Sogar diejenigen, die die Kiwi in zwei Teile teilten und sie auf Hunha-Weise schaufelten, lagen falsch: Wie wird die Kiwi tatsächlich geschält?

In unserer Ecke mit praktischen Informationen veranstalten wir unsere köstlichsten und köstlichsten Früchte, Kiwi, sowie anmaßend.

Es ist sehr richtig, ihn als unverschämt zu bezeichnen, denn es ist unsere Frucht Nummer zehn, die mit allen Argumenten konfrontiert wurde, ob sie geschält oder geschält wird, ob sie mit einem Löffel gegessen wird oder ob sie ganz geschluckt wird.

Wenn wir die Kiwi genug gelobt haben, können wir sofort zu der Methode übergehen, mit der Sie sie wieder lieben werden. Wenn Sie bereit sind: Wie schält man Kiwi mit Hilfe eines Esslöffels?

Zuerst nehmen wir die Kiwi, mit der wir uns bald vermischen werden.

Der Versuch, die hervorstehende Seite der Kiwi von der anderen Seite zu unterscheiden

Wir trennen den hervorstehenden Teil von der Kiwi, sofern er nicht zu tief ist.

Wir trennen die Schale, die wir in runder Form schneiden, von der Kiwi

Zu diesem Zeitpunkt bekommen wir einen Löffel, der uns hilft, und tauchen unseren Löffel in den Teil, den wir aus der Schale herausgeschnitten haben.

Wir schieben den Löffel vorsichtig unter die Schale, so dass wir auch die Schale schneiden.

Dabei stellen wir sicher, dass wir die Früchte nicht verschwenden, indem wir den Löffel mit dem Daumen überprüfen.

Der Löffel sollte genau zwischen der Kiwi und ihrer Schale liegen.

Jetzt können wir langsam beginnen, den Löffel unter der Schale zu bewegen

Wir setzen diesen Prozess fort, bis sich unser Löffel um die Kiwi dreht.

Schließlich sehen wir, dass die Kiwi durch vertikales Halten auf magische Weise ihre Haut reinigt.

Herzlichen Glückwunsch, Sie haben eine Kiwi wie eine leichte Kugel geschält! Detaillierte Erklärung im Video!

kürzliche Posts