21 einfache und verschiedene Rezepte mit Hühnerbrust zubereitet

Hühnerbrust, der proteinreichste Teil von Hühnchen, ist eine der Fleischsorten, die dank ihrer Wirtschaftlichkeit und einfachen Verwendung in fast jedem Haushalt zu Gast ist.

Natürlich ist es eine Tatsache, dass sein Name in letzter Zeit ein wenig schlecht geworden ist. Wie wir in allen Aspekten in unserem Artikel über Behauptungen, Forschungen und Antibiotika-Fakten erklärt haben, die Sie dazu bringen, "Ich kaufe jetzt kein Hühnchen nach Hause" zu sagen, gibt es viele Probleme, bei denen wir beim Kauf von Hühnchen vorsichtig sein sollten.

Natürlich ist es nicht für jeden leicht, Hähnchenbrust zu finden, die von Hühnern aus biologischem Anbau stammt, wie wir wissen. Wenn Sie jedoch Marken mit den zuverlässigsten und transparentesten Wachstumsbedingungen auswählen, können Sie sicher sein, dass Sie Hühnerbrust essen können.

Kurz gesagt, wir haben köstliche Rezepte für diejenigen, die Fleisch essen möchten und die Hühnerbrust nicht aufgeben können. Dies ist eine der budgetfreundlichsten, praktischsten und proteinreichsten Optionen. Es ist so einfach, wirtschaftliche und köstliche Mahlzeiten mit Hähnchenbrust zuzubereiten, die Sie an vertrauenswürdigen Orten kaufen können!

Beginnen wir mit dem speziellen Videobonus für diejenigen, die sagen "Ich möchte ihre Zubereitung beobachten": 5 verschiedene Rezepte, weich wie türkisches Vergnügen mit Hühnerbrust.

Gefülltes Hühnchen voller Geschmack, Sultan-Kebab mit Hühnchen, die Hauptdarstellerin der Tische, die die Palasttische nicht wert sind, Shish Mantı mit Hühnchen, der Regenbogen im Ofen, der die Menschen zu bunten Träumen treibt, und das Hühnchen-Fette, das es Ihnen ermöglicht Um die übrig gebliebenen Pitas und Brote zu bewerten, möchte ich zum Abendessen zu Ihnen kommen. Machen Sie Platz für sie am Tisch.

Beginnen wir mit einem praktischen Geschmack, der Ihr Favorit sein wird: Hühnchen-Shish-Ravioli-Rezept

Materialien:

  • 3 Teigblätter
  • 4 Esslöffel geschlagener Joghurt
  • 1 Hühnerbrust (gewürfelt)
  • 1 Esslöffel Butter
  • 1 Esslöffel Pflanzenöl
  • 0,5 Teelöffel gemahlener Paprika
  • 1 Teelöffel Paprika
  • 1 Teelöffel Salz
  • Für die oben genannten:

  • 1 Esslöffel Butter
  • 1 Teelöffel Minze
  • 0,5 Tee gemahlener Pfeffer
  • 1 Teelöffel Paprika
  • Es ist ein legendärer Geschmack, den Sie in kurzer Zeit, insgesamt 22 Minuten, schnell zubereiten können. Dank seiner Eleganz können Sie sogar Ihre ganz besonderen Gäste an die Tische einladen.

    Wie wird es gemacht?

    Eine Pfanne erhitzen, Öl und Butter hinzufügen und schmelzen. Fügen Sie das Huhn hinzu und kochen Sie es gut bei mittlerer Hitze. Wenn es gekocht ist, fügen Sie Salz, schwarzen Pfeffer und gemahlenen Pfeffer hinzu und mischen und schalten Sie den Herd aus.

    Schneiden Sie das Filoteig entsprechend der Größe des Spießes, den Sie verwenden möchten, und rollen Sie es mit Hilfe eines Spießes zu einer Rolle. Tragen Sie etwas Wasser mit einem Pinsel auf die Enden auf, damit es haftet. Ziehen Sie dann den Spieß vorsichtig aus dem Teig und schneiden Sie den gerollten Teig in 1 fingerdicke Bissstücke. Alle Stücke in heißem Öl goldbraun braten.

    Zum Schluss das Filoteig auf den Teller geben, dann den Joghurt, den Sie geschlagen haben, und das Huhn darauf. In einem kleinen Topf die in Butter gebratene Mischung aus Minze, gemahlenem Pfeffer und Chilischoten übergießen. Das ist es!

    Für ein detailliertes Rezept hier: Hühnchen-Spieß-Ravioli-Rezept

    Schauen Sie, es ist wichtig, dieses Duo gut zu machen: Gegrilltes Hähnchen mit Pilzrezept

    Pilz Gegrilltes Hähnchen Rezept

    Materialien:

    • 2 Hähnchenbrust
    • 10 Pilze
    • 1/2 Bund Petersilie
    • 1 Teelöffel Salz
    • 1 Teelöffel schwarzer Pfeffer
    • 1 Esslöffel Butter
    • 2 Knoblauchzehen
    • 1/2 Flasche Soda

    Wir glauben, dass es nicht nötig ist, darüber zu sprechen, wie gut Pilz und Huhn zusammenpassen. Wir sind uns hier immer einig. Dieses Mal möchten wir auf legendäre Weise über die Geheimnisse des Kochens dieses Duos sprechen. Komm schon ...

    Wie wird es gemacht?

    Teilen Sie die Hähnchenbrust, die Sie gekauft haben, in zwei separate Stücke. Marinieren Sie jedes Stück in Knoblauch, Soda, Olivenöl, Salz und Pfeffer. Nehmen Sie dann Ihren Grill heraus, erhitzen Sie ihn und kochen Sie die marinierten Hähnchenbrustfilets auf dem beheizten Grill. Während sie kochen, hacken Sie auch die Pilze und schmelzen die Butter in einer Pfanne. Nachdem die Butter geschmolzen ist, werfen Sie die gehackten Pilze hinein und braten Sie sie an. Werfen Sie das Huhn, das Sie gekocht haben, in die Pilze, die gut sautiert sind und das Wasser einmal abtropfen lassen, und die Aromen werden gemischt. Zum Schluss die Petersilie fein hacken und in die Pfanne geben, alle Zutaten zum letzten Mal wenden und die Mahlzeit vom Herd nehmen. Das ist es!

