Wie erstelle ich eine Hefemaske, die die Haut mindestens 5 Jahre lang verjüngt?

Wer möchte nicht eine Haut haben, die glatt und strahlend ist und eine Person jünger als ihr biologisches Alter aussehen lässt?

Aber Jahre vergehen, wenn wir älter werden, unsere Haut faltet, verblasst, von Zeit zu Zeit sind Pickel und Akne mit Akne gefüllt und wir wissen nicht, was wir tun sollen.

Jetzt stellen wir Ihnen eine Maske vor, die diese Alterungseffekte stoppt oder sogar zurückspult und Ihre Haut mindestens 5 Jahre jünger aussehen lässt als sie ist.

Darüber hinaus ist dies eine sehr nützliche Maske, die leicht mit sehr einfachen und natürlichen Inhaltsstoffen hergestellt und angewendet werden kann und ein genaues Ergebnis verspricht.

Wie macht man eine Hefemaske? Wie wird es angewendet?

Der Hauptbestandteil unserer Hautverjüngungsmaske ist normalerweise frische Hefe, die wir häufig in der Küche verwenden. Kommen wir ohne weitere Neugier zu den Materialien und ihrer Anwendung.

Materialien:

  • 1 Dose frische Hefe
  • 1 Teelöffel Zitronensaft
  • Ein halbes Glas Wasser
  • Eis
  • Wie wird es angewendet?

  • Wischen Sie zuerst Ihr Gesicht mit Zitronensaft ab und reinigen Sie es. Dann trockne es.
  • Machen Sie eine Creme, indem Sie Wasser und frische Hefe mit einem Holzlöffel mischen.
  • Tragen Sie diese Mischung auf Ihr gesamtes Gesicht auf und halten Sie sie von den Augenwinkeln und dem Mund fern. Sie können es auch auf Ihrem Dekolleté-Bereich verteilen.
  • Decken Sie dann Ihr Gesicht mit einem sauberen Käsetuch oder Mulltupfer ab.
  • Legen Sie ein in heißem Wasser getränktes Handtuch auf Ihr Gesicht, aber Ihr Mund sollte offen bleiben.
  • Nachdem das Handtuch erwärmt ist, legen Sie es erneut in heißes Wasser, legen Sie es auf Ihr Gesicht und wiederholen Sie diesen Vorgang fünfmal hintereinander.
  • Waschen Sie dann Ihr Gesicht mit kaltem Wasser und entfernen Sie die Maske vollständig.
  • Massieren Sie nach dem Waschen Ihres Gesichts Gesicht und Hals mit einem Eiswürfel.
  • Wenn Sie möchten, können Sie im letzten Stadium Sesamöl oder Olivenöl auf Ihre Haut auftragen oder sie einfach mit Creme weich machen.
  • Es ist nützlich, diese Maske einmal im Monat anzuwenden. Sie werden bald bemerken, dass Sie beginnen, seine Auswirkungen zu spüren.

    Hautvorteile von frischer Hefe

    Nachdem erklärt wurde, wie Sie die Hefemaske vorbereiten und auftragen können, wäre sie nicht vollständig, ohne die Vorteile für die Haut zu berücksichtigen.

    Frische Hefe, die sehr reich an Vitaminen und Mineralstoffen ist, enthält die Vitamine B1, B2, B3, B6 sowie Folsäure, Kalium und all dies kommt Ihrer Haut auf folgende Weise zugute:

  • Es reinigt abgestorbene Zellen von der Haut.
  • Es erfrischt die Haut.
  • Es beseitigt Falten.
  • Es hilft Ihnen, Akne und Akne loszuwerden.
  • Reinigt Hautunreinheiten.
  • Es gleicht den Ölgehalt der Haut aus.
  • Es ist gut für Hautprobleme wie Ekzeme.
  • Es stoppt die Auswirkungen des Alterns.
  • Wichtiger Hinweis: Besonders wenn Sie ein haariges Gesicht und eine allergische Haut haben, sollten Sie unbedingt Ihren Arzt konsultieren, bevor Sie diese Maske verwenden, und darauf achten, gemäß seinen Empfehlungen zu handeln. Lass uns einfach sagen.

    kürzliche Posts