Was ist Aloe Vera, was sind ihre Vorteile?

Es gibt keine Menschen, die nicht von dem Namen der Aloe Vera Pflanze gehört haben und sie nicht zur Dekoration in ihrem Haus angebaut haben, aber wie viel wissen wir, was es ist und was es tut?

Cremes und Gele mit Aloe Vera sind heutzutage sehr im Trend, richtig. Sie wissen, dass es gut für die Haut ist, was auch wahr ist. Aber woher kommen diese Vorteile?

Lassen Sie uns weiter in das eintauchen, was die Natur heute mit Aloe Vera zu bieten hat. Lassen Sie uns alles lernen, von dem, was es ist, bis zu seinen Vorteilen, wie wir es zu Hause anbauen können, wo und wie wir es verwenden.

Weil das Leben damit besser wird!

Bekannt unter dem Namen: Was ist Aloe Vera?

Wearefound

Aloe Vera ist eine Pflanze, deren Heimat Afirka ist, die in unserem Land auch als "medizinische Aloe Vera" bekannt ist. Sein Markenzeichen ist die gelartige Struktur in den Blättern. Diese Struktur ist reich an Aminosäuren, Mineralien und Vitaminen.

Es wird gesagt, dass es 12 Arten von Vitaminen gibt, insbesondere B1-, B2-, B3- und B6-Vitamine, 20 verschiedene Mineralien wie Kalzium, Eisen, Kalium und 18 verschiedene Aminosäuren wie Alanin und Arginin, deren Namen wir nicht kennen von aber sind sehr vorteilhaft für unseren Körper.

Daher liegt es an uns, Aloe Vera in Hülle und Fülle zu verwenden. Also, was sind die Vorteile von Aloe Vera, was macht es? Lassen Sie uns gleich erklären ...

Was macht es: Vorteile von Aloe Vera

wikihow

• Aloe Vera, eine der größten Unterstützerinnen der Haut, sorgt dafür, dass die Sonne brennt und Hautunreinheiten in kurzer Zeit vergehen.

• Erhöht die Kollagenproduktion dank der darin enthaltenen Proteine, Mineralien und Vitamine, wodurch die Hautalterung verzögert wird.

• Da es die Kollagenproduktion erhöht, ist es gut für Verbrennungen und Reizungen, die durch verschiedene Unfälle auf der Haut verursacht werden.

• Es spielt eine wichtige Rolle bei der Befeuchtung der Haut von Menschen mit besonders trockener Haut.

• Dank seiner geleeartigen Struktur kann es als Salbe bei der Behandlung von Akne und Akne verwendet werden, wodurch Pickel schneller verschwinden.

• Mit Aloe Vera zubereitete Tees schützen den Körper dank der antioxidativen Eigenschaften der Pflanze vor Krankheiten. Es ist jedoch auch wichtig, diese Tees an zuverlässigen Orten zu kaufen.

• Auch der Verzehr von Aloe Vera als Tee verringert das Risiko von Herz-Kreislauf-Erkrankungen.

• Da Aloe Vera antibakterielle Eigenschaften hat, hat es positive Auswirkungen, z. B. die Beseitigung des Juckreizes bei Insekten- oder Fliegenbissen und die Beendigung des Bakterienwachstums im gebissenen Bereich.

• Dadurch werden die Farbunterschiede auf der Haut heller und verschwinden häufig.

• Wenn Sie Ihre Haarwurzeln mit dem Gel reiben, das Sie aus der Aloe Vera nehmen, in einem Behälter sammeln und dann waschen, wird das Schuppenproblem beseitigt.

• Wenn Sie es nach dem Baden feucht oder trocken auf Ihr Haar auftragen, entfernt es statische Aufladungen und glättet das Haar.

• Indem es hilft, das Öl in fettiger Haut auszugleichen, hilft es, eine gesunde Haut zu haben, die nicht kontinuierlich strahlt.

• Aloe Vera kann allergische Reaktionen auf einigen Häuten lindern, daher gibt es Seifen aus Aloe Vera Gel oder Gel.

• Der Verzehr von Aloe Vera ist aufgrund seiner antioxidativen Eigenschaften gut für das Nervensystem und hilft Ihnen, Probleme wie Nervosität und Schlaflosigkeit leicht zu überwinden.

Ich frage mich, ob es zu Hause angebaut wird: Wie wird Aloe Vera angebaut?

Wearefound

Nehmen wir diejenigen, die sagen "Aloe Vera ist so nützlich, wenn ich es zu Hause anbaue". Es gibt ein paar Dinge, die Sie über den Anbau von Aloe Vera zu Hause wissen sollten.