    Für ein detailliertes Rezept hier: Gegrilltes Hähnchenrezept mit Pilzen

    Wirtschaftliche Version von Hünkars Favorit: Rezept für Hühnerfleischwolf

    Chicken Doner Kebab Rezept

    Materialien:

  • 400 Gramm Hühnerbrust
  • 1 mittelgroße Zwiebel
  • 2 lange grüne Paprikaschoten
  • 1 große Tomate
  • 2 Esslöffel Öl
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel schwarzer Pfeffer
  • 1 Teelöffel Paprika
  • 2 geröstete Auberginen
  • 1 Esslöffel Butter
  • 1 Esslöffel Mehl
  • 1/2 Glas Milch
  • 3 Esslöffel geriebener Cheddar-Käse
  • Wir entfernen rotes Fleisch aus dem klassischen Hünkar Likendi-Rezept und fügen stattdessen Hühnerbrust hinzu. Wieder sehr lecker, aber diesmal bekommen wir einen viel sparsameren Geschmack. Mis.

    Wie wird es gemacht?

    Hähnchenbrust in Würfel schneiden oder direkt vom Markt / Metzger kaufen. Die Tomaten zum Kochen und die Zwiebeln und Paprika fein hacken. Nehmen Sie einen Topf heraus, erhitzen Sie ihn auf dem Herd, fügen Sie Öl, Hühnchen und Zwiebeln hinzu und schließen Sie den Deckel der Pfanne. Bei mittlerer Hitze 15 Minuten kochen lassen. Dann die Paprika und Tomaten hinzufügen, die Hitze reduzieren und 5 Minuten kochen lassen. In der letzten Phase die Gewürze hinzufügen, weitere 3-4 Minuten kochen lassen, die Hitze abstellen und ruhen lassen.

    Jetzt, da die Hühner fertig sind, ist es Zeit, ihren Geschmack vorzubereiten. Nehmen Sie einen separaten Topf heraus und stellen Sie ihn auf den Herd. Schmelzen Sie die Butter darin bei schwacher Hitze. Das Mehl in die geschmolzene Butter geben und unter ständigem Rühren mit einem Schneebesen anbraten. Wenn der Mehlgeruch zu erscheinen beginnt, fügen Sie die kalte Milch hinzu und verquirlen Sie kontinuierlich. Wenn die Mischung zu verdicken beginnt, fügen Sie die Auberginen und den Cheddar-Käse hinzu und mischen Sie. Zum Schluss Salz und Pfeffer hinzufügen und ein wenig mischen, dann vom Herd nehmen.

    Sie können es servieren, indem Sie das Huhn auf den Servierteller und das Huhn darauf legen. Guten Appetit.

    Für ein detailliertes Rezept klicken Sie hier: Chicken Doner Kebab Recipe

    Niemand wird vom Tisch hungern: Das Rezept zum Füllen von Bulgurpilaf

    Materialien:

  • 2 Hähnchenbrust
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Esslöffel Pfefferpaste
  • 3 lange grüne Paprikaschoten
  • 2 Tomaten
  • 2 Gläser Bulgur
  • 1 Esslöffel Sumach
  • 1/4 Zitrone
  • 2-3 Esslöffel Granatapfelsirup
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel schwarzer Pfeffer
  • 1 Esslöffel Butter
  • 2-3 Esslöffel Olivenöl
  • Ist es möglich, dass sich Bulgur und Hühnerbrust zusammenschließen, so dass keine zufriedenstellende Mahlzeit entsteht? Mit einem einzigen Teller kann jeder voll sein und es wird kein Hunger am Tisch geben. Lecker.

    Wie wird es gemacht?

    Hähnchenbrust und alles andere Gemüse in Würfel schneiden. Nehmen Sie einen Topf heraus, fügen Sie das Olivenöl, dann die Zwiebel, das Huhn und den Pfeffer hinzu und braten Sie es an.

    Fügen Sie den Bulgur zu der sautierten Mischung hinzu, braten Sie ein wenig und fügen Sie Tomatenmark hinzu. Wenn die Gerüche zu steigen beginnen, fügen Sie die Tomaten, das Salz und die Gewürze hinzu, braten Sie noch 1 Minute, fügen Sie heißes Wasser hinzu, um es zu bedecken, und lassen Sie es kochen. Wenn Ihr Reis gekocht ist, schalten Sie den Herd aus, gießen Sie ein wenig Granatapfelsirup darauf und lassen Sie ihn eine Weile bei geschlossenem Deckel der Pfanne ruhen. Guten Appetit.

    Für ein detailliertes Rezept klicken Sie hier: Das Füllrezept für Bulgur-Pilaw

    Nach diesem Rezept wird Ihnen nicht gefallen, was Sie essen: Hühnchen mit Currysauce Rezept

    Hühnchen-Curry-Sauce Rezept

    Materialien:

    • 600 Gramm gewürfelte Hühnerbrust
    • 2 Esslöffel Sonnenblumenöl

    Für die Soße:

    • 2 Esslöffel Mehl
    • 2 Löffel Butter
    • 1,5 Tassen kalte Milch
    • 1/2 Tasse heißes Wasser
    • 1 Teelöffel Curry
    • 1 Teelöffel schwarzer Pfeffer
    • 1 Teelöffel Salz

    Für den Service:

    • 1/4 Bund Petersilie

    Wenn sie sich entscheiden, auswärts zu essen, sammeln Sie diejenigen, die sich normalerweise Hühnchen mit Currysauce zuwenden, und diejenigen, die immer versuchen, diesen Geschmack zu Hause zu fangen! Es ist eigentlich so einfach, leider Hühnchen mit Currysauce zuzubereiten.

    Wie wird es gemacht?

