Was Sie nicht tun sollten, um bei der Arbeit energisch zu sein

Manchmal ist es für eine Person nicht einfach, den Tag gut zu beginnen, auf dem Weg zur Arbeit glücklich zu sein, sich tagsüber oder zwischen Dutzenden von Jobs am Tisch voller Energie zu fühlen.

Es gibt Tage, an denen Sie nicht einmal die Augen öffnen können, Sie versuchen, durch brutalen Kampf gegen den Verkehr zur Arbeit zu kommen, Sie versuchen, die Jobs nachzuholen, die Sie erledigen müssen ... Wir wissen, wir alle erleben sie von Zeit zu Zeit Zeit.

Um dem entgegenzuwirken, widmen wir uns dem Kaffee, beeinträchtigen die Freude am Frühstück, um pünktlich zu sein, und versuchen, uns den ganzen Tag über mit einer Vielzahl von Snacks fit zu halten.

Wir machen jedoch viele Dinge sehr falsch. Wir möchten, dass jeder so schnell wie möglich von diesen Fehlern erfährt und denen sagt, die nicht wissen, wie man bei der Arbeit energisch ist.

Wenn Sie diese Gewohnheiten aufgeben, werden Sie Ihren Job mehr lieben, Sie werden sich bei der Arbeit glücklicher und energischer fühlen, garantieren wir.

Überspringen Sie nicht das Frühstück, um den Tag mit Geschmack zu beginnen.

Latinamome

Wie Sie wissen, schlägt dies fast jeder vor. Warum ist das Frühstück so wichtig?

Das heißt, Ihr Magen, der seit fast dem Abendessen nichts mehr enthält, verwaltet Ihren Körper bis zum Frühstück gut. Wenn Sie jedoch morgens aufwachen und zur Arbeit gehen, gibt es nicht genug "Kraftstoff", um die Energie bereitzustellen, die Sie benötigen. Dadurch fühlen Sie sich schneller müde. Deshalb muss man frühstücken, um sich energisch zu fühlen.

Machen Sie keine Ausreden wie "Ich habe keine Zeit mehr, damit ich kaum zur Arbeit komme", versuchen Sie, Ihr Frühstück mitzunehmen und es zu essen, wenn Sie zur Arbeit gehen. Sie werden den Unterschied in kurzer Zeit erkennen.

Trinken Sie morgens keine Tassen voll Kaffee

Amöle

Obwohl wir beim Kaffee immer das Gegenteil denken, zeigen Studien leider, dass koffeinhaltige Lebensmittel und Getränke uns nicht energetisch machen.

Nach den neuesten Untersuchungen der John Hopkins University zwischen Gruppen, die Koffein einnehmen, und solchen, die dies nicht tun, wurde festgestellt, dass sich insbesondere diejenigen, die morgens viel Kaffee trinken, weniger energisch fühlen als diejenigen, die dies nicht tun.

Deshalb müssen Sie sich vor allem morgens vom Kaffeetrinken fernhalten, sobald Sie zur Arbeit gehen. Andernfalls bereiten Sie den Boden vor, damit Ihr Herz schnell schlägt und gereizter wird.

Nicht beim Mittagessen anstoßen, nicht übertreiben

Laster

Erstens haben wir nicht gesagt, um das Frühstück nicht auszulassen. Wenn Sie das Frühstück auslassen, sind Sie bis zum Mittagessen so hungrig, dass Sie in die Cafeteria rennen, bis zum Rand essen und oft tun möchten.

Übermäßiges Essen gibt Ihnen jedoch keine Energie, im Gegenteil, es nutzt Ihre Energie aus. Weil die übermäßigen Mahlzeiten, die Sie essen, die Situation verursachen, die wir "Gewicht ist auf mich gefallen" nennen. Damit Ihr Magen alle Lebensmittel verdauen kann, verbraucht er Energie, die Sie an besseren Orten für die Verdauung verwenden können. Dann kommen Müdigkeit, Schwäche, Schlaf ...

