Desinfektionsmittelherstellung: Home Desinfektionsmittel Rezept, wie zu machen?

Sie erinnern sich, wir haben schon früher zu Hause duftende Naturseifen zubereitet. Dieses Mal gibt es als nächstes Desinfektionsmittel. Da es je nach den Zutaten, auf die Sie zugreifen können, variieren kann, haben wir nicht mit einem einzigen Rezept aufgehört, sondern mehrere alternative Rezepte angegeben. Sie können auswählen, welche davon für Sie besser geeignet ist.

Kurz gesagt, lassen Sie uns diejenigen ansprechen, die jetzt ihr eigenes Desinfektionsmittel vorbereiten möchten. Wir beginnen Schritt für Schritt zu erklären, wie man ein Desinfektionsmittel zu Hause herstellt.

Eine wichtige Erinnerung: Wir empfehlen nicht, dass Sie nur ausgehen, um diese Vorräte zu holen, da wir das Haus nicht verlassen sollten, es sei denn, Sie müssen. Wenn Sie diese Materialien jedoch aus wesentlichen Gründen erhalten, wenn Sie ausgehen, können Sie Ihr eigenes Desinfektionsmittel zu Hause mit Ihren Händen vorbereiten. Wie wir immer sagen, teilen Sie die Nachricht #Stay At Home und #Stay At Home mit allen um Sie herum.

Praktisches Desinfektionsrezept

Zunächst wollten wir mit einem der praktischsten Rezepte beginnen und über die Herstellung von natürlichen Desinfektionsmitteln sprechen, die zu Hause mit natürlichen Materialien hergestellt werden können. Nehmen wir von Anfang an an, dass Sie mit diesem Rezept ein flüssiges Desinfektionsmittel und kein Gel erhalten können, das Sie in kurzer Zeit leicht zubereiten können. Mit diesem Desinfektionsmittel können Sie sich die Hände abwischen und dann abspülen sowie Bereiche reinigen, die Sie reinigen möchten, z. B. die Küchentheke und den Schrank.

Materialien:

  • 500 Milliliter Wasser
  • 2 Esslöffel weißer Essig
  • 1/2 Teelöffel Lavendelöl
  • 3 Tropfen Teebaumöl
  • Herstellung: Beginnen Sie mit dem Kochen des Wassers. Nehmen Sie dann das kochende Wasser beiseite und warten Sie, bis es seine erste Erkältung hat. Alle anderen Zutaten hinzufügen und gut mischen. Übertragen Sie diese Mischung zur einfachen Verwendung in eine saubere Sprühflasche. Das ist es.

    Rezept für Desinfektionsmittel mit drei Inhaltsstoffen

    Wenn Sie ein wirtschaftlicheres Rezept mit weniger Zutaten zubereiten möchten, funktioniert diese Mischung auch für Sie. Sie können diese Mischung auch sowohl für die Handreinigung als auch für die Haushaltsreinigung verwenden.

    Materialien:

  • 1 Glas weißer Essig
  • 1 Glas sauberes Trinkwasser
  • 10-15 Tropfen Lavendelöl
  • Herstellung: Mischen Sie einfach alle Zutaten gut und gießen Sie sie in eine saubere Sprühflasche. Sie können die Zutaten gut mischen, indem Sie die Flasche vor jedem Gebrauch schütteln.

    Gelartige Desinfektionsmittelherstellung

    Wenn Sie eine gelartige Mischung wie vorgefertigte Händedesinfektionsmittel zubereiten möchten und bereits Aloe-Vera-Pflanzen in Ihrem Haus anbauen, fahren Sie fort. Das Desinfektionsmittel, das Sie mit diesem Rezept zubereiten, hat genau die gewünschte Konsistenz. Es unterstützt die Reinigung Ihrer Hände, nährt Ihre Haut und trägt dank Aloe Vera zur Gesundheit bei.

    Materialien:

  • 2-3 Esslöffel Aloe Vera Gel
  • 20 Tropfen Zitronenöl
  • 10 Tropfen Eukalyptusöl
  • 10 Tropfen Nelkenöl
  • 10 Tropfen Zimtöl
  • 10 Tropfen Thymianöl
  • Herstellung: Nehmen Sie ein volles Blatt von Ihrer Aloe Vera Pflanze und erreichen Sie mit einem Messer den gelartigen Teil in der Mitte des Blattes und geben Sie das daraus austretende Gel in eine Schüssel. Fügen Sie alle anderen Öle hinzu und mischen Sie. Um diese Mischung bequemer zu verwenden, können Sie sie wie vorgefertigte Händedesinfektionsmittel in eine saubere Lotionsflasche mit unter Druck stehendem Mund geben. Sie können alle Zutaten mit der gleichen Geschwindigkeit erhöhen, um eine größere Menge zuzubereiten.

    Rezept für Ethylalkohol-Desinfektionsmittel

    Wenn Sie eine Mischung mit Ethylalkohol zubereiten möchten, können Sie sich das folgende Rezept ansehen. Es wird jedoch nicht ohne Vorwarnung sein, wenn Sie zuvor noch keine chemische Substanz wie Ethylalkohol verwendet haben, wenn Sie mit diesem Problem nicht vertraut sind oder wenn Sie auch nur den geringsten Zweifel haben, anstatt solche Mischungen zu Hause zuzubereiten sollten auf jeden Fall die von Experten erstellten Versionen verwenden, während Sie zu Ihrer Gesundheit beitragen möchten, können Sie unwissentlich nichts tun.

    Materialien:

  • Ethylalkohol (70%)
  • Reines Wasser (30%)
  • 10 Tropfen Zitronenöl
  • Herstellung: Bereiten Sie eine Mischung aus 70% Ethylalkohol und 30% reinem Wasser vor. Dann das Zitronenöl in die Mischung geben und mischen. Zum Schluss die Mischung in eine Sprühflasche geben.

    Wichtiger Hinweis: Diese Mischungen sind alternative Hygieneprodukte, die Sie nur zur Reinigung zu Hause und von Hand verwenden können. Und das Beste ist, Ihre Hände mindestens 20 Sekunden lang gründlich mit normaler Seife und Wasser zu waschen, wie viele Ärzte und Wissenschaftler vorschlagen. Vernachlässigen Sie dabei niemals Ihre persönliche Hygiene und gefährden Sie nicht Ihre eigene Gesundheit und die öffentliche Gesundheit.

    k├╝rzliche Posts