Die 9 teuersten Früchte der Welt, die Sie sagen lassen "Es gibt kein solches Vitamin"

Obwohl es nicht zum Essen gedacht ist, lieben wir es, dass er die Lebensmittel erforscht, die das Konzept des "teuersten der Welt" haben. Wir haben es schon einmal gemacht: Die teuersten Süßigkeiten der Welt und die teuersten Lebensmittel der Welt.

Jetzt ist es Zeit für die teuersten Früchte der Erde, die einen großartigen Platz in unserem Leben haben.

Übrigens, wenn jemand von Ihnen jemals den Geschmack dieser Früchte probiert hat, würde es Ihnen etwas ausmachen, ihn mit uns zu teilen?

12 davon sind $ 50.000 Northern Territory Mango

Obwohl das grundlegendste Merkmal dieser Mango zu sein scheint, dass sie in einer begrenzten Anzahl der fruchtbarsten Länder Australiens wächst, ist dies tatsächlich nicht der Fall.

Was Mango so teuer macht, ist ein ganz anderes Merkmal als die Früchte, die Sie in einer Minute sehen werden. Tatsächlich wurde im Rahmen eines Projekts zur sozialen Verantwortung das gesamte Einkommen der Mango, das bei der Auktion versteigert wurde, für die Behandlung von Krebspatienten verwendet.

Diese Ananas für 17.000 Dollar

Es kostet 1.200 US-Dollar, nur um diese süße Ananas anzubauen, die für 17.000 US-Dollar verkauft wird. Ja, einer kostet 1.200 Dollar.

Diese Ananas vom Typ Cornwall ist die teuerste Ananas der Welt und wächst nur in Englands Gärten namens "Heligan Lost". Mit sehr speziellen Technologien und Techniken wird das tropische Klima geschaffen, das für den Anbau dieser Ananas erforderlich ist. Und nur zwei werden jährlich produziert.

Zitrusfrüchte vom Typ Dekopon, von denen Sie 6 für 79 USD kaufen können

Diese Zitrusfrucht, die früher nur in Japan war, wird heute in Kalifornien verkauft. Als eine Art von Orange und Mandarine bekannt, ist das grundlegendste Merkmal von Dekopon, dass es in keiner Weise Samen enthält und süß wie Honig schmeckt.

Für diese rubinrote römische Traube zahlen Sie 6.400 Dollar pro Bund

Und hier ist die teuerste Traube der Welt. Es ist so besonders, dass es auf einer Auktion in Kanazawa, Japan, verkauft wurde. Der Grund ist: Jede Traube hat die Größe eines Ping-Pong-Balls und es gibt 25 in einem Cluster.

1,4 Millionen US-Dollar Design Erdbeer Erdbeeren Arnaud

Wir haben das Design Erdbeere genannt, weil es sich um einen olivgrünen, speziell entworfenen Diamanten auf der Erdbeere handelt, der 1,4 Millionen Dollar kostet. Nach 1,4 Millionen Dollar konnten wir nicht viel zu schreiben finden

Diese Ananas mit 1.600 Dollar pro Korn

Diese Ananas wird nur in einem privaten Garten in Cornwall, England, hergestellt und wie ein Baby behandelt. Der Boden, der Dünger und das Saatgut werden mit besonderem Interesse und Relevanz ausgewählt. Das wichtigste Merkmal ist, dass die Früchte nicht mit Abfalldüngern in Kontakt kommen. Jedes Mal wird frischer Mist verwendet.

Diese preisgekrönte Yubari King Melone für 225 US-Dollar für zwei Personen

Es ist einer der preisgekrönten Geschmacksrichtungen Japans. Es wurde von Gourmet.com mit dem süßesten und köstlichsten Melonenpreis ausgezeichnet. Diese Melone, die nur in ganz besonderen Gewächshäusern wächst, hat eine heilende Wirkung wie die Vorbeugung von Sonnenbrand.

Sekai-ichi Diamant für 21 Dollar pro Korn

Dieser in Japan angebaute Apfel ist als der süßeste Apfel der Welt bekannt. Sie können ein Paket für 6 dieser Äpfel, die wirklich wie Honig schmecken, für 126 US-Dollar kaufen. Übrigens gibt es eine sehr interessante Analogie für den Apfel: "Dieser Apfel wurde wahrscheinlich von Honig, dem Wasser, das die Engel tranken, und den Tränen von Donald Trump bewässert."

Schwarzhäutige Densuke-Wassermelone im Wert von 121 USD pro Korn

Die Densuke-Wassermelone mit schwarzer Haut, die nur auf Luxus-Einkaufsmärkten in ganz Japan, insbesondere in Tokio, verkauft wird, ist aufgrund ihres Geschmacks und natürlich ihres Preises eine ganz besondere Wassermelone. Die Wassermelone, die nur auf den nördlichen Inseln Japans wächst, bringt jedes Jahr 100 Ernten.

k├╝rzliche Posts