    Nehmen Sie eine Pfanne, geben Sie Sonnenblumenöl hinein und erhitzen Sie das Öl. Dann die Hähnchenbrust in Würfel legen und bei mittlerer Hitze gut kochen, bis die Säfte abgelassen und abgetropft sind. Nehmen Sie dann einen separaten Topf heraus und schmelzen Sie die Butter darin. Das Mehl in die geschmolzene Butter geben und braten, bis es Farbe bekommt. Fügen Sie die Milch kalt zum farbigen Mehl hinzu. Während Sie die Milch hinzufügen, mischen Sie die Mischung schnell mit einem Schneebesen, damit das Mehl nicht verklumpt. Fügen Sie dann heißes Wasser, Curry, Salz und Pfeffer zu dieser Mischung hinzu. Bei schwacher Hitze unter ständigem Rühren kochen, bis die Sauce eindickt und die Konsistenz erreicht. Ihre Sauce ist in ca. 5 Minuten fertig.

    Die vorbereitete Sauce über das Huhn in der Pfanne geben und weitere 5 Minuten unter Rühren kochen, um die Aromen zu mischen. Zum Schluss die Petersilie fein hacken und mit Currysauce in der Pfanne in das Huhn geben, ein letztes Mal wenden und servieren. Guten Appetit.

    Für ein detailliertes Rezept hier: Hühnchen mit Currysauce Rezept

    Es kam aus Fernost, es stellte sich heraus, dass es einer von uns war: Hühnchenrezept mit Sojasauce

    Hühnerrezept mit Sojasauce

    Materialien:

    • 1 Esslöffel Butter
    • 4 Hähnchenfilets
    • 1 rote Paprika
    • 1 gelbe Paprika
    • 2 Kürbis
    • 4 Esslöffel Sojasauce
    • 1 Esslöffel Maisstärke
    • 1 Glas heißes Wasser
    • 1/2 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

    Obwohl sie eine fernöstliche Schönheit ist, hat sie unsere Küche so betreten, dass sie eine von uns ist. Genau wie Hühnchen mit Currysauce ist es eines der beliebtesten Hühnchenbrustgerichte.

    Wie wird es gemacht?

    Waschen Sie die farbigen Paprika, reinigen Sie sie gut und schneiden Sie sie in dünne lange Streifen. Teilen Sie den Kürbis der Länge nach auf vier Seiten, ohne die Haut zu schälen und den Kern im Inneren zu verwenden. Schneiden Sie diese Zucchinistücke in eine fingerdicke Diagonale. Hähnchenbrust in dünne lange Streifen wie Paprika schneiden.

    Nachdem Sie die Zutaten gebrauchsfertig gemacht haben, schmelzen Sie die Butter in einer Pfanne. Das Huhn in die geschmolzene Butter geben und bei starker Hitze anbraten. Dann die Zucchinischeiben und den Pfeffer hinzufügen und weiterbraten. Zum Schluss die farbigen Pfefferstreifen hinzufügen und durch Mischen kochen.

    In der Zwischenzeit die Maisstärke mit dem heißen Wasser mischen. Fügen Sie der Hühnchen-Gemüse-Mischung in der Pfanne Sojasauce und dieses maisstärke Wasser hinzu. Nachdem Sie es 5 Minuten lang auf diese Weise gekocht haben, können Sie es auf heiße Servierteller legen. Guten Appetit.

    Für ein detailliertes Rezept hier: Hühnchenrezept mit Sojasauce

    Lassen Sie uns ein wenig knirschen: Das Rezept für knuspriges Hühnchen mit Mandeln

    Mandelbedecktes knuspriges Hühnchenrezept

    Materialien:

    • 3 Stück Hühnerbrust
    • 160 Gramm rohe Mandeln
    • 2 Eier
    • 1 Glas Semmelbrösel
    • 2 Teelöffel Salz
    • 2 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
    • 1 Teelöffel gemahlener roter Pfeffer
    • 2 Knoblauchzehen
    • 1 Esslöffel Olivenöl

    Braten:

    • 1 Wasserglas Öl

    Wie wird es gemacht?

    Teilen Sie die Hähnchenbrust entsprechend ihrer Größe in 4-5 Stücke. Die geschälten Knoblauchzehen gut zerdrücken. Das gehackte Huhn in eine Schüssel geben und das Olivenöl, den zerkleinerten Knoblauch, den roten Pfeffer, das Salz und den Pfeffer hinzufügen. Mischen Sie alle Zutaten, um das Huhn zu würzen. Decken Sie dann die Schüssel mit Frischhaltefolie ab und marinieren Sie die Hähnchenbrust auf diese Weise 20 Minuten lang.

    Ziehen Sie die Mandeln so, dass sie in der Küchenmaschine etwas klobig sind, und legen Sie sie in eine Schüssel. In einer separaten Schüssel die Eier verquirlen. Legen Sie die Semmelbrösel wieder in eine separate Schüssel und legen Sie diese drei Schalen nebeneinander.

    Tauchen Sie die 20 Minuten marinierten Hähnchenbruststücke zuerst in das Ei, dann in Semmelbrösel, dann in das Ei und dann in die Mandelstücke und bedecken Sie sie gut. Wiederholen Sie den gleichen Vorgang für jedes Stück Huhn.

    Öl in einer Pfanne erhitzen. Legen Sie diese Hühnchenstücke mit Mandeln in heißes Öl und kochen Sie sie hin und her. Nehmen Sie das gekochte knusprige Huhn auf einen mit Papiertüchern ausgekleideten Teller, um überschüssiges Fett freizusetzen. Dann servieren. Guten Appetit.

    Für ein detailliertes Rezept hier: Rezept für knuspriges Hühnchen mit Mandelüberzug

    Kein Scherz beiseite, passend für jeden Moment, in dem Sie hungrig werden: Das einzige Wrap-Rezept, das beim ersten Treffen gegessen werden kann

    Materialien:

  • 2 Hähnchenbrust
  • 3 Esslöffel Joghurt
  • 1 Zitrone
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel schwarzer Pfeffer
  • 1 Teelöffel Thymian
  • 1 Teelöffel gemahlener roter Pfeffer
  • Für den Service:

  • 3 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Schüssel griechischer Joghurt
  • 2 Gurken
  • 5-6 Zweige frische Minze
  • 1/4 rote Zwiebel
  • 3-4 Kirschtomaten
  • 5-6 Rucola-Zweige
  • 4 Stücke Lavash (entweder Fladenbrot oder Tandoori-Brot)
  • Wir nannten es "das einzige Wrap-Rezept, das beim ersten Treffen gegessen werden kann", aber dank seiner Praktikabilität, Wirtschaftlichkeit und Eleganz ist es für jeden Moment geeignet, in dem Sie hungrig werden.

