Wie reinige ich den Tüllvorhang? Was sind die Bleichmethoden?

Sie kaufen weiße Tüllvorhänge, hängen sie wie Düfte auf, verändern augenblicklich die Luft in Ihrem Zuhause und verleihen Ihren Zimmern Frische.

Aber wie lange dauert das?

Es gibt so viele Faktoren, die an den Tüllvorhängen haften bleiben und sie grau oder gelb werden lassen, vom Schmutz, der von außen kommt, bis zum Staub, der sich im Haus bildet ...

"Dann lass mich waschen." Manchmal reicht es nicht aus, darüber nachzudenken und es in die Waschmaschine zu werfen. Der Tüllvorhang, der aus der Waschmaschine kommt, ist überhaupt nicht wie sein altes Weiß.

Aber geben wir auf? Natürlich nicht.

Mit einem einzigen Material, das in fast jeder Küche zu finden ist, bringen wir unsere Tüllvorhänge in ihren alten, weißen Zustand zurück.

Darüber hinaus bestehen wir nicht, ohne alternative Wege zu lernen.

Komm schon ...

Obwohl überraschend: Tüllvorhänge mit Puderzucker bleichen

Ja, du hast es nicht falsch gelesen. Wir sprechen über das Bleichen von Tüllvorhängen und Kristallzucker. Obwohl der in fast jedem Haushalt vorkommende Kristallzucker überraschend ist, ist er tatsächlich eine der praktischsten und bekanntesten Methoden zum Bleichen von Tüllvorhängen.

Wie verwenden wir Zucker?

Legen Sie die Tüllvorhänge so in Ihre Waschmaschine, wie Sie es immer tun, und bei den Einstellungen, die Sie immer waschen. Vergessen Sie nicht, 2 Teelöffel (gehäuften) Kristallzucker darauf zu geben.

Seien Sie vorsichtig, geben Sie den Puderzucker nicht in einen der Waschmittelbereiche der Waschmaschine, sondern geben Sie ihn direkt auf die Tüllvorhänge. Dann starten Sie Ihre Maschine.

Wenn Ihre Tüllvorhänge aus der Maschine kommen, werden sie viel weißer als zuvor.

Lassen Sie keine Fragezeichen im Kopf, es gibt keine Klebrigkeit auf den Vorhängen und es blockiert nicht die Kosten der Maschine, wenn der Zucker schmilzt.

Für diejenigen, die verschiedene Alternativen wünschen: Wie reinige ich Tüllvorhänge?

Wenn Sie zu Hause keinen Kristallzucker haben oder mehr über verschiedene Alternativen erfahren möchten, wenden Sie sich an ihn. Wir erklären Ihnen auch andere Methoden, mit denen Sie Ihre Tüllvorhänge reinigen und aufhellen können!

Essig: Wir würden ihn natürlich in die erste Reihe unserer Alternativen setzen, da er, wie Sie wissen, einer der geschicktesten darin ist, das Haus zu putzen. Auf diese Weise sprechen sie ihre Reinigungsfähigkeiten beim Bleichen von Tüllvorhängen aus, und Ihre Tüllvorhänge werden weiß mit einem Maß Essig, das Sie dem Waschmittelfach hinzufügen. Darüber hinaus ist es nicht nur weiß, sondern auch weich. Was könnte dieser Essig uns noch antun?

Steinsalz: Ein weiteres natürliches Material, das Sie zum Bleichen von Tüllvorhängen verwenden können, ist Steinsalz. Dieses Mal wird jedoch kein Steinsalz in der Waschphase verwendet, sondern zuvor. Wenn Sie Zeit haben, legen Sie Ihre Schleier in der Nacht zuvor in Steinsalzwasser, legen Sie sie eine Nacht lang in Salzwasser und waschen Sie sie am nächsten Tag wie gewohnt.

Obwohl es ein bisschen herausfordernd erscheinen mag, ist Steinsalz auch sehr effektiv im Umgang mit hartnäckigen Tüll, die nicht vollständig bleichen. Lassen Sie uns nicht selbstverständlich sagen, dass Sie ungefähr 4 Esslöffel Steinsalz für einen einzelnen Vorhang verwenden müssen.

Spülmaschinentablette: Eines der in letzter Zeit am häufigsten verwendeten Materialien zum Bleichen von Tüllvorhängen ist die Spülmaschinentablette. Obwohl es mindestens so überraschend ist wie Kristallzucker, hat eine Spülmaschinentablette, die nach dem Einlegen in die Maschine auf die Tüllvorhänge gelegt wird, einen sehr durchsetzungsfähigen Effekt darauf, die Vorhänge weißer als je zuvor zu machen.

Seien Sie auch hier vorsichtig, die Tablette wird direkt auf die Vorhänge gelegt und nicht wie Zucker in das Waschmittelfach der Spülmaschine.

Es ist nützlich, diese Fehler zu vermeiden: Dinge, die beim Waschen von Tüllvorhängen zu beachten sind

Wenn Sie Ihre Tüllvorhänge immer in der Waschmaschine waschen, aber irgendwie nicht die gewünschten Ergebnisse erzielen, machen Sie möglicherweise etwas falsch oder fehlen.

Wenn Sie die Tüllvorhänge jedes Raums zusammenwerfen, kann dies dazu führen, dass Ihre Vorhänge nicht ausreichend gereinigt werden. Damit das Waschmittel, das Sie verwenden, in jeden Teil der Vorhänge eindringt, ist es wichtig, die Vorhänge einzeln zu werfen. Wenn Sie Doppelflügelvorhänge verwenden, ist es wichtig, sie höchstens paarweise zu werfen.

Andernfalls nehmen die Vorhänge zu viel Platz in der Maschine ein, was dazu führen kann, dass die Maschine nicht alle Bewegungen ausführt, die zum Reinigen erforderlich sind. Ebenso kann die Menge an Waschmittel, die Sie hinzufügen, in diesem Fall unzureichend sein.

Abgesehen davon möchten wir Sie noch einmal daran erinnern, dass Sie beim Waschen Ihrer Tüllvorhänge keine anderen schmutzigen Gegenstände neben die Vorhänge stellen sollten.

kürzliche Posts