Entscheidender Unterschied zwischen Cola und Diät-Cola in einem einfachen Experiment

Bis jetzt haben wir immer mit den Hirschen über Diät-Cola gesprochen. "Bruder, du sagst 2 große Pizzen, du isst mit dir Diät-Cola." Unabhängig von der Gewichtszunahme, weil Sie keinen Zucker mögen, können Sie sogar Diet Coke mit 3 Pizzen trinken, es ist separat.

Heute nehmen wir ganz einfach eine ganz andere Seite der Ernährung ein. Wir werden sogar ein kleines Experiment machen.

Die Frage ist: "Wie viel kalorienfreie Diät-Cola kann sein, Sie trinken beide die gleiche Menge Cola, zum Beispiel 330 ml, welchen Unterschied wird es machen?"

Dann holen Sie sich die Antwort. Um das gleiche Experiment durchzuführen, füllen Sie ein großes Aquarium mit Wasser oder nehmen Sie Ihre Fische daraus.

Nehmen Sie Diät-Cola und Cola in die Hand und lassen Sie sie gleichzeitig in das mit Wasser gefüllte Aquarium fallen ...

Die Diät-Cola schwimmt, während die "normale" Cola auf den Grund des Wassers sinkt.

Dies gilt nicht nur für Cola, sondern auch für andere Limonaden ...

Warum bleibt Diät-Cola auf der Wasseroberfläche, obwohl sie das gleiche Volumen haben?

Weil es 39 Gramm Zucker in Cola gibt, 0 in Diät-Cola.

Dieses Experiment ist die sichtbare Leichtigkeit von Diät-Cola.

Nehmen wir das Video für diejenigen, die mehr lernen möchten.

k├╝rzliche Posts