Schnelle Einführung in die Kunst des Kaffees: Ein Wörterbuch mit Kaffeebegriffen, die Sie hören, aber nicht kennen

Kaffee ist das am zweithäufigsten konsumierte Getränk der Welt (nach Wasser), die Krone der Umwelt, die Begleitung wichtiger Gespräche, der beste Grund für eine Pause. Kaffee ist mehr als ein Getränk, es ist eine Liebe, eine Kunst. Das beste nonverbale Kommunikationsmittel ist eine Leidenschaft, die Menschen verbindet. Natürlich hat ein Getränk mit einer so besonderen und eigenständigen Welt eine eigene Sprache. Der Fremde, der nicht versteht, bleibt, das Vergnügen des Verstehenden verdoppelt sich. Wenn Sie in die magische und aromatische Welt des Kaffees eintauchen möchten, fügen Sie dieses Kaffee-Türkisch-Wörterbuch Ihrer Leseliste hinzu. Vergessen Sie nicht, es in einem Satz zu verwenden!

A - B.

AA: Großbuchstaben werden häufig verwendet, um die Kernelgröße zu beschreiben. Ein Kaffee auf AA-Niveau ist größer als eine normale Bohne. AA + betont, dass Kaffeebohnen AA oder größer sind. Der Begriff AA bezieht sich auch auf die Qualität von Kaffee aufgrund der allgemeinen Beziehung zwischen Kaffeebohnengröße und Kaffeegeschmack.

Säure: Es ist einer der wichtigsten Faktoren, die den Geschmack von Kaffee bestimmen. Während des Röstens des Kaffees beginnen Aromasäuren aufzutreten. Dies gibt dem Kaffee einen sauren Geschmack. Je mehr Kaffee geröstet wird, desto niedriger ist sein Säuregehalt.

Aeropresse: Es ist eine Filterkaffeemaschine, die mit einem Druck wie Luftdruck arbeitet. Sie erhalten einen intensiveren Kaffee als Filterkaffee, da er einen Druck zwischen 1,5 und 2 bar erzeugt.

Affogato: Hergestellt aus einer Kugel Vanilleeis und einem Schuss Espresso; Für einige ist Kaffee süß für andere. Es ist berühmt in Italien.

Gealterter Kaffee: Es kann als gealterter Kaffee angesehen werden. Kaffee wird viele Jahre gelagert. Auf diese Weise gereifter Kaffee hält länger als alter oder reifer Kaffee.

Altura: Auf Spanisch bedeutet es "Höhe" und definiert Kaffee, der in hohen Lagen oder Bergen (insbesondere in Mexiko) angebaut wird.

Amerikanischer Braten: Mittel gerösteter Kaffee für den traditionellen amerikanischen Gaumen.

Americano: Es wird durch Verdünnen von Espresso mit Wasser hergestellt.

Arabica: Es ist die häufigste Art von Kaffeebohnen in der Welt. Es wächst in Südamerika. Es ist hochwertiger und teurer als Robusta-Kaffeebohnen. Es enthält weichere, weniger koffeinhaltige, süßere und fruchtigere Noten. Seine Form ist auch ovaler.

Aroma: Das Kaffeearoma ist eng mit dem Aroma und dem Geschmack von gebrühtem Kaffee verbunden. Ohne unseren Geruchssinn beschränkt sich der Geschmack auf die süßen, sauren, salzigen und bitteren Zungensinne. Viele Nuancen in einem Kaffee spiegeln sich im Duft oder in der "Nase" wider.

Arroba: Dies ist die Gewichtseinheit, die 12,5 kg oder 27,5 Pfund in Mittel- und Südamerika entspricht.

Balance: Er gibt an, dass kein einziger Geschmack in Kaffee oder Wein den anderen überwältigen kann und dass jeder Geschmack ausgewogen ist.

Barista: Es bedeutet Barkeeper auf Italienisch. Sein täglicher Gebrauch ist "die Person, die Experte in der Herstellung, Röstung, Kaffeezubereitung ist, der Kaffeeprofi". Baristas sind Menschen, die ein tiefes Wissen über Kaffee und seine Kultur haben und die Kunst des Kaffees verstehen.

Bitter: Bitterkeit ist der scharfe unangenehme Geschmack auf der Rückseite der Zunge. Obwohl bekannt ist, dass es sich um einen sehr dunklen Braten handelt, bedeutet dies oft schlechten Kaffee.

Mischung: Mischung aus zwei oder mehr Originalkaffees.

Körper: Der Eindruck, dass Kaffee am Gaumen hinterlässt, das körperliche Gefühl. Es ist die Wahrnehmung der Gefühle von Gewicht, Dicke und Reichtum in der Sprache.

Brauner Braten: Auch als amerikanischer Braten bekannt. Der Kaffee wird zu einem traditionellen amerikanischen Geschmack geröstet: mittel geröstet.

