Obst und Gemüse in der Türkei nicht erhältlich

Sie alle profitierten voneinander und eroberten die Ess- und Trinktrends der Welt im Sturm. Amerika, Deutschland, England, Frankreich, Spanien und viele andere Länder kennen den Geschmack dieser Gemüse- und Obstsorten sehr gut. Alle konsumieren es gerne und nehmen sie in ihre Mahlzeiten, Desserts und das Frühstück auf. Wir stoßen in den Rezepten, die wir im Ausland sehen, auf ihre Namen. Wir sagen "Was ist das?" Und gehen sofort zur Google-Suche.

Obwohl wir es vielleicht nicht wissen, gibt es Obst und Gemüse, die in der Ferne sehr beliebt geworden sind, obwohl wir nur wenige davon finden. Sie passierten unser Land tangential und wurden weiterhin berühmt. Komm, lass uns sie treffen.

Jetzt fragen wir: Ist es nicht an der Zeit, sie in unseren Supermarktregalen zu sehen, liebe Beamte? Warum haben wir keine Burg, Rhabarber?

Kommt aus der Familie der Schwarzkohl: Grünkohl

Zweifellos hätte er ganz oben auf unserer Liste stehen sollen. Grünkohl ist eine der Pflanzen, die wir mit seinen Lockenblättern kennen, die die weltweiten Ess- und Trinktrends an die Spitze gebracht haben und als "Super Food" bezeichnet werden. Oft mit unserem Schwarzkohl verwechselt. Es gibt jedoch Unterschiede zwischen ihnen in Bezug auf Geschmack und Textur.

Grünkohl, der ebenfalls zur Kohlfamilie gehört, hat einen Fettgehalt von 0%. Aus diesem Grund ist es eines der Lieblingsgemüse von Diätetikern. Abgesehen davon, dass es reich an Vitaminen und Proteinen ist, enthält es mehr Kalzium als Milch.

Gemüsegerichte, Suppen, Salate, die meisten Lebensmittel, an die Sie denken können, sind sogar Desserts.

Es wäre köstlich, wenn wir überall auf Märkten und Gemüsehändlern einen Weinberg und eine Burg finden könnten.

Alles natürlich: Lila Kartoffel (Ube)

Es ist das größte Gemüse der Zukunft. Die köstlichste Kartoffel machte sogar dieses Brot, bezaubernd mit seiner Farbe. Leider stoßen wir in unserem Land selten auf lila Kartoffeln. Wir haben viele Gründe zu sagen, dass es so schnell wie möglich kommen sollte.

Zunächst einmal werden lila Kartoffeln auf natürliche Weise angebaut. Es gibt keinen GVO im Inneren, darauf können Sie sich verlassen. Es hat einen süßeren Geschmack, es macht Unterschiede, nicht Unterschiede, zu normalen Kartoffeln in Bezug auf den Nährwert. Es werden köstliche Mahlzeiten zubereitet, die in Geschmack und Brot enthalten sind, um Farbe zu verleihen. Du hast unsere Herzen schwer erobert, lila Kartoffeln.

Wir haben unsere Türen geöffnet, wir warten auf Sie.

Melonengeschmack: Goya

Wir können Goya den Bruder des Kudret-Granatapfels nennen. Seine Bilder sind etwas ähnlich. Aber es gibt einen großen Unterschied in ihren Aromen. Goya ist ein Kraut mit bitterem Melonengeschmack, das auf natürliche Weise angebaut wurde. Nicht gentechnisch verändert.

Ein Goya enthält nur 19 Kalorien und sehr wenig Zucker. Es kann konsumiert werden, indem man die Muscheln von innen nach außen nimmt und in Scheiben schneidet. Diäten nehmen ihn beruhigt in ihre Listen auf.

Du bist bei uns, Goya, wir haben dich geliebt.

Wie eine Banane, aber nicht: Wegerich

Seine Form ist eine Banane, sein Geschmack ist eine echte Kartoffel. Der Gast unserer etwas verwirrten Pflanzengeneration ist Platain, eines der beliebtesten Gemüsesorten der Welt.

Wegerich, der eine längere Form als eine Banane hat und normalerweise eine hellgrüne Farbe hat, ist in Asien weit verbreitet. Weniger Kalorien als Bananen, leichter als Kartoffeln. Aus diesem Grund wird es in Scheiben geschnitten und gebraten und gerne gegessen. Sie können den Unterschied zwischen einer Banane erkennen, während Sie versuchen, sie abzuziehen. Kochbananen haben eine ziemlich harte Kruste.

Was ist, wenn wir Witze über das Essen von Kochbananen machen, die Bananen genannt werden?

