15. Tag Iftar Menü: Stern des Abends İnegöl Fleischbällchen!

Wir sind froh, den 15. Tag erreicht zu haben, dh die Hälfte der iftar-Menüs.

Bisher waren Dutzende Teller auf unserem Tisch zu Gast, wir haben Dutzende Vorspeisen für Dutzende Hauptgerichte bereitgestellt. Wir betraten jeden Tag die Bühne mit einem anderen Menü und versuchten, Sie bescheiden zu inspirieren, Ideen anzubieten und Ihren iftar-Tisch zu unterstützen. Diese Unterstützung wird bis zum Ende des Ramadan fortgesetzt.

Dann kommen Sie zu dem Tisch, den wir gemeinsam vorbereitet haben ...

Favorit in vier Jahreszeiten: Sakala Multiplikatorsuppe

Heute Abend steht eine Suppe auf dem Tisch, bei der Linsen und Nudeln Hand in Hand gehen und Legenden kreieren. Mit Hühnerbrühe ist der Geschmack ganz oben.

Passend zum iftar-Tisch: Sakala-Suppenrezept

Fleischbällchen haben einen besonderen Platz in unseren Herzen: İnegöl Frikadellen

Wie Sie wissen, gibt es überall in unserem Land legendäre Fleischbällchen. Wir lieben auch jeden einzelnen von ihnen. Dieses Mal geben wir den İnegöl-Fleischbällchen auf unserem iftar-Tisch die Hauptrolle.

Verzaubert mit seinem Duft wie Misler: İnegöl Frikadellenrezept

Was sie neben dem Frikadelle sehen wollen: Babagannuş

Als wir unsere İnegöl-Fleischbällchen wie Misler zubereiteten, fragten wir, was wir damit machen sollten. Das erste, was uns in den Sinn kam, war das Fatheragannuş, das mit den köstlichsten Formen von Auberginen, Pfeffer und Tomaten herauskam.

Wie sie zusammenpassen: Babagannuş Rezept

Mit seiner weichen Textur: Mehl Halva

Sie haben Ihre Iftar-Mahlzeiten mit Vergnügen gegessen, sind vom Tisch aufgestanden, um sich auszuruhen, aber Sie haben nicht den Wunsch, ein Dessert zu essen. Was machen wir dann, indem wir das Mehl halva wie Miser vorbereiten ...

Wir brauen damit Tee: Mehl-Halva-Rezept

kürzliche Posts