Lassen Sie sich nicht von Zucker und zuckerhaltigen Lebensmitteln täuschen, weil Sie sich energisch fühlen.

rd

Denken Sie, dass Zucker Ihren Geist öffnet, fügen Sie dem, was Sie trinken, keinen Zucker hinzu und achten Sie darauf, sich von zuckerreichen Lebensmitteln fernzuhalten.

Weil Getränke und Lebensmittel, die zu viel Zucker enthalten, die Regulierung Ihres Blutzuckers stören, wodurch Sie sich müde fühlen. Wenn Ihr Blutzucker zu stark gestört ist, treten außerdem Schlafprobleme auf, wodurch Sie sich bei der Arbeit erschöpft fühlen. Lass uns einfach sagen.

Vermeiden Sie fettreiche Snacks den ganzen Tag über so oft wie möglich.

deltadentaliablog

Sie sollten sich so weit wie möglich von allen Arten von fettem Junk Food fernhalten, von Fast Food bis zu Pommes. Wenn Ihre Schublade voll mit solchen Junk-Foods ist, versuchen Sie, sie so schnell wie möglich loszuwerden.

Weil diese Junk-Foods für den Hippocampus sehr schädlich sind, der die Lernfähigkeit unseres Gehirns steuert. Gleichzeitig beeinträchtigen Transfette in solchen Lebensmitteln auch die reguläre Funktion des Gehirns. Dadurch fühlen Sie sich schlechter, müde und erschöpft und untergraben Ihre Kreativität und Produktivität mit Ihren eigenen Händen.

Schneiden Sie gefrorene oder verarbeitete Lebensmittel aus Ihrem Leben

anticandidadietplan

Wenn Sie Ihre eigenen Lebensmittel zum Arbeitsplatz bringen und dort in der Mikrowelle erhitzen oder wenn Sie nicht zu vielen Köstlichkeiten von Pommes Frites bis zu Salami-Würstchen nein sagen können, ist es schwierig, sich bei der Arbeit energisch zu fühlen.

Die einfachen Kohlenhydrate in diesen Lebensmitteln verursachen sofortige Energieerhöhungen, verursachen dann aber schnelle Energieabfälle. Dies führt dazu, dass Sie sich häufiger und leichter hungrig fühlen und sich auch schwach und erschöpft fühlen.

Machen Sie keine langen Pausen mehr zwischen den Mahlzeiten

currentpk.wordpress

Ja, wir sagten, die meisten Snacks sind schädlich, wir sind uns bewusst. Aber es gibt Müsliriegel und köstliche getrocknete Früchte, die Ihre Energie wie verschiedene steigern. Bewahren Sie sie in Ihren Schubladen auf.

Denn an Arbeitsplätzen, an denen Sie fast die Hälfte des Tages verbringen, können Sie Ihre Energie nicht nur mit Frühstück und Mittagessen halten und Sie können sich nicht ständig fühlen. Ihr Körper braucht Glukose. Aber wie gesagt, Sie sollten dies erreichen, indem Sie gesunde Snacks wählen, nicht Zucker. Um eine lange Wirkung zu erzielen und Ihre Produktivität zu steigern ...

Und natürlich nicht vergessen, Wasser zu trinken

Hydratationszentrum

Obwohl wir bei heißem Wetter oft an Trinkwasser denken, wird Wasser in einer Ecke leider immer vergessen, wenn das Wetter abkühlt. Wenn Sie bei der Arbeit immer zum Brunnen gehen und ein Glas Wasser holen und zurückkommen, geben Sie auf und holen Sie sich einen Krug oder eine Glasflasche. Das Wasser ist also immer vor Ihren Augen und Sie vergessen nicht zu trinken.

Wenn Sie fragen, warum Wasser so wichtig ist, können wir sagen, dass Wasser der Schlüssel für das regelmäßige Funktionieren jeder Zelle in unserem Körper ist. Wenn nicht genügend Wasser im Körper vorhanden ist, können verschiedene Probleme auftreten, von Gedächtnisschwäche bis zu Konzentrationsschwäche, die sich sehr negativ auf Ihr Arbeitsleben auswirken.

k├╝rzliche Posts