5 Tausend Jahre Heilung: 7 Vorteile von Trinkwasser aus einem Kupferbecher

Lassen Sie uns zunächst über Ayurveda sprechen, das wir auch in unserem Artikel erwähnen werden. Der Ausgangspunkt des Ayurveda ist Indien und es ist ein 5.000 Jahre altes natürliches Heilsystem, das auf der vedischen Kultur basiert.

Das ayurvedische System hingegen ist ein Lebensstil, der unser Bewusstsein stärkt, unsere allgemeine Gesundheit positiv beeinflusst, das Altern verzögert, Aromatherapie und sportliche Aktivitäten umfasst, unsere Lebensqualität im Allgemeinen verbessert und Effekte beinhaltet, die uns glücklicher und glücklicher machen friedlicher.

Und nach diesem System hat Wasser, das unsere Hauptflüssigkeitsquelle ist, wenn es in Kupfertöpfen gelagert und getrunken wird, die Wirkung von "Tamara Jal", das als Heilquelle angesehen wird und von dem angenommen wird, dass es heilende Kraft hat.

Was sind die Vorteile?

Weist Bakterien ab

Kupfer ist als Oligodynamik bekannt. Auf diese Weise kann es Bakterien abtöten. Besonders e. coli und s. Es ist sehr wirksam gegen Bakterien namens Aureus, die sehr häufig sind und beim Menschen verschiedene Krankheiten verursachen.

Es reinigt und reinigt das Wasser und sterilisiert es nicht nur.

Aufgrund der obigen Eigenschaft sterilisiert Kupfer auch Wasser. Sogar Kupferbehälter werden zum Sterilisieren von Wasser in Ländern verwendet, in denen keine Sanitärsysteme entwickelt wurden.

Ein kleiner Hinweis: Möglicherweise können Sie kein Wasser aus einem Kupferglas trinken. Es wird daher empfohlen, das Wasser 8 Stunden lang in einer Kupferschale aufzubewahren und in die Gläser zu gießen, die Sie täglich verwenden.

Es aktiviert die Konturen unseres Gehirns

Unser Gehirn arbeitet mit den Neurotransmittern, die Daten übertragen. Diese Leiter sind mit einer Substanz namens Myelin bedeckt, die den Fluss von Neuronen im Gehirn beschleunigt. Kupfer beschleunigt diese Flüsse, beschleunigt den Datenaustausch in unserem Gehirn und ermöglicht uns ein effektives Denken.

Hält die Schilddrüse am Laufen

Der Mangel an Kupfer im Körper verhindert, dass die Schilddrüsen richtig funktionieren, aber Kupfer enthält wichtige Mineralien, die die Schilddrüse benötigt, um zu funktionieren.

Beim Trinken von Wasser aus einem Kupferglas wird der mögliche Mineralstoffmangel im Körper weitgehend beseitigt und die Funktionen der Sekretdrüse werden regelmäßig.

Ermöglicht es Ihnen, das Leben positiver zu betrachten

Gleichzeitig haben Kupfergefäße nach ayurvedischem Gedanken- und Gesundheitssystem die Eigenschaft, Wasser positiv aufzuladen, und diese positive Elektrizität ermöglicht es dem Körper, sich im neuronalen Sinne auszugleichen.

Lässt dich den Schmerz vergessen wie einen Freund, den du noch nie gesehen hast

Wasser, das die Eigenschaft von Kupfer annimmt, kann Gelenkschmerzen wie Arthritis und Rheuma lindern, wenn es getrunken wird.

Reinigt und erfrischt Ihre Haut

Melanin schützt den Körper, lässt die Hautwunden schneller heilen, beugt Akne und Hautausschlägen vor. Kupfer, das in Bezug auf die Melaninproduktion sehr effektiv ist, ermöglicht die Bildung dieser Substanz.

Sie können diese Eigenschaft von Kupfer auch nutzen, da es mit dem Wasser in Kontakt kommt, das Sie trinken.

Also, liebe Leser, als wir das alles lasen, kam uns der Gedanke, zu sagen: "Unsere Ältesten hatten Recht, es zu benutzen."

Übrigens eine kurze Anmerkung: Es ist auch sehr wichtig, dass die von uns verwendeten Kupferprodukte verzinnt und steril sind.

kürzliche Posts