Wie Sellerie Geruch zu beseitigen?

Das Gemüse, das wir als Kind schnüffelten, hatte am Anfang Lauch und am zweiten Sellerie. Es war eines der Gemüsesorten, die unsere Mütter mit Kartoffeln gekocht und uns gefüttert haben, und wir waren unglücklich, weil wir ein wenig Betrug hatten, wenn es um den Geschmack ging. Als wir jedoch von den Vorteilen erfuhren, konsumierten wir Sellerie häufiger. Sein Geschmack wurde immer köstlicher. Diejenigen, die diesen spezifischen Geruch nicht mochten, waren jedoch weiterhin von Sellerie entfernt.

Lassen Sie uns Ihnen die Geheimnisse der Reduzierung dieses Geruchs geben. Sobald Sie diese Geheimnisse kennen, werden Sie öfter Sellerie in der Küche kochen wollen und Sie werden seinen Geschmack lieben.

Wie kann man den Geruch von Sellerie loswerden?

Sie haben den Sellerie im Supermarkt gekauft und angefangen, die Muscheln zu schälen. In der ersten Phase mag der Geruch von Sellerie nicht hart sein, aber wenn er dunkler wird, nimmt der Geruch zu. Um den Sellerie nicht zu verdunkeln, sollten Sie ihn aus diesem Grund unbedingt in Zitronenwasser einweichen. Auf diese Weise wird sowohl der Geruch verringert als auch verhindert, dass er sich verdunkelt.

Was auch immer Zitrone in Sellerie serviert, Essig auch. Wenn keine Zitrone vorhanden ist, legen Sie Ihren Sellerie in Essigwasser. Dank des Essigs wird Ihr Sellerie weißer und sauberer. Das Einlegen von Äpfeln beim Kochen von Sellerie ist ein weiterer Faktor, der den Geruch von Sellerie verringert. Der Geruch von Sellerie, insbesondere von grünem Apfel, wird deutlich unterdrückt.

Während des Kochens von Sellerie empfehlen wir Ihnen, sich von Zitrussäften unterstützen zu lassen. Es wird sowohl gut schmecken als auch weniger riechen. Wir sagen Ihren Händen bereits gute Gesundheit und warten darauf, dass die Küche den Sellerie kocht, der wenig riecht!

k├╝rzliche Posts