Wie man verblassende Aloe Vera, Aloe Vera berauschendes Rezept wiederbelebt

Wenn Sie gerne Pflanzen in Ihrem Zuhause anbauen, besonders wenn Sie Aloe Vera in Töpfen mit stilvollem Aussehen und Vorteilen anbauen. Aloe Vera berauschend Dieses Rezept kann Ihr Retter sein, sagen wir es von vornherein.

Wir wissen, dass Sie möchten, dass Ihre Aloe Vera am Leben bleibt, auch wenn Sie sie längere Zeit nicht gießen. Was Sie für all dies wissen müssen, ist eine praktische Mischung aus 2-3 Zutaten, die uns direkt unten erwarten.

Von nun an werden die Blätter Ihrer Aloe Vera nicht mehr gelb oder verdorren, die Wurzeln verrotten nicht mehr und Ihre Pflanzen sind immer lebhaft.

Lassen Sie uns mit unserem Rezept fortfahren, ohne dass Sie sich fragen.

Ein kleiner Hinweis: Diese Mischung ist sehr effektiv bei Aloe Vera, aber Sie können sie beruhigt für viele andere Topfpflanzen verwenden und ihre Wirkung in kurzer Zeit beobachten.

Wie man verblassende Aloe Vera wiederbelebt: Aloe Vera berauschendes Rezept

Wesentliche Inhaltsstoffe für die revitalisierende Aloe Vera-Mischung:

  • 1 Aspirin
  • 1-1,5 Esslöffel Trockenhefe
  • 1-1,5 Liter Wasser
  • Wie macht man Aloe Vera belebende Mischung?

    Mahlen Sie den Saflor zu einem Pulver und fügen Sie die Trockenhefe hinzu und mischen Sie. Dann fügen Sie das Wasser hinzu, das unsere letzte Zutat ist, und mischen Sie. Streuen Sie diese Mischung ohne Zeitverlust auf den Boden Ihrer Aloe Veras.

    Vergessen Sie nicht sicherzustellen, dass die Mischung während dieses Vorgangs den Blattteil nicht berührt. Andernfalls können die Blätter ernsthaft verrotten, sagen wir oh.

    Es reicht aus, für jede Aloe Vera aus dieser Mischung von 1-1,5 Litern ungefähr 1 Teeglas zu verwenden. Wenn Ihre Aloe Vera zu groß ist, können Sie auch 1,5 Teelöffel verwenden, um genug auf den Boden zu bringen.

    Aloe Vera ist keine Pflanze, die gerne zu viel gewässert wird. Aus diesem Grund empfehlen wir, wenn Sie nur wenige Topfblumen einschließlich Aloe Vera in Ihrem Haus haben, eine geringere Menge an Mischung zuzubereiten, indem Sie die Menge an Materialien mit der gleichen Geschwindigkeit reduzieren. Denn nachdem Sie diese Mischung einmal gegossen haben, müssen Sie sie 15 Tage lang nicht mehr verwenden, und Ihre Pflanze ist in diesem Zeitraum von 15 Tagen bereits alt.

    Wie wir zu Beginn sagten, können Sie diese Mischung beruhigt auf vielen anderen Topfblumen verwenden. Wir möchten Sie noch einmal daran erinnern.

    Dinge, die bei der Pflege von vergilbter, verrottender Aloe Vera zu beachten sind

    Wenn Sie nach einer gewissen Zeit von zu Hause weg nach Hause kommen Wenn Ihre Aloe Vera aufgrund von Sonneneinstrahlung vergilbt oder verblasst Sie sollten die vergilbten Blätter Ihrer Pflanze so schnell wie möglich von der Pflanze entfernen. Dazu sollten Sie die vergilbten, verbrannten Teile vorsichtig mit einer Astschere abschneiden. Die willkürliche Zupfmethode in Ihrer Hand ist nicht die richtige, sagen wir einfach.

    wenn Wenn Ihre Pflanze aufgrund übermäßiger oder unsachgemäßer Bewässerung verfault Und wenn diese Fäulnis an den Wurzeln liegt, wird Ihre Arbeit etwas länger dauern. Das erste, was Sie tun müssen, ist, Ihre Pflanze aus dem Topf zu nehmen, ohne ihre Wurzeln weiter zu beschädigen. Dann sollten Sie die Wurzeln wieder sehr vorsichtig von der umgebenden überschüssigen Erde entfernen. Wenn faule Wurzelstücke an Ihrer Pflanze haften bleiben, sollten Sie diese sehr, sehr sorgfältig mit einer Astschere schneiden und gesunde Wurzeln nicht beschädigen.

    Sie können dann Ihre Aloe Vera in einen neuen Topf und Boden pflanzen, indem Sie die gleichen Schritte ausführen, die Sie beim ersten Pflanzen Ihrer Aloe Vera unternommen haben. Nach dem Pflanzen sollten Sie niemals sofort bewässern und einige Tage ohne Bewässerung in feuchten Böden stehen lassen.

    Sie können entscheiden, wann Sie es gießen müssen, indem Sie Ihren Zeigefinger in den Boden tauchen. Wenn Ihr Finger vom Boden feucht ist, muss er nicht gewässert werden. Wenn er jedoch sehr trocken ist, ist es nützlich, ihn sanft zu gießen.

    k├╝rzliche Posts