C - F.

Milchkaffee: Es ist der Name, den die Franzosen geben, um Kaffee mit Milch zu filtern.

Kaffee Latte: Es besteht aus heißer Milch und 1 cm cremigem Schaum in einem Latteglas und einer Portion Espresso.

Cafe Mokka: Eine Maßnahme Schokoladensirup ist die Zubereitung einer Maßnahme Espresso mit Dampfmilch und Sahne.

Cappuccino: Es besteht aus 1/3 Espresso, 1/3 heißer Milch und 1/3 Schaum. Es ist nach dem italienischen katholischen Kapuziner benannt.

Chemex: Es handelt sich um eine Filterkaffeemaschine mit Sanduhr-Design. Da der Chemex-Filter sehr dicht ist, brüht er einen weicheren und ausgewogeneren Kaffee.

Zimtbraten: In der kürzesten Brennzeit bilden sich hellbraune Bohnen, auf denen sich kein Öl befindet.

Stadtbraten: Amerikanischer Typ ist etwas dunkler als normaler Braten. Dies ist der Röstgrad des Kaffees, wenn beim Rösten der erste Riss zu hören ist. Es ist auch als Espresso-Braten bekannt.

Kaltes Gebräu: Es handelt sich um eine konzentrierte Filterkaffee-Brühmethode, bei der der dickste gemahlene Kaffee 12 bis 60 Stunden lang mit kaltem Wasser aufbewahrt wird.

Cortado: Es wird durch Mischen von Espresso mit heißer Milch im Verhältnis 1: 1 erhalten.

Schröpfen (Verkostung): Es ist die Verkostungsmethode, die von Kaffeeprofis verwendet wird. Bei dieser Methode werden dick gemahlene Kaffeebohnen in heißes Wasser geworfen und mit Hilfe eines Löffels im Mund ausgewertet. Nähere Informationen finden Sie hier.

Dunkler Braten: Kann für Kaffees verwendet werden, die dunkler als American Roast sind. Italian Roast fällt unter diese Kategorie.

Doppio: Doppelter Espresso. Es ist ein Espresso, der zwischen 85 und 170 Gramm serviert wird.

Erdigkeit: Zeigt an, dass der Geschmack des Kaffees niedrig oder schlecht (erdig) ist.

Espresso: Es ist die Basis für Kaffee für Italiener und die Basis für viele Getränke. Fein gemahlene Kaffeebohnen werden in die kleine Filtervorrichtung, den Siebträger, gegeben und nach Druckbeaufschlagung an der Espressomaschine befestigt. 30 ml Espresso werden erhalten, indem heißes Wasser unter hohem Druck über den Kaffee geleitet wird.

Espresso con panna: Es ist ein Getränk, das mit Schlagsahne auf dem Espresso herauskommt.

Excelso: Es ist ein Bewertungsbegriff für Kaffee, der üblicherweise in Kolumbien verwendet wird. Excelso-Kaffeebohnen sind groß, aber kleiner als Supremo.

Filterkaffee: Es ist ein Kaffee, der durch Brauen von mittel gemahlenen Kaffeebohnen in Geräten wie French Press, Chemex, Aeropress, V60 gebrüht wird. In Nordamerika wird es häufig konsumiert.

Frappé: Kaffee, Zucker und Sahne werden in kalte Milch gemischt und dann durch Zugabe von Eis mit kaltem Kaffee serviert.

Französische Presse: Es ist ein Gerät, in dem grob gemahlene Kaffeebohnen gesammelt werden. Nachdem der Kaffee gebrüht ist, wird der Kolben langsam abgesenkt.

Französischer Braten: Es ist dunkle Schokoladenfarbe. Es wird von dunklem Braten bedeckt. Wenn das Rösten nach dieser Phase fortgesetzt wird, wird "italienischer Braten" erhalten.

Stadtbraten: Mäßig gebackene Kaffeebohnen. Dies ist die Röststufe, bei der der Kaffee kommt, während die zweite Rissbildung während der Röstung auftritt.

H - O.

Mischung: Mischung aus einer oder mehreren Arten von Kaffeebohnen mit einem Ursprung. Die Koalition der Länder in Ihrem Pokal.

Pulverkaffee: Die Kaffeesorte, die sich in Wasser löst. Es ist die getrocknete Form von gekochtem Kaffee, die hauptsächlich in Verkaufsautomaten verwendet wird. Kaffee ist von Natur aus wasserunlöslich, wird jedoch durch eine Reihe von Verfahren löslich gemacht. Die 1. Welle erzeugt den Kaffeefluss.

Irischer Kaffee: Irischer Whiskey.

Italienischer Braten: Es ist der dunkelste Grad an Braten, selbst im Rahmen von dunklem Braten. Kerne sind fast schwarz. Der Geschmack ist hart, die Basisnoten sind schwer zu fühlen.