    Wie wird es gemacht?

    Nehmen Sie eine tiefe Schüssel heraus und fügen Sie Joghurt, Saft und Schale von 1/2 Zitrone, gehacktem Knoblauch, Gewürzen und Olivenöl hinzu und mischen Sie. Rühren Sie die Hühnchenstücke in diese Mischung und kühlen Sie sie mindestens 1 Stunde und höchstens 1 Tag lang.

    Beginnen Sie dann mit dem Vorheizen des Ofens auf 180 Grad. Verteilen Sie Pergamentpapier auf dem Backblech und schälen Sie die Saucen des Huhns mit der im Kühlschrank wartenden Sauce ab und legen Sie sie in Abständen ab. Stellen Sie das Tablett in den Ofen, drehen Sie es um und kochen Sie.

    In der Zwischenzeit den Joghurt, das Olivenöl, den Zitronensaft und das Salz in einer separaten Schüssel mischen. Gurken und frische Minze fein hacken und zur Mischung hinzufügen. Das Huhn aus dem Ofen nehmen und den Lavash abdecken. Nachdem Sie den Lavash eine Weile gewürzt haben, tragen Sie Gurken-Joghurt-Sauce in der Mitte auf. Zum Schluss Rucola, Hühnchenstücke, Tomaten und Zwiebeln darauf legen, nach Geschmack salzen und nach Belieben verzehren.

    Ein detailliertes Rezept finden Sie hier: Das einzige Wrap-Rezept, das beim ersten Treffen gegessen werden kann

    Die köstlichste Form der Leichtigkeit: Gegrilltes Zucchini-Hähnchen-Burger-Rezept mit Joghurtsauce

    Gegrillte Zucchini, Joghurtsauce Chicken Burger Rezept

    Materialien:

    • 4 Hamburgerbrötchen
    • 1 große Zucchini
    • 1 Teelöffel Olivenöl
    • 1/2 Teelöffel gemahlener roter Pfeffer

    Für die Pastetchen:

    • 500 Gramm Hähnchenbrustfilet
    • 2 Esslöffel Semmelbrösel
    • 1 Ei
    • 1/2 Bund Petersilie, gehackt
    • 2 Zweige frischer Koriander
    • 1 Teelöffel Salz
    • 1/2 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

    Für die Joghurtsauce:

    • 4 Esslöffel griechischer Joghurt
    • 4 Blätter Rucola
    • 1 Gurke
    • 1/2 Teelöffel Salz
    • 1 Esslöffel Olivenöl
    • 1 Teelöffel Limettensaft

    Wir haben erwähnt, dass die Tabuk-Brust viel Protein enthält, daher gilt sie als eines der unverzichtbaren Diätmenüs und ist eine der köstlichsten und leichtesten Hauptgerichte.

    Wie wird es gemacht?

    Nehmen Sie die Hähnchenbrust, mahlen Sie sie durch eine Küchenmaschine und legen Sie sie in eine Rührschüssel. Nach dem Reinigen der Petersilie und des frischen Korianders fein hacken. Fügen Sie die gehackte Petersilie und den Koriander, das Ei, die Semmelbrösel, das Salz und den Pfeffer zu diesem gehackten Huhn hinzu und kneten Sie alle Zutaten gründlich, bis sie für die Herstellung von Fleischbällchen bereit sind. Wenn Ihre Mischung fertig ist, formen Sie sie mit Ihren Händen und bereiten Sie vier große und flache Fleischbällchen vor. Sie können diese Fleischbällchen auf dem Grill oder auf dem Grill hin und her kochen.

    Dann Olivenöl in eine kleine Schüssel geben, roten Pfeffer in Pulverform hinzufügen und mischen. Hacken Sie die Zucchini in Ringe und geben Sie jedes Stück, das Sie gehackt haben, in die Olivenölmischung und kochen Sie es etwa 2 Minuten lang auf dem Grill.

    Um eine Joghurtsauce zuzubereiten, waschen Sie die Gurken gründlich und reiben Sie sie direkt, ohne sie zu schälen. Rucola fein hacken. Den gehackten Rucola, die geriebenen Gurken, den Joghurt, den Limettensaft, das Salz und das Olivenöl in eine Rührschüssel geben und mischen, bis alle Zutaten gut miteinander vermischt sind.

    Die Innenseiten der Hamburgerbrote in einer Pfanne ohne Öl eine Weile erhitzen und knusprig werden lassen. Legen Sie dann die gegrillten Zucchinischeiben auf den Teil des Brotes, den Sie als Basis verwenden möchten. Legen Sie die Hühnerfleischbällchen auf die Zucchini und verteilen Sie zum Schluss die Joghurtsauce, die Sie zubereitet haben, auf den Hühnerfleischbällchen. Setzen Sie den Deckel des Brotes darauf und genießen Sie es. Mis.

    Für ein detailliertes Rezept hier: Chicken Burger Rezept mit gegrillter Zucchini und Joghurtsauce

    Sellerie Liebe: Huhn Sellerie Salat Rezept

    Hühnchen-Sellerie-Salat-Rezept

    Materialien:

  • 1 Hühnerbrust
  • 1 mittlerer Sellerie
  • 0,5 Tassen Walnusskerne (grob gemahlen)
  • 1,5 Tassen Joghurt
  • 1 Esslöffel Mayonnaise
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Prise Petersilie
  • 1 Teelöffel Salz
  • Es ist ein köstliches Rezept, das Sellerie-Liebhaber dazu bringt, selbst diejenigen zu lieben, die es nicht einmal aus der Küchentür stecken, und diejenigen, die es als Vorspeise wollen, können es als Diätmahlzeit betrachten. Machen Sie Platz für ihn am Tisch.

    Wie wird es gemacht?