Zunächst sollten Sie auf den Boden achten, den Sie für den Anbau von Aloe Vera in Töpfen auswählen. Humus und durchlässiger Boden sind für das gesunde Wachstum der Pflanze unverzichtbar.

Das Einbringen von Aloe Vera, einer sonnenliebenden Pflanze, in Ihr Zuhause, wo sie am meisten Sonne bekommt, ist genauso wichtig wie der Boden. Aber keine Sorge, es kann Temperaturen von bis zu -7 Grad bei kaltem Wetter standhalten. Trotzdem muss es auf einem Minimum von 8-10 Grad gehalten werden, um die ideale Temperatur zu erreichen.

In Bezug auf die Bewässerung erwartet Aloe Vera nicht, jeden Tag gewässert zu werden. Besonders im Winter, wenn der Boden austrocknet, wird er ein wenig bewässert, oder selbst wenn er überhaupt nicht bewässert wird, lebt er weiter und es reicht aus, ihn im Sommer weniger, aber häufiger zu gießen.

Beim Gießen müssen Sie darauf achten, die Blätter nicht zu berühren. Andernfalls kann es an Ihrer Pflanze zu Fäulnis kommen.

Die Topfwechselzeit von Aloe Vera, die lange Zeit in kleinen Töpfen leben kann, beträgt 2-3 Jahre. Sie werden verstehen, dass häufig wechselnde Böden oder Töpfe nicht die richtige Wahl für Aloe Vera sind.

Jetzt, wo die Töpfe voll sind: Mit Aloe Vera

Servierfreude

Wie bereits erwähnt, kann Aloe Vera beim Zählen der Vorteile sowohl durch Auftragen auf die Haut als auch durch oralen Verzehr angewendet werden. Vor dem Verzehr von Aloe Vera, einem der unverzichtbaren Inhaltsstoffe der Kosmetikindustrie, insbesondere oral, muss man vorsichtig sein und nicht ohne Rücksprache mit einem Arzt handeln.

Bei Verbrennungen, Verletzungen, Blutergüssen und Rötungen auf Ihrer Haut können Sie die Gelstruktur im Aloe-Vera-Blatt direkt auf den Bereich auftragen.

Wenn Sie Ihr Haar pflegen möchten, können Sie das Gel im Aloe-Vera-Blatt in eine Schüssel geben, direkt auftragen oder mit verschiedenen Zutaten wie Essig oder Olivenöl für Ihren Haartyp kombinieren. Wenn Sie es auf diese Weise verwenden, bietet es eine Lösung für das Schuppenproblem in Ihrem Haar und reduziert den Haarausfall.

Abgesehen davon können Sie Tees, die auf dem Markt leicht erhältlich sind, als Aloe Vera Tee oder Aloe Vera Blumentee konsumieren, Ihre Haut mit Aloe Vera Seifen befeuchten und Lösungen für Akne mit Aloe Vera Cremes finden.

Natürlich vergessen Sie nicht, dass Sie diese Produkte an Orten kaufen sollten, denen Sie wirklich vertrauen, und sie nicht ohne Rücksprache mit einem Experten verwenden sollten.

Es lohnt sich zu wiederholen, es gibt viele Informationen über die direkte Aufnahme der gelartigen Struktur in Aloe Vera, aber wir empfehlen es definitiv nicht, da es nicht genügend Studien zu diesem Thema gibt.

Gibt es irgendwelche Schäden? Nebenwirkungen von Aloe Vera

Dherbs

Da die Anwendungsbereiche von Aole Vera weit fortgeschritten sind, kann es zu Nebenwirkungen kommen, insbesondere bei zu Allergien neigender Haut.

Wenn Sie während der Anwendung von Aloe Vera Veränderungen, Trockenheit oder Rötung auf Ihrer Haut bemerken, sollten Sie direkt zu einem Arzt gehen und die Anwendung von Aloe Vera sofort beenden.

Die orale Einnahme von Aloe Vera wird definitiv nicht für Menschen mit Diabetes und Herzerkrankungen empfohlen. Es wird niemals die richtige Wahl sein, Aloe Vera ohne Rücksprache mit einem Arzt zu konsumieren, da dies zu Durchfall, Schwäche und unregelmäßigem Herzschlag infolge übermäßigen oder falschen Konsums führen kann.

Schließlich wird es nicht für schwangere oder stillende Frauen und für Frauen mit schweren Krankheiten empfohlen.

Aus diesem Grund lohnt es sich zu wiederholen, Sie sollten keine falschen Schritte unternehmen, um die Vorteile von Aloe Vera zu bewerten, Sie sollten nicht anfangen, extern oder intern zu konsumieren, ohne Ihren Arzt zu fragen, sagen wir. Gesundheit ist nicht wichtig.

Langes, glückliches und gesundes Leben!

kürzliche Posts