Rezeptphrasen: Ein Film, ein Stein, Farbbandkonsistenz

In jedem Rezept steckt ein Rätsel. Einige von ihnen sind sehr schöne Vergleiche, Metaphern und andere sind Fachbegriffe. Wir wissen sehr gut, was es bedeutet, in diesem Chaos gefangen zu sein.

Konsistenzen, Maße, winzige Tipps ... Obwohl all diese im Rezept auf "niedliche" Weise auf uns warten, können wir nicht sagen, dass einige von ihnen hilfreich sind. Weil es eine Tatsache ist, dass wir unser Ohrläppchen häufig überprüfen und überprüfen, um herauszufinden, was es bedeutet, so viel Mehl wie nötig hinzuzufügen, bis es die Konsistenz des Ohrläppchens erreicht. Ob Marmelade verfügbar ist, überprüfen Sie mit unseren Fingern, indem Sie den Saft auf der Rückseite des Löffels sanft reiben ... All dies ist ein Geheimnis unter uns, keine Sorge.

Der Keks, der beworben wird, weil er beim Versuch, die Zwiebel rosa zu färben, plötzlich brennt oder mit seiner Hackfleischstruktur auf Sie wartet, macht das Gebäck bedeutungslos. Als ob es nicht genug wäre. «» Das ist also Hackfleisch! Suche nach Analogie bei jedem Biss, indem du sagst '' ...

Daher ist es an der Zeit, einige lokale Maßeinheiten, Gleichnisse und Konsistenzen zu erklären! Ah, Sie sind den Antworten auf alle sehr nahe. Wir haben die meistgesuchten, aber für Sie noch unbekannten zusammengestellt. Wir haben eine Liste zusammengestellt, die jedem Artikel den Geschmack ein wenig näher bringt. Wenn Sie mit den lokalen Küchenmessgeräten, die Ihrer Meinung nach auf dieser Liste stehen sollten, nicht aus dem Geschäft kommen können, lassen Sie uns unsere Freigabeliste für Sie aktualisieren.

Ein bisschen: ein Film

Die Menge, die mit Daumen und Zeigefinger gehalten werden kann. Maßeinheit, die üblicherweise zur Angabe der Gewürzmenge verwendet wird.

Sei nicht zu viel: eine Prise

Der Betrag, der mit Daumen, Zeigefinger und Mittelfinger gehalten werden kann.

Es wird auch Verbrühung genannt: Einen Stein kochen

Die Siedebewegung der Flüssigkeit im Topf beginnt an den Rändern. Das in den Rezepten angegebene Erwärmungsmoment, um zu verhindern, dass die Sahne zu heiß wird und das Öl in der Schokolade freigesetzt wird, insbesondere bei Ganache.

Dunkel dunkel: Boza-Konsistenz

Die Konsistenz, die nicht so flüssig wie Wasser ist, dicker als der knetbare Teig, kann buchstäblich mit der glatten Textur des Kuchenteigs identifiziert werden.

Was haben wir unter Ihnen gelitten: Ohrläppchenkonsistenz

Die Konsistenz, dass der Teig nicht an der Hand haftet, und wenn Sie den Teig mit Ihrem Finger drücken, behält er seine Textur.

Wie so: So viel Mehl wie nötig

Wenn Ihr Teig Keksteig ist, die Menge an Mehl, die Sie hinzufügen müssen, bis er die Konsistenz eines Ohrläppchens erreicht, und wenn es sich um Kuchenteig handelt, erreicht er die Konsistenz von Boza.

Holen Sie sich das Original: Bis es übersehen wird

Es ist der Prozess des Mischens der gekochten Materialien zusammen. Der Begriff wird für Aromen verwendet, insbesondere Marmelade und Marmelade, deren Konsistenz beim Kochen dunkler wird.

Es ist wie töten: bis es rosa wird

Im Allgemeinen für Zwiebeln verwendet, ist dieser Begriff der Zustand der Zwiebel, der ihren weißen Zustand mit Hilfe von Olivenöl oder Butter erweicht und seine Farbe leicht ändert.

Dispergiert im Mund: Koteletts

Dispersion des gekochten Teigs im Mund. Sie können dieses Gefühl sehr deutlich in Rezepten erleben, die normalerweise aus Keksteigen mit viel Butter oder Blätterteig hergestellt werden.

Was mit Backpulver zu tun ist: Farbbandkonsistenz

Wenn das Eigelb mit Zucker geschlagen wird, wird es schaumig, dicker und fast doppelt so groß. Anstelle von Backpulver reicht es aus, Eigelb und Zucker im richtigen Verhältnis zu verquirlen. Sobald Sie jedoch das Eigelb und den Zucker in der Konsistenz eines Bandes haben, sollten Sie sanfter sein, wenn Sie sie mit anderen Zutaten mischen.

k├╝rzliche Posts