12 Sneaky Foods Sie müssen den Zuckergehalt vor dem Essen kennen

Wenn Sie denken, nicht nur Zucker zu konsumieren, dem Tee keinen Zucker hinzuzufügen, einfachen Kaffee zu trinken oder Baklava zu essen, irren Sie sich schwer, Freunde. Viele Lebensmittel, die Sie vom Frühstück bis zum Abendessen konsumieren, enthalten tatsächlich Zucker. Nicht nur in Desserts, sondern auch in salzigen ...

Bevor wir über zuckerhaltige Lebensmittel sprechen, lassen Sie uns über Zucker sprechen.

Lassen Sie uns klar sein: Wie viel Zucker sollten wir konsumieren?

Alles, was wir in unseren Körper aufnehmen, ist täglich begrenzt. Vitamine, Mineralien, Salz und sogar Wasser sind in bestimmten Mengen von Vorteil. Mehr oder weniger als normal ist körperfeindlich, Schädigung des Körpers. Dies gilt auch für Zucker. Die durchschnittliche Zuckermenge, die ein Erwachsener an einem Tag benötigt, beträgt 30 Gramm. 7 Stück Zucker. Untersuchungen zeigen jedoch, dass diese Zahl bis zu 100 Gramm erreicht, dh 23 Zuckerwürfel in der Türkei. Natürlich ist der Löwenanteil davon Tee, aber wir müssen trotzdem vorsichtig mit dem Essen sein.

Tatsächlich müssen wir keinen raffinierten Zucker von außen kaufen, da wir den Zucker, den der Körper benötigt, bereits tagsüber durch Getreide, Gemüse und Obst erhalten. Darüber hinaus wird empfohlen, dass Sie nur 5% Ihrer täglichen Kalorien verbrauchen. Zu viel Schaden für uns.

Lassen Sie uns diese Lebensmittel bekommen. Wenn Sie jetzt denken, wir werden über Süßigkeiten und Bonbons sprechen, haben wir schlechte Nachrichten für Sie. Viel Zucker wird verwendet, um ihre Lebensdauer zu verlängern, selbst in salzigen Lebensmitteln, von Saucen bis zu Getränken.

Dann fangen wir an.

10 Gramm Zucker in einem Glas: Nudelsaucen

huffingtonpost.com

Zucker, der die Lebensdauer von Lebensmitteln verlängert, zeigt sich auch in Nudelsauce. Obwohl sich diese Rate in jeder Nudelsauce unterscheidet, beträgt sie im Durchschnitt 10 Gramm in einem Glas Nudelsauce. Es gibt Zucker. Anstatt fertige Saucen zu kaufen, stellen Sie Ihre eigenen Saucen zu Hause her. Zumindest weißt du was drin ist.

2 Gramm pro 100 Gramm: Zimt

Zimtkuchen Rezept

Wie schön wäre es, den Sahlep zu kochen und das Zimtpulver darauf zu streuen, gerade wenn es Winter ist. Vor allem gibt es nichts Schöneres, als eine Zimtstange in Ingwer-Zitronen-Tee zu werfen und dieses Aroma leicht zu spüren. Zimt ist ja gesund, aber wussten Sie, dass er Zucker enthält? 100 gr. 2 g Zimt. Es gibt Zucker. Obwohl es kein riskantes Lebensmittel ist, ist es nützlich, vorsichtig zu sein.

1 Würfel Zucker in 2 Karotten: Karotten

vegtrials.blogspot - Vitamin A-Laden, Karotten sind gut gegen Erkältungen

Würden Sie vermuten, dass Karotten, die den Augen Gesundheit und den Zähnen Kraft verleihen, tatsächlich zuckerhaltig sind? Nehmen wir an, Sie haben einen Salat gemacht und zwei Karotten gerieben. Hop, ist es gekommen, ein Zuckerwürfel? Ja, zwei Karotten haben einen Zuckerwürfel. Lieben Sie die Karotte, verbrauchen Sie die Orange, aber halten Sie sie in der Dosis.

80 Gramm Zucker in 100 Gramm Honig: Honig

Wir lieben alle Arten von Honig, sei es Kiefer, Blume. Besonders wenn es eine Wabe gibt, berühren Sie nicht unser Vergnügen beim Frühstück. Lassen Sie uns alle in Ordnung sein, aber die Menge an Zucker in Honig. 100 gr. 80 gr Honig. Es gibt Zucker.

