4 einfache Aktionen zum Schmelzen der Hüfte zu Hause

Die Fettansammlung im Hüftbereich infolge ungesunder Ernährung und Bewegungsmangel ist eines der größten Probleme der meisten Menschen. Schnelle und effektive Hüftbewegungen können durchgeführt werden, um hartnäckiges Fett im Hüftbereich zu verbrennen und die Hüften zu formen. Es ist möglich, straffere und geformte Beine mit regelmäßiger Ernährung und Hüftschmelzbewegungen zu haben. Mit praktischen und einfachen Bewegungen, die zu Hause angewendet werden können, können Sie in kurzer Zeit fit werden.

1. Kniebeugen

Kniebeugen ist eine der effektivsten Übungen, die alle Körpermuskeln trainieren. Stellen Sie sich gerade hin und spreizen Sie Ihre Beine schulterbreit auseinander, um die Kniebeugebewegung auszuführen, die die Beine, den Bauch und die Hüften effektiv bearbeitet. Strecken Sie Ihre Hände nach vorne und beugen Sie Ihre Knie, wobei Sie Ihre Hüften herausdrücken. Hocken Sie sich in einem Winkel von 90 Grad zum Boden und bleiben Sie ein oder zwei Sekunden, dann kehren Sie zu Ihrer ursprünglichen Position zurück. Achten Sie darauf, dass Sie Kopf und Rücken gerade halten, während Sie die Kniebeugenübung ausführen. Stellen Sie außerdem sicher, dass Ihre Knie nicht vor Ihre Fingerspitzen gelangen. Sie können die Übung 12 Mal in 3 Sätzen wiederholen.

2.Einbeinbrücke

Mit der Einbeinbrückenübung können Sie Ihre Hüfte in kurzer Zeit formen. Gehen Sie in die Brückenposition, indem Sie sich auf den Rücken auf die Matte legen und die Hüften anheben. Ziehen Sie Ihre Beine zurück und heben Sie ein Bein in die Luft. Heben Sie in dieser Position Ihre Hüften zwei Sekunden lang auf und ab. Achten Sie darauf, Ihr stabiles Bein in Position zu halten. Wechseln Sie zum anderen Bein und wiederholen Sie die gleiche Bewegung. Sie können die Übung als 3 Sätze à 12 Mal für jedes Bein wiederholen.

3. Ausfallschritt

Eine der idealsten Bewegungen für Hüften und Beine ist die Longe-Übung. Stellen Sie sich gerade hin und spreizen Sie Ihre Füße hüftbreit auseinander. Treten Sie mit einem Bein in einem 90-Grad-Winkel vor. Biegen Sie Ihr anderes Bein parallel zum Boden. Nachdem Sie Ihre Position zwei Sekunden lang gehalten haben, wiederholen Sie dieselbe Bewegung mit Ihrem anderen Bein. Achten Sie darauf, dass Ihre Kniescheibe nicht vor Ihre Fingerspitzen gelangt.

4. Eseltritt

Donkey Kick ist eine der bekanntesten Bewegungen unter den Hüftschmelzbewegungen. Stellen Sie sich mit der Matratze nach unten auf Hände und Knie. Halten Sie Ihren Rücken parallel zum Boden, beugen Sie ein Bein an Ihren Knien und heben Sie es an. Treten Sie ständig mit Ihrem erhobenen Bein und wiederholen Sie die Bewegung für 1 Minute. Gehen Sie dann zum anderen Bein und wenden Sie die Bewegung auf die gleiche Weise an. Sie können diese Übung, die die Hüfte und die Hüftmuskulatur trainiert, in 2 Sätzen anwenden.

Sie können Hanteln und Knöchelgewichte verwenden, um Hüftschmelzbewegungen intensiver auszuführen, und Sie können Ergebnisse in kürzerer Zeit erzielen, indem Sie die Anzahl der Übungssätze und Wiederholungen erhöhen. Sportarten wie Gehen und Schwimmen prägen auch die Hüften und Hüften.

k├╝rzliche Posts