Koffein: Ein geruchloses, bitteres Alkaloid, das Kaffee und Tee zu einer anregenden und erwachenden Wirkung macht.

Entkoffeinierung: Es ist die Reinigung von Kaffee aus Koffein durch verschiedene Methoden.

Karamellisierung: Die Veränderung der Kohlenhydrate während des Backvorgangs, die die Konsistenz und den Geschmack von Kaffeebohnen beeinflussen. Je dunkler die Kaffeebohnen sind, desto höher ist die Karamellisierung.

Kolloide: Partikel, die sich nicht in Kaffee auflösen können. Sie bilden den Kaffeeschaum.

Lungo: Es wird hergestellt, indem Espresso für längere Zeit mit der doppelten Menge Wasser infundiert wird. Es hat eine höhere Menge, mehr Koffein als Espresso, aber es ist weicher zu trinken.

Macchiato: Es bedeutet "Punkt" auf Italienisch. Dem Espresso wird eine kleine Menge Milchschaum zugesetzt.

Mirra: Das Wort mırra leitet sich von 'mur' ab, was auf Arabisch Schmerz bedeutet. Eine spezielle Methode zum Brühen von Kaffee, die lange gekocht wird und aus einer dicken Kaffeeflüssigkeit besteht.

Mikrolot: Es handelt sich um homogene und qualitativ hochwertige Bohnen, die aus einer einzigen Farm stammen.

Mokka: Jemen Kaffee.

Moka Pot: Metallkaffeemaschine, Espressokanne, zum Brühen von espressoähnlichem Kaffee mit Druck auf den Herd. Während der Kaffee gebrüht wird, wird ein Druck von 2-3 Riegeln erzeugt. (9 bar an Maschinen)

Alte Ernte: Es handelt sich um Kaffee, der vor dem Versand gelagert wird. Es unterscheidet sich von gereiftem Kaffee durch die gezeigte Sorgfalt.

Bio-Kaffee: Bezieht sich auf Kaffee, der ohne Verwendung von chemischen Düngemitteln oder Pestiziden angebaut wird.

P - Y.

Peaberry: Es ist eine Zwei-Kern-Kaffeefrucht.

Krug: Ein Milchtopf zum Aufschäumen von Milch.

SiebträgerMetallfiltergriff zur Kaffeezubereitung in der Espressomaschine.

Übergießen: Diese Brühmethode, die dem Filterkaffee sehr ähnlich ist, wird manuell anders durchgeführt.

Quäker: Eine unentwickelte oder unentwickelte Kaffeebohne.

Ristretto: Espresso in kurzer Zeit mit fein gemahlenem Kaffee oder weniger Wasser (20 ml) hergestellt. Der Geschmack ist intensiver, das Getränk ist härter, aber das Koffein ist weniger.

Robusta: Es ist eine Kaffeebohne, die mehr Koffein als Arabica enthält, aber weniger bevorzugt wird. Die Kernform ist runder und unregelmäßiger. Es wird in Instantkaffee verwendet, seine Kosten sind billiger.

Single Origin: Es ist Kaffee aus einer einzelnen Region oder Region.

Solo: Ein Schuss Espresso.

Kaffeespezialität: Es ist üblich, den Kaffee nicht nach Marke, sondern nach Herkunftsland, Röstart, Geschmack oder Spezialmischung zu verkaufen.

Stinker: Überreife Kaffeefrucht.

Supremo: Die höchste Note für kolumbianischen Kaffee.

SiphonKaffeebrühgeräte nach dem Prinzip, dass der Kaffee, der auf das Wasser in der oberen Kammer trifft, lange Zeit durch den Filter in der Mitte gesaugt und in die untere Kammer gefüllt wird.

ManipulationEine mörserähnliche Ausrüstung mit einer kleinen, flachen und abgerundeten Spitze zum Brauen von Espresso.

Türkischer Kaffee: Kaffee ist eine Kaffeesorte, die durch Kochen in einer Kanne gewonnen wird.

V60: Eine Kaffeezubereitungsanlage mit einem feineren Filter als Chemex.

Vakuumfiltermethode: Der Unterschied zu anderen Filtermethoden besteht in der Kaffeebrühanlage, bei der mit Hilfe von Vakuum Wasser aus dem gemahlenen Kaffee entnommen und auf diese Weise gebrüht wird.

Sortencharakter: Zeigt die Besonderheiten von Kaffee an, der in verschiedenen Regionen angebaut wird.

Wiener Braten: Dies sind die Bohnen, die über mittlerer Temperatur gebacken werden Es ist dunkler als amerikanischer Braten.

Bohnenkaffee: Es ist gerösteter, aber kein gemahlener Kaffee.

Grüner Kaffee: Ungeröstete Kaffeebohnen.

kürzliche Posts