    Kochen Sie zuerst die Hähnchenbrust 15 Minuten lang. Den Sellerie reiben und Joghurt, Mayonnaise, Salz, geriebenen Knoblauch hinzufügen und mischen. Das gekochte Hühnerfleisch hacken und in die Selleriemischung geben. Zum Schluss die fein gehackte Petersilie und die gerissenen Walnusskerne hinzufügen, zuletzt mischen und auf einen Servierteller legen. Das ist es!

    Für ein detailliertes Rezept hier: Hühnchen-Sellerie-Salat-Rezept

    "Was soll ich heute kochen?" Antwort auf die Frage: Huhn im Ofen Rezept

    Gebackenes Huhn Rezept

    Materialien:

  • 3 Hähnchenbrust
  • 2 Kürbis
  • 2 Karotten
  • 10 Kirschtomaten
  • 10 Schalotten
  • 2 Kartoffeln
  • 1 Teeglas Olivenöl
  • 1 Teelöffel schwarzer Pfeffer
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1 Teelöffel Thymian
  • 100 Gramm Cheddar-Käse
  • 1,5 Teegläser Wasser
  • Das "Was ist, wenn ich heute koche?" Hier ist ein Rezept, das Ihre Frage auf farbenfrohste Weise beantwortet. Wir sagen, Sie sollten es so schnell wie möglich versuchen.

    Wie wird es gemacht?

    Die geschälten Kartoffeln und Karotten sowie die Hähnchenbrust in kleine Würfel schneiden. Hacken Sie Ihren Kürbis in Würfel, ohne die Haut zu schälen. Schalotten schälen und die Stiele der Tomaten entfernen. Alle Materialien sind gebrauchsfertig.

    Nehmen Sie nun ein Deckelglas oder eine andere Auflaufform heraus und geben Sie alle diese Zutaten hinein. Fügen Sie Olivenöl, Salz, Pfeffer, Knoblauch und Thymian hinzu. Nachdem Sie alle Zutaten mit Ihren Händen gemischt haben, fügen Sie das Wasser hinzu und schließen Sie den Deckel Ihres Geschirrs. Beginnen Sie 20 Minuten bei 180 Grad zu kochen. Nehmen Sie nach 20 Minuten den Deckel ab und kochen Sie weitere 5 Minuten mit offenem Mund. Zum Schluss Cheddar-Käse hinzufügen, etwas mehr kochen, bis der Käse geschmolzen und gebräunt ist, und heiß aus dem Ofen servieren.

    Für ein detailliertes Rezept hier: Rezept für Hühnchen im Ofen

    Zu den speziellsten Tischen: Gefülltes Hühnchenrezept

    Materialien:

  • 3 Hähnchenbrust
  • 1 Teelöffel Salz (für 3 Hühner)
  • 1 Teelöffel schwarzer Pfeffer (nach Geschmack)
  • 3 Esslöffel geriebener Cheddar-Käse
  • 6 Pilze (in Scheiben geschnitten)
  • 2 Capia-Paprika (in Scheiben geschnitten)
  • 12 Blätter frisches Basilikum
  • 1 Esslöffel Pflanzenöl
  • Bereiten Sie Ihren Gästen bei ihrer Ankunft entweder ein legendäres Menü auf einem einzigen Teller zu oder bereiten Sie sie für ein köstliches Abendessen vor, das Sie sich verwöhnen lassen möchten. Mis.

    Wie wird es gemacht?

    Verwenden Sie ein scharfes Messer, um Taschen in der Mitte der Hähnchenbrust zu machen. Streuen Sie zuerst Salz und schwarzen Pfeffer in diese Taschen, die Sie zum Füllen vorbereitet haben. Dann den geriebenen Cheddar-Käse, die geschnittenen Pilze und die Capia-Paprika hinzufügen. Fügen Sie die Basilikumblätter hinzu und befestigen Sie die offenen Seiten mit einem Zahnstocher. Übertragen Sie das Huhn, das Sie in einer gefetteten Pfanne gebraten haben, in die Auflaufform und kochen Sie es weitere 20 Minuten bei 180 Grad. Dann mit Kartoffelpüree und Reis servieren.

    Für ein detailliertes Rezept hier: Gefülltes Hühnchenrezept

    Er ist unser Schatz: Hühnchen-Spieß-Rezept

    Chicken Shish Rezept

    Materialien:

    • 800 Gramm Hähnchenbrustfilet
    • 4 Schalotten
    • 1 mittelroter Pfeffer

    Zum Marinieren:

    • 1/2 Teeglas Olivenöl
    • 1 Zitronensaft
    • 1 Esslöffel Joghurt
    • 1/4 Teelöffel gemahlener Koriander
    • 1/2 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
    • 1 Lorbeerblatt

    Für den Service:

    • 1/4 Bund Dill

    Denken Sie, dass jede Art von Fleisch in Flaschen aufrichtiger ist als wir? Trennen Sie einen nach dem anderen vom Spieß und denken Sie an Hühnerfleisch wie türkisches Vergnügen, das Sie gerne essen ... Wenn der Mund wässrig ist, lassen Sie uns schnell zum Teil der Anleitung übergehen!

    Wie wird es gemacht?

    Hähnchenbrust in große Würfel schneiden. Schalotten schälen und in Ringe schneiden. Schneiden Sie die roten Paprikaschoten in kleine Stücke, nachdem Sie sie von ihren Samen befreit haben.

    Frisch gepressten Zitronensaft, Joghurt, Olivenöl, Koriander, frisch gemahlenen schwarzen Pfeffer und Lorbeerblatt in eine tiefe Schüssel geben und mischen. Dann die in Würfel geschnittenen Hühnchenstücke fallen lassen und gut mit dieser Mischung mischen. Das Fleisch für die Marinade mindestens 20 Minuten in dieser Mischung einweichen.

    Ordnen Sie die marinierten Hühnchenstücke in Flaschen an. Füllen Sie die Spieße in Form eines Hühnchenstücks, einer Schalottenscheibe und eines Pfefferstücks, bis die Zutaten fertig sind.