Es gibt 70 Gramm Zucker in 100 Gramm: Agave

Ein anderer Name für Agave, den wir kürzlich in der Küche gehört haben, ist Agave. In Agavennektar, der zur Herstellung von Tequila verwendet wird, ist viel Zucker enthalten. Zum Beispiel beträgt die Zuckermenge in 100 Gramm Agavennektar 68-70 Gramm. um.

5 Zuckerwürfel in einer Packung: Instant-Suppen

Abends bist du müde nach Hause gekommen. Kein Essen, die Küche ist völlig trocken. Die Instant-Suppenpackung in der Schublade lächelt Sie großzügig an. Sie machten sofort eine heiße Suppe und genossen es. Essen Sie unserer Meinung nach diese Schokolade nicht darüber. Weil eine Instant-Suppenverpackung durchschnittlich 5 Würfel Zucker enthält. Sie haben schon genug Zucker mit einer Schüssel Suppe gehabt.

Ein halber Liter enthält 10 Würfel Zucker: Orangensaft

healtheatingfood.com

Wenn wir morgens anfangen, Orangensaft anstelle von Tee zu trinken, während wir unser gesundes Frühstück zu uns nehmen, werfen Sie einen Blick auf den Orangensaft, der vor Gesundheit strotzt. Sie werden sehen, dass er überhaupt nicht unschuldig ist. In der Tat ist Orangensaft, der reich an Vitamin C ist, auch ein Zuckerspeicher. 500 ml. Es gibt 10 Würfel Zucker in Orangensaft. Dies liegt weit über der Zuckermenge, die Sie pro Tag einnehmen können.

Ein Glas Zucker ohne Eis: Rosinen

Wenn die Traube trocknet und schrumpft, nimmt die Dichte des darin enthaltenen Zuckers mit abnehmendem Fruchtvolumen zu. Während die Traube trocknet, nimmt der Geschmack in ihr bis zu einem gewissen Grad ab. In diesem Wissen fügen einige Produzenten Rosinen zusätzlichen Zucker hinzu und machen sie süßer. Ein Lebensmittel, das bereits zuckerhaltig ist, wird mit zusätzlicher Zuckerunterstützung von außen sehr zuckerhaltig. Sehr interessante Informationen; In einem Glas Rosinen steckt mehr Zucker als in einem durchschnittlichen Eis.

Es gibt 12 Gramm Zucker in 100 Gramm: Krautsalat-Salat

Wer Krautsalat-Salat, einen der beliebtesten "Befürworter" der Fast-Food-Branche, "Salat" nannte, hat sich geirrt. Weil es zu viel Zucker enthält, um ein Salat zu sein. Selbst wenn sie süß oder süß, unschuldig oder unschuldig neben dem Huhn und den Kartoffeln aussieht, sieh sie nicht an, 100 gr. 12 g Krautsalat. da ist Zucker.

4 Würfel Zucker in 1 Esslöffel: Ketchup

cjoloughlin.ie

Sie können keine Mayonnaise essen, weil sie fett ist und Ihre Kartoffeln in Ketchup finden, aber wir haben schlechte Nachrichten für Sie; Ketchup enthält viel Zucker! Es gibt durchschnittlich 4 Würfel Zucker in 1 Esslöffel Ketchup. Wenn Sie viel Ketchup konsumieren, ist es Zeit, ihn etwas zu reduzieren und an Ihre tägliche Zuckerdosis anzupassen.

Wenn es einfach ist: Huhn mit Sauce

shivaschicken.ca

Huhn ist eines der beliebtesten Lebensmittel von Sportlern. Es ist eines der Fleischprodukte, die vor und nach dem Sport konsumiert werden. Es ist eine Proteinquelle und hat einen erschwinglichen Preis. Daher ist auch der Hühnerkonsum hoch, aber es ist auch sehr wichtig, wie Sie Hühnchen konsumieren. Wenn Sie beispielsweise Ihr Huhn mit Sauce mögen, verbrauchen Sie möglicherweise Zucker mit dem Huhn. Weil Hühnchen, das mit Lebensmitteln wie Curry und Orangensaft mariniert ist, viel Zucker enthält.

Durchschnittlich 2 Teelöffel Zucker: Sportgetränke

lolofit

Sportgetränke, die insbesondere von Sportlern konsumiert werden, können auch eine sehr große Menge Zucker enthalten. Wie viel Zucker enthält ein durchschnittlich großes Energy-Drink Ihrer Meinung nach? Ca. 2 Esslöffel. In Anbetracht der Tatsache, dass diese Getränke häufig konsumiert werden, ist diese Anzahl überhaupt nicht gering.

k├╝rzliche Posts