Divle Obruk Cheese: Einer der fünf besten Käsesorten der Welt

Was ist, wenn wir sagen, dass einer der fünf köstlichsten Käsesorten der Welt aus einer dunklen Höhle 36 Meter unter der Erde in Anatolien stammt?

In dem Dorf, das früher als "Divle" und neuer Name "Üç Harman" bekannt war, im Bezirk Ayrancı in Karaman werden jährlich nur 45 Tonnen "Schlaglochkäse" hergestellt. Das, was diesen Käse von Tausenden anderer Käsesorten auf der Welt unterscheidet und ihn geschmacklich unter die ersten fünf bringt; Es wird in einer Höhle mit einer konstanten Temperatur von 5 Grad pro Saison in 36 Metern Tiefe hergestellt und kann nirgendwo auf der Welt nachgeahmt werden.

Dieses seltsame Objekt, das Sie sehen, enthält tatsächlich einen der fünf köstlichsten Käsesorten der Welt.

Der Bürgermeister von Ayrancı, Yüksel Büyükkarcı, fasst zusammen, woher der weltberühmte Geschmack von "Divle Cheese", auch bekannt als "Turkish Roquefort", stammt. "Das erste Merkmal ist, dass es aus der Milch von kleinen Rindern gewonnen wird, die auf natürliche Weise auf Weiden weiden, ohne wissenschaftliches Futter zu verwenden. Das zweite Merkmal ist, dass es in dieser Höhle platziert wird, die seit Jahrhunderten besteht, und das bakterielle Merkmal in dieser Höhle . "

Käse, der in 5 Monaten nur in der Schlaglochhöhle in Karaman hergestellt wurde, kann in keiner Weise nachgeahmt werden.

Es erhält seine rote Farbe von Bakterien, die nur in der Höhle vorkommen. Und diese Bakterien leben nirgendwo anders als in dieser Höhle.

In den 90er Jahren hätten französische Wissenschaftler diesen Käse gerochen, sie kamen in die Region und forschten, aber sie konnten dort nicht denselben produzieren.

'' In den 1990er Jahren kamen französische Wissenschaftler nach Ayrancı und untersuchten die Bakterien, die die Bildung von Käse verursachten. Sie brachten den Käse nach Frankreich, aber sie konnten die Bakterien, aus denen der Käse bestand, nicht züchten. Niederländische Wissenschaftler haben auch unser Schlagloch und unseren Käse untersucht. Das Schlagloch, das dem Käse seinen Namen und Geschmack gibt, ist weltweit einzigartig. ''

Der gesamte Dorfbewohner verdient 3,5 Millionen Lira pro Jahr aus der 233 Quadratmeter großen Höhle, 36 Meter unter der Erde.

Die Kapazität der Höhle kann 45-50 Tonnen Käse aufnehmen. Sinkhole-Käse, der für 65-70 TL pro Kilo verkauft wird, bringt den Dorfbewohnern ein Einkommen von rund 3,5 Millionen Lira pro Jahr.

Käseschalen werden dank spezieller Bakterien in der Höhle rot.

Dieser spezielle Käse kann in nur 1 Stück verzehrt werden und behält seine Frische 5 Monate lang. Darüber hinaus kann der Joghurt der Region aufgrund der speziellen Bakterien in der Höhle monatelang intakt bleiben. Da es sich um eine besondere Höhle handelt, hat sie alle Milchprodukte der Region berühmt gemacht.

Wir begrüßen unseren Gaumen mit unserem Käse, der weltweit nur 45 Tonnen pro Jahr produziert werden kann und der sogar das Roquefort beeindruckt ...

Auch wenn wir essen!

kürzliche Posts