    Kochen Sie die Hühnchen-Spieße, die Sie zubereitet haben, auf einem Grill oder einer Pfanne ohne Öl mit einer Grillspur. Verwenden Sie beim Kochen hohe Temperaturen und vergessen Sie nicht, die Spieße von Zeit zu Zeit zu drehen. Nachdem das Huhn von allen Seiten gekocht ist, nehmen Sie es auf einen Servierteller und servieren Sie es, indem Sie Dill darauf streuen. Guten Appetit.

    Für ein detailliertes Rezept hier: Hühnchen-Spieß-Rezept

    Zitrone steht ihm gut: Rezept für Hähnchenfilet mit Zitrone

    Zitronenfilet Hähnchenbrust Rezept

    Materialien:

    • 800 Gramm Hähnchenbrustfilet
    • 1 Esslöffel Olivenöl
    • 1 Zweig Rosmarin
    • 1/2 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
    • 1/2 Teelöffel Meersalz

    Für die Zitronensauce:

    • 3 Esslöffel Butter
    • 1 Knoblauchzehe
    • 2 mittlere Zitronen
    • 1/2 Tasse fein gemahlene Walnusskerne
    • 1/4 Bund Petersilie

    Wir wissen nicht, ob Sie jemals Hühnchen mit Zitrone probiert haben, aber wir empfehlen Ihnen dringend, es zu probieren. Wenn Sie den Geschmack dieser Harmonie entdecken, werden Sie sagen, ich wünschte, ich hätte dieses Rezept schon einmal gelernt.

    Wie wird es gemacht?

    Hähnchenbrust in dünne Scheiben schneiden. Dann in eine Schüssel geben und mit Olivenöl, Rosmarin, frisch gemahlenem schwarzen Pfeffer und Meersalz mischen. Sobald das Huhn mit allen Zutaten vermischt und sein Aroma gefaltet hat, kann es gekocht werden.

    Nehmen Sie Ihre Grillpfanne und erhitzen Sie sie. Dann legen Sie die Hühner in die Pfanne und kochen sie drei Minuten lang auf beiden Seiten. Auf diese Weise bleibt das Huhn in seinem Wasser, üblicherweise wird das Huhn versiegelt.

    Für Zitronensauce die Knoblauch- und Zitronenschale reiben. Petersilie fein hacken. Drücken Sie den Saft aus den Zitronen. Fügen Sie Butter und fein gemahlene Walnusskerne zu dem Huhn hinzu, das Sie in der Pfanne versiegelt haben, und braten Sie es an. Fügen Sie den geriebenen Knoblauch zum Röstvorgang hinzu. Dann den Zitronensaft und die geriebene Zitronenschale in die Pfanne geben. Auf diese Weise das Huhn weitere 10 Minuten kochen. Vergessen Sie nicht, gelegentlich zu wählen. Im letzten Schritt die fein gehackte Petersilie in die Pfanne geben und einmal wenden, dann die Schüssel vom Herd nehmen. Heiß servieren. Mis.

    Für ein detailliertes Rezept hier: Zitronenfilet Hähnchenbrust Rezept

    Beste Salate: Hühnchen-Caesar-Salat-Rezept

    Materialien:

    • 1 Esslöffel Olivenöl
    • 100 Gramm Hühnerbrust
    • 1 Teelöffel Salz
    • 1 Teelöffel schwarzer Pfeffer
    • 1/2 Bund Salat
    • 1 Esslöffel Parmesan
    • 6-7 Croutons

    Für die Caesar Sauce:

    • 1 Eigelb
    • 1 Esslöffel genarbter Senf
    • 1 Knoblauchzehe
    • 1 Teelöffel Zitronensaft
    • 1 Teelöffel Sardellen
    • 1 Teelöffel Zucker
    • 1 Teelöffel schwarzer Pfeffer
    • 1 Teelöffel Essig
    • 3/4 Glas Olivenöl

    Wir sprechen über die Rezepte, die Sie mit Hühnerbrust machen können, aber geben wir nicht ein Caesar-Salat-Rezept, wie wir könnten? Wir geben es einen viel günstigeren Preis als das, was Sie auswärts essen!

    Wie wird es gemacht?

    Bereiten Sie für die Sauce einen Topf und einen Glasbehälter vor, der den Boden nicht berührt. Wasser in den Topf geben und zum Kochen bringen. Das Eigelb in die Glasschüssel der Pfanne geben und in einem Wasserbad in der Hitze von kochendem Wasser kochen. Vergessen Sie nicht, unter Rühren zu kochen, bis das Eigelb weiß wird. In ca. 3-4 Minuten erhält das Eigelb die gewünschte Konsistenz.

    Dann alle Zutaten der Sauce außer Olivenöl in dieses Eigelb geben und durch Mischen weitergaren. Nach 3-4 Minuten langsam das Olivenöl in die Mischung geben und mischen. Nachdem Sie das gesamte Öl hinzugefügt haben, nehmen Sie die Sauce vom Herd.

    In einer separaten Pfanne das Huhn mit den Gewürzen kochen. Decken Sie den Salat mit der von Ihnen zubereiteten Caesar-Sauce ab. Legen Sie den Salat, den Sie gekocht haben, auf den Servierteller und fügen Sie das Huhn und die Croutons und schließlich den Parmesankäse hinzu. Das ist es!

    Für ein detailliertes Rezept hier: Chicken Caesar Salad Recipe

    Nicht ohne Topffutter: Huhn mit Erbsenrezept

    Erbsen-Hühnchen-Rezept

    Materialien:

    • 500 Gramm Hühnerbrust
    • 1 Tasse gekochte Erbsen
    • 1 Karotte
    • 1 Zwiebel
    • 1/2 Bund Petersilie
    • 1 Teelöffel Salz
    • 1 Teelöffel schwarzer Pfeffer
    • 2 Tomaten
    • 1 Esslöffel Tomatenmark
    • 1 Esslöffel Olivenöl
    • 1 Glas Wasser

    Ist es in Ordnung, keine Hühnerbrust in diesen saftigen Gerichten zu verwenden, die in einem Topf gekocht werden? Noch nie.

    Wie wird es gemacht?

