es dem Körper Energie liefert, beschleunigt es den Stoffwechsel, dieser Effekt erleichtert es denjenigen, die Gewicht verlieren möchten.
  • Es ist bekannt, dass es die Knochengesundheit positiv beeinflusst und die Knochen dank seines reichlichen Kalziumgehalts stärkt.
  • Dank seiner starken antioxidativen Wirkung reinigt es den Körper von schädlichen Substanzen.
  • Da es kein Gluten enthält, wird es als eine der Alternativen angesehen, die von Personen verwendet werden können, die sich glutenfrei ernähren.
  • Ein wichtiger Hinweis: Sie sollten nicht vergessen, dass Sie sich von Teff-Saat-Tee fernhalten sollten, Sie sollten kein Produkt verwenden, das Sie nicht kennen, um Gewicht zu verlieren, und Sie sollten Ihre Gesundheit nicht gefährden. Wenn Sie Teff-Saatgut verwenden möchten, sollten Sie das von unseren Ministerien genehmigte Formular von zuverlässigen Orten aus erreichen. Andernfalls kann bereits eine einzelne Studie unerwartete negative Auswirkungen auf Ihre Gesundheit haben, sagen wir einfach.

    kürzliche Posts