Bitte nehmen Sie nicht an, dass es ganz natürlich gestrichen ist: Feuersteinmais (Glasmais)

//cdn.yemek.com/wp-content/uploads/2014/07/inari-nedir.jpg | //www.flickr.com/photos/avlxyz/4065241333 | inari - flickr / avlxyz

Für diejenigen, die sich mit Lila langweilen: Weiße Auberginen

Die süßere, niedlich aussehende Aubergine, die wir kennen. Runde und eiförmige weiße Auberginen werden in unserem Land angebaut und verkauft, wenn auch selten. Aber es wird häufig im Ausland konsumiert und gerne gegessen.

Diese Pflanze, die Sie leicht in einem Blumentopf oder im Garten züchten können, wächst und verbreitet sich sofort. Der Geschmack ist einfach unglaublich. Sie können es in jedem Gericht verwenden, in das die Aubergine gelangt.

Es wäre nicht schlecht, wenn es eine weiße Aubergine wäre.

Nur der Stamm und die Wurzeln werden verbraucht: Rhabarber

Nur der Stamm und die Wurzeln werden verbraucht. Weil Rhabarberblätter eine giftige Substanz enthalten. Eine der schönsten Pflanzen der Sauerampferfamilie. Es ist weit verbreitet in England, Deutschland. Es wird in der Medizin in Asien verwendet.

Die Pflanze, die eine rote Farbe und einen pikanten Geschmack hat, wird im Allgemeinen für die Süße verwendet. Es gibt sogar eine Torte, die als "Rhabarberpastete" bekannt ist. Außerdem wird es in Puddings verwendet, sogar in Keksteig.

Ganz zu schweigen davon, dass es leicht zu Hause angebaut werden kann. Jetzt wollen wir Rhabarberdesserts machen. Bei den Behörden angekündigt.

Dieser Freund ist ein bisschen anders: Finger zerfetzt

friedas.com

Nicht nur ein bisschen, sondern ganz anders für unsere Lebensmittelregale. Es heißt Finger Limette oder Zitronenkaviar. Es gibt es in unserem Land fast nicht, aber es ist eine Pflanze, die die Trends auf der ganzen Welt durcheinander gebracht hat. Ihr Geburtsort ist Australien.

Diese Pflanze wuchs natürlich und tauchte im Regenwald auf. Es gilt als Zitrusfrucht. In der Tat ist es eine der schnellsten und fruchtbarsten Arten unter den Zitrusfrüchten. Es hat viele verschiedene Farben. Die darin enthaltenen kaviarartigen Samen gefrieren nie. Wenn die Fingerkalk, die eine sehr dünne Schale hat, geschnitten und leicht zusammengedrückt wird, kommt alles im Inneren heraus. Die Mini-Samen im Inneren können gegessen werden.

Sein Anwendungsbereich ist ziemlich breit; Es geht in Cocktails und gibt Geschmack. Es kann roh gegessen werden, es ist in Desserts enthalten. Es wird mit Meeresfrüchten serviert und gibt einen wunderbaren Geschmack. Es wird für dekorative Zwecke verwendet, es kann sogar eingelegt und Marmelade.

Lassen wir uns nicht von seiner Form täuschen. Jeder Tag ist verloren, wenn wir eine solche Pflanze nicht in den Regalen des Marktes sehen.

Er stirbt an seiner Kleinlichkeit: Sternfrucht

Obwohl sein Ruf die Welt umgeben hat, begegnen wir der Sternfrucht in unserem Land sporadisch. Es hat einen anderen bekannten Namen: Carambola. Es sollte nicht sehr schwierig sein, das Land zu erraten, in dem diese Schönheit geboren wurde. So etwas hätte aus Asien kommen können. Es wird genau in Malaysia, Endanozia, Indien und den Philippinen angebaut.

Es kann überall gegessen werden, von der Schale bis zum Kern. Es hat einen leicht sauren, leicht süßen Geschmack. Wir können es sogar eine süße Orangen-Grapefruit-Mischung nennen. Es gibt 5 weitere Sorten in verschiedenen Farben.

Es hat diesen Namen bekommen, weil es beim Schneiden wie ein fünfzackiger Stern aussieht. Diese schön aussehende Frucht; Ein wahrer Schatz in Bezug auf Vitamin C. Es bekämpft Bluthochdruck, hohen Cholesterinspiegel mit seiner winzigen Größe und hilft, ihn zu senken.

Sie können es roh verzehren oder für dekorative Zwecke für Ihre Desserts und Salate verwenden.

Wenn wir dich ansehen, schwellen unsere Adern der Größe an, Liebes. Wir wollen so schnell wie möglich in unsere Marktregale eindringen.

k├╝rzliche Posts