    Hähnchenbrust in kleine Würfel und Zwiebeln in Würfel schneiden. Die Zwiebeln in die gefettete und erhitzte Pfanne geben und braten. Nachdem Sie die Karotte in kleinen Mengen gehackt haben, werfen Sie sie in die farbigen Zwiebeln und rösten Sie weiter. Zum Schluss die Hühner dazugeben und kochen. Kochen Sie auf diese Weise weiter, bis die Hühner gefärbt und die Karotten weich sind.

    Tomaten schälen und reiben. Dann fügen Sie es über die Hühner. Fügen Sie die Tomatenmark hinzu, ohne zu warten. Zum Schluss die Erbsen und Gewürze hinzufügen, heißes Wasser hinzufügen und den Deckel der Pfanne schließen. Bei schwacher Hitze ca. 20 Minuten kochen lassen. Wenn Sie möchten, legen Sie es auf einen heißen Servierteller und bestreuen Sie es mit fein gehackter Petersilie. Guten Appetit.

    Für ein detailliertes Rezept hier: Hühnchen mit Erbsenrezept

    Nehmen Sie die Aufläufe heraus, los geht's: Rezept für Hühnchenauflauf

    Hühnchen-Auflauf-Rezept

    Materialien:

    • 800 Gramm Hähnchenbrustfilet
    • 200 Gramm Schalotten
    • 4 Esslöffel Olivenöl
    • 3 Knoblauchzehen
    • 2 mittelgroße Tomaten
    • 2 mittelgrüne Paprika
    • 2 mittelgroße Kartoffeln
    • 3/4 Tasse frische Erbsen
    • 1 Teelöffel Tomatenmark
    • 1 Teelöffel Salz
    • 1/2 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
    • 1/2 Teelöffel gemahlener roter Pfeffer
    • 1 Teelöffel Thymian
    • 1 Glas heißes Wasser
    • 1 Esslöffel Butter

    Für den Service:

    • 1/4 Bund Petersilie

    Der Geschmack der in Aufläufen gekochten Gerichte wird vervielfacht, und die Hühnerbrust erreicht die köstlichste Form, die Sie je gesehen haben. Es wird jeden Tag gegessen, wenn auch jeden Tag!

    Wie wird es gemacht?

    Hähnchenbrust würfeln. Schalotten schälen. Knoblauch fein hacken. Die Tomaten schälen und in kleine Würfel schneiden. Entfernen Sie die Samen von grünem Paprika und schneiden Sie sie in eine halbe Mondform. Zum Schluss die Kartoffeln auf die gleiche Größe wie das Huhn schneiden.

    Sobald alle Zutaten gebrauchsfertig sind, sollten Sie sie als erstes aus einem Topf nehmen, Olivenöl hinzufügen und erhitzen. Werfen Sie die Schalotten in das gebratene Öl als Ganzes, drehen Sie sie ein oder zwei Umdrehungen und fügen Sie dann den Knoblauch hinzu, den Sie fein geschnitten haben.

    Nachdem Sie eine Weile auf diese Weise geröstet haben, fügen Sie das Hühnerfleisch und die grünen Paprikaschoten hinzu und braten Sie alle Zutaten auf diese Weise an, bis sie Farbe bekommen. Fügen Sie die gehackten Tomaten und die Tomatenmark hinzu und kochen Sie, bis das Wasser absorbiert ist. Zum Schluss die Kartoffeln, Erbsen und alle Gewürze außer Thymian hinzufügen. Fügen Sie das heiße Wasser hinzu, schließen Sie den Topfdeckel und kochen Sie alle Zutaten auf diese Weise 10 Minuten lang.

    Übertragen Sie dann das Essen im Topf in die Auflaufform. Die gewürfelten Butterstücke darauf legen und mit Thymian bestreuen. Backen Sie Ihren Hühnchenauflauf in einem auf 200 Grad vorgeheizten Ofen etwa 30 Minuten lang. Mit Petersilienblättern garnieren und heiß servieren.

    Für ein detailliertes Rezept hier: Chicken Casserole Recipe

    Was für ein Schatz du bist: Honig-Hühnchen-Rezept

    Honig-Hühnchen-Rezept

    Materialien:

    • 4 Hähnchenfilets (je 200 Gramm)
    • 1 Esslöffel Olivenöl
    • 1 Zweig Rosmarin
    • 2 Knoblauchzehen
    • 1/2 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

    Für die Honigsauce:

    • 1 Esslöffel Butter
    • 1 Teelöffel Mehl
    • 2 Esslöffel Honig
    • 1 Esslöffel Sojasauce
    • 2 Esslöffel frisch gepresster Zitronensaft
    • 1 geriebene Zitronenschale
    • 1 Teelöffel Thymian

    Wenn Sie Hähnchenbrust kaufen und es leid sind, sie in einer solchen Pfanne zu kochen, nähern Sie sich ihr. Wir geben Ihnen das Geheimnis von Unterschied und Geschmack. Und das süßeste!

    Wie wird es gemacht?

    Die Hähnchenbrust in eine Schüssel geben und Olivenöl, Knoblauch, Rosmarin, frisch gemahlenen schwarzen Pfeffer hinzufügen und marinieren. Braten Sie das Huhn nach dem Marinieren in einer heißen Pfanne mit einer Grillspur bei hoher Temperatur und drehen Sie es gelegentlich.

    Nehmen Sie einen Topf heraus und schmelzen Sie die Butter darin. Braten Sie Mehl, indem Sie es hinein sieben. Wenn das Mehl Farbe annimmt, fügen Sie Honig, frisch gepressten Zitronensaft und Sojasauce hinzu. Bei schwacher Hitze unter schnellem Rühren kochen. Die geriebene Zitronenschale und den Thymian in die Verdickungssauce geben. Ihre Sauce ist schon fertig!

    Gießen Sie die Sauce, die Sie zubereitet haben, über die Hühner, die Sie gebraten haben. Servieren Sie leckeres Hühnchen, reichlich in Saucen, heiß.

