Was ist Emaille: Das Material, das nach Jahren wieder populär geworden ist

Doğacan Onaran, Soziologe, Gastronom, Lebensmittelautor und ausgebildeter Koch, Food.com schrieb für.

Bin ich ein Topf? Nein, bist du nicht.

Die einzige Emaille-Geschichte aus meiner Kindheit sind weder die Blumentöpfe meiner Großmutter noch die blau-weißen Schalen, die in den Ofen kommen können, noch die Teekanne, die auf dem Herd sprudelt. nur der obige Satz.

Ich weiß nicht warum, aber Emaille hat unser Haus nie betreten. Wenn er eintrat, sah ich es nicht. Jetzt fragte ich meine Mutter, sie habe es auch nicht gesehen. Also fragte ich warum, er sagte "es war nicht auf dem Markt oder nicht an den Orten, an denen ich einkaufte". "Aber meine Großmutter hatte es, sogar die Teekanne war emailliert", fügte er hinzu. Er erklärte auch, dass er es als Arzt nie als ungesund empfand.

Tatsächlich war Emaille für eine Weile als ungesund eingestuft worden, und der Verkauf von teflonbeschichteten Produkten wurde gepumpt. In diesem angenehmen Land sollte das, was mit Emaille passiert, als völlig normal angesehen werden, da sogar Olivenöl als "ungesund" eingestuft wird, um den Verkauf von Margarine zu explodieren.

Aber heutzutage sind diese Emaille-Töpfe sehr berühmt geworden. Er macht seine Fotos in İnstoş und sein Kopf geht. Jeder liebt Emaille. Es hat begonnen, sowohl auf dem großen als auch auf dem kleinen türkischen Markt wieder eingeführt zu werden. Sagen wir gut.

Was ist das für ein Email? Wie wird es gemacht? Wo wird es verwendet? Ist die Gesundheit schädlich? Ich habe all diese Fragen recherchiert, auf die ich neugierig war, und versucht, sie für Sie als neugierige Leser zusammenzufassen.

Bedeutung

Emaille bedeutet die mit Emaille bedeckte. Emaille hingegen ist eine transparente oder matte glasartige Politur, die durch Schmelzen von Silizium, Soda, Borax, Bleioxid, Kaliumhydroxid und Färben von Metalloxiden gebildet wird, um einige Substanzen zu schützen oder Glanz zu verleihen. Alle diese Substanzen werden gemischt und geschmolzen und das zu beschichtende Metall wird in das Emailbad getaucht und entfernt. Es wird dann in ungefähr 900 Grad Öfen gebacken.

Historisch

Die ersten Befunde des Zahnschmelzes in der Geschichte BC. Es stammt aus dem 5. Jahrhundert, den Goldschmieden im antiken Griechenland. Es wird angenommen, dass Emaille verwendet wurde, um die Farbe von Ornamenten und Schmuck zu dieser Zeit aufzuhellen. Das erste Beispiel dafür ist, dass die Statue des Zeus in Olympos von Phisias mit Emailblumen geschmückt wurde. Ungefähr 700 Jahre später wird in England die Metalloberflächen-Lochfraß- / Erhöhtechnik angetroffen. Diese Praxis, die mit persönlichen Anstrengungen bis zur industriellen Revolution durchgeführt werden konnte, verbreitete sich mit der Industrialisierung. Seine Ankunft in der Türkei war erst vor hundert Jahren.

Anwendungsbereiche

Emaille wird nicht nur in Küchenutensilien (Teller, Schalen, Gläser, Teekannen, Töpfe, Töpfe usw.) verwendet, sondern auch zur Herstellung von Öfen, Sanitärartikeln, langlebigen Haushaltsgeräten (Kühlschrank usw.), Schmuck, Kunstwerken und Glas .

Ist Zahnschmelz schädlich?

Nein, wenn die Beschichtung nicht zerkratzt oder abgenutzt ist. Verwenden Sie es daher immer mit einem Holz- oder Silikonlöffel und reinigen Sie es so, dass es nicht kratzt. Wenn Sie sich gut darum kümmern, können Sie jahrelang zusammen sein. Es ist auch erwähnenswert, dass emaillierte Produkte (insbesondere für Backformen) bis 220-250 Grad beständig sind. Sie brechen und verbiegen sich nicht, wenn Sie sie nicht fallen lassen oder große Kraft anwenden. Sie können in der Spülmaschine gewaschen werden (sofern vom Hersteller nicht anders angegeben). Wenn Sie sich gut um Ihre Emails kümmern, können Sie es Ihren Enkelkindern überlassen, auch wenn Ihre Großmutter keine mehr hat.

Weltberühmte Emailhersteller

Ich habe bestimmte Marken aufgelistet, deren Kauf Sie nicht bereuen werden. Natürlich liegt es an Ihnen, sie zu kaufen oder nicht. Da es in der Türkei nur noch wenige Produzenten gibt, ist es genauso schwierig, seinen Meister zu finden wie in Bagdad, aber es ist immer noch möglich. Das Gebiet, das Sie untersuchen müssen, befindet sich jedoch in der Nähe von Denizli.

Falcon, der Stolz der Briten seit 1920

Österreicher Riess, der seit fast 200 Jahren Küchengeschirr herstellt

• Italienischer Seletti, berühmt nicht nur für seine Emaille, sondern auch für seine wunderbaren Keramikdesigns mit "halben Platten".

Emalco aus Polen

• Und wieder die 100-jährige Emalia aus Polen

kürzliche Posts