    Für ein detailliertes Rezept hier: Honey Chicken Recipe

    Die Legende kommt aus Ihrer Küche: Einfach zu genießendes Rezept für gefülltes Hühnchen

    Materialien:

    • 2 Hähnchenbrust
    • 1 Esslöffel gemahlener roter Pfeffer
    • 1 Teelöffel Knoblauchpulver
    • 1/4 Tasse Olivenöl
    • 1 Teelöffel Salz
    • 1 Teelöffel schwarzer Pfeffer
    • 4 Scheiben Cheddar-Käse
    • 2 Kürbis
    • 2 rote Paprika
    • 2 Zwiebeln

    Für Likes:

    • 3 Esslöffel griechischer Joghurt
    • 2 Knoblauchzehen
    • 2 Esslöffel geröstete Auberginen
    • 3 geröstete Paprika

    Wenn Sie besondere Gäste zum Abendessen haben, aber nicht so viel Zeit zum Kochen haben, fahren Sie fort. Hier finden Sie alles, was Sie wissen müssen, um einen Tisch vom einfachsten zum legendären zu decken.

    Wie wird es gemacht?

    Hähnchenbrust halbieren, in eine Schüssel geben und mit Olivenöl, Knoblauchpulver, gemahlenem rotem Pfeffer, Salz und Pfeffer marinieren. Auf diese Weise 1 Stunde im Kühlschrank aufbewahren.

    Zucchini, Paprika und Zwiebeln in dünne, lange Streifen schneiden. 1/4 Tasse Olivenöl in die erhitzte Pfanne geben und warten, bis es erhitzt ist. Wenn das Öl warm ist, fügen Sie die Zwiebel, den Pfeffer und die Zucchini hinzu. Mit Salz und Pfeffer würzen und so kochen, bis die Zucchini weich sind. Dann abkühlen lassen.

    Griechischen Joghurt, geröstete Auberginen, Pfeffer und Knoblauch in einer Schüssel mischen.

    Nehmen Sie das gut marinierte Huhn in den Kühlschrank, geben Sie den Cheddar-Käse und das zubereitete Braten hinein und verbinden Sie die Enden mit einem Zahnstocher. Die Pfanne erhitzen, das Huhn in die Pfanne geben und jede Seite 10-15 Minuten kochen lassen. Entfernen Sie die Zahnstocher vom gekochten Huhn, legen Sie das, was Sie vorbereitet haben, zuerst auf den Servierteller und dann auf das Huhn. Guten Appetit.

    Für ein detailliertes Rezept hier: Einfaches gefülltes Hühnchenrezept

    Der beste Bonus für zu Hause: Hühnchen-Döner-Rezept

    Chicken Doner Rezept

    Materialien:

    • 600 Gramm Hähnchenbrustfilet
    • 1 kleine Zwiebel
    • 3 Esslöffel Olivenöl
    • 1/2 Teelöffel Pfefferpaste
    • 1 Esslöffel Joghurt
    • 1/2 Teelöffel Salz
    • 1/2 Teelöffel schwarzer Pfeffer
    • 1/4 Teelöffel Kreuzkümmel
    • 1/4 Teelöffel Koriander
    • 1 Teelöffel Thymian
    • 1 Teelöffel Senf (nach Geschmack)

    Hühnchen-Döner ist einer der Geschmacksrichtungen, die wir gewohnt sind, fertig zu essen, richtig. Aber zu Hause kann man eigentlich das Beste geben. Wie geht das? Genau ...

    Wie wird es gemacht?

    Hähnchenbrust mit einem scharfen Messer in dünne Scheiben schneiden. Die Zwiebel reiben und den Saft in eine Schüssel geben. Fügen Sie grobes Olivenöl mit Zwiebelsaft, Pfefferpaste, Joghurt, Salz, Pfeffer, Kreuzkümmel, Koriander, Thymian und Senf hinzu und mischen Sie alles gut. Fügen Sie dieser Mischung dünn geschnittene Hühnchenstücke hinzu und schmieren Sie sie gründlich mit dieser Sauce ein.

    Verteilen Sie die Stretchfolie auf der Theke und legen Sie die Hühnchenstücke, die Sie zubereitet haben, auf die Stretchfolie. Schließen Sie die Stretchfolie von den Rändern und wickeln Sie die Hühner, die Sie mit Stretchfolie aufgereiht haben, in Rollenform ein. Lassen Sie den Hühnerdoner, den Sie vollständig luftfrei geschlossen haben, mindestens 2 Stunden lang in der Tiefkühltruhe.

    Nehmen Sie dann den Hühnerdöner aus dem Gefrierschrank und schneiden Sie ihn in dünne Scheiben. Nehmen Sie eine Antihaft-Pfanne und braten Sie die geschnittenen Hühnchenstücke in dieser Pfanne bei starker Hitze. Sie können Schmalz verwenden, um es köstlicher zu machen. Hier ist Ihr hausgemachter Hühnerdöner fertig!

    Für ein detailliertes Rezept hier: Chicken Doner Rezept

    Vergessen Sie nicht den Bonus für die Kleinen: Rezept für Hühnchen-Pastetchen für Babys

    Hühnchen Pastetchen für Babys Rezept

    Materialien:

  • 1 Hühnerbrust
  • 1 Eigelb
  • 1 Esslöffel Vollkornmehl
  • 1 Prise fein gehackte Petersilie
  • 1 Zweig Frühlingszwiebel
  • 1 Prise Kreuzkümmel (wenn nicht allergisch)
  • Damit sie beim Essen nicht mit Appetit aussehen ... Für Babys ab 10 Monaten können Sie es nach Rücksprache mit Ihrem Kinderarzt genießen.

    Wie wird es gemacht?

    Nehmen Sie die Hühnerbrust in die Küchenmaschine und ziehen Sie sie schön heraus. Dann alle anderen Zutaten hinzufügen und gut kneten und kleine Fleischbällchen machen. Fügen Sie ein wenig Olivenöl in eine Pfanne und legen Sie die Fleischbällchen. Fügen Sie eine kleine Menge Wasser hinzu, schließen Sie den Deckel der Pfanne, drehen Sie ihn um und kochen Sie beide Seiten. Sie können es warm genießen.

    Für ein detailliertes Rezept hier: Chicken Pastetchen Rezept für Babys

